Beiträge
111
Likes
168
  • #1

Manchmal braucht man einen neuen Blickwinkel - her mit euren Meinungen!

Hallo an alle Foristen (Ich mach das hier mal Genderunspezifisch - es darf sich jede/jeder angesprochen fühlen),
es ist Samstagmorgen und mein typischer "Ich-denke-Zuviel-nach-Tag".
Jetzt dachte ich, wieso nicht einfach mal die Allgemeinheit befragen und mir neue Blickwinkel holen. Ich habe einen neuen interessanten Kontakt aus dem Real-Life und bin mir leider unsicher wie ich mich nun richtig verhalte oder ob ich mich richtig verhalten habe. Im Prinzip weiß ich das es kein richtig oder falsch geben kann, aber mich interessiert es wirklich wie andere Menschen so etwas betrachten.

Ich war vor 3 Wochen auf einem Geburtstag eingeladen und habe diesen Herrn kurz kennengelernt. Nun hatte mich diese Woche das Geburtstagskind kontaktiert und gemeint besagter Herr möchte meine Kontaktdaten, ob sie diese weitergeben darf (An dieser Stelle sei erwähnt, ich bin feige 5000 und habe Ihn nicht direkt selbst auf der Party nach seiner Nummer gefragt - eben auch weil ich einfach angenommen hatte er sei eh verheiratet. Zwischenzeitlich weiß ich, er ist das auch, lebt jedoch getrennt.). Ich sagte ja zur Weitergabe meiner Nummer.
Direkt am nächsten Tag, schrieb er eine Message, in der er meinte, dass er mich sehr interessant fand und er höflich anfragen wollte, ob er mich in den nächsten Tagen anrufen darf. Aus einem Impuls heraus schrieb ich einfach: "Hey hallo xy, klar, ruf einfach durch."
Das ist nun 5 Tage her.

Und nun sitze ich hier und bin auf meine typische Weise verunsichert. Man kann die Gedanken bekanntlich ja nicht abstellen... sicherlich sitze ich hier nicht vor dem Telefon und warte auf seinen Anruf, aber ich frage mich eben ob ich evtl. mit meiner impulsiven Nachricht ein wenig desinteressiert rüber kam?
Mir ist so etwas noch nie passiert, also es hat noch nie jemand über Dritte nach meinem Kontakt gefragt. Ich habe also wirklich keine Erfahrungswerte... Geduld ist leider auch nicht wirklich meine Stärke, das gebe ich zu. Wenn man eben schon eine Weile Single ist, dann neigt man ja leider dazu schnell panisch zu werden...so zumindest in meinem Fall.
Aber vielleicht habt Ihr Geschichten/Erfahrungen die Ihr mit mir teilen könnt um mich wieder ein wenig auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.
 
A

*Andrea*

  • #3
Was ist es genau, das dich verunsichert oder stresst?

Deine Ungeduld kann ich verstehen. Aber was genau möchtest du von uns wissen? Möchtest du eine Beurteilung deines Verhaltens?
 
Beiträge
111
Likes
168
  • #4
Was ist es genau, das dich verunsichert oder stresst?

Deine Ungeduld kann ich verstehen. Aber was genau möchtest du von uns wissen? Möchtest du eine Beurteilung deines Verhaltens?
Ich bin mir eben nicht sicher, ob meine Reaktion auf seine Message nicht einfach desinteressiert gewirkt haben könnte. Und weiß auch nicht ob mir einfach nichts anderes übrig bleibt als "abzuwarten und Tee zu trinken".

Vielleicht kommt meine eigene Unsicherheit auch nur davon, dass ich es eben meist so erlebe, dass Menschen Dinge nicht einhalten die sie zusagen.
 
Beiträge
622
Likes
343
  • #5
Heute ist Samstag, der meldet sich Heute noch!
 
Beiträge
622
Likes
343
  • #7
Samstags werden diese Dinge geklärt;)
 
Beiträge
2.978
Likes
1.907
  • #8
Steh Dir nicht im Weg!!! Er interessiert sich spontan für Dich. Du interessierst Dich spontan für ihn. So isses im RL … besser kann's nicht anfangen.
Nur, er ist ein Mann: heute so und morgen so. Du bist eine Frau, also heute so und morgen so. Wenn er sich nicht meldet, sind ihm irgendwelche sinnfreien Bedenken gekommen, die die Sache einschlafen lassen können (eher nichts mit Verschrecken, wie Du fürchtest).
Wenn er sich bis um acht, halb neun heute Abend nicht gemeldet hat, musst Du selber ran. Nicht per SMS, sondern richtig anrufen. Am besten mit einem Plan, wo man sich morgen & warum treffen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

*Andrea*

  • #9
Ich bin mir eben nicht sicher, ob meine Reaktion auf seine Message nicht einfach desinteressiert gewirkt haben könnte. Und weiß auch nicht ob mir einfach nichts anderes übrig bleibt als "abzuwarten und Tee zu trinken".
Das könnte vielleicht auf einen Mann in einer bestimmten Situation (z.B. wenn er selbst total unsicher uns voller Zweifel wäre, was aber seine Beschaffungsweise deiner Kontaktangaben eher auszuschliessen scheint) desinteressiert wirken, für einen anderen eventuell sogar zu interessiert, aber ich glaube, für einen, der sich selbst interessiert, war das eine gute Nachricht. :)

Es ist vielleicht nicht das Dümmste, mal noch ein wenig zu warten. Wenn dann wirklich kein Anruf kommt, könntest du ihm ja nochmals schreiben, vielleicht in dem Sinne, dass du dich über seine Kontaktaufnahme sehr gefreut hättest und gerne mal mit ihm sprechen würdest.

Vielleicht kommt meine eigene Unsicherheit auch nur davon, dass ich es eben meist so erlebe, dass Menschen Dinge nicht einhalten die sie zusagen.
Das kann ich verstehen. Deine alten Erfahrungen haben aber doch nichts mit diesem Mann zu tun, oder?
 
Beiträge
622
Likes
343
  • #10
Ich würde warten,
Der meldet sich vllt.
Ab 17 / 18 Uhr
 
Beiträge
111
Likes
168
  • #13
Das kann ich verstehen. Deine alten Erfahrungen haben aber doch nichts mit diesem Mann zu tun, oder?
Da hast du vollkommen Recht. Das ist wirklich was wahres dran.
Manchmal wäre es schön eine "Reset-Taste" im Kopf zu haben, weil die blöden Erfahrungen einem dann doch im Weg stehen... oder mich manchmal "blenden".

Steh Dir nicht im Weg!!! Er interessiert sich spontan für Dich. Du interessierst Dich spontan für ihn. So isses im RL … besser kann's nicht anfangen.
.
Ich stimme dir vollkommen zu... ich stehe mir manchmal selber im Weg oder eben die besagten negativen Erfahrungen.
 
A

*Andrea*

  • #14
Beiträge
622
Likes
343
  • #15
Du hast nach Erfahrungen gefragt.
Ich habe dir meine mitgeteilt.
Warte bis heute Abend.
Wenn er sich meldet kannste mir Schreiben das ich Recht hatte;)