Beiträge
15.192
Likes
7.625
  • #196
Zitat von fafner:
Ja ja. Bisher wurde ich von allen Männern hier bestätigt, was mich nicht wundert.

Erzähl uns doch einfach mal, wie viele Langfristbeziehungen Du durch Deinen Selbstlieberatgeber und Dein Sparflammendating zustandegebracht hast. :)

Darum geht's doch hier und sonst nix.
Ich schmeiss mich weg, na klar von allen Männern bestägt. Heute wieder die Kasper-Mütze auf?

Hier geht es um Marlene und nicht um mich. Und Tschüss.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #197
Zitat von Marlene:
Ihr seht, das ist gerade alles ziemlich sch...wie kann ich denn jetzt diese Geschichte für mich ablegen?
Es ist wirklich sch., wenn dein Partner die Betonwand hochzieht, ohne Anzeichen von Bremsspuren - es ist sehr schlimm ... Symptome wie beim kalten Entzug ... so kann man es sehen ... wenn du sehr verliebt bist, wird das jetzt dauern und ich bedauer dich auch, denn der Sommer hätte so schon werden können. Lass es dir in den nächsten Wochen / Monaten möglichst gut gehen mit dir, mit Freunden, mit Zerstreuung, mit Dingen, die dir gut tun.
 
Beiträge
15.192
Likes
7.625
  • #198
Zitat von Wasweißich:
Ich wußte das die Frage kommt.
Also, wenn Du mal die reinen Männergedanken wegläßt, für mich wäre das nix.
Möchte doch nicht eine Wochenend Frau kennenlernen...............90 Tage, wenn ich mich benommen habe, darf ich die Wohnung besichtigen. *Pruuust*
Naja, wenn du das so, sorry, etwas kindlich prustend betrachtest, jo mei, wie hat denn die Frau vorzugehen, dass du zufrieden bist?
 
Beiträge
15.192
Likes
7.625
  • #199
Zitat von Yvette:
Ja, hättet ihr daran etwas ändern können? Oder war es schicksalhaft?
Gute Frage, ich glaube nicht, dass ich da was hätte ändern können. Wie auch. Wenn ein Mann so tickt, dann tickt er so. Oder sollte ich soviel Macht auf einen Mann haben können, ihn von seinem Ticken abbringen zu können?

Schicksalhaft? Hee, so ein Schmarn.
 
Beiträge
15.192
Likes
7.625
  • #200
Zitat von Yvette:
Sag mal, Rätsel, und mit diesem Konzept hast du Erfolg? Auch längerfristig? Der "richtige" Mann macht das mit?
Ich kann es nicht beurteilen, aber warum nicht? Welches Konzept wäre denn deiner Meinung nach Erfolg versprechender? Da könnte Marlene vielleicht auch was mitnehmen.
 
Beiträge
12.017
Likes
6.137
  • #201
Zitat von Mentalista:
Welches Konzept wäre denn deiner Meinung nach Erfolg versprechender? Da könnte Marlene vielleicht auch was mitnehmen.
Es gibt kein "Konzept" und Marlene hat alles richtig gemacht. So ein blödes Verhalten ihres Partners ist nicht vorherzusehen und auch nicht mit monatelangen "Tests" und "Prüfungen" zu verhindern.

Sonst hätte ja auch schon mal irgendwer mit so was Erfolg gehabt. Sieht man nur nirgends.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #202
Zitat von Mentalista:
Gute Frage, ich glaube nicht, dass ich da was hätte ändern können. Wie auch. Wenn ein Mann so tickt, dann tickt er so.
Die Frage "Warum ziehst du dich im Bett zurück" hattest du die gestellt? Oder handelt es sich um eine NACHTRÄGLICHE Reflexion deinerseits?
Wäre es umgekehrt auch so? Mit Machtausübung hat das nichts zu tun, eine Interpretation die nicht zutrifft auf die Intention meiner Fragestellung.
 
F

fleurdelis

  • #203
Zitat von fafner:
Es gibt kein "Konzept" und Marlene hat alles richtig gemacht. So ein blödes Verhalten ihres Partners ist nicht vorherzusehen und auch nicht mit monatelangen "Tests" und "Prüfungen" zu verhindern.

Sonst hätte ja auch schon mal irgendwer mit so was Erfolg gehabt. Sieht man nur nirgends.
…..... d' Hauptsoch is, ma hat holt drüber gredt!
 
Beiträge
8.080
Likes
7.868
  • #205
Ich halte nichts von "vorgegebenen" Schemata bezüglich des Kennlern-Tempos.
Es kommt, wie es kommt.

Wenn es beim ersten Treffen richtig doll funkt, dann kann alles ganz schnell gehen.
Wenn beide es wollen, ist es doch schön.
Ansonsten halt langsam oder gar nicht.

Eine Garantie aufs "Gelingen" gibts weder bei schnell noch bei langsam....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M

Marlene

  • #206
Ihr habt viel dazu geschrieben, das hilft mir ganz schön, meine Gedanken zu sortieren. "Überfrachtet" war unsere Beziehung nicht. Das war ein ganz natürliches Zwischenspiel. Ein Konzept für die Liebe haben? Nein, das kann ich nicht. Das Zusammensein entwickelt sich auch ganz natürlich, ohne Taktik, ohne künstliche Vorgaben. Es gab eine starke Anziehungskraft, wir liefen immer engumschlungen Arm in Arm durch die Stadt usw. Ich grübele darüber nach, ob es Anzeichen für die Trennung gab und finde keine. Außer, ich würde jetzt irgendetwas in diese Richtung hinbiegen. Für dieses Wochenende wollten wir drei Tage wegfahren. Manchmal denke ich, wenn ich nicht in Urlaub gefahren wäre, hätte das nicht stattgefunden. Dann denke ich, so ein Quatsch, eine Beziehung muss es doch verkraften, dass man sich mal fünf Tage nicht hört und sieht. Vorher gab es ja jeden Tag mehrere sms und ein Telefonat, wenn wir uns nicht sehen konnten.
Ich habe gesehen, dass er noch etwas bei mir liegen hat, was ihm eigentlich wichtig sein müßte. Ich weiß noch nicht, ob ich ihm schreiben möchte. Eigentlich wollte ich ihn bitten, mir noch einmal genau die Gründe für die Trennung zu erklären. Damit ich frei von diesen Verdächtigungen werde. Und, wenn sie zutreffen würden, wäre das auch gut, alles wäre gut, wenn ich daraufhin weiß, dass es so ist und zutrifft. Dann könnte ich mich besser selbst entlassen.
 
M

Marlene

  • #207
Also, ich schreib ihm jetzt. Ist doch sowieso egal. Und wenn dann die gleiche Antwort wieder kommt, was ja sehr wahrscheinlich ist, dann ist es halt so. Dann lege ich es so ab.
 
Beiträge
12.017
Likes
6.137
  • #208
Oh je, Marlene, das ist so herzzerreißend. Aber laß Dir bloß nicht irgendwelche "Tipps" hier unterjubeln. Du machst das schon richtig, einfach so, wie Dir ist und Du Dich fühlst.

Für Dich: https://www.youtube.com/watch?v=W3uOFvi2Vms
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M

Marlene

  • #209
Zitat von fafner:
Oh je, Marlene, das ist so herzzerreißend. Aber laß Dir bloß nicht irgendwelche "Tipps" hier unterjubeln. Du machst das schon richtig, einfach so, wie Dir ist und Du Dich fühlst.
Ich habe gerade ihm geschrieben, jetzt geht es mir besser. Und, weißt Du was? Beim Schreiben habe ich gemerkt, dass ich ihn nicht zurückhaben möchte. Allein aus dem Grund, WIE er Schluss gemacht hat. Aber, das habe ich nicht geschrieben.
 
Beiträge
3.911
Likes
2.775
  • #210
Ich weiß ja nicht, wo du im Urlaub warst. Meinst du, dein Brief aus dem Urlaub könnte schon angekommen sein?