Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Hallo,
ich brauche einen Rat.

Zunächst will ich meinen Fall schildern:
Ich habe vor 2 Monaten einen Mann im Internet kennengelernt und wir haben uns zu einem 1. Treffen in einem Cafe getroffen.
Ich fand ihn sofort sympathisch und er mich auch.
Danach folgten noch weitere Treffen, zum Spazieren, Museum, Tanzen etc.

Er hat mich gefragt ob wir einen Tanzkurs zusammen machen und ich habe ja gesagt.

Ich nahm an er meint es sehr ernst mit mir und um ihm zu zeigen, dass ich es auch ernst meine habe ich ihn vor kurzem meinen Eltern vorgestellt.

Wir sehen uns aber jetzt nur 1x pro Woche zum Tanzkurs und sonst scheint er sich vor anderen Treffen mit mir zu drücken.
Jedes Wochenende hat er etwas anderes vor. Mal kommen angeblich Verwandte zu Besuch oder er fährt zu seinen Eltern.
(Es ist so, dass er zwar hier wohnt und arbeitet aber sehr oft 150 km weit weg zu seinen Eltern fährt wo er noch eine Wohnung hat.)

Und jetzt habe ich rausgefunden, dass er immernoch im Internet angemeldet ist und sich noch weiterhin mit anderen Frauen auf ein 1. Date trifft.
Er sucht wohl noch.
(Aber was stört ihn an mir?)

Was ist da los?
Ist er noch unentschlossen?
Immer wenn ich denke er meint es wohl doch nicht ernst mit mir, dann kommt plötzlich ein Anruf von ihm oder eine liebe SMS.

Ich habe ständig das Gefühl er sagt "Komm her, geh weg!"

Wie kann ich klären ob er sich eine Zukunft mit mir vorstellen kann oder nicht?

Ich traue mich als Frau nicht ihn direkt zu fragen (das würde ja fast wie ein Heiratsantrag klingen.)

Ich habe einfach Angst, dass ich so viel Zeit in ihn investiere und mich Monate lang mit ihm treffe und mir Hoffnung mache und er sagt dann irgendwann "Machs gut, aber Du bist doch nicht mein Typ!"
 
Beiträge
491
Likes
220
  • #2
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Liebe Romy,

die Antwort auf Ihre Frage ausnahmsweise mal zu Beginn: klären, ob er sich eine Beziehung mit Ihnen vorstellen kann, werden Sie nur können, indem Sie ihn direkt darauf ansprechen: warum hat er am Wochenende keine Zeit mehr für Sie? Warum trifft er sich nach wie vor mit anderen Frauen, die er im Internet kennengelernt hat? Diese Fragen sind ja absolut naheliegend und verständlich. Hierbei geht es auch nicht um einen Heiratsantrag oder um Vorwürfe, sondern Sie brauchen einfach eine Rückmeldung über seine Gefühle Ihnen gegenüber.
Ohne Ihren Bekannten zu kennen, ist die Interpretation seines Verhaltens natürlich eher Spekulation. Entweder, er kann sich mit Ihnen wirklich nicht mehr vorstellen und sieht Sie als nette Tanzpartnerin und mehr nicht, oder er ist sich Ihrer Gefühle für ihn ebenfalls nicht im Klaren – aus meiner Sicht ist beides möglich.
Ich denke, Sie sollten unbedingt Ihren Mut zusammennehmen und ihm über Ihre eigenen Gefühle berichten, gleichzeitig aber auch ihn nach seinem Empfinden fragen. Nur so können Sie auch verhindern, dass Sie – je mehr Zeit vergeht – irgendwann sehr enttäuscht sind.

Alles Gute und viele Grüße aus Hamburg,

Markus Ernst
 
Beiträge
530
Likes
47
  • #3
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Ich traue mir jetzt mal dem Moderator zu wiedersprechen: ich halte es für keine gute Idee, ein klärendes Gespräch mit diesem Mann anzufangen! Es hat keinen Sinn, du wirst dich danach nur noch schlechter fühlen, wenn du eine direkte Abfuhr erhältst oder – was wahrschenlicher ist – du wirst weiter in Unsicherheit leben, denn er wird nur ausweichend antworten. Ich wette, bei diesem Gespräch wirst du leider nicht die ersehnte Antwort bekommen, dass du seine Traumfrau bist und er sich ab jetzt für dich entscheidet.
Ich sehe in der geschilderten Situation sehr klar, dass dieser Mann es nicht ernst mit dir meint. Es tut mir sehr leid für dich, Romy. Ich weiß, du möchtest viel lieber eine andere Antwort lesen, damit wäre es dir aber nicht geholfen! Es hat keinen Sinn, ihn zu fragen, warum er die Wochenenden nicht mit dir verbringt. Er verbringt sie nicht mit dir, weil er sie nicht mit dir verbringen will. Es ist bitter, aber es hilft nicht, die Augen davor zu schließen. Seit Wochen will er dich gar nicht mehr privat sehen. Er ist nicht (mehr) verliebt. Du bist ihm nicht wirklich wichtig. Mit den gelegentlichen Anrufen und SMS hält er dich nur warm.
Du schreibst „er scheint sich vor anderen Treffen mit dir zu drücken“. Das heißt, du fragst immer nach einem Treffen? Mit anderen Worten: du läufst ihm nach. Das bringt leider nie was.
Das Beste, was du machen kannst: Kontakt rigoros abbrechen. Ohne irgendeine Ankündigung oder Erklärung. Den Tanzkurs kannst du natürlich weiter machen. Tanzt dort jeder mit einem festen Tanzpartner oder werden die Tanzpartner gewechselt? Wenn das zweite zutrifft, würde ich überwiegend mit anderen tanzen! Und date andere Männer. Schaue einfach nach vorne und gib nicht auf. Es wird ein besserer Mann kommen, der dich wirklich will, da bin ich mir ganz sicher! Alles Gute für dich!
 
Beiträge
0
Likes
0
  • #4
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Ich bin der Meinug, wenn Männer einen nur hinhalten, ob nun seit Wochen, Monaten oder "zehn Jahren", kann man es getrost genauso wie sie machen.
Eine Ausnahme wäre, man selbst liebt so sehr, dann sollte das Gespräch gesucht werden. Ist das nicht möglich, ab zum Mond.
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #5
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

ich finde das Verhalten absolut geschlechtsunspezifisch; hier dürfte es einfach um unterschiedliche Sichtweisen der Dinge gehen; für ihn, eine Freundschaft (mit vielleicht Chancen auf Beziehungsstatus) und für dich eindeutig die Vorstufe zur Beziehung; tja, zwei Möglichkeiten - A, ansprechen, mit dem Risiko, dass es (noch) nicht für eine Beziehung reicht und Ende mit Schrecken oder B, deine eigene Perspektive ändern, das geniesen was da ist und selbst Abstand zur (derzeit nicht vorhanden Chance auf eine) Beziehung nehmen - was sehr schwer ist, da die Gefahr besteht, dass du deine Hoffnung nicht in den Griff bekommst ...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1
Likes
0
  • #6
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

also ich bin ein Mann und trau mir zu, die Situation wie folgt zu erkennen. Er will mit dir deffinitiv keine tiefere Beziehung. Er mag dich einfach als gute Freundin und du hast ja bis jetzt auch nicht gesagt, dass dir das zu wenig sei.
mein Tipp: Du solltest ihn mal ganz ungezwungen darauf ansprechen wie es ihm so geht auf der Suche nach der Richtigen? Dann wird er dir auch vertrauen und Klartext reden.
alles Liebe Rolf
 
Beiträge
444
Likes
1
  • #7
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Also: ich plädiere auch ganz dringend dafür, ihn drauf anzusprechen!
Denn es gibt eine Restwahrscheinlichkeit, dass er dich auch mag, aber nicht weiß, wie Du zu ihm stehst.
Für wahrscheinlicher halte ich auch,d ass er Dich nur als gute Freundin sieht, aber wer weiß....
Du vergibst Dir absolut nichts dabei, ihm Deine Gefühle zu schildern und ihn zu fragen, wie er zu Dir steht. Danach hast Du Klarheit und kannst Dich anderweitig orientieren.

In der Tat: er hat keine Ahnung, dass Du "mehr" von ihm wollen könntest, denn Du sprichst es ja nicht an und fügst Dich in die Situation, so wie er sie Dir vorgibt. Das würde ewig zu weitergehen, wenn Du nichts daran änderst.

Du hast nichts zu verlieren, sondern nur Klarheit zu gewinnen!
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #8
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Nein, er meint es nicht ernst. Wenn man jemanden mag mochte man auch die Zeit mit ihm verbringen. Ich hatte den ähnlichen Fall und was sich nach Langer Zeit herausstellte, er war am We bei seiner Familie, Frau und Kinder und immer nach der Suche nach Neuem.Spreche ihn darauf an und verbringe deine Zeit nicht mit solchen Männern
 
Beiträge
124
Likes
0
  • #9
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Ich kann mich hier nur dem Beitrag von romy und der Kritik am Moderator anschließen. Egal ob man sich über ps oder im rl kennen gelernt hat. Umgekehrte fiktive Geschlechtersituation: Nach zunächst gemeinsam verbrachter Zeit reduziere ich bei einem Mann den Kontakt auf den wöchentlichen Tanzkurs und habe ansonsten keine Zeit für ihn. Man kann mir dann ja einer einer solchen Siituation bei einem Kennenlernen über ps vorwerfen, dass es ehrlicher wäre einem Menschen der (genau wie ich selbst) erkennbar auf der Suche nach einem Partner ist deutlich zu sagen, dass keine Beziehung mit ihm für mich in Frage kommt. Aber jetzt mal "Butter bei die Fische": in einer solchen Situation (gemeinsam tanzen und ansonsten habe ich keine weitere Zeit für den Tanzpartner!!) muss doch mein Tanzpartner nicht wirklich noch fragen ob ich über eine mögliche Beziehung nachdenke. Natürlich ist direkte Kommunikation das A und O aber es gibt auch die indirekte Kommunikation des Gegenübers auf die wir alle achten sollten
 
Beiträge
124
Likes
0
  • #10
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Ich habe hier einen Beitrag geschrieben der z.Z. nicht veröffentlicht ist, Aber ich meinte in der Ansprache das mir der Beitrag gefällz raetsel und nicht romy
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #11
AW: Meint er es ernst mit mir? Oder spielt er nur mit mir?

Ich schließe mich meinem Vorgänger an - er meint es nicht ernst.
Er ist so einer von denen die sich jemand **warmhalten, aber auf Distanz** und weitergucken ob sich nicht was Besseres findet.
Alleine Einer der eigenartigen Vorgänge die Du beschreibst reicht um das zu erkennen.
Doch ich gestehe: oft nur wenn man Aussenstehender ist.
Ich bin oft genug an solche Warmhalter** geraten, habe mir Bücher gekauft um sie zu verstehen.

Heute weiß ich: wenn einem der Bauch die Frage stellt..ist das alles richtig so?
kannst Du getrost NEIN sagen. Hör auf ihn und schieße den Mann in den Wind.
Du bist mehr wert als als Notlösung für ein-Wochentreff- her zuhalten.
Alles gute
Rima