timberlin

User
Beiträge
11
  • #1

Meine Erfahrungen mit Parship!

Hallo zusammen!
Wollte hier mal meine Erfahrungen nach 2 Jahren Parship teilen und wissen ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt?
Eins vorweg ich halte Parship schon für eine der besten online Partnerbörsen aus meiner Erfahrung, das schon mal vorweg, auch wenn es gleich etwas kritisch klingt!

- zu wenige Partnervorschläge finde ich: 30 - 42 Jahre Berlin u. Brandenburg, Nichtraucher nur 310 Partnervorschläge sonst keine Einschränkungen, es soll ja Millionen Mitglieder geben.
- höchste Matchingpunktewert 113
- Persönlichkeitsprofil ist in einigen Punkten gut, passt zu mir, einige Punkte wiederum treffen überhaupt nicht
- hatte aber immerhin ca. 10 Dates in den 2 Jahren
- Bringe den Damen als kleine Aufmerksamkeit eine kleine Blume oder I love Milka mit, es hat aber erst eine Dame danke gesagt und sich darüber gefreut.
- wenn die Frau immer ein Date vorgeschlagen hat, und ich dem zustimmte schrieben die Damen nie wieder, Warum schlagt ihr Damen denn erst vor? Umgedreht wenn ich als erstes fragte klappte das meistens
- Mein Profil ist denke ich ausführlich geschrieben, und auch meine Nachrichten immer unikate, nur meistens deshalb vergeblich, weil die Damen sich leider die Nachrichten noch nicht mal durchlesen(sieht man am verschlossenen Briefumschlag)
- Parship-Events kommen Damen oft in Begleitung ihrer besten Freundin und unterhalten sich den ganzen Abend mir ihr und nicht mit den Männern
- Berufsbezeichnung oft übertrieben z. B. Office Managerin warum schreibt Frau das so und nicht einfach Bürokauffrau, oder Sales Agent usw.?
- einige Damen sind auch verwundert warum ich bei Parship eine Partnerin suche und keine Brieffreundin, sollte doch eigentlich klar sein was Parship ist, oder?

Freue mich auf Eure Erfahrungen!!!

PS: im Freundeskreis haben sich wirklich 2 über Parship kennengelernt, verheiratet und Kind, also es klappt, dann wünsche ich Euch und mir das auch! :)
 
  • Like
Reactions: cortado74

Chilly

User
Beiträge
4
  • #2
Hallo Timberlin ...
bin neu hier im Forum ...
eigentlich aus totalem Frust :-(
Ich dachte echt Parship ist eine Chance jemanden Nettes kennenzulernen.
Anfangs sah es ganz gut aus, doch je länger der "Neu Status" vorüber ist, desto mehr Funkstille ...
An meinem Profil liegt es nicht, ist positiv, mehr ausgefüllt als die meisten hier und mit hübschen Foto noch dazu ..
Aufgefallen ist mir allerdings, dass die neuen Vorschläge fast alle ohne Fotos sind, was ich sehr befremdlich finde!
Denn jeder, der wirklich ernsthaft sucht, mag ja doch eine kleine Vorstellung vom anderen haben ...
dazu ist es im Anfang nicht einmal richtig zu erkennen und man kann frei wählen, wem man die Bilder freischaltet!
Habe heute dem Parshipteam geschrieben, das ich meinen Vertrag nicht verlängern werde und um Bekanntgabe meines fristgerechten Kündigungstermin gebeten.
Ich hoffe, dass das funktioniert, denn leider habe ich auf anderen Foren und von ehemaligen Mitgliedern erfahren, dass es diesbezüglich oft "Schwierigkeiten" gibt ...... und man zwangsweise weiterzahlen muss...und der Vertrag verlängert wird ohne das man das will ...!!
Tja, schade drum, hoffe andere haben mehr Glück!!
Freu mich auf Antworten!!!
Chilly
 
  • Like
Reactions: Maxiiim and M1ch1

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #3
In Berlin ist es besonders merkwürdig. Single-Hauptstadt eben. Ich wundere mich da über nix mehr....

Ich kenn es andersrum ebenso merkwürdig, ohne auf Einzelheiten einzugehen. Aber woran das liegt - keine Ahnung. An Parship wohl eher nicht. Mehr an den Menschen....

Hoffnung, per online-Suche einen neuen Partner zu finden, habe ich nicht wirklich mehr. Nach Auslaufen meiner Premiumzeit bin ich hier nur noch Basismitglied. Eine winzige Chance ist somit gewahrt....
 
Zuletzt bearbeitet:

Saibot

User
Beiträge
552
  • #4
Dann mal hier meine Erfahrungen nach einem Jahr Premium-Mitgliedschaft. Werden nicht so spektakulär sein wie der jüngste Artikel aus Frauensicht in der FAZ...

  • Partnervorschläge bei 100 km Umkreissuche, Alter 27-40 Jahre: 482
  • Höchste Matchingpunktzahl: 116
  • Habe mich in diesem Jahr mit 2 Frauen getroffen, beide wohnten aber fast 200 Kilometer weg. Mit beiden Frauen hab ich mich mehrmals getroffen, beides sehr interessante Kontakte, aber es hat am Ende nun mal leider nicht gepasst.
  • Ich habe zu den Dates keine Aufmerksamkeit in Form von einer Blume oder etwas Schokolade mitgebracht.
  • Meine beiden ersten Dates dauerten jeweils ca. 6 Stunden und waren sehr angenehm
  • Meine Anmeldung war im Juni 2016, am Anfang ging fast gar nichts, sehr geringe Antwortquote auf meine Anschreiben (vielleicht 2-3%)
  • Erster intensiverer Kontakt im Dezember 2016, das bislang einzigste mal, dass ich mit einer individuellen Nachricht mit profilbezogenen Fragen von einer Frau angeschrieben wurde. Nach einigen Telefonaten und zwei abgesagten Dates wurde ich am Ende doch verabschiedet.
  • Erstes Treffen mit einer Frau über diese Plattfom im April 2017
  • Das zweite Treffen ist erst ein paar Wochen her
  • Abgeschickte Nachrichten an Frauen mit einer individuellen Nachricht und profilbezogenen Fragen: ca. 400
  • Häufigste Nachricht (mit großem Abstand) in meinem Posteingang: "Mach's gut, aber..."
  • Zweimal die Mitgliedschaft für insgesamt fast 3 Monate pausiert, weil ich zwischenzeitlich überhaupt keine Lust auf diese Plattform hier mehr hatte...
  • Nach mehreren Profilüberarbeitungen und Austausch der Profilbilder liegt die Antwortquote bei für mich schon fast unglaublichen 10-15%...(Verabschiedungen zähle ich als "keine Antwort")
  • Noch an keinen Parship-Events teilgenommen. In meiner unmittelbaren Umgebung werden nur Stadtführungen angeboten. Klingt nicht so spannend...
Mein Fazit: Da ich für 24 Monate eine Premiummitgliedschaft abgeschlossen habe liegen jetzt noch fast genau 12 Monate vor mir. Natürlich ist Parship an meinem Misserfolg nicht wirklich schuld, könnte aber kinderleicht die Rahmenbedingungen für ernsthaft suchende Premiummitglieder verbessern. Zum Beispiel durch Kennzeichnung von anderen Premium-Mitgliedern oder das man bilderlose Spaß-Profile nicht in der Vorschlagsliste angezeigt bekommt. So hab ich leider tatsächlich das Gefühl, öfters gar nicht ernsthaft suchenden Spaß-Profilen oder Fakes zu schreiben. Die fast 700€, die ich für die 24 Monate Premiummitgliedschaft bezahlt habe, haben sich bislang noch überhaupt nicht gelohnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Cal, cortado74, Jann78 und ein anderer User

Antilover

User
Beiträge
691
  • #5
5 Dates im Jahr? Geilo, ich muss nach Berlin! :)

Du machst dir zu viel Mühe, mit dem ersten Date, finde ich. Man kennt sich noch gar nicht. So vorzupreschen mit Pralinen und so, finden die Mädels uncool, zu verkrampft, stalkerisch, was auch immer.
Wäre es mir bei der Flatterhaftigkeit der Menschen heutzutage absolut nicht wert.

Danke für deine Erfahrung <3
Licht und Liebe
 

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #6
Hallo zusammen!
Wollte hier mal meine Erfahrungen nach 2 Jahren Parship teilen und wissen ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt?
Eins vorweg ich halte Parship schon für eine der besten online Partnerbörsen aus meiner Erfahrung, das schon mal vorweg, auch wenn es gleich etwas kritisch klingt!

- zu wenige Partnervorschläge finde ich: 30 - 42 Jahre Berlin u. Brandenburg, Nichtraucher nur 310 Partnervorschläge sonst keine Einschränkungen, es soll ja Millionen Mitglieder geben.
- höchste Matchingpunktewert 113
- Persönlichkeitsprofil ist in einigen Punkten gut, passt zu mir, einige Punkte wiederum treffen überhaupt nicht
- hatte aber immerhin ca. 10 Dates in den 2 Jahren
- Bringe den Damen als kleine Aufmerksamkeit eine kleine Blume oder I love Milka mit, es hat aber erst eine Dame danke gesagt und sich darüber gefreut.
- wenn die Frau immer ein Date vorgeschlagen hat, und ich dem zustimmte schrieben die Damen nie wieder, Warum schlagt ihr Damen denn erst vor? Umgedreht wenn ich als erstes fragte klappte das meistens
- Mein Profil ist denke ich ausführlich geschrieben, und auch meine Nachrichten immer unikate, nur meistens deshalb vergeblich, weil die Damen sich leider die Nachrichten noch nicht mal durchlesen(sieht man am verschlossenen Briefumschlag)
- Parship-Events kommen Damen oft in Begleitung ihrer besten Freundin und unterhalten sich den ganzen Abend mir ihr und nicht mit den Männern
- Berufsbezeichnung oft übertrieben z. B. Office Managerin warum schreibt Frau das so und nicht einfach Bürokauffrau, oder Sales Agent usw.?
- einige Damen sind auch verwundert warum ich bei Parship eine Partnerin suche und keine Brieffreundin, sollte doch eigentlich klar sein was Parship ist, oder?

Freue mich auf Eure Erfahrungen!!!

PS: im Freundeskreis haben sich wirklich 2 über Parship kennengelernt, verheiratet und Kind, also es klappt, dann wünsche ich Euch und mir das auch! :)

Ich kann dir nur empfehlen, gehe mehr raus, lerne live kennen. Warst du schon in div. Clubs und auch den Partys Ü30? Ich war letztens als Ü50 Frau im Frannz Club auf der Fisch sucht Fahrrad Party, da gabs auch ein Speed-Dating. Publikum war gemischt, aber eher ab 30, sehr angenehm, entspannt, selbst für mich wäre was dabei, aber ich wollte nur mal wieder Non-Stop-Tanzen. War ne klasse Party.

Was ist mit Tanzkursen? Da werden händeringend Männer gesucht.

Was ist mit Kolleginnen, Freundeskreis, Hobbys usw.? Nichts darüber kennen gelernt?

Und noch mal die Frage: Wie siehts mit deinem Äusseren aus? Spielt ja auch mit eine Rolle, wo ich glaube, dass da Männer, die da nicht so gut aussehen, gerne ins internet gehen, um dort zu suchen.
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #7
Bei 10 Dates in Jahren kann man sich als Mann absolut nicht beschweren. Das ist dann einfach Pech. Da muss noch ein 11. oder 12. her.
 

timberlin

User
Beiträge
11
  • #8
Vielen Dank für Eure Antworten.

Chilly
Frust ist leider keine gute Situation zur Partnersuche, entspannt, locker und Spaß haben bei der Partnersuche ich wers leichter gesagt als getan, fällt mir ja selber schwer.
Das neue Partnervorschläge am Anfang kein Bild haben ist oft so, einfach ein paar Tage warten und die meisten haben ein Bild, natürlich gibt es auch die sich nur anmelden um zu schauen, und dann nie wieder aktiv sind.
Und eine Kündigung dürfte problemlos funktionieren, bei mir hat es immer problemlos funktioniert einfach eine Email mit Chiffre und Servicepasswort und auf Emailbestätigung warten und wird dann auch bei Daten und Einstellungen zu sehen sein Premiummitglied endet am ....

lisalustig
"schon"(eigentlich ja nicht schön) zu hören das es andersrum auch so merkwürdig mit den Berlinern Singles ist. vielleicht sollten wir uns Beide mal kennenlernen. :)
Aber nicht aufgeben und dann kommt der Richtige.

Antilover
Die Erkenntnis habe ich mitlerweile auch, also in Zukunft bringe ich den Damen auch keine kleine Aufmerksamkeit mehr mit, finde ich zwar schade das das so ist, für mich gehörte es zum Anstand und guten Ton eine kleine Aufmerksamkeit mitzubringen

Sowieso alles etwas merkwürdig im Moment schreiben mir 3 Frauen gleichzeitig wobei es bis jetzt immer so war, Frauen die mich angeschrieben haben eigentlich kein Interesse hatten.
Habe auch oft den Eindruck der Frau reicht es Bestätigung zu haben, so nach dem Motto, schön ich bin begehrt, der würde sich mit mir treffen. Aber Treffen sich nicht. Hatte auch schon öfters den Fall Date vereinbart alles schick und kurz vorher kam dann eine Absage.

Ein Problem ist wahrscheinlich auch als Frau wird man bestimmt mit Nachrichten überhäuft und wenn da 50 neue Nachrichten im Postfach hat, hat man bestimmt keine Lust alle zu lesen, obwohl da der eine Richtige dabei sein könnte.

Habe bei den Dates immer die unglaublichsten Geschichten von den Frauen gehört, wo ich nur den Kopf schüttelte und mich für meine männlichen "Kollegen" schäme.
Aber leider ist es oft so der Arschlochtyp hat bei den Frauen mehr Erfolg wie der zu liebe und nette Typ.
Und auch wenn es etwas unangenehmer ist immer ehrlich sein und sagen wenn man merkt der/die ist nicht der/die Richtige, als rum zuspielen und den anderen damit an der Leine lassen und Hoffnungen zu machen.

Aber an alle und das sage ich mir selber auch, immer so bleiben wie man ist und dann klappt das auch früher oder später! :)
 

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #9
Ich glaube ein großes Problem ist die Ungeduld und sich einfach keine Zeit zum Kennenlernen lassen. Kommt es zu einem Date, dann gibt es mehrere Möglichkeiten
1. es passt halt so gar nicht - dann finde ich sollte man ehrlich sein und es gleich sagen, musste ich auch erst lernen.
2. man findet sich sympathisch und versteht sich gut - warum nicht noch ein paar mal treffen und gleichzeitig keinen anderen Kontakten nachgehen. Ist es so schwer mal zu pausieren ohne zu denken man verpasst vielleicht was besseres?
3. Es macht gleich wow - dann dran bleiben und keine Spielchen spielen, was vergibt man sich wenn man dem anderen dann jeden Tag eine nette Nachricht zukommen lässt? Wenn es wow gemacht hat, hat man dann nicht das Bedürfnis?
4. Feststellen, dass das Single Leben eigentlich nicht das Schlechteste ist. Zufrieden sein und trotzdem damit rechnen, dass es doch noch jeman gibt, der das Leben noch schöner macht.
 
  • Like
Reactions: Lilith888 and Mentalista

Wirdbesser

User
Beiträge
1.415
  • #11
Ja das wäre doch toll, wenn sich noch ein Mann anschließen würde. @timberlin, vielleicht sehen wir Dich nächstes WE!
 

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #12
Vielen Dank für Eure Antworten.

Chilly
Frust ist leider keine gute Situation zur Partnersuche, entspannt, locker und Spaß haben bei der Partnersuche ich wers leichter gesagt als getan, fällt mir ja selber schwer.
Das neue Partnervorschläge am Anfang kein Bild haben ist oft so, einfach ein paar Tage warten und die meisten haben ein Bild, natürlich gibt es auch die sich nur anmelden um zu schauen, und dann nie wieder aktiv sind.
Und eine Kündigung dürfte problemlos funktionieren, bei mir hat es immer problemlos funktioniert einfach eine Email mit Chiffre und Servicepasswort und auf Emailbestätigung warten und wird dann auch bei Daten und Einstellungen zu sehen sein Premiummitglied endet am ....

lisalustig
"schon"(eigentlich ja nicht schön) zu hören das es andersrum auch so merkwürdig mit den Berlinern Singles ist. vielleicht sollten wir uns Beide mal kennenlernen. :)
Aber nicht aufgeben und dann kommt der Richtige.

Antilover
Die Erkenntnis habe ich mitlerweile auch, also in Zukunft bringe ich den Damen auch keine kleine Aufmerksamkeit mehr mit, finde ich zwar schade das das so ist, für mich gehörte es zum Anstand und guten Ton eine kleine Aufmerksamkeit mitzubringen

Sowieso alles etwas merkwürdig im Moment schreiben mir 3 Frauen gleichzeitig wobei es bis jetzt immer so war, Frauen die mich angeschrieben haben eigentlich kein Interesse hatten.
Habe auch oft den Eindruck der Frau reicht es Bestätigung zu haben, so nach dem Motto, schön ich bin begehrt, der würde sich mit mir treffen. Aber Treffen sich nicht. Hatte auch schon öfters den Fall Date vereinbart alles schick und kurz vorher kam dann eine Absage.

Ein Problem ist wahrscheinlich auch als Frau wird man bestimmt mit Nachrichten überhäuft und wenn da 50 neue Nachrichten im Postfach hat, hat man bestimmt keine Lust alle zu lesen, obwohl da der eine Richtige dabei sein könnte.

Habe bei den Dates immer die unglaublichsten Geschichten von den Frauen gehört, wo ich nur den Kopf schüttelte und mich für meine männlichen "Kollegen" schäme.
Aber leider ist es oft so der Arschlochtyp hat bei den Frauen mehr Erfolg wie der zu liebe und nette Typ.
Und auch wenn es etwas unangenehmer ist immer ehrlich sein und sagen wenn man merkt der/die ist nicht der/die Richtige, als rum zuspielen und den anderen damit an der Leine lassen und Hoffnungen zu machen.

Aber an alle und das sage ich mir selber auch, immer so bleiben wie man ist und dann klappt das auch früher oder später! :)

Ich lese nur Klischees, die A-l.... haben immer Erfolg, der Nette, Brave geht immer leer aus. Dem ist nicht so. Woher hast du diese Kenntnisse, dass dem so ist?

Warum antwortest du mir als Berlinerin nicht auf meine Fragen? Zudem ich nicht die Einzige aus Berlin hier bin, die dir Tipps geben könnten, wie du ausserhalb des Internets Frauen kennen lernen könntest.
 

timberlin

User
Beiträge
11
  • #13
Hallo nochmal in die Runde.
Sehe gerade einige Beiträge sehe ich erst jetzt obwohl die schon vor meiner letzten Antwort stehen.

Saibot
Das Premiummitglieder nicht gekennzeichnet werden, denke ich ist ganz bewusst gewollt von Parship, das auch Basismitglieder angeschrieben werden und dann doch Premiummitglieder werden.
Mach gut Nachrichten habe ich eher selten, finde ich aber besser als gar keine Rückmeldung.

Mentalista
Deinen ersten Beitrag erst jetzt gesehen. Klischees eher nicht, leider meine Erfahrungen bis jetzt! Vielleicht bin ich bis jetzt auch nur immer an den falschen Typ Frau geraten!
Mit dem live hast Du recht ist aber nicht leichter, bin eher kein Partygänger.
und viel zu viel Zeit vergeudet mit Damen die mich hingehalten haben, sageten sie wollen was von mir, aber dem nicht so war.
Und Aussehen liegt ja immer im Auge des Betrachters ich möchte kein Frau der das Aussehen im Vordergrund steht, aber bin glaube ich ganz ansehnlich. ;) Vielleicht liegt es auch daran das ich mit 40 Jahren auf 25 Jahre geschätzt werde.

lisalustig, wirdbesser
Hört sich gut an Forumtreffen in Berlin 09.09. poste gleich mal in dem Thread
 

nonamespls

User
Beiträge
168
  • #14
Ich habe schnell gute Erfahrung gemacht, hatte einfach Glück. Wenn ihr zu wenige Nachrichten bekommt, müsst ihr wohl selbst aktiv werden. Ich habe gemerkt, dass viele (Frauen (traditionell) erwarten, dass sich die Männer melden. Aber hier ist eine Online-Partnerbörse und da muss man schon selbst aktiv werden. Gerade wegen des Frauen-Überschusses in einigen Altersklassen.

Und dann gehört natürlich noch viel Glück dazu. Aus diesem Grund habe ich meine Erwartungen gar nicht erst hoch gesetzt. Dass es dann so schnell passiert... Wie soll man das auch erwarten?

Ich wünsche Euch viel Glück und wenig Frust, das motiviert ja auch nicht.
 

PS86

User
Beiträge
24
  • #15
Ich bin seit Mitte Juli 2017 hier. Die Besucherfrequenz hat schon etwas abgenommen. Der größte Zeitraum liegt bei etwas über einer Woche zwischen 2 Besucherinnen. Natürlich kann man sich "unsichtbar" schalten und wird nicht in "Meine Interessenten" des besuchten Profils auftauchen. Es könnten also schon mehr Besucher sein, man weiß es eben nicht :)

Mich beschäftigt gerade eher, dass ich überhaupt keine Reaktionen auf meine Nachrichten bekomme. Also die Messlatte ist nicht gerade hoch. Ein "Verschwinde!", würde doch schon vollkommen ausreichen. ;-) Stattdessen Schweigen, nicht mal eine Verabschiedung gab es.
Von den verschickten Nachrichten wurden 4 nicht geöffnet. Da habe ich wahrscheinlich ein paar inaktive Profile erwischt. Wobei eines Dame schon in letzter Zeit online war, aber ihr Postfach scheinbar nicht öffnet (Profil war ohne Bild).

Angeschrieben wurde ich bisher nicht, habe nur Komplimente und Lächeln bekommen.

Wie viele Nachrichten pro Woche schreibt ihr so? Vielleicht sollte ich meinen Durchsatz erhöhen. Finde es zwar nicht so schön, aber wenn es 400 Nachrichten in 12 Monaten braucht, um überhaupt eine handvoll Dates zustande zu bringen, rechne ich mir sogar als zurückhaltender Mensch mit einer Offline-Partnersuche bessere Chancen aus :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

keyvisual

User
Beiträge
37
  • #16
Ich glaube mittlerweile, dass viele Frauen hier herinnen erwarten, dass George Clooney persönlich vorbeischaut, wenn sie sich als zahlendes Mitglied verpflichten. Auf sämtlichen anderen Dating Apps, auf denen ich parallel zu hier (auch zahlendes Mitglied) bin, habe ich mehr Matches und Kontakte wie hier auf Parship. Das gibt mir zu denken.
 
  • Like
Reactions: FehlX and (deleted member)

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #17
Hm, ich als Frau denke, viele Männer erwarten eine Angelina Jolie :)
 
  • Like
Reactions: MaryLu, lisalustig and keyvisual

timberlin

User
Beiträge
11
  • #18
Hi PS86
2 Besucherinnen auf Deinen Profil ist doch gar nicht so schlecht finde ich.
Und schon Komplimente und Lächeln bekommen, ist doch gut.
Wieviel Du selber anschreibst mach das nach Gefühl.
Es kann Dir passieren Du schreibst 50 Frauen an = null Reaktion weil keine der angeschriebenen Premiummitglied ist.
Du schreibst 2 an Volltreffer beide antworten, beide sind Premium und können antworten. Es kommt auch darauf an wieviel Partnervorschläge Du in Deiner liste hast, ich habe ins gesamt nur 300 Partnervorschläge, wenn ich jetzt alle innerhalb von einem Monat anschreiben würde, hätte ich die restlichen 11 Monate kaum noch jemand zum anschreiben.
Mir ging es immer so, entweder hat keine geschrieben oder mehrere auf einmal.
Auch wenn es schwer fällt immer locker bleiben.
 

timberlin

User
Beiträge
11
  • #19
keyvisual ich habe bei Parship wesentlich mehr Kontakt als auf irgendwelchen Datingapps aber das ist bestimmt sehr unterschiedlich, Und bei den Dating Apps sind sehr viele Fake Profile und hier so gut wie keine.
 

keyvisual

User
Beiträge
37
  • #23
Haha ja Inge.. :D mittlerweile will ich gar keine Fotofreigaben mehr, es macht so viel kaputt. Zuerst schreibt man sich herzzerreißend, und dann wünscht man sich gegenseitig noch schnell viel Glück auf der weiteren Suche.
Wie heißt es auch so schön in diesem Catterfeld-Song:
"Wenn wir ihn dann finden, können wir nicht bleiben, wollen uns nicht binden, weil wir dann vielleicht etwas verpassen können, was irgendwo noch ist."
Das beschreibt die Generation "Online Dating" wohl am besten.
 
  • Like
Reactions: Jann78 and Inge21
M

MaryLu

Gast
  • #24
Hallo! Ich bin nun seit Januar hier und schaue aus 'Frust' hier ins Forum...
Auch ich habe es so kennen gelernt, dass man Anfangs mit Nachrichten überschüttet würde , und jetzt habe ich kaum Interessenten ...
Manchmal hatte ich den Eindruck, dass wenn ich mal online war - dies war in den letzten Zeiten eher seltener - ich danach einige Likes und sogar Bildfreigaben hatte.
War ich längere Zeit nicht on, dann hatte ich noch nicht mal 'Besucher'!
Das finde ich schon recht seltsam...
Auch finde ich es besser, wenn man die Möglichkeit hätte sein Profilbild für jeden sichtbar machen zu können - also nicht erst eine Freigabe schicken muss. Das vereinfacht die Suche und man müsste dann keine unangenehme Absage erhalten oder selbst schreiben.
Dies ist jedesmal blöd ...
Aber nach meinen Monaten hier bei PS kann ich leider keine positive Bewertung abgeben...
Mich würde interessieren was bei Männern gut ankommt? Was bewegt , ausgenommen eines ansprechenden , verschwommenen Profilbildes, die Männer eine Frau anzuschreiben?
Dann erlebe ich es auch , dass wenn mich mal jemand anschreibt, keine Freigabe des Bildes erfolgt. Ich mein, ich suche ja keine Freundschaft , sondern es muss ja auch äußerlich ansprechen.
Werden Euch sofort Fotos freigeschaltet?
 

keyvisual

User
Beiträge
37
  • #25
Hallo MaryLu, ich verstehe Dich sehr gut. Das verschwommene Profilbild wird hier herinnen mehr und mehr zum Problem statt zum Vorteil.
Mich würde interessieren was bei Männern gut ankommt? Was bewegt , ausgenommen eines ansprechenden , verschwommenen Profilbildes, die Männer eine Frau anzuschreiben?
Ein interessant ausgefülltes Profil! Je origineller (da darf es auch ruhig skurril werden), desto eher sprich es mich persönlich an. Humor & Witz sind auch kein Nachteil (aber auf Parship sehr spärlich verteilt). Dann gibt's noch ein paar Side-Facts wie Größe/Alter/ usw., aber die stellt man soundso schon zuvor in der Suche ein ein. Mit anderen Worten: Alles ist erlaubt, nur nicht brav. ;-)
 
  • Like
Reactions: MaryLu

Soisses

User
Beiträge
523
  • #26
Mir persönlich ist bei einem Frauenprofil wichtig, dass zu erkennen ist, dass sie auch wirklich aktiv sucht und nicht einfach nur ihr hübsches Bildchen hier reinstellt und dann mal schaut, was sich so bei ihr bewirbt.

Das bedeutet, dass es im Profil Infos gibt, das Ding ausgefüllt ist und im Profiltext kein Gelaber steht, im Sinne von "wer dies und das ist und wer nur dies und das macht, braucht mich gar nicht erst anschreiben."

Mich würde interessieren was bei Männern gut ankommt? Was bewegt , ausgenommen eines ansprechenden , verschwommenen Profilbildes, die Männer eine Frau anzuschreiben?

Da schlummert bei mir schon der Verdacht, dass du nur auf dein Bild setzt, wenn du schon fragen musst, was einen Mann, ausser einem Bild, noch interessieren könnte.
 
  • Like
Reactions: FehlX and Saibot

auf Suche

User
Beiträge
656
  • #27
Hm, also bei mir läuft es gerade ganz gut.
Ich kenne auch die Schwierigkeiten, die hier beschrieben werden. Häufig keine Bilderfreigabe, sogar dann nicht, wenn ich zuerst meine Bilder freischalte. Habe schon ein paar mal dann eine Antwort mit verschwommenem Bild erhalten. Ich finde das recht unhöflich. Hab dann die jeweiligen auch darauf angesprochen. Entweder kam dann das berühmt / berüchtigte Schweigen oder es folgte im Anschluss dann die Bilderfreigabe.
Sehr schade finde ich, wenn mitten im Nachrichtenaustausch das plötzliche Schweigen eintritt. Man tauschte Nachrichten und Bilder aus, bekam vielleicht sogar ein Kompliment für die Fotos und, dass man sich mal treffen wolle. Ich antwortete fröhlich darauf, erwiderte das Kompliment und dann ... nix mehr. Häh???
Anfangs habe ich paar Tage gewartet und dann verabschiedet. Später habe ich, wenn das eingetroffen ist, nach ein paar Tagen nochmal eine Nachricht geschrieben und das angesprochen, dass es mich verwirrt, dass nix mehr kommt. Daraufhin habe ich entweder weiter eisiges Schweigen erhalten - ghosting nennt man das doch, oder?
Oder ich hab eine Entschuldigung von dem Herren erhalten und auf meine nächste Nachricht kam dann wieder nur Schweigen oder eine Verabschiedung. :-(
Darüber sollte man die Mitglieder hier, finde ich, schon aufklären, bevor sie sich anmelden. "Sie haben die Möglichkeit, die große Liebe zu finden. Sie können aber auch geghostet werden und andere anonyme Unfreundlichkeiten erleben. Hoffentlich sind Sie attraktiv und haben eine große Portion Selbstbewusstsein. Dann klappts vielleicht. Ansonsten nehmen wir Ihr Geld gerne trotzdem."

Jedenfalls hatte ich bisher schon drei Dates. Ich bin jetzt seit 1 Monat hier dabei. Ich hab halt Mr. Right noch nicht getroffen. Und mittlerweile habe ich auch wieder einen netten Kontakt, der nicht nach ein paar Nachrichten abgebrochen ist, sondern intensiver wurde. Wir haben miteinander telefoniert und bald steht also ein neues Date an.
Und, obwohl ich von mir aus im Moment keinen anschreibe, erhalte ich neue Anfragen. Viele brechen dann ja eh wieder ab, aber auch da ist wieder ein sehr netter Kontakt dabei. Er hat mir auch schon ein Treffen vorgeschlagen.

Deshalb kann ich mich hier gar nicht so beklagen. Manches bringt hier schon echt Frust, aber ich lerne Männer kennen, die ich sonst sehr wahrscheinlich so nicht kennengelernt hätte. Und vielleicht ist da ja dann auch mal der Richtige mit dabei. *Daumen drück*
 
  • Like
Reactions: Inge21 and MaryLu

Soisses

User
Beiträge
523
  • #28
Und bei all den Fragen, warum Parship Features wie, die Option sein Bild einfach direkt für jeden freizuschalten, nicht bietet, muss man sich gbewusst sein, dass Parship sein Geld NICHT an erfolgreich vermittelten Singles verdient, sondern am Gegenteil: Die Singles in ihrer Datenbank zu behalten.

Je mehr "Kunden", desto mehr Anreiz für neue Kunden auch dazuzukommen, denn man hat ja viel Auswahl, "da muss doch was für mich dabei sein."
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: keyvisual, Saibot and MaryLu
M

MaryLu

Gast
  • #29
Aha, danke für Deine Antwort!
Irgendwie ist das schon schwierig , da gute Sachen zu schreiben , für meinen Geschmack hab ich da auch witzige Dinge reingeschrieben .. .. Im Grunde genommen ist das ausschlaggebende Kriterium jemanden anzuschreiben ohnehin, das Bild - spricht das nicht an, schreibt man die Person auch eigentlich nicht an. Zumindest nicht mit dem Hintergrund einer Partnerschaft.
Ich hab jetzt mal um ein Feedback meines Profils gebeten, mal sehen ob ich noch ein paar Anregungen erhalte.
Danke Dir :)
 
Beiträge
36
  • #30
Das Schlimmste ist, dass bei den Frauen in 90% der Fälle die immer wieder gleichen Texte auftauchen. Das ist echte Individualität :) Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass alle Frauen sooooo gleich sind, dass sich alle wünschen fliegen zu können, am meisten über sich selbst lachen und nicht ihr Leben träumen, sondern ihre Träume leben bzw. nur mit dem Herzen gut sehen und immer ein Lächeln auf den Lippen haben. Außerdem ist das Glas immer halbvoll.....gäääääahn!
Die Sache mit den Kontakten ist wirklich ein Problem. Nachdem der "Neu-Status" weg ist, versinkt das Profil in den unendlichen Tiefen des Parship Sumpfs und wird praktisch nicht mehr gefunden. Das vermindert die Anzahl möglicher Dates noch weiter....
Ich bin nur beruhigt, dass man hier im Forum erfährt, dass alle die gleichen Probleme haben und mehr oder weniger auch frustriert sind. :)
Aber was uns nicht umbringt, macht uns nur noch härter! Schließlich haben wir zumindest so ein dickes Fell, dass wir uns an diese Sache mit dem Online Dating herantrauen, mit all den unangenehmen Konsequenzen. Viele andere halten das gar nicht durch....^^
Und irgendwann haben wir auch mal Glück - wir müssen alle jeder nur EINEN Partner finden. Das muss doch zu schaffen sein :)
 
  • Like
Reactions: keyvisual, Inge21 and MaryLu