Beiträge
25
Likes
5
  • #1

Mit Dreitagebart zum Date

Hallo Zusammen,
Mich würde mal interessieren, wie steht Ihr eigentlich dazu wenn Mann unrasiert zum Date erscheint. Absolutes no go oder trend? Bei mir ist es so, daß ich für mein Alter recht jung aussehe. Die Meisten schätzen mich etwa zehn Jahre jünger ein.
Ich finde frischrasiert sieht mein Gesicht einfach zu glatt und langweilig aus, einfach bubenmäßig.
Dagegen steht mir ein Dreitagebart recht gut. Vollbart gefällt mir dann auch wieder nicht.
 
Beiträge
16.055
Likes
8.094
  • #2
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Ich mag es ein bissel kratzig, ein Vollbart finde ich wie gewollt und nicht gekonnt und soll aus Bubis äusserlich Männer machen, wers glaubt....

Es kommt doch so oder so raus, dass der Mann dann innerlich trotzdem noch ein Bubi ist.

Also lieber an der inneren Reife arbeiten, als mit Vollbart sich immer wieder Körbe holen.
 
Beiträge
219
Likes
0
  • #3
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Ich finde, das ist wie mit der Frisur, dem einen gefällt das, dem anderen das. Wenn Mann gerne 3 Tage Bart hat, warum dann nicht auch beim Date. Und als Frau will ich den Mann auch so kennenlernen, wie er im Alltag aussieht und nicht extra fürs Date zurechtgemacht ;-)

Gruß
Lilly
 
Beiträge
50
Likes
0
  • #4
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Zitat von Bibbo:
Hallo Zusammen,
Mich würde mal interessieren, wie steht Ihr eigentlich dazu wenn Mann unrasiert zum Date erscheint. Absolutes no go oder trend? Bei mir ist es so, daß ich für mein Alter recht jung aussehe. Die Meisten schätzen mich etwa zehn Jahre jünger ein.
Ich finde frischrasiert sieht mein Gesicht einfach zu glatt und langweilig aus, einfach bubenmäßig.
Dagegen steht mir ein Dreitagebart recht gut. Vollbart gefällt mir dann auch wieder nicht.
Hallo,

ich trage auch einen 2-3tagebart, aus dem Grund weil ich mir sonst vorkomme wie ein Milchbubi. Wichtig ist das Du Dich dabei wohl fühlst und sei einfach Du selbst....
Wenn es Frau nicht gefällt, dann ist es einfach nicht die richtige.
Wichtig, gepflegt muss er sein also Konturen nachrasieren...
 
Beiträge
1.098
Likes
1
  • #5
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Manchen steht es, manchen steht es weniger bzw., da das ja kein objektives Kriterium ist, manchen gefällt es an einem Mann, manchen gefällt es nicht. Manche stört es nicht, wenn es beim Küssen ein bisschen kratzig ist, manche kriegen Pickel davon.
"Gepflegt" halte ich auch für wichtig - wenn es z.B. aussieht wie von Mäusen angeknabbert, wird Mann damit selten gut ankommen.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #7
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Zitat von Bibbo:
Hallo Zusammen,
Mich würde mal interessieren, wie steht Ihr eigentlich dazu wenn Mann unrasiert zum Date erscheint. Absolutes no go oder trend? Bei mir ist es so, daß ich für mein Alter recht jung aussehe. Die Meisten schätzen mich etwa zehn Jahre jünger ein.
Ich finde frischrasiert sieht mein Gesicht einfach zu glatt und langweilig aus, einfach bubenmäßig.
Dagegen steht mir ein Dreitagebart recht gut. Vollbart gefällt mir dann auch wieder nicht.
Wenn Du Dich normalerweise rasierst, dann tu es auch beim Date.
Wenn Du gern Dreitagebart trägst, dann ist es doch nur authentisch, das auch beim Date zu tun.

Wenn Du beide Varianten in Deinen Fotos zeigst, ist auch klar, dass frau mit beidem rechnen muss. ;-)

Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie ein und die selbe Person attraktiv sein kann. Bei langem Haar bieten sich Frisurvarianten an. Bei kurzem oder keinem Haar bei Männern eben auch unterschiedliche Bartlängen.
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #8
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Falls es normalerweise auch so gehandhabt wird, gehört es zu ihm. Das ist nun mal Mode.
Bei einem jüngeren, attraktiven Mann würde mich das nicht stören, bei einem Mann ab 50, wäre der wohl eher ein Möchtegern attraktiv sein - ich finde es doof.
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #9
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Rasierst du dich alle drei bis vier Tage oder täglich, aber stutzend so, daß es immer aussieht wie ein sogenannter Dreitagesbart?
Wenn ersteres, könnte das eine gewisse Unflexibilität in der TErminfindung bedeuten. Aber auch da stehen sicherlich manche drauf, wenn alles seine beste Ordnung hat. Das können sie dann als Zeichen von Reife deuten.
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #10
AW: Mit Dreitagebart zum Date

wenn es aussieht wie ein Dreitagebart ..gern...sieht es aus wie ein paar Stoppeln hier, ein paar Stoppeln da dann lieber nicht
 
Beiträge
158
Likes
3
  • #11
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Drei Tage durchgearbeitet, drei Tage durchgemacht, ist dann so. Aber täglich drei Tage nachstellen, sehe ich sofort. Bei geringem Bartwuchs, na ja, markante Gesichter vertragen Bart, der ist schön dunkel und etwas länger als drei Tage.
 
Beiträge
53
Likes
0
  • #12
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Zitat von Bibbo:
..... Ich finde frischrasiert sieht mein Gesicht einfach zu glatt und langweilig aus, einfach bubenmäßig.
Dagegen steht mir ein Dreitagebart recht gut. Vollbart gefällt mir dann auch wieder nicht.
Ich gehöre auch zur Fraktion die gerne einen quasi Dreitagebart tragen, ich trimme den Bart einmal die Woche und rasiere mir alles unterhalb des Kinns ab.
Wenn du dich mit einem Dreitagebart wohlfühlst, dann trage ihm einfach!

Und diese "Ratschläge" von Frauen, dass man "authentisch" sein soll ... ist nichts weiter als eine Art "Doppelmoral" der Frauen. :)
Frauen verstellen sich erst recht bei Dates. Sei es jetzt mit einer neuen Frisur, Kleidung, Accessoires oder mit irgendwelchen Aussagen, dass sie dies und jenes mögen, wobei man später merkt, dass es nicht so ist. :-D
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #14
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Hallo, mich stört ein Dreitagebart überhaupt nicht. Wem es steht, der sieht auch total männlich aus und lässt meine Knie'e weich werden. Allerdings geh doch so aus, wie du Dich wohl fühlst. Ein Date hat mir mal genau diese Frage gestellt, bevor wir uns getroffen haben. Ich fand seine Unsicherheit ganz süß...aber meine Antwort war nicht anders als diese hier.

Liebe Grüße,
Gienah
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #15
AW: Mit Dreitagebart zum Date

Ich würde mir solche Gedanken besser gar nicht erst machen. Ich hatte vor zwei Wochen ein Date mit einer die wollte das ich meinen (mini) Bart entferne ('kannste den nicht wegmachen??) bevor ich bei ihr antrete. Das hat am Telefon reichlich Überzeugungsarbeit und Charme gekostet. Beim Date war es natürlich kein Thema mehr - Frauen ... :)-