Beiträge
1.923
Likes
86
  • #451
Zitat von Mentalista:
So einen Mann, der sich so verhält, als Freund zu nehmen? Ginge für mich gar nicht, no no never.
Ich suche nach einer Möglichkeit, mit allem umzugehen. Ich habe so viele Fragen. Ich habe den Drang, sie an ihn zu stellen. Es kann auch sein, dass ich ihn ganz ablegen muss - bestimmt, ich spüre das jetzt von Tag zu Tag und Stunde um Stunde. Die Schwere in Brust und Herz kommt von dieser kranken Beziehung. Ich gehe jeden Tag joggen oder anderen Sport machen, damit ich davon runter kommen kann - dem Gefühl einen Kanal geben kann - das es raus kann, mich verlassen kann. Ich wollte sein Geheimnis lüften - er lässt es nicht zu. Ich fühle mich "abgetropft". Ich muss es so stehen lassen. Ich sollte alles ablegen, das wäre gesünder. Stimmt schon (alles in Ich-Form, ich weiss).

Nein, Menta, er kann kein Freund von mir werden, denn es tut alles weh. Mein Kopf, mein Herz sagen beide nein.

Sorry, Marlene für den Exkurs hier wieder.

Wie geht es dir heute?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
15.167
Likes
7.590
  • #452
Zitat von Yvette:
Ich suche nach einer Möglichkeit, mit allem umzugehen. Ich habe so viele Fragen. Ich habe den Drang, sie an ihn zu stellen. Es kann auch sein, dass ich ihn ganz ablegen muss - bestimmt, ich spüre das jetzt von Tag zu Tag und Stunde um Stunde. Die Schwere in Brust und Herz kommt von dieser kranken Beziehung. Ich gehe jeden Tag joggen oder anderen Sport machen, damit ich davon runter kommen kann - dem Gefühl einen Kanal geben kann - das es raus kann, mich verlassen kann. Ich wollte sein Geheimnis lüften - er lässt es nicht zu. Ich fühle mich "abgetropft". Ich muss es so stehen lassen. Ich sollte alles ablegen, das wäre gesünder. Stimmt schon (alles in Ich-Form, ich weiss).

Nein, Menta, er kann kein Freund von mir werden, denn es tut alles weh. Mein Kopf, mein Herz sagen beide nein.
Kenne ich so gut.... mir haben dann Bachblüten sehr schnell und gut geholfen, aus diesem Gedankenkarussell raus zu kommen. Sport hilft immer, finde ich klasse, dass du da was machst.

Und... gib auf, die Geheimnisse von Mann lüften zu wollen, bringt nichts, vergebliche Liebesmüh, es dankt dir keiner, gibt nur Probleme, Finger weg.

Und... glaub mir, Zeit heilt Wunden. Es wird..., vertrau!
 
Beiträge
2.271
Likes
746
  • #454
@Marlene: Vielleicht wird ja hier bei Deiner letzten Bekanntschaft noch mal deutlich, wie wichtig es ist die "alte" Beziehung wirklich abzuschließen. Vielleicht wird dem oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, so dass der Mensch dann wirklich voll und ganz offen ist für eine
Beziehung.
 
D

Dr. Bean

  • #455
Falls die Bachblüten nicht anschlagen, empfehle ich eine Flasche Fürst von Bismarck !
 
Beiträge
2.271
Likes
746
  • #456
Wie wäre Fürst Pückler Eisrolle bei dem schönen Wetter.
 
Beiträge
2.271
Likes
746
  • #457
Jemand hat mal vorgeschlagen in Gedanken eine Rose zu überreichen an den Verflossenen. In einem Film brachte der Neue gleich zwei Blumensträuße mit ins Krankenhaus, einen vom " verstorbenen Gatten" und einen von dem Neuen.
 
D

Dr. Bean

  • #458
Oder ne Kettensäge !
 
M

Marlene

  • #460
Zitat von Frau M:
@Marlene: Vielleicht wird ja hier bei Deiner letzten Bekanntschaft noch mal deutlich, wie wichtig es ist die "alte" Beziehung wirklich abzuschließen. Vielleicht wird dem oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, so dass der Mensch dann wirklich voll und ganz offen ist für eine
Beziehung.
Ja. Für mich ist das ja so, bei dem Anderen weiß man das halt nicht so genau.
 
M

Marlene

  • #461
Eine Rose oder eine Kettensäge überreichen.......zur Zeit ist in mir nur Leere. Ich könnte ihm ein leeres Blatt schicken, aber das wäre auch schon zu viel.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #462
Zitat von Marlene:
Eine Rose oder eine Kettensäge überreichen.......zur Zeit ist in mir nur Leere. Ich könnte ihm ein leeres Blatt schicken, aber das wäre auch schon zu viel.
Hochgezogene Betonwand - Fragezeichen - Schere im Kopf - ihr wolltet Zukunft gemeinsam gestalten - wie lenkst du dich ab?
 
M

Marlene

  • #463
Ich konzentriere mich auf Anderes. Wenn man zwischendurch so Wege gehen muss, dann kommen manchmal die Gedanken dazu. Und heute war das richtig gut: bei der Vorstellung, er würde jetzt mir entgegen kommen und sogar mich vielleicht umarmen wollen, hatte ich eine Abwehr in mir. Ich würde ihn nicht mehr umarmen wollen. Sogar nicht einmal mehr mit ihm länger reden wollen. Höchstens ein "gutes Tag" und "wie gehts?" aus Höflichkeit wechseln, nicht mal mehr aus Interesse. So ist das.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #464
Zitat von Marlene:
Ich konzentriere mich auf Anderes. Wenn man zwischendurch so Wege gehen muss, dann kommen manchmal die Gedanken dazu. Und heute war das richtig gut: bei der Vorstellung, er würde jetzt mir entgegen kommen und sogar mich vielleicht umarmen wollen, hatte ich eine Abwehr in mir. Ich würde ihn nicht mehr umarmen wollen. Sogar nicht einmal mehr mit ihm länger reden wollen. Höchstens ein "gutes Tag" und "wie gehts?" aus Höflichkeit wechseln, nicht mal mehr aus Interesse. So ist das.
Dann bist du weit - prima - hört sich gut an.