Beiträge
4
Likes
0
  • #91
Hi, zauberfee, ich kenn diese situation aus eigener erfahrung - vom ersten blick an sieht man nur mehr herzerln und glaubt mit herz und verstand zu wissen - DAS ist er! Mir hat er es am nächsten tag gesagt, dass er in einer beziehung lebt. Nun bin ich also seit monaten mit ihm "verbandelt" - heißt, wir treffen uns bei mir für nette stunden ... Ich fühl mich nicht ausgenutzt, ich hab ja auch sehr viel von diesen treffen ;-), sie tun mir sehr gut. (wo bleibt die moral - das ist seine sache, nicht meine, ich bin single). Nur liegt die sache bei mir anders - ich bin 53 und hab die kinderphase schon gut hinter mich gebracht. Langer rede kurzer sinn - lass die finger davon, das wird nix, du verbrennst dich nur, und du versäumst dabei den richtigen, der allein und für dich da ist! Oder hast du ihn schon gefragt, ob er es überhaupt in erwägung zieht, sein derzeitiges (gesichertes) leben EVENTUELL für dich in frage zu stellen?!
 
Beiträge
51
Likes
0
  • #92
Liebe alle

also es ist so. ich habe mich zwar noch nicht gemeldet, aber er hat sich heute gemeldet. er habe es sich lange überlegt, da die voraussetzungen ja nicht ideal seien... aber keine frage gestellt auf ein wiedersehen. nur geschrieben, dass ich vermutlich nicht so einen guten eindruck von ihm hatte morgens um 5...

ich weiss eure moralischen aspekte sehr zu schätzen. aber nur indem ich die finger von ihm lasse, bin ich nicht geschützt, dass mir im gegenzug "auch" mal eine den freund ausspannen will.

klar, kann man sagen, erst muss er sich trennen... aber ich war auch in einer beziehung und konnte es nicht. da hätte ich mir gewünscht einer hohlt mich aus der beziehung und ich wusste dabei, dass auch mein damaliger freund froh gewesen wäre, weil so vieles nicht mehr gestimmt hatte, wir es einfach lange nicht wahrhaben wolltet..

vielleicht hat ja jemand trotzdem einen tipp, was ich ihm zurückschreiben könnte... den moralischen aspekt kenne ich nun, ihr müsst ihn nicht mehr erwähnen...

danke euch auch für die bisherigen beiträge!
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #93
Zitat von Zauberfee:
vielleicht hat ja jemand trotzdem einen tipp, was ich ihm zurückschreiben könnte... den moralischen aspekt kenne ich nun, ihr müsst ihn nicht mehr erwähnen...
!
Du wirst ihm gar nicht szurückschreiben, denn es ist PFUI PFUI PFUI sowas zu machen! Dafür bekommt man das ewige Fegefeuer, wenn dich der Rest schon nicht schrecken kann!
Also, beherrsche deine Triebe und such dir einen Single Mann.
und jetzt erstmal: 200 Liegestütz, aber zackig!
 
Beiträge
12.456
Likes
6.589
  • #94
Zitat von Truppenursel:
Du wirst ihm gar nicht szurückschreiben, denn es ist PFUI PFUI PFUI sowas zu machen! Dafür bekommt man das ewige Fegefeuer, wenn dich der Rest schon nicht schrecken kann!
Also, beherrsche deine Triebe und such dir einen Single Mann.
und jetzt erstmal: 200 Liegestütz, aber zackig!
Man könnte meinen, Dir wär mal der Mann durch eine andere abhanden gekommen...
 
Beiträge
1.120
Likes
191
  • #95
Zitat von Zauberfee:
nur geschrieben, dass ich vermutlich nicht so einen guten eindruck von ihm hatte morgens um 5...
(...)
vielleicht hat ja jemand trotzdem einen tipp, was ich ihm zurückschreiben könnte... den moralischen aspekt kenne ich nun, ihr müsst ihn nicht mehr erwähnen...

Schreib ihm doch, dass er irrt und dein Eindruck von ihm toll war. Oder, dass du ihn gerne kennenlernen willst, trotz der wenig idealen Voraussetzungen.
Nur so ein Vorschlag.
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #96
Frag ihn doch, ob er mit dir zusammen im ewigen Fegefeuer schmoren mag. Das heizt ihn sicher an!
 
Beiträge
429
Likes
9
  • #98
Zitat von Truppenursel:
Du wirst ihm gar nicht szurückschreiben, denn es ist PFUI PFUI PFUI sowas zu machen! Dafür bekommt man das ewige Fegefeuer, wenn dich der Rest schon nicht schrecken kann! Also, beherrsche deine Triebe und such dir einen Single Mann.und jetzt erstmal: 200 Liegestütz, aber zackig!
JOKE! Also wirklich so was von Pfui und dann noch den Huren die Arbeit wegnehmen.! Überhaupt bin ich der Meinung, wenn schon Affäre mit einem verheirateten oder gebundenen Typ, dann lasse dich wenigstens ordentlich bezahlen :)

Ansonsten sehe ich die Verantwortung bei dem der die Beziehung hat, so naiv kann doch keiner sein zu glauben es finden sich nicht genug Möglichkeiten für einen Mann (oder Frau), die fremdgehen will. Das hier Zauberfee vorzuwerfen ist überflüssig. Der Mann möchte entweder wirklich seine Beziehung beenden oder sucht wahrscheinlich eine Affäre, da wird Zauberfee nicht die Erste und nicht die Letzte sein..
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: