Beiträge
121
Likes
2
  • #1

Mangelnde Ernsthaftigkeit im Profil

Vorab: Ich lache gerne und schätze guten Humor.
Aber ich habe ein Problem mit Profilen, denen es an Ernsthaftigkeit mangelt.

ein echtes Beispiel, eben gesichtet:

Beruf:
Spesenritter

Headline: Yeah, yeah, yeah ;-)

Ich wünschte, ich könnte...
Duschen ohne naß zu werden

Zwei Sachen, von denen ich mich nie trennen könnte:
Kopf und Hals


Man erfährt nichts über diesen Menschen, ausser, dass er vermutlich ein Witzbold ist.
Nun gut, vielleicht sucht er eine Dame, die einen Witzbold sucht :)
 
Beiträge
52
Likes
0
  • #2
Das letzte Beispiel ist wirklich witzig. Ich musste schmunzeln.
 
Beiträge
121
Likes
2
  • #3
Man liest diesen Satz öfter in Profilen.
Vermeintlich witzig, aber wir sind ja hier auf Partnersuche und nicht im Witzigkeitcontest.
Mir kommt es so vor, als wenn solche Menschen ungerne die Karten auf den Tisch legen, wenig preisgeben wollen. Es wäre eine gute Gelegenheit, zu sagen, welche Dinge einem wirklich etwas bedeuten, oder auch nicht. Es gibt Menschen, die dann schreiben, dass materielles wenig Bedeutung für sie haben. Oder andere nutzen diese Frage zum Prahlen, was sie alles besitzen.
 
Beiträge
14
Likes
0
  • #4
Hi Claire,

da muss ich dir mal wieder Recht geben. Es wäre schön, häufiger einmal auf Profile zu stoßen, die ernsthaft und aussagekräftig sind.

Über "Worauf bin ich allergisch? -- Pollen." hab ich genau einmal gelacht...

--
Salvatore #m31
 
L

Löwefrau

  • #5
Da stimme ich überhaupt nicht zu - aber jedem doch das seine.
Ich habe gerne Profile, die mit ein wenig Humor aufgepeppt sind und bei denen ich auch mal herzhaft lachen kann.

Bei den ganz Ernsthaften denke "Stock i...." - aber wie gesagt, es gibt Menschen die sich lieber ernsthaft mit sich und dem Leben beschäftigen und eben diese, die es einfacher nehmen.
Beide haben sicher ihre Vorteile und Nachteile.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #6
Humor und Ernsthaftigkeit im Profil

Humor im Profil empfinde ich auch als sehr sympathisch. Dieser Humor darf aber nicht mit geistlosen Albernheiten verwechselt werden, die überhaupt nichts aussagen.

An der Ernsthaftigkeit der Partnersuche wage ich aber auch zu zweifeln, wenn nach Wochen der Zugehörigkeit zu Parship die Profilvollständigkeit noch nicht einmal 50% überschritten hat.
 
Beiträge
1.564
Likes
1.293
  • #7
Humor im Profil finde ich gut, aber dabei darf der Informationsgehalt nicht zu kurz kommen.
 
Beiträge
26
Likes
2
  • #8
Profile

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum sich über die Art und gestaltung der Profile äußert. Sei es doch jedem selbst überlassen inwieweit er/sie das eigene Profil formuliert. Die Quiuttung bekommen sie alle, ob positiv oder negativ.....
Wie in der realen Begegnung, da merken wir doch auch recht schnell, ob er/sie passt...also, spart euch diese Disskusion und sortiert aus!
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #10
Hmmm...
Ich glaube nicht, dass diese Profile dazu dienen, ernsthaft eine Partner zu finden. Viele melden sich auch erstmal an und scheiben irgendeinen Unsinn rein, um sich das hier mal anzuschauen...
Oder sie haben einen Partner gefunden, wollen ihr Profil aber nicht löschen...
 
Beiträge
8.080
Likes
7.868
  • #11
Das ist ja wieder mal ein Uralt-Fred....
Gleichwohl immer noch aktuell. Ich find ja so ausschließlich ernsthafte Profile anstengend. Und so sind dann auch meist die Menschen, die dahinterstecken (jedenfalls so aus meiner Erfahrung). Ich mag Profile mit Humor - ohne, dass die Ernsthaftigkeit leidet. Das gelingt gleichwohl nur selten.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
248
Likes
165
  • #12
...
Aber ich habe ein Problem mit Profilen, denen es an Ernsthaftigkeit mangelt.
ein echtes Beispiel, eben gesichtet:

Beruf:
Spesenritter

Headline: Yeah, yeah, yeah ;-)

Ich wünschte, ich könnte...
Duschen ohne naß zu werden

Zwei Sachen, von denen ich mich nie trennen könnte:
Kopf und Hals

Man erfährt nichts über diesen Menschen, ausser, dass er vermutlich ein Witzbold ist...
Ich empfinde dieses Profil sehr wohl als aussagekräftig und witzig gut verpackt. Der Ersteller ist auf keinen Fall ein Dummkopf.
 
Beiträge
2
Likes
2
  • #13
Ich kann mit solchen ach-so-witzigen Profilen auch nichts anfangen. Humor ist mir sehr wichtig und ein Profil muss man ja nicht staubtrocken ausfüllen, aber wenn so gut wie nichts Persönliches darin steht, habe ich das Gefühl, dass jemand nicht ernsthaft nach einem Partner sucht, sondern sich über diese Art des Kennenlernen etwas lustig macht.
Hinzu kommt, dass ich mal einen Mann, der einige solche (pseudo-)lustigen Sprüche in seinem Profil stehen hatte, gedatet habe. Der Mann war in der Realität leider weder locker noch hatte er einen guten Humor (zumindest fand ich ihn nicht lustig). Im Gegenteil, er hat jedes Wort auf die Goldwaage gelegt. Das lustige Profil entsprach seinem gewünschten Selbstbild, aber leider nicht der Realität. Natürlich ist nicht jeder, der lustige Sprüche im Profil hat, so, aber nach dieser Erfahrung ist es mir lieber, jemand zu daten, der im Profil etwas sachlicher ist und z.B. Filme, Bücher etc. aufführt, die mir vom Humor sehr zusagen. Meiner Erfahrung nach passt das vom Humor her dann echt besser als mit einem demonstrativen Pausenclown, über den ich zudem sonst nichts in seinem Profil erfahre.