Beiträge
3
Likes
0
  • #16
Hallo Ara, danke für das "Du klingst so jung". Bin schlappe 67, seufz.....Das Jung-Klingen hilft mir aber auch nicht viel, da Haare friedhofsblond und Männer finden das offensichtlich "scheußlich" ( Zitat). Mache mir also bzgl. des Partnerfindens keine großen Illusionen mehr. Und man will ja auch nicht jeden Deppen, oder?
Was Suxxess anbetrifft - den Rat, es " nicht so verkrampft zu sehen", finde ich echt zielführend - gilt übrigens genauso für Männer, die evtl. auf eine Frau treffen, die mehr verdient als sie selber.....( grins)
 
Beiträge
812
Likes
140
  • #17
Ich habe geschrieben, wenn ich es mir aussuchen dürfte. Es sollte halt im Verhältnis stehen wenn sie etwas mehr hätte ginge das natürlich auch. Nur wenn ich deutlich mehr hätte oder sie deutlich mehr, dann könnte das Thema "Geld" eine Streitfrage werden. Eine Beziehung auf Augenhöhe finde ich leichter wenn die Einkommen ungefähr gleich sind. Ich hatte doch gesagt fürs Familieneinkommen wäre das natürlich super wenn sie mehr hat.

Ich gebe auch gerne ihr Geld aus also so ist das nicht... ;)
 

ara

Beiträge
19
Likes
0
  • #18
hallo susani66, gegen das Friedhofsblond kann man ja sehr leicht was tun, ich glaube das Problem ist eher dass ,man keinen Deppen möchte, aber scheinbar viele Männer immer noch auf blond und blöd stehen
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #19
Zitat von Suxxess:
Ich habe geschrieben, wenn ich es mir aussuchen dürfte. Es sollte halt im Verhältnis stehen wenn sie etwas mehr hätte ginge das natürlich auch. Nur wenn ich deutlich mehr hätte oder sie deutlich mehr, dann könnte das Thema "Geld" eine Streitfrage werden. Eine Beziehung auf Augenhöhe finde ich leichter wenn die Einkommen ungefähr gleich sind. Ich hatte doch gesagt fürs Familieneinkommen wäre das natürlich super wenn sie mehr hat.

Ich gebe auch gerne ihr Geld aus also so ist das nicht... ;)
Ich bin nicht der Auffassung, dass es eine Streitfrage ist oder sein muss - darüber muss man eben genauso sprechen, wie über alle anderen Dinge ... es gibt auch Frauen, die sich nicht "aushalten" lassen wollen. Mir wird das Thema immer dann schnell deutlich, wenn es beim Date ums Bezahlen geht. Am fairsten finde ich dann immer noch, wenn man sich gemeinsam einigt, wer bezahlt. Bei mir ist das sehr unterschiedlich, habe da keine generelle vorgefasste Meinung. Den dümmsten Kommentar, den ich dabei mal zu hören bekommten habe war "du verdienst ja auch, dann können wir uns auch die Rechnung teilen". Gegen das Teilen der Rechnung hatte ich nichts, aber die Begründung fand ich mehr als uncharmant.