Ailana

User
Beiträge
111
  • #1

Manchmal braucht man einen neuen Blickwinkel - her mit euren Meinungen!

Hallo an alle Foristen (Ich mach das hier mal Genderunspezifisch - es darf sich jede/jeder angesprochen fühlen),
es ist Samstagmorgen und mein typischer "Ich-denke-Zuviel-nach-Tag".
Jetzt dachte ich, wieso nicht einfach mal die Allgemeinheit befragen und mir neue Blickwinkel holen. Ich habe einen neuen interessanten Kontakt aus dem Real-Life und bin mir leider unsicher wie ich mich nun richtig verhalte oder ob ich mich richtig verhalten habe. Im Prinzip weiß ich das es kein richtig oder falsch geben kann, aber mich interessiert es wirklich wie andere Menschen so etwas betrachten.

Ich war vor 3 Wochen auf einem Geburtstag eingeladen und habe diesen Herrn kurz kennengelernt. Nun hatte mich diese Woche das Geburtstagskind kontaktiert und gemeint besagter Herr möchte meine Kontaktdaten, ob sie diese weitergeben darf (An dieser Stelle sei erwähnt, ich bin feige 5000 und habe Ihn nicht direkt selbst auf der Party nach seiner Nummer gefragt - eben auch weil ich einfach angenommen hatte er sei eh verheiratet. Zwischenzeitlich weiß ich, er ist das auch, lebt jedoch getrennt.). Ich sagte ja zur Weitergabe meiner Nummer.
Direkt am nächsten Tag, schrieb er eine Message, in der er meinte, dass er mich sehr interessant fand und er höflich anfragen wollte, ob er mich in den nächsten Tagen anrufen darf. Aus einem Impuls heraus schrieb ich einfach: "Hey hallo xy, klar, ruf einfach durch."
Das ist nun 5 Tage her.

Und nun sitze ich hier und bin auf meine typische Weise verunsichert. Man kann die Gedanken bekanntlich ja nicht abstellen... sicherlich sitze ich hier nicht vor dem Telefon und warte auf seinen Anruf, aber ich frage mich eben ob ich evtl. mit meiner impulsiven Nachricht ein wenig desinteressiert rüber kam?
Mir ist so etwas noch nie passiert, also es hat noch nie jemand über Dritte nach meinem Kontakt gefragt. Ich habe also wirklich keine Erfahrungswerte... Geduld ist leider auch nicht wirklich meine Stärke, das gebe ich zu. Wenn man eben schon eine Weile Single ist, dann neigt man ja leider dazu schnell panisch zu werden...so zumindest in meinem Fall.
Aber vielleicht habt Ihr Geschichten/Erfahrungen die Ihr mit mir teilen könnt um mich wieder ein wenig auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.
 
Beiträge
622
  • #2
Der meldet sich Heute noch!
 
  • Like
Reactions: SternVonRio
A

*Andrea*

Gast
  • #3
Was ist es genau, das dich verunsichert oder stresst?

Deine Ungeduld kann ich verstehen. Aber was genau möchtest du von uns wissen? Möchtest du eine Beurteilung deines Verhaltens?
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

Ailana

User
Beiträge
111
  • #4
Was ist es genau, das dich verunsichert oder stresst?

Deine Ungeduld kann ich verstehen. Aber was genau möchtest du von uns wissen? Möchtest du eine Beurteilung deines Verhaltens?

Ich bin mir eben nicht sicher, ob meine Reaktion auf seine Message nicht einfach desinteressiert gewirkt haben könnte. Und weiß auch nicht ob mir einfach nichts anderes übrig bleibt als "abzuwarten und Tee zu trinken".

Vielleicht kommt meine eigene Unsicherheit auch nur davon, dass ich es eben meist so erlebe, dass Menschen Dinge nicht einhalten die sie zusagen.
 
Beiträge
622
  • #5
Heute ist Samstag, der meldet sich Heute noch!
 
Beiträge
622
  • #7
Samstags werden diese Dinge geklärt;)
 

Pit Brett

User
Beiträge
3.243
  • #8
Steh Dir nicht im Weg!!! Er interessiert sich spontan für Dich. Du interessierst Dich spontan für ihn. So isses im RL … besser kann's nicht anfangen.
Nur, er ist ein Mann: heute so und morgen so. Du bist eine Frau, also heute so und morgen so. Wenn er sich nicht meldet, sind ihm irgendwelche sinnfreien Bedenken gekommen, die die Sache einschlafen lassen können (eher nichts mit Verschrecken, wie Du fürchtest).
Wenn er sich bis um acht, halb neun heute Abend nicht gemeldet hat, musst Du selber ran. Nicht per SMS, sondern richtig anrufen. Am besten mit einem Plan, wo man sich morgen & warum treffen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Crazycatlord, Ailana and *Andrea*
A

*Andrea*

Gast
  • #9
Ich bin mir eben nicht sicher, ob meine Reaktion auf seine Message nicht einfach desinteressiert gewirkt haben könnte. Und weiß auch nicht ob mir einfach nichts anderes übrig bleibt als "abzuwarten und Tee zu trinken".
Das könnte vielleicht auf einen Mann in einer bestimmten Situation (z.B. wenn er selbst total unsicher uns voller Zweifel wäre, was aber seine Beschaffungsweise deiner Kontaktangaben eher auszuschliessen scheint) desinteressiert wirken, für einen anderen eventuell sogar zu interessiert, aber ich glaube, für einen, der sich selbst interessiert, war das eine gute Nachricht. :)

Es ist vielleicht nicht das Dümmste, mal noch ein wenig zu warten. Wenn dann wirklich kein Anruf kommt, könntest du ihm ja nochmals schreiben, vielleicht in dem Sinne, dass du dich über seine Kontaktaufnahme sehr gefreut hättest und gerne mal mit ihm sprechen würdest.

Vielleicht kommt meine eigene Unsicherheit auch nur davon, dass ich es eben meist so erlebe, dass Menschen Dinge nicht einhalten die sie zusagen.
Das kann ich verstehen. Deine alten Erfahrungen haben aber doch nichts mit diesem Mann zu tun, oder?
 
  • Like
Reactions: Ailana
Beiträge
622
  • #10
Ich würde warten,
Der meldet sich vllt.
Ab 17 / 18 Uhr
 

Ailana

User
Beiträge
111
  • #13
Das kann ich verstehen. Deine alten Erfahrungen haben aber doch nichts mit diesem Mann zu tun, oder?
Da hast du vollkommen Recht. Das ist wirklich was wahres dran.
Manchmal wäre es schön eine "Reset-Taste" im Kopf zu haben, weil die blöden Erfahrungen einem dann doch im Weg stehen... oder mich manchmal "blenden".

Steh Dir nicht im Weg!!! Er interessiert sich spontan für Dich. Du interessierst Dich spontan für ihn. So isses im RL … besser kann's nicht anfangen.
.
Ich stimme dir vollkommen zu... ich stehe mir manchmal selber im Weg oder eben die besagten negativen Erfahrungen.
 
A

*Andrea*

Gast
  • #14
  • Like
Reactions: Ailana
Beiträge
622
  • #15
Du hast nach Erfahrungen gefragt.
Ich habe dir meine mitgeteilt.
Warte bis heute Abend.
Wenn er sich meldet kannste mir Schreiben das ich Recht hatte;)
 
  • Like
Reactions: Ailana
D

Deleted member 23883

Gast
  • #16
Ruhig bleiben und nicht gleich das Schlimmste annehmen. Vielleicht war er die letzten Tage beruflich sehr eingespannt, hat einem Freund täglich beim Umzug geholfen oder lag mit Grippe im Bett. Und hat sich gesagt: ich warte jetzt lieber noch, bevor ich ihr sage, was los ist und das für sie wie eine Ausrede oder Absage klingt.
Im schlimmsten Fall meldet er sich nie. Aber was hast du dann verloren? Nichts! Du kannst also nur gewinnen!

LG Lou

P.S. Ratschläge geben ist natürlich immer leichter, als sich selber daran zu halten :rolleyes:
P.P.S. Deine Nachricht an ihn war meiner Meinung nach völlig in Ordnung
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #18
"Hey hallo xy, klar, ruf einfach durch."
Das ist nun 5 Tage her.
Ich find Deine Nachricht völlig okay.
Und würd mir darüber keine Gedanken machen. Wenn er Interesse hat, meldet er sich.

Gleichwohl hätte ich mich über eine zeitnahe Rückmeldung gefreut. Und wenn er nur schreibt, dass er im Moment viel zu tun hat und am xxxx gegen xxxx Uhr anrufen wird. Zum Beispiel. Am jetztigen WE würd ich dann schon erwarten wollen, dass er sich meldet.

Ob Du danach die Initiative ergreifst, hängt von Deinem Interesse ab. Anrufen würd ich aber nicht. Ggf. nochmal eine Nachricht senden.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23428, Rise&Shine and MonDieu
Beiträge
622
  • #19
Jetzt ist das erste Wochenende seit 5 Tagen zuvor wo er sich gemeldet hat.
Also ist Heute der passende Tag sich zu melden.
Ruhig bleiben und abwarten.
 
  • Like
Reactions: SternVonRio

MonDieu

User
Beiträge
1.050
  • #20
Hallo an alle Foristen (Ich mach das hier mal Genderunspezifisch - es darf sich jede/jeder angesprochen fühlen),
es ist Samstagmorgen und mein typischer "Ich-denke-Zuviel-nach-Tag".
Jetzt dachte ich, wieso nicht einfach mal die Allgemeinheit befragen und mir neue Blickwinkel holen. Ich habe einen neuen interessanten Kontakt aus dem Real-Life und bin mir leider unsicher wie ich mich nun richtig verhalte oder ob ich mich richtig verhalten habe. Im Prinzip weiß ich das es kein richtig oder falsch geben kann, aber mich interessiert es wirklich wie andere Menschen so etwas betrachten.

Ich war vor 3 Wochen auf einem Geburtstag eingeladen und habe diesen Herrn kurz kennengelernt. Nun hatte mich diese Woche das Geburtstagskind kontaktiert und gemeint besagter Herr möchte meine Kontaktdaten, ob sie diese weitergeben darf (An dieser Stelle sei erwähnt, ich bin feige 5000 und habe Ihn nicht direkt selbst auf der Party nach seiner Nummer gefragt - eben auch weil ich einfach angenommen hatte er sei eh verheiratet. Zwischenzeitlich weiß ich, er ist das auch, lebt jedoch getrennt.). Ich sagte ja zur Weitergabe meiner Nummer.
Direkt am nächsten Tag, schrieb er eine Message, in der er meinte, dass er mich sehr interessant fand und er höflich anfragen wollte, ob er mich in den nächsten Tagen anrufen darf. Aus einem Impuls heraus schrieb ich einfach: "Hey hallo xy, klar, ruf einfach durch."
Das ist nun 5 Tage her.

Und nun sitze ich hier und bin auf meine typische Weise verunsichert. Man kann die Gedanken bekanntlich ja nicht abstellen... sicherlich sitze ich hier nicht vor dem Telefon und warte auf seinen Anruf, aber ich frage mich eben ob ich evtl. mit meiner impulsiven Nachricht ein wenig desinteressiert rüber kam?
.
Du hast alles richtig gemacht. warte einfach ab. Ich würde mich nicht noch mal melden. Er sagte ja, er würde sich in den nächsten Tagen melden. Das kann heute oder morgen sein. Bitte bedränge ihn nicht!
Ich finde es toll, daß er die Gastgeberin gefragt hat und sich dann auch bei dir gemeldet hat. das zeigt ein sehr hohes Interesse an dir. Hättest du ihn nach seiner Nummer gefragt, wüßtest du gar nicht, ob er sie dir nur aus Höflichkeit gegeben hätte und nur lauwarmes Interesse hat. Also bis jetzt alles sehr gut. Nun hab Geduld und überlaß ihm das Tempo.
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Rise&Shine

Ohmm

User
Beiträge
48
  • #21
@Ailana , wenn der Mann 2 Wochen Anlaufzeit brauchte um dich zu kontaktieren, braucht er jetzt x Zeit. Vielleicht ist er schüchtern oder kann sich nicht entscheiden. An dir liegt es nicht. Ich kann in solchen Situationen auch schlecht abwarten. Dir steht es frei anzurufen oder auch nicht.
Viel Glück wünsche ich dir.
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Rise&Shine
U

Ursina60

Gast
  • #23
Ich finde deine Antwort gut; spontan, offen, ohne hin- und her drucksen. Es gibt Männer, welche Anrufe "versprechen" und es dann nie machen. Ich hoffe, er gehört nicht zu der Sorte. Aber so wie er sich um deine Nummer bemüht hat, sieht es aus, als ob er wirklich Interesse hat. Ich drücke dir die Daumen, dass er dieses WE anruft.
 

anightat

User
Beiträge
46
  • #24
Deine Antwort fand ich gut.
Vielleicht braucht er aber auch immer etwas Anlauf, die zwei Wochen Wartezeit nach der Party sprechen für sich.
Gib Ihm noch einen kleinen Schubs und teile ihm mit, wann Du gut erreichbar bist.
Interesse ist auf jeden Fall da und vielleicht hilft es.
 

Ulla

User
Beiträge
723
  • #25
Wow, seid Ihr alle geduldig. Ich wäre genervt, wenn er erst fragt, ob er anrufen darf und dann nicht in die Hufe kommt.
 
  • Like
Reactions: uma, t.b.d., lisalustig und 4 Andere

Ailana

User
Beiträge
111
  • #27
Vielen Dank Leute für eure Antworten.
Ihr habt im Prinzip wirklich alle Recht, das beste ist eben abwarten (....Wenn da nur nicht immer diese doofe Ungeduld wäre....).
Ich denke wenn er sich nach einer Woche gemeldet haben sollte, entscheide ich spontan ob ich ihn nochmals selbst kontaktiere oder es eben bleiben lasse. Bedrängen will ich ihn eben auch nicht.
Daher bin ich ganz froh wenn ihr sagt, meine Nachricht war absolut ok. Dann kann ich zumindest diese Zweifel definitiv bei Seite schieben.

Hast Du die Gastgeberin noch mal kontaktiert?

Nein habe ich nicht. Das ist ein wenig verzwickt. Es war ein Doppel-Geburtstag, ursprünglich wurde ich von dem anderen Geburstagskind eingeladen, kenne zwar beide Geburtstagskinder aber die eine eben eigentlich gar nicht so gut. Daher kannte ich auch ihn nicht, er war ihr Gast. Und weil ich Sie eben gar nicht sooo gut kenne, wollte ich da jetzt auch nicht mehr „nachbohren“.
 
  • Like
Reactions: Look
A

*Andrea*

Gast
  • #28
Nein habe ich nicht. Das ist ein wenig verzwickt. Es war ein Doppel-Geburtstag, ursprünglich wurde ich von dem anderen Geburstagskind eingeladen, kenne zwar beide Geburtstagskinder aber die eine eben eigentlich gar nicht so gut. Daher kannte ich auch ihn nicht, er war ihr Gast. Und weil ich Sie eben gar nicht sooo gut kenne, wollte ich da jetzt auch nicht mehr „nachbohren“.
Das würde ich an deiner Stelle auch nicht machen, wenn ich sie besser kennen würde. Denn wenn du dich wirklich interessierst, kannst du ihn ja anrufen/ihm schreiben.
 
  • Like
Reactions: anightat

Look

User
Beiträge
2.204
  • #29
Lass dich bloß nicht an der langen Leine führen.
wenn du verstehst was ich meine..
Je länger er sich nicht meldet um so mehr denkst du an Ihn bzw. Phantasiert man herum.



Ruf ihn an. Verschaff Dir Klarheit.