Feefaafuu

User
Beiträge
17
  • #33
Verrückte Welt manchmal da draußen und ich hoffe sehr das das kein schlechtes Licht auf die Parship Männerwelt wirft, aber mach Dir mal keine Gedanken. o_O ...wobei das natürlich beim Date mit dem Gemüsefachverkäufer auch passieren kann...aber 4 Treffen und 4 dubiose Geschichten sind schon etwas unglücklich gelaufen....Aber hey beim 10. Versuch hast Du wenigstens Deinem bevorstehenden Volltreffer was zu erzählen und er erzählt Dir dann vielleicht von Frauen mit Taschengeldwünschen oder geheimnisvollen, verheirateten Agentinnen die ihn nach Kuba entführen wollten. ;)

"Die Äußeren Umstände machen uns nur härter" ...sagte mein alter Trainer immer ;)
 

Feefaafuu

User
Beiträge
17
  • #34
:eek::oops::oops::oops: Toll, wenn ich noch 5 solcher Exemplare erleben muss, such ich mir lieber eine Frau. :D
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Kalü and penske

Feefaafuu

User
Beiträge
17
  • #35
Zum Beispiel frage ich mich, warum du überhaupt noch erwogen hast, dich auf ein 2. Date mit Nummer 3 einzulassen? Das war doch alles bloss unangenehm und unsympathisch für dich, hast du da wirklich noch ernsthaft geglaubt, du könntest dich irgendwie "getäuscht" haben?
 

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #37
@Feefaafuu,
und - auch wenn sperren und verabschieden oft kritisiert werden - ich finde, bei solch dreisten exemplaren ist das der beste weg. solche typen werden dir tendenziell sonstwas an den kopf werfen, den spieß umdrehen, dich niedermachen, wenn du absagst. das hält nicht jede(r) aus. daher lieber schotten dicht machen und sich selbst schützen. beugt zudem auch etwaigen einlull-versuchen vor, sich doch noch mal zu treffen ("ich hatte ja soooo einen miesen tag, tut mir echt voll leid, hab ich noch ne chance bei dir?").

Also laut Fafner, aufSuche und unseren Herrn Markus Ernst kann es nur an der Frau liegen, dass ihr solche Typen über den Weg laufen. Sie hat mir ihrer gedanklichen Macht so viel Macht über Mann, der dann sein komisches Verhalten ihr zeigen muss, er kann nicht anders.;):D:eek:
 

fafner

User
Beiträge
12.774
  • #38
Nein, @Mentalista, wenn Du einen Idioten triffst, dann ist der mit hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich ein Idiot.

Triffst Du in Deinem Leben aber nur auf Idioten, dann müßtest Du Dich ernsthaft fragen, woran das liegt.

Und nein, die Antwort lautet nicht, "es gibt halt nur solche"... :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Feefaafuu and IPv6

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #39
Nein, @Mentalista, wenn Du einen Idioten triffst, dann ist der mit hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich ein Idiot.

Triffst Du in Deinem Leben aber nur auf Idioten, dann müßtest Du Dich ernsthaft fragen, woran das liegt.

Und nein, die Antwort lautet nicht, "es gibt halt nur solche"... :eek:

Erstmal habe ich nicht behauptet, dass da draussen nur Idioten, diese Begrifflichkeit habe ich nicht gewählt, sondern du ;), rum laufen. Leider dennoch zu viele. Denken wir nur daran, dass die Frauenhäuser immer voll sind, dass die Dunkel-Zahl der verstecken Pädophilen (oft brave nette Ehemänner) sehr hoch ist und die meisten Scheidungen von Frauen eingereicht werden. Da ist das Verhalten beim Daten, was man so liest, noch relativ harmlos dagegen.

Falls du meine Zeilen richtig gelesen hast, habe ich ernsthaft überlegt, woran das liegen könnte, dass es zu viele von diesen Männern gibt.

Ja, ich habe oft geschrieben bzw. ausgesagt, es gibt auch wirklich klasse tolle Männer und diese sind fest vergeben, relativ lange und werden kaum frei.

Was glaubst du, was ich anders machen könnte, dass mir keine der von dir bezeichneten Männer mehr in mein Umfeld auftauchen?

:D;)
 
  • Like
Reactions: Feefaafuu
D

Deleted member 21128

Gast
  • #40
Erstmal habe ich nicht behauptet, dass da draussen nur Idioten, diese Begrifflichkeit habe ich nicht gewählt, sondern du ;), rum laufen. Leider dennoch zu viele. Denken wir nur daran, dass die Frauenhäuser immer voll sind, dass die Dunkel-Zahl der verstecken Pädophilen (oft brave nette Ehemänner) sehr hoch ist und die meisten Scheidungen von Frauen eingereicht werden. Da ist das Verhalten beim Daten, was man so liest, noch relativ harmlos dagegen.

Falls du meine Zeilen richtig gelesen hast, habe ich ernsthaft überlegt, woran das liegen könnte, dass es zu viele von diesen Männern gibt.

Ja, ich habe oft geschrieben bzw. ausgesagt, es gibt auch wirklich klasse tolle Männer und diese sind fest vergeben, relativ lange und werden kaum frei.

Was glaubst du, was ich anders machen könnte, dass mir keine der von dir bezeichneten Männer mehr in mein Umfeld auftauchen?

:D;)
Ich bin grundsätzlich deiner Meinung, denn für viel Übel auf dieser Welt sind Männer verantwortlich. Und es gibt definitiv viele Idioten. Ich glaube sogar, dass Frauen sehr gute Chancen haben, viele richtig schlechte Erfahrungen zu machen, und dass das umgekehrt nicht ganz so heftig ist.
Ich sehe aber durchaus auch die Gefahr, dass die Grenze zwischen Vorsicht und zu negativen Erwartungen überschritten wird. Frau neigt dann dazu, auch bei "normalen" Männern zu sehr das Negative zu sehen.
 
  • Like
Reactions: Feefaafuu

fafner

User
Beiträge
12.774
  • #41
Was glaubst du, was ich anders machen könnte, dass mir keine der von dir bezeichneten Männer mehr in mein Umfeld auftauchen?
Das einzige, was du realistischerweise machen kannst, ist etwas großzügiger darüber hinwegzusehen...

Wenn ich mich richtig erinnere, dann hast Du auch recht konkrete Vorstellungen, wie er äußerlich aussehen sollte. Oder wie er sich ernähren müßte. Einer, der ab und zu 'n Big Mac ißt, kommt doch auch nicht in Frage. Das macht die Auswahl dann schlußendlich sehr sehr dünn. Und die Liste derjenigen, die für Dich über genügend "Basics" verfügen, entsprechend klein. Eigentlich ziemlich ganz leer.

Gerade Du hast mir hier mal diese Verhaltenstherapie empfohlen. Das war ein echt guter Tipp. Mir macht das richtig Spaß, mich mal zu beobachten, wie ich was einordne und bewerte. Und dann versuche, es neu zu bewerten. Einfach positiver.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: lisalustig, Feefaafuu and Deleted member 7532

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #42
Das einzige, was du realistischerweise machen kannst, ist etwas großzügiger darüber hinwegzusehen...

Wenn ich mich richtig erinnere, dann hast Du auch recht konkrete Vorstellungen, wie er äußerlich aussehen sollte. Oder wie er sich ernähren müßte. Einer, der ab und zu 'n Big Mac ißt, kommt doch auch nicht in Frage. Das macht die Auswahl dann schlußendlich sehr sehr dünn. Und die Liste derjenigen, die für Dich über genügend "Basics" verfügen, entsprechend klein. Eigentlich ziemlich ganz leer.

Gerade Du hast mir hier mal diese Verhaltenstherapie empfohlen. Das war ein echt guter Tipp. Mir macht das richtig Spaß, mich mal zu beobachten, wie ich was einordne und bewerte. Und dann versuche, es neu zu bewerten. Einfach positiver.

Sag mal, überlegst du dir vorher, was du schreibst? Mir scheint, du hast gar nicht verstanden, um was es mir bei den Basics geht, die ich bei vielen Männern, die ich kennenlernte und auch andere Frauen, nicht um das Essen von einem Bic Mac oder das Körpergewicht geht.

Es geht um Persönlichkeitseigenschaften, Benimm-Regeln und ausreichend mitgebrachte Voraussetzungen, um eine Beziehung überhaupt beginnen zu können. Das Gleiche gilt selbstverständlich für Frauen. Das du das nicht verstanden hast, spricht für dich, leider.

Du meinst wirklich, ich soll in Sachen Respekt, Höflichkeit, Lebensfreude, wertschätzende Kommunikation, eine gewisse gesunde Lebenstaffheit einfach drüber hinweg sehen?

Und gewisse Vorlieben, was die Körperfülle betrifft hat doch jeder Mensch, du auch, oder nicht?

Du meinst wirklich, wirklich?, dass Frau nur eine Verhaltenstherapie machen muss und schon steht sie auf dicke Männer, die gerne Fast-Food essen?:eek::rolleyes::D:p
 
  • Like
Reactions: Feefaafuu and Deleted member 21128

fafner

User
Beiträge
12.774
  • #43
Du meinst wirklich, ich soll in Sachen Respekt, Höflichkeit, Lebensfreude, wertschätzende Kommunikation, eine gewisse gesunde Lebenstaffheit einfach drüber hinweg sehen?
Ich bin halt noch nie einer Frau begegnet, die eine ähnlich krasse Wahrnehmung hat wie Du. Und ich treffe schon ein paar, keine Sorge. :rolleyes:

Es steht halt Deine Realität gegen die ganz vieler anderer. Wie Du diese Diskrepanz auflöst, überlasse ich jetzt gerne Dir. War nur 'n Vorschlag. Wer nicht will, der hat schon. Ich geb's jetzt endgültig auf mit Dir. o_O
 
Zuletzt bearbeitet:

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #44
Ich bin halt noch nie einer Frau begegnet, die eine ähnlich krasse Wahrnehmung hat wie Du. Und ich treffe schon ein paar, keine Sorge. :rolleyes:

Es steht halt Deine Realität gegen die ganz vieler anderer. Wie Du diese Diskrepanz auflöst, überlasse ich jetzt gerne Dir. War nur 'n Vorschlag. Wer nicht will, der hat schon. Ich geb's jetzt endgültig auf mit Dir. o_O

Begengnet sind wir uns doch gar nicht. Du liest nur Fragmente meiner Persönlichkeit.

Es gibt mir sehr zu denken, dass du Frauen triffst und datest, denen anscheinend meine genannten gewünschten Basics einer erwachsenen Persönlichkeit nicht so wichtig zu sein scheinen. Bist du dir da sicher, dass deine beschriebene Realität und Denken ganz vieler Frauen, welcher vieler denn?, wirklich so ist? Wie kannst für völlig wildfremde Frauen das meinen zu dürfen?

Wenn dem so wirklich ist, warum bist du dann noch Single? Kann natürlich sein, dass du zu respektvoll, zu freundlich, zu lebensfroh und eine zu wertschätzende Beziehungsfördernde Kommunikation diesen Frauen gegenüber zeigst und die damit überhaupt nicht klarkommen, weil sie anders ticken.:(:eek::D:p
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Feefaafuu

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #45
Ich bin grundsätzlich deiner Meinung, denn für viel Übel auf dieser Welt sind Männer verantwortlich. Und es gibt definitiv viele Idioten. Ich glaube sogar, dass Frauen sehr gute Chancen haben, viele richtig schlechte Erfahrungen zu machen, und dass das umgekehrt nicht ganz so heftig ist.
Ich sehe aber durchaus auch die Gefahr, dass die Grenze zwischen Vorsicht und zu negativen Erwartungen überschritten wird. Frau neigt dann dazu, auch bei "normalen" Männern zu sehr das Negative zu sehen.

Was ist ein normaler Mann?
 

Mafalda

User
Beiträge
576
  • #48
Ja manchmal weiss man wirklich nicht ob man lachen oder weinen soll....wenn einem mein Gesicht nicht gefällt, okay, mir gefällt auch nicht jeder. Aber ich bin tatsächlich auch schon mit der Bemerkung verabschiedet worden, sorry, Hundebesitzer sind für mich ein absolutes no-go. Und hab kürzlich von jemandem gehört die verabschiedet wurde, weil sie Vegetarierin ist und er ach so gerne Steaks isst.
Mein letztes Date: Foto über 5 Jahre alt, sodass ich ihn am Bahnhof erst gar nicht erkannt habe....
Mein letztes nicht - Date: wollte mich unbedingt in einem Swimmingpool treffen. Auf meinen Vorschlag, als erstes Date würde ich lieber auf einen Drink oder was essen gehen, kam postwendend die Parship-Standard- Verabschiedung: " bin frisch verliebt." So innert einer Stunde, das war ja wirklich GANZ frisch ^^^^
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

Feefaafuu

User
Beiträge
17
  • #49
Er lässt dich bezahlen und will dich begrapschen und du gehst trotzdem noch in die Bar mit ihm?

Das mit dem begrapschen wurde erst in der 2ten Kneipe mehr, er ist mir nicht an die Brust gegangen oder so, aber mir war das einfach zu viel Nähe.


Mhm. Keine Ahnung wie du diese Prachtexemplare ausfindig gemacht hast. Man sollte Dating aber auch nicht überbewerten. Denke viele haben mal solche Dates erlebt, es nur nicht so an die große Glocke gehängt oder da TamTam drum gemacht.[/QUOTE]

Hallo Julianna, "an die große Glocke hängen" und "da Tam Tam drum gemacht" finde ich hier unpassend. Ich suche nach Infos, warum das bei mir so läuft oder ob das üblich ist, somit habe ich das beschrieben, weiß jetzt nicht, warum Du das so abwertest, mich haben diese Erlebnisse total verunsichert. Ich denke die Erfahrungen anderer zu lesen und auch wie sie darauf reagiert haben, bzw. wie sie solche Treffen planen, dass wäre hilfreich um mir ein Bild zu machen, was da bei mir falsch läuft.
https://www.parship.de/forum/members/julianna.20124/
 

Feefaafuu

User
Beiträge
17
  • #50
Wenn er mir nicht gefallen hat, war mir fast jede Annäherung zu viel, obwohl sie eigentlich objektiv betrachtet völlig harmlos war. Mich wollte mal ein Date in den Arm nehmen und ich bin instinktiv vor ihm zurückgewichen. Dabei ist ja eine Umarmung an sich überhaupt nix übergriffiges. Wenn kein Interesse da ist, dann war die Annäherung auch nach dem hundertsten Date nicht erwünscht.
Für mich hat das weniger mit allgemein richtigem Tempo zu tun, sondern eher mit Anziehung, Passung und Offenheit. Und das geht halt nicht mit jedem. Also deine Wahrnehmung ist völlig normal. Wenn sich der Körperkontakt gut anfühlt, dann zulassen und selbst vielleicht noch vertiefen. Wenn er sich schlecht anfühlt, dann abwehren. Machst du genau richtig so. :)[/QUOTE]


Hilfreich, ich danke Dir. Und ich finde es auch gut wie Du das handhabst. Ich selbst bin streng katholisch erzogen und kämpfe bei sowas immer auch gegen meine inneren Dämonen. :oops:
 

penske

User
Beiträge
47
  • #56
Wow, Du traust Dich was, voll mutig :rolleyes:
Dein Profil, ja, hab mich mal ein wenig durch dein Profil gelesen, so gut wie ein neuer Winterreifen.:D
Gut und günstig eben, qualitativ sehr hochwertig, prima Laufeigenschaften, griffig und tadellos verarbeitet, mit Garantie und sogar mit 14-tägigen Rückgaberecht...und es ist sogar noch Winter ;) das lohnt sich! ...und obendrauf gibt es bei Bestellung noch einen Mega-Hammer-Super-Spar Kaffee obendrein ;)
 
  • Like
Reactions: Sevilla21 and MaryLu

Feefaafuu

User
Beiträge
17
  • #57
Gut und günstig eben, qualitativ sehr hochwertig, prima Laufeigenschaften, griffig und tadellos verarbeitet, mit Garantie und sogar mit 14-tägigen Rückgaberecht...und es ist sogar noch Winter ;) das lohnt sich! ...und obendrauf gibt es bei Bestellung noch einen Mega-Hammer-Super-Spar Kaffee obendrein ;)

na dann gib mir doch mal deine profilnummer, wenn du dich traust:D
 
  • Like
Reactions: MaryLu
M

MaryLu

Gast
  • #58
Wahre Liebe findet einen Weg :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Hafensänger and Sevilla21

penske

User
Beiträge
47
  • #60
Das ist verrückt...diese Strukturen...was geht da wohl bei Dir vor dem Schuhregal ab? :D:p:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: