D

Deleted member 23883

  • #212
Habe für mich und eine Freundin gerade Konzertkarten für ihre Deutschlandtour nächstes Jahr gekauft. :D
 
A

apfelstrudel

  • #214
Ich habe gerade eine Band entdeckt, die mir nochmal die vielfältigen Möglichkeiten des Cellos aufzeigt. :D
Gefällt mir richtig gut!

"The death south"

https://m.youtube.com/watch?v=B9FzVhw8_bY

https://m.youtube.com/watch?v=2LzW8CHkfPo

:):)

Und Maenner mit Hosentraegern sehen schon fesch aus..
Fein! :)
Erinnert mich an die letzte szene von dem film mit dem schiff mit dem hauptdarsteller von gladiator, als er seine geige als gitarre verwendet hat...
 
Beiträge
3.123
Likes
4.300
  • #215
Beiträge
1.129
Likes
586
  • #217
Beiträge
1.129
Likes
586
  • #221
D

Deleted member 23883

  • #222
Ich habe jetzt die Platte...Und höre sie rauf und runter... :)

Aber knistert zu viel...muss mal wieder Platten waschen. :rolleyes:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23883

  • #225
Und umso schlimmer ist es, wenn man dieses Stück seit der Kindheit in und auswendig kennt und dann einer schlechten Aufführung beiwohnen muss. Mein letztes Erlebnis war wirklich schlimm: ich liebe die Chorus-Passagen und ich liebe den Bass. Der Männer - und Frauenchor hatten anscheinend nie zusammen geprobt, schade auch. Und der Bass war eingesprungen und hat die Höhen nicht gepackt. Ja, das ist das besondere an diesem Gesangspart: es geht als Bass extrem tief ( kennen sie) aber auch extrem hoch (ist eine Herausforderung). Der hatte voll verkackt. Da ich so viele Live-Erlebnissse als Kind schon im Ohr hatte, hat das echt weh getan...