Beiträge
82
Likes
0
  • #61
AW: mailadresse mit 69

Nun, es ist sicherlich so, daß der Mensch dazu programmiert ist, zu versuchen, Zeichen zu deuten, Spuren zu lesen und Nachrichten aus etwas zu interpretieren, was möglicherweise gar keine Nachrichten enthält, außer in der Vorstellung des Interpretierenden...wenn man also aus einer simplen Mailadresse etwas über sexuelle Vorlieben und partnerschaftliche Ausrichtung erfahren kann...ich frage mich, was man aus anderen, freiwillig gegebenen Informationen erfahren kann...etwa, aus einem Foren-Nickname...

Mal sehen...

(Alle Interpretationen aufgrund Assoziationen, die ich aufgrund meiner Allgemeinbildung spontan bilde; ich kenne niemanden hier persönlich! Ich hoffe, Ihr könnt auch einen Spaß vertragen!)



Kimchi: deutet auf jemand mit möglicherweise asiatischen Wurzeln, aber wahrscheinlicher Sympathie für die asiatische Kultur. "Ch'i" beschreibt bekanntlich im asiatischen Denken die Lebenskraft, vor allem die Innere Kraft, die man in den verschiedenen Kampfkünsten anzapft, was nahelegt, daß sie Kampfsport betreibt oder mal betrieben hat...d.h., daß man sich im Streitfalle schnell mal einen Mawashi-Geri einfangen kann. FINGER WEG!

Cosima: da wenige Leute in einem Forum ihren echten Namen verwenden ist dieser eher ungewöhnliche Name höchstwahrscheinlich geborgt; spontan kommt mir da Cosima Wagner als Namenspatin in den Sinn, was nahelegt, daß es sich bei dieser Person um jemandem mit extrem starrer Persönlichkeit, rigidem Weltbild und einem ultrakonservativen Wertekanon weit rechts der Union handelt. FINGER WEG!

Buntauge: da assoziiere ich zur Iris die Farben Rot und Gelb...Rot für blutunterlaufen, das Ergebnis regelmäßig durchzechter Nächte sowie Gelb für die beginnende Leberzirrhose. FINGER WEG!

Benutzer + Benutzerin: ein dermaßen eklatanter Mangel an Phantasie läßt immerhin 3 verschiedene Deutungsmöglichkeiten zu - Sie sind:
a) bei der Geburt durch Adoption getrennte Zwillinge
b) seelenverwandt mit einem Parship-Wert von 175+
c) ein und dieselbe Person
Sicherheitshalber: FINGER WEG!

Andre: wiederum gilt, daß wenige Leute ihren echten Namen verwenden...es handelt sich also mutmaßlich um einen glühenden Fan von Andre Rieu...hier ist ein Kontakt nur angesagt, falls man Lust auf endlose Abende mit schmalziger Walzermusik, vorgetragen (und möglicherweise auch rezipiert) mit grotesken Grimassen, hat. Ansonsten: FINGER WEG!

Ach ja, Keno: ist natürlich süchtig nach dem gleichnamigen Quoten-Tippspiel und daher hochverschuldet weswegen er versucht, über Parship gutverdienende Frauen zu finden, und finanziell auszubluten. FINGER WEG!

Tja, tut mir leid, daß ich Euch jetzt mal alle hier geoutet habe...aber die Wahrheit muss ans Licht!!!!



Na...und nu? So schnell kanns gehen.

P.S.: Ich bin natürlich NICHT spielsüchtig. Keno ist lediglich die Abkürzung, die ich eine Zeitlang in einem Online-Rollenspiel verwendet habe...

...NEIN!!! Nicht DIE Art von Rollenspiel!!!!!!!!!!!!!!!1111
 
B

Benutzerin

  • #62
AW: mailadresse mit 69

Zitat von Keno:
Benutzer + Benutzerin: ein dermaßen eklatanter Mangel an Phantasie läßt immerhin 3 verschiedene Deutungsmöglichkeiten zu - Sie sind:
a) bei der Geburt durch Adoption getrennte Zwillinge
b) seelenverwandt mit einem Parship-Wert von 175+
c) ein und dieselbe Person
zu a) die Existenz eines Zwillings wird von meiner Mutter energisch bestritten
deshalb:
c)! eine total subtile Möglichkeit, sich immer mal wieder selbst zu zitieren - in der Hoffnung, dass die phantasielos erscheinende Auswahl des Pseudonyms die anderen dergestalt in die Irre führt, dass niemand annimmt, man sei so phantasielos, als Foren-Doppelexistenz auch noch dasselbe Pseudonym in seiner männlichen und weiblichen Form zu wählen.
 
Beiträge
676
Likes
0
  • #63
AW: mailadresse mit 69

Zitat von Keno:
Benutzer + Benutzerin: ein dermaßen eklatanter Mangel an Phantasie läßt immerhin 3 verschiedene Deutungsmöglichkeiten zu - Sie sind:
a) bei der Geburt durch Adoption getrennte Zwillinge
b) seelenverwandt mit einem Parship-Wert von 175+
c) ein und dieselbe Person
Sicherheitshalber: FINGER WEG!
Hallo, du spielsüchtiger Namensdeuter ;-)

ich wäre sehr gerne seelenverwandt mit Benutzerin, da ich ihre Beiträge sehr schätze. Wir sind aber weder verwandt noch verschwägert.

Da ich ein Mann bin, kommt natürlich dem Begriff "Benutzer" in einem Single-Portal eine brachiale, verachtungswürdige Einstellung zum Umgang mit dem anderen Geschlecht als Bedeutung rüber ;-(
 
Beiträge
607
Likes
0
  • #65
AW: mailadresse mit 69

...schade, dass Du mich übergangen hast, lieber Keno.
Mit Deiner ausgeprägten Phantasie hättest Du mir nun wirklich
ein Potpourri unterschiedlichster Meisen andichten können! ;D

Das war sehr unterhaltsam, vielen Dank! :)
 
Beiträge
82
Likes
0
  • #66
AW: mailadresse mit 69

goldmarie: da denkt man natürlich an das Märchen "Frau Holle" aka "Goldmarie und Pechmarie"...Goldmarie ist ja das liebe Mädchen, das zwar zunächst von ihrer bösen Stiefmutter schikaniert wird, dann aber zu Frau Holle gelangt, verschiedene Prüfungen besteht, und dafür überreich belohnt wird - ein artiges, langweiliges Mädchen, eine Streberin, den sozialen Normen vollständig angepasst, eifrig bemüht, alle an sie gerichteten Erwartungen zu erfüllen mit der eigenen Erwartungshaltung, dafür vom Leben überreichlich belohnt zu werden...mit anderen Worten: unter dem absoluten Märchenprinzen tut sies nicht. FINGER WEG!
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #67
AW: mailadresse mit 69

Jetzt haben mich Kenos "Interpretationen" so sehr zum Schmunzeln gebracht, dass ich mich doch glatt auch mal zu Wort melden möchte ;-).

Ich selbst habe auch schon Erfahrungen mit einer 69er-Mail-Adresse gemacht. Naiv wie ich bin (der blonde Avatar sollte an Aussagekraft eigentlich genügen ;-) ), habe ich mir zunächst nichts dabei gedacht. Nach einiger Zeit fügten sich die Puzzle-Teile dann aber doch zu einem Ganzen zusammen und ich war mal wieder um eine Illusion ärmer.

Sicher ist das nicht allgemeingültig, aber ICH bin zukünftig bei Mailadressen mit einer 69 etwas skeptisch...

Just my two cents :)
 
Beiträge
268
Likes
0
  • #68
AW: mailadresse mit 69

Zitat von Keno:
(Alle Interpretationen aufgrund Assoziationen, die ich aufgrund meiner Allgemeinbildung spontan bilde; ich kenne niemanden hier persönlich! Ich hoffe, Ihr könnt auch einen Spaß vertragen!)



Kimchi: deutet auf jemand mit möglicherweise asiatischen Wurzeln, aber wahrscheinlicher Sympathie für die asiatische Kultur. "Ch'i" beschreibt bekanntlich im asiatischen Denken die Lebenskraft, vor allem die Innere Kraft, die man in den verschiedenen Kampfkünsten anzapft, was nahelegt, daß sie Kampfsport betreibt oder mal betrieben hat...d.h., daß man sich im Streitfalle schnell mal einen Mawashi-Geri einfangen kann. FINGER WEG!
sehr weit kann es mit deiner allgemeinbildung nicht her sein, wenn du nicht weisst was Kimchi bedeutet. :)
 
Beiträge
82
Likes
0
  • #69
AW: mailadresse mit 69

http://de.wikipedia.org/wiki/Gimchi

...sag ich doch: Sympathie für die asiatische Kultur.
 
Beiträge
82
Likes
0
  • #70
AW: mailadresse mit 69

(Und nun besetze ich den 69. Artikel dieses Threads...au weia...hab ich mich jetzt irgendwie geoutet???)
 
Beiträge
82
Likes
0
  • #71
AW: mailadresse mit 69

Zitat von Susa:
Ich selbst habe auch schon Erfahrungen mit einer 69er-Mail-Adresse gemacht. Naiv wie ich bin (der blonde Avatar sollte an Aussagekraft eigentlich genügen ;-) ), habe ich mir zunächst nichts dabei gedacht. Nach einiger Zeit fügten sich die Puzzle-Teile dann aber doch zu einem Ganzen zusammen und ich war mal wieder um eine Illusion ärmer.
Auch hier die spannende Frage: kann man den Rest der Mailadresse hier irgendwie sinngemäß so wiedergeben, daß man sich darüber klar werden kann, ob da ein Zusammenhang im Kontext möglicherweise schon sichtbar war?
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #72
AW: mailadresse mit 69

Zitat von Keno:
Auch hier die spannende Frage: kann man den Rest der Mailadresse hier irgendwie sinngemäß so wiedergeben, daß man sich darüber klar werden kann, ob da ein Zusammenhang im Kontext möglicherweise schon sichtbar war?
Hm, naja, im Nachhinein betrachtet könnte man natürlich schon meinen, dass man auch vorher schon was hätte ahnen können.
Aber da ich ja prinzipiell immer erst an das Gute im Mann... ähm Menschen glaube, ist mir die Idee gar nicht gekommen. Außerdem gewöhne ich mir gerade das Über-Interpretieren ab ;-).
 
M

Minze

  • #75
AW: mailadresse mit 69

Zitat von Keno:
Nun, es ist sicherlich so, daß der Mensch dazu programmiert ist, zu versuchen, Zeichen zu deuten, Spuren zu lesen und Nachrichten aus etwas zu interpretieren, was möglicherweise gar keine Nachrichten enthält, außer in der Vorstellung des Interpretierenden...wenn man also aus einer simplen Mailadresse etwas über sexuelle Vorlieben und partnerschaftliche Ausrichtung erfahren kann...ich frage mich, was man aus anderen, freiwillig gegebenen Informationen erfahren kann...etwa, aus einem Foren-Nickname...

Mal sehen...

(Alle Interpretationen aufgrund Assoziationen, die ich aufgrund meiner Allgemeinbildung spontan bilde; ich kenne niemanden hier persönlich! Ich hoffe, Ihr könnt auch einen Spaß vertragen!)



Kimchi: deutet auf jemand mit möglicherweise asiatischen Wurzeln, aber wahrscheinlicher Sympathie für die asiatische Kultur. "Ch'i" beschreibt bekanntlich im asiatischen Denken die Lebenskraft, vor allem die Innere Kraft, die man in den verschiedenen Kampfkünsten anzapft, was nahelegt, daß sie Kampfsport betreibt oder mal betrieben hat...d.h., daß man sich im Streitfalle schnell mal einen Mawashi-Geri einfangen kann. FINGER WEG!

Cosima: da wenige Leute in einem Forum ihren echten Namen verwenden ist dieser eher ungewöhnliche Name höchstwahrscheinlich geborgt; spontan kommt mir da Cosima Wagner als Namenspatin in den Sinn, was nahelegt, daß es sich bei dieser Person um jemandem mit extrem starrer Persönlichkeit, rigidem Weltbild und einem ultrakonservativen Wertekanon weit rechts der Union handelt. FINGER WEG!

Buntauge: da assoziiere ich zur Iris die Farben Rot und Gelb...Rot für blutunterlaufen, das Ergebnis regelmäßig durchzechter Nächte sowie Gelb für die beginnende Leberzirrhose. FINGER WEG!

Benutzer + Benutzerin: ein dermaßen eklatanter Mangel an Phantasie läßt immerhin 3 verschiedene Deutungsmöglichkeiten zu - Sie sind:
a) bei der Geburt durch Adoption getrennte Zwillinge
b) seelenverwandt mit einem Parship-Wert von 175+
c) ein und dieselbe Person
Sicherheitshalber: FINGER WEG!

Andre: wiederum gilt, daß wenige Leute ihren echten Namen verwenden...es handelt sich also mutmaßlich um einen glühenden Fan von Andre Rieu...hier ist ein Kontakt nur angesagt, falls man Lust auf endlose Abende mit schmalziger Walzermusik, vorgetragen (und möglicherweise auch rezipiert) mit grotesken Grimassen, hat. Ansonsten: FINGER WEG!

Ach ja, Keno: ist natürlich süchtig nach dem gleichnamigen Quoten-Tippspiel und daher hochverschuldet weswegen er versucht, über Parship gutverdienende Frauen zu finden, und finanziell auszubluten. FINGER WEG!

Tja, tut mir leid, daß ich Euch jetzt mal alle hier geoutet habe...aber die Wahrheit muss ans Licht!!!!



Na...und nu? So schnell kanns gehen.

P.S.: Ich bin natürlich NICHT spielsüchtig. Keno ist lediglich die Abkürzung, die ich eine Zeitlang in einem Online-Rollenspiel verwendet habe...

...NEIN!!! Nicht DIE Art von Rollenspiel!!!!!!!!!!!!!!!1111
Voll gut :)!