Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #153
Zitat von ErwinD:
Das wollte sie. Im Sinne von wir nennen das jetzt Beziehung.Und ja zumindest für ein paar Tage war es das dann auch und wir führten eine Beziehung. Dass es nach so kurzer Zeit keine tiefe Beziehung ist schon klar. Aber das Wellnesswochenende hat sie ja noch mitgenommen. Was solls ich habe ja noch 34 Partnervorschläge übrig.
Ironietags dazudenken. Enttäuschend ist es trotzdem.

Da hast du ja direkt ein grosses Geschütz aufgefahren mit einem Wellness WE . Naja, aber Vorsicht. Noch mal 34 Wellness WEs gehen ins Geld. Pommes Schranke ist billiger ;-)
 

ErwinD

User
Beiträge
124
  • #155
Zitat von Vizee:
Wusste nicht, daß es schon zur Beziehung gewandelt war. Gibts eine Erklärung, wieso sie auf einmal nicht mehr will? Schade..

Zitat von flower_sun:
​Schade, tut mir Leid; wenn du drüber nachdenkst, was ist schief gelaufen?
Ausser, dass sie den Kopf voll hat und sich nicht auf eine Beziehung einlassen kann nicht. Gesprächsversuche meinerseits abgeblockt, die Ansage gab es per WhatsApp.
Der Vorschlag für ein Treffen zum Reden wurde ignoriert. Der Versuch sie anzurufen ebenfalls. In diesem Fall lasse ich es dann auch gut sein. Erzwingen kann man schließlich nichts.
Ich nehme die Aussage daher mal so an, sonst lande ich in einer Gedankenspirale zu der es auch keine besseren Antworten gibt. Das fühlt sich alles nicht toll an, besonders ihr Abtauchen ist enttäuschend. Na,ja such is life.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #156
@Marlene:Made my Day, sorry :)
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #158
Zitat von ErwinD:
Ich nehme die Aussage daher mal so an, sonst lande ich in einer Gedankenspirale zu der es auch keine besseren Antworten gibt.

Genau, die Gedankenspirale ist der reine Horror und die meidet man besser. Manchmal erzählen Menschen einem etwas, was dann ein paar Tage später wieder Geschichte ist. Auf so was kann man schlecht aufbauen. Von daher: Die magische Zahl ist 34 ;-)
 

ErwinD

User
Beiträge
124
  • #159
Zitat von Vizee:
Genau, die Gedankenspirale ist der reine Horror und die meidet man besser. Manchmal erzählen Menschen einem etwas, was dann ein paar Tage später wieder Geschichte ist. Auf so was kann man schlecht aufbauen. Von daher: Die magische Zahl ist 34 ;-)

Und bei so einer Gedankenspirale kommt der Gegenpart immer schlecht weg. Bevor ich also anfange sie nur noch in schlechtem Licht zu sehen ( Behalten sie doch ihren blöden Hammer - negative Selbstverbalisation ) lieber so. Sonst projiziere ich nachher zu viel Negatives in andere Dates.
Na ja erstmal ein paar Tage PS Pause und mal schauen was der Karneval zu bieten hat. Und jetzt erstmal Sport. Auspowern tut auch gut.
 

ErwinD

User
Beiträge
124
  • #163
Zitat von flower_sun:
Naja, weil deine Einstellungen dementsprechend "eng" gewählt sind. Aber 34 mögliche Partnerinnen sind ja erstmal ausreichend.

Möglich, jetzt sind ohne Änderung auf einmal 77 da. Vielleicht Schluckauf im System. Na ja mal schauen. Die nächsten paar Tage gönne ich mir zum "Wunden-Lecken". Ich glaube nicht, dass sie sich von sich aus noch mal meldet, aber es kommt mir auch komisch vor unmittelbar wenn es vorbei ist schon weiterzusuchen. Selbst wenn es nur so kurz war. Hoffnungen und Gefühle stecken auch in einer kurzen Zeit.
 
Beiträge
1.861
  • #164
Zitat von ErwinD:
Hoffnungen und Gefühle stecken auch in einer kurzen Zeit.
​Wem sagst du das?! Nah klar, und es ist ja auch gut so, denn dann waren deine Gefühle echt, ihre ja wohl auch und vielleicht ist es einfach "fairer" so, wenn die Gefühle doch eher einseitig waren, die Reißleine zu ziehen (sie). Schau mal in den "Beziehung im Ausland"; naja, nachdem ich mir alle Kommentare durchgelesen habe, muss ich schon zugeben, dass da was dran ist ... je näher mein Abflugtermin rückt, desto heisser wird mir - wie sagt man so schön "nichts muss, alles kann" ... würde jetzt lieber nur ne Städtereise machen, aber ok, es kommt, wie es kommen soll. Alles Gute!
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #165
Zitat von flower_sun:
​Wem sagst du das?! Nah klar, und es ist ja auch gut so, denn dann waren deine Gefühle echt, ihre ja wohl auch und vielleicht ist es einfach "fairer" so, wenn die Gefühle doch eher einseitig waren, die Reißleine zu ziehen (sie). Schau mal in den "Beziehung im Ausland"; naja, nachdem ich mir alle Kommentare durchgelesen habe, muss ich schon zugeben, dass da was dran ist ... je näher mein Abflugtermin rückt, desto heisser wird mir - wie sagt man so schön "nichts muss, alles kann" ... würde jetzt lieber nur ne Städtereise machen, aber ok, es kommt, wie es kommen soll. Alles Gute!

Bereust Du den Plan ? Zieh es durch und mach das Beste draus, was du glaube ich auch sowieso vor hast ;-) Was solls. WE in NL ist mal wieder raus aus dem schnöden Alltag ;-)
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #168
Erwin, schade, dass es nicht geklappt hat.
Alles Gut von Eli
 

ErwinD

User
Beiträge
124
  • #169
Zitat von fafner:
Ich bin halt etwas irritiert, weil es bei mir so um 800 waren...

Da sind wohl mehrere Faktoren zusammen gekommen. Ich hatte mit der Suchfunktion mal herungespielt um die Theorie eines Foristen zu prüfen UND der Suchdienst hatte wohl tatsächlich Schluckauf ( Hier im Forum nachzulesen. ) Jetzt sind es wieder über 1000. Also alles gut.
 

ErwinD

User
Beiträge
124
  • #170
Zitat von Eli:
Erwin, schade, dass es nicht geklappt hat.
Alles Gut von Eli

Ja stimmt das fand ich auch. Inzwischen meldet sie sich auch nicht mehr. Also gut sollte wohl nicht sein. Enttäuschungen gehören zum Leben dazu. Und die Art dieses Verhaltens zeigt auch, dass wir wohl nicht gut passen. Also besser jetzt als später. Dann mal wieder auf der Suche.
 
Beiträge
1.861
  • #171
Zitat von ErwinD:
Ja stimmt das fand ich auch. Inzwischen meldet sie sich auch nicht mehr. Also gut sollte wohl nicht sein. Enttäuschungen gehören zum Leben dazu. Und die Art dieses Verhaltens zeigt auch, dass wir wohl nicht gut passen. Also besser jetzt als später. Dann mal wieder auf der Suche.

Manchmal glaube ich auch, dass es viel einfacher ist, einfach Single zu bleiben, statt sich den ganzen Anforderungen einer sich anbahnenden Partnerschaft zu stellen. Es wurde ja in einem anderen thread ganz klar benannt: zum Paar sein und werden braucht es Mut ohne Ende und den festen Willen, sich gemeinsam entwickeln zu wollen.
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #172
Mah...es braucht viel Mut, Vertrauen, ich versuche immer wieder...das noch immer leicht vorhandene Mißtrauen - zu beleuchten, bzw.gleich anzusprechen. Ist alles noch soooo neu und ungewohnt und einfach überhaupt nicht, aber mein Gefühl sag mir, versuch es Eli, gab eh schon sooo viel Shit im letzten Jahr.

Es ist anderes diesmal...und ich wünsche mir sooo sehr - Positives. Hier ist nochmehr Geduld erforderlich und Verständnis.

Alles Liebe an Alle, eli
 
Beiträge
1.861
  • #173
Zitat von Eli:
Mah...es braucht viel Mut, Vertrauen, ich versuche immer wieder...das noch immer leicht vorhandene Mißtrauen - zu beleuchten, bzw.gleich anzusprechen. Ist alles noch soooo neu und ungewohnt und einfach überhaupt nicht, aber mein Gefühl sag mir, versuch es Eli, gab eh schon sooo viel Shit im letzten Jahr.

Es ist anderes diesmal...und ich wünsche mir sooo sehr - Positives. Hier ist nochmehr Geduld erforderlich und Verständnis.

Alles Liebe an Alle, eli

Ja, Vertrauen ist auch sehr wichtig dabei - das will gerne berücksichtigen und das will ich auch geben und haben ...
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #174
Zitat von flower_sun:
Manchmal glaube ich auch, dass es viel einfacher ist, einfach Single zu bleiben, statt sich den ganzen Anforderungen einer sich anbahnenden Partnerschaft zu stellen. Es wurde ja in einem anderen thread ganz klar benannt: zum Paar sein und werden braucht es Mut ohne Ende und den festen Willen, sich gemeinsam entwickeln zu wollen.

Aber die Anforderungen gehen dadurch ja nicht weg. Denn wenn du meinst eine Partnerschaft stellt dich vor diese Herausforderungen und bist aber Single, dann existieren diese ja nur in deinem Kopf.
 
Beiträge
1.861
  • #175
Zitat von Dr. Bean:
Aber die Anforderungen gehen dadurch ja nicht weg. Denn wenn du meinst eine Partnerschaft stellt dich vor diese Herausforderungen und bist aber Single, dann existieren diese ja nur in deinem Kopf.

Ja, dabei fand ich deine Haltung, die du gerade hast "gescheiten Job, interessantes Hobby, keine aktive Suche" - so habe ich deinen Beitrag jedenfalls verstanden - sehr entspannend - und ich fand / finde die Haltung geradezu beneidenswert ... meine Haltung hat sich erst ca. vor 1/2 bis zu 1/4 Jahr wirklich etwas geändert, davor wollte ich unbedingt ne Beziehung, vermutlich aus ganz anderen Gründen .. Einsamkeit, kein Paar mehr sein, die Trauer, den Frust, war noch nie lange alleine muss ich sagen ... aber je mehr Zeit vergangen ist, auch mit nicht so tollen Erfahrungen, desto gereifter bin ich jetzt, habe auch Herausforderungen im Job, bin in Netzwerken, sozial engagiert, Sport, usw. ... ich merke erst jetzt, dass ich emotional auch unabhängig sein darf und es womöglich sein kann... unabhängig von dem Gefühl, ich sei nur zu zweit ganz ... und jetzt, wo sich dieses Gefühl einstellt, endlich - bahnt sich etwas an ... und ich bin mir ganz sicher, dass es miteinander etwas zu tun hat.
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #176
Zitat von flower_sun:
Ja, dabei fand ich deine Haltung, die du gerade hast "gescheiten Job, interessantes Hobby, keine aktive Suche" - so habe ich deinen Beitrag jedenfalls verstanden - sehr entspannend - und ich fand / finde die Haltung geradezu beneidenswert ... meine Haltung hat sich erst ca. vor 1/2 bis zu 1/4 Jahr wirklich etwas geändert, davor wollte ich unbedingt ne Beziehung, vermutlich aus ganz anderen Gründen .. Einsamkeit, kein Paar mehr sein, die Trauer, den Frust, war noch nie lange alleine muss ich sagen ... aber je mehr Zeit vergangen ist, auch mit nicht so tollen Erfahrungen, desto gereifter bin ich jetzt, habe auch Herausforderungen im Job, bin in Netzwerken, sozial engagiert, Sport, usw. ... ich merke erst jetzt, dass ich emotional auch unabhängig sein darf und es womöglich sein kann... unabhängig von dem Gefühl, ich sei nur zu zweit ganz ... und jetzt, wo sich dieses Gefühl einstellt, endlich - bahnt sich etwas an ... und ich bin mir ganz sicher, dass es miteinander etwas zu tun hat.

Auf jeden Fall !
Wir sind da definitiv Gegensätze. Ich hab noch nie in meinem Leben gedacht, dass ich nur zu Zweit ganz wäre, kann das auch emotional nicht nachvollziehen. Auf dem Auge bin ich richtig blind, was häufig dazu führt, dass ich sehr unsensibel werden kann. Aber das ist ja nicht mein Problem. :)
Ich finde du machst alles richtig und solltest genauso weitermachen. Jeder Mensch möchte sein Herz verschenken und keiner will dabei enttäuscht werden. Aber Enttäuschung gehört dazu, wir haben sie alle erlebt, doch hat sie nichts mit uns zu tun. Deswegen sei einfach wer du bist und schau was passiert. Ändere dich niemals !
 
Beiträge
1.861
  • #177
Zitat von Dr. Bean:
Auf jeden Fall !
Wir sind da definitiv Gegensätze. Ich hab noch nie in meinem Leben gedacht, dass ich nur zu Zweit ganz wäre, kann das auch emotional nicht nachvollziehen. Auf dem Auge bin ich richtig blind, was häufig dazu führt, dass ich sehr unsensibel werden kann. Aber das ist ja nicht mein Problem. :)
Ich finde du machst alles richtig und solltest genauso weitermachen. Jeder Mensch möchte sein Herz verschenken und keiner will dabei enttäuscht werden. Aber Enttäuschung gehört dazu, wir haben sie alle erlebt, doch hat sie nichts mit uns zu tun. Deswegen sei einfach wer du bist und schau was passiert. Ändere dich niemals !

Mach ich nicht, versprochen - denn ich habe Ziele, einfach schöne Ziele, die ich erreichen möchte: Segeln lernen, Alpin Ski, Reisen ... nach der Beendigung meines Projekts gehts los ... das geht nur, wenn jemand mitzieht ... sonst eben nicht, ganz einfach ... Gegensätze: Ja ganz bestimmt, von diesem Gefühl, was ich beschrieben habe, bin ich sehr abhängig (gewesen). Ich spüre langsam die emanzipierte Haltung dazu ... das tut so gut, dass ich nicht mehr Knecht(in) dieses Gefühls sein muss; hat ja lange genug gedauert ... und ... nach aussen würde mir das niemals jemand abnehmen, das kommt auch noch dazu