Beiträge
37
Likes
0
  • #1

Matching-Punkte

Hallo zusammen :)
Kann mir mal jemand erklären wofür die Matching-Punkte gut sind ???

Meine höchste übereinstimmende Punktzahl ist 122 und die tiefste 73 ... Diejenigen mit höherer Punktzahl ziehen mich aber nicht wirklich an, meist ziemlich arrogant wirkend, Interessen passen irgendwie auch nicht zusammen ...
Wie kann das sein ? Zur Info, habe beim Test ehrlich geantwortet :) ...

Mein absoluter Favorit hat 80 Punkte :-o ... Was genau kann das bedeuten ????
Gehe ja schon recht mit der Annahme, je höher unsere gemeinsamen Punkte umso besser würde es eigentlich passen oder ?

Danke schon mal im Voraus
Liebe Grüsse
Flying Hirsch
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #2
AW: Matching-Punkte

wie wärs mal mit suchfunktion bemühen? es gibt bereits mindestens 20 threads mit dieser thematik.
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #3
AW: Matching-Punkte

Zitat von Flying Hirsch:
Mein absoluter Favorit hat 80 Punkte :-o ... Was genau kann das bedeuten ????
Gehe ja schon recht mit der Annahme, je höher unsere gemeinsamen Punkte umso besser würde es eigentlich passen oder ?
mach am besten sofort schluss. 80 punkte geht ja gar nicht! :)
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #10
AW: Matching-Punkte

@FlyingHirsch,
im Parship Bericht steht doch genügend über die Punkte und auch dazu, was sie bedeuten. Es steht aber dabei, dass es keine Garantie dafür ist, dass man sein Gegenüber mag.
Zudem legt jeder anders seine Prioritäten... die einen wollen viele gemeinsame Interessen und die anderen wollen lieber einen Partner der sie bereichert, in dem sie ganz andere Interessen haben und und und
Übrigens mögen sich Gegensätze - meiner Meinung nach - an, solche Beziehungen halten jedoch nicht so lange oder sind schwieriger.
LG Anida
 
Beiträge
37
Likes
0
  • #11
AW: Matching-Punkte

Zitat von Anida:
@FlyingHirsch,
im Parship Bericht steht doch genügend über die Punkte und auch dazu, was sie bedeuten. Es steht aber dabei, dass es keine Garantie dafür ist, dass man sein Gegenüber mag.
Zudem legt jeder anders seine Prioritäten... die einen wollen viele gemeinsame Interessen und die anderen wollen lieber einen Partner der sie bereichert, in dem sie ganz andere Interessen haben und und und
Übrigens mögen sich Gegensätze - meiner Meinung nach - an, solche Beziehungen halten jedoch nicht so lange oder sind schwieriger.
LG Anida
Hallo Anida :)
Sorry, habe meine Frage zu sehr auf die Punkte bezogen ... Die Punkte sind mir eigentlich egal, würde mir auch niemals was interessantes entgehen lassen nur weil die "Punktzahl" nicht stimmt ... Meine eigentliche Frage sollte wohl daher eher lauten : Wofür sind die gut wenn mich der mit den tieferen Punkten anzieht und der mit den höheren nicht :-D ? Hehehe, bin ich verkehrt ? Oder ist es genau diese Schwierigkeit die mich daran interessiert ? Brauche ich womöglich eine Beziehung mit ultra hohen Hürden :-o ???
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #12
AW: Matching-Punkte

Zitat von Flying Hirsch:
Hallo Anida :)
Sorry, habe meine Frage zu sehr auf die Punkte bezogen ... Die Punkte sind mir eigentlich egal, würde mir auch niemals was interessantes entgehen lassen nur weil die "Punktzahl" nicht stimmt ... Meine eigentliche Frage sollte wohl daher eher lauten : Wofür sind die gut wenn mich der mit den tieferen Punkten anzieht und der mit den höheren nicht :-D ? Hehehe, bin ich verkehrt ? Oder ist es genau diese Schwierigkeit die mich daran interessiert ? Brauche ich womöglich eine Beziehung mit ultra hohen Hürden :-o ???
@Hallo Flying Hirsch, bin etwas verwundert. Du bist bei parship angemeldet und hast vorher nicht drüber nachgedacht oder dich informiert welches Prinzip dahinter steckt?
Das steht doch alles auch in deinem persönlichen Bericht....
LG Anida
 
Beiträge
37
Likes
0
  • #13
AW: Matching-Punkte

Zitat von Anida:
@Hallo Flying Hirsch, bin etwas verwundert. Du bist bei parship angemeldet und hast vorher nicht drüber nachgedacht oder dich informiert welches Prinzip dahinter steckt?
Das steht doch alles auch in deinem persönlichen Bericht....
LG Anida
Hey Anida ...

Um ehrlich zu sein : Nein ... Ich wurde durch einen Werbebanner darauf aufmerksam und dachte mir, wieso eigentlich nicht ... Schlimm ?

In meinem persönlichen Bericht steht aber nicht, dass ich auf das pure Gegenteil stehe ;-) hehehe ...
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #14
AW: Matching-Punkte

Zitat von Flying Hirsch:
Hey Anida ...

Um ehrlich zu sein : Nein ... Ich wurde durch einen Werbebanner darauf aufmerksam und dachte mir, wieso eigentlich nicht ... Schlimm ?

In meinem persönlichen Bericht steht aber nicht, dass ich auf das pure Gegenteil stehe ;-) hehehe ...
Hallo Flying Hirsch,
nö, kannst ja machen was du willst. Allerdings wundert es mich, dass jemand sich mal eben einfach anmeldet ohne vorher zu überlegen welche Börse?
Egal... ich glaube die Machtingpunkte sagen gar nicht aus, auf wen du stehst. Sie sagen wohl nur aus, dass es auf Dauer gut klappen könnte, da einige grundsätzliche Dinge übereinstimmen oder sich ähneln...
Ob du auf das Gegenteil stehst? Woher willste das wissen? Gefallen dir die Profile mehr oder die Personen dahinter, falls du sie schon kennen gerlernt hast? Und wenn ja, dann würde ich mal überlegen, ob das der richtige Weg ist. Ich habe für mich herausgefunden, dass mich das Gegenteil auch mehr anzieht, aber nicht von langer Dauer ist. Mit mir ähnlichen Menschen komme ich auf Dauer besser klar. Allerdings ist mir das auch erst klar geworden, als ich im letzten Jahr den direkten Vergleich erleben durfte...

LG Anida
 
Beiträge
37
Likes
0
  • #15
AW: Matching-Punkte

Zitat von Anida:
Hallo Flying Hirsch,
nö, kannst ja machen was du willst. Allerdings wundert es mich, dass jemand sich mal eben einfach anmeldet ohne vorher zu überlegen welche Börse?
Egal... ich glaube die Machtingpunkte sagen gar nicht aus, auf wen du stehst. Sie sagen wohl nur aus, dass es auf Dauer gut klappen könnte, da einige grundsätzliche Dinge übereinstimmen oder sich ähneln...
Ob du auf das Gegenteil stehst? Woher willste das wissen? Gefallen dir die Profile mehr oder die Personen dahinter, falls du sie schon kennen gerlernt hast? Und wenn ja, dann würde ich mal überlegen, ob das der richtige Weg ist. Ich habe für mich herausgefunden, dass mich das Gegenteil auch mehr anzieht, aber nicht von langer Dauer ist. Mit mir ähnlichen Menschen komme ich auf Dauer besser klar. Allerdings ist mir das auch erst klar geworden, als ich im letzten Jahr den direkten Vergleich erleben durfte...

LG Anida
Diese Seite hat mir ein seriöser Eindruck gemacht, war auch schon mal wo anderes angemeldet und dort ging es nur ums ...... !!! Deshalb ;-)
Na wissen ist übertrieben, ist mir nur aufgefallen, dass mich die Profile mit geringer Punktzahl einfach mehr anziehen ...

Dein direkter Vergleich war also, Dates mit verschiedenen Punktzahlen ?
Dann sollte man sich also doch darauf fixieren wie hoch die Matching-Punkte sind und nicht wer dahinter steckt ?
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #16
AW: Matching-Punkte

Zitat von Flying Hirsch:
Diese Seite hat mir ein seriöser Eindruck gemacht, war auch schon mal wo anderes angemeldet und dort ging es nur ums ...... !!! Deshalb ;-)
Na wissen ist übertrieben, ist mir nur aufgefallen, dass mich die Profile mit geringer Punktzahl einfach mehr anziehen ...

Dein direkter Vergleich war also, Dates mit verschiedenen Punktzahlen ?
Dann sollte man sich also doch darauf fixieren wie hoch die Matching-Punkte sind und nicht wer dahinter steckt ?
Hallo Flying Hirsch,
so pauschal würde ich das nicht sagen...aber so habe ich Parship verstanden. Du oder die anderen Mitleser dürfen mich gern korrigieren. Suche mal in der Parship-Auswertung den Text dazu raus und stelle ihn dir ein...
Fixieren würde ich mich nicht darauf, denn es gibt auch erfolgreiche Liebesgeschichten (sind hier irgendwo aufgschrieben), wo die Punkte nicht so hoch waren...
Es gibt aber Leute, denen sind gewisse Dinge sehr wichtig in einer Partnerschaft und machmal sagt das Parshp-Testergebnis was dazu aus.
LG Anida
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #17
AW: Matching-Punkte

Zitat von Flying Hirsch:
Diese Seite hat mir ein seriöser Eindruck gemacht, war auch schon mal wo anderes angemeldet und dort ging es nur ums ...... !!! Deshalb ;-)
Na wissen ist übertrieben, ist mir nur aufgefallen, dass mich die Profile mit geringer Punktzahl einfach mehr anziehen ...

Dein direkter Vergleich war also, Dates mit verschiedenen Punktzahlen ?
Dann sollte man sich also doch darauf fixieren wie hoch die Matching-Punkte sind und nicht wer dahinter steckt ?

Hab mal nachgesehen... das steht doch alles schon am Anfang deiner persönlichen Parship-Auswertung, Kapitel I.
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #18
AW: Matching-Punkte

Hallo in die Runde,

ich hatte glaube ich schon geschrieben, dass Mr.-hopefully-Right, der mich kürzlich hier wachküsste, und ich auffällig geringe Matchingpoints aufweisen (82).

Wir haben unsere Profile zuletzt gemeinsam durchgeschaut. Es gibt einige wenige starke Abweichungen. Zum Beispiel sind meine männlichen Anteile fast im Durchschnitt (104); dafür hat er unterirdisch niedrige weibliche (genauen Wert weiß ich gerade nicht). Ich empfinde ihn dagegen im Kontakt als ausgesprochen empathischen und fürsorglichen Mann.

Ich denke, die Matchingpoints können ein guter Anhaltspunkt sein. Und ich finde auch die Detailanalyse sehr interessant. Sie nehmen einem halt das persönliche Erleben nicht ab.

Herzliche Grüße
Carlo
 
Beiträge
194
Likes
1
  • #19
AW: Matching-Punkte

Zitat von Flying Hirsch:
Hallo zusammen :)
Kann mir mal jemand erklären wofür die Matching-Punkte gut sind ???. Diejenigen mit höherer Punktzahl ziehen mich aber nicht wirklich an, meist ziemlich arrogant wirkend, Interessen passen irgendwie auch nicht zusammen ...
Flying Hirsch
Es heißt doch "Matching"... Ich würde diese Spielchen nicht wirklich ernst nehmen. Da werden eben nur äußerliche Angaben bewertet, das Unbewusste der Seele bleibt selbstverständlich außen vor - wie sollte das denn auch gehen?
Das, was uns bei einem Anderen anzieht - seine Aura, sein Charisma, seine Ausstrahlung - das kann kein Matchingergebnis vorhersagen, sondern nur evtl. spätere Alltagsprobleme vermeiden helfen.
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #20
AW: Matching-Punkte

Hallo Weib,
genau so sehe ich das auch. Super erklärt.
LG Anida
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #21
AW: Matching-Punkte

Zitat von Weib:
Es heißt doch "Matching"... Ich würde diese Spielchen nicht wirklich ernst nehmen. Da werden eben nur äußerliche Angaben bewertet, das Unbewusste der Seele bleibt selbstverständlich außen vor - wie sollte das denn auch gehen?
Na, durch den Test halt.
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #22
AW: Matching-Punkte

Zitat von Weib:
Es heißt doch "Matching"... Ich würde diese Spielchen nicht wirklich ernst nehmen. Da werden eben nur äußerliche Angaben bewertet, das Unbewusste der Seele bleibt selbstverständlich außen vor - wie sollte das denn auch gehen?
Das, was uns bei einem Anderen anzieht - seine Aura, sein Charisma, seine Ausstrahlung - das kann kein Matchingergebnis vorhersagen, sondern nur evtl. spätere Alltagsprobleme vermeiden helfen.
Vielleicht mach ich mich jetzt mal wieder lächerlich oder erscheine total naiv, aber auch, wenn ich mich jetzt nicht total von den Matchingpointen leiten lassen würde, würde ich es auch nicht nur als "Spielchen" darstellen. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist der Test in irgendeiner Weise validiert worden, d.h., das hat sich nicht einer am Küchentisch ausgedacht, sondern er musste erst einige Verfahren durchlaufen, um bestimmte Grundaussagen daraus abzuleiten.

Dinge wie Nähebedürfnis, Rückzugstendenz, Ausgleichsbereitschaft oder Großzügigkeit sind schon wichtige Faktoren für das Gelingen von Zweisamkeit und mehr als "Alltagsprobleme".
Bei wichtigen Kandidaten habe ich mir den ganzen Balkenkram schon genau angesehen und wenn es da extreme Ausschläge gab, haben die sich auch im Kontakt ausgewirkt - mal positiv, mal negativ.

Nicht vorhersehbar ist natürlich "Funkenflug"/erotische Anziehung - der Rest gibt aber durchaus einige Anhaltspunkte her.

Auffällig ist auch, dass der Psychotest eines der sehr wenigen Elemente ist, die bei Parship seit Jahren unverändert Bestand haben.
Bevor ich jetzt zerrissen werde : ich finde, man bekommt da durchaus lohnende Ansatzpunkte - nicht mehr und nicht weniger...