Beiträge
15.731
Likes
12.921
  • #121
Eigene Hobbywerksatt.... ich habe u.a. schonmal aus zwei Motorrädern eins gebaut u.s.w.

100% der Wartungsarbeiten am Motorrad mache ich selbst, 90% am Auto. Frauen die so etwas an einem Mann schätzen sind extrem rar gesät. .

Klar, wenn du ihr Motorrad schrottest um eins draus zu machen, wär jede Frau genervt 🤦‍♀️
Soll sie dann nur hinten sitzen und dich bewundern?
 
Beiträge
394
Likes
525
  • #122
nun entspann dich mal, lieber Mondfahrer, niemand sagte was zur Wohnungseinrichtung. Diese darf durchaus männlich sein. Es ging eher um aufgeräumt und einigermassen sauber...
Wenn Frauen sich emanzipieren, bleiben einige ältere Herren auf der Strecke, weil sie einen Schritt im Leben verpasst haben und bleiben eben allein, auch weil sie sich in der Regel zu "gut" einschätzen. Frauen müssen auch damit leben, dass sie von gleichaltrigen Herren unbeachtet bleiben.
Manche Herren setzen sich hier schreibtechnisch voll in die Nesseln, klar, dass dann entsprechend geschrieben wird... aber was sich liebt, das neckt sich und davon lebt das Forum. Also immer geschmeidig bleiben, gell! 😇😈
 
  • Like
Reactions: Do_ and Femail-Me
Beiträge
389
Likes
57
  • #123
Ja! Und am Ende behaupten diese kranken Typen noch, sie würden die Reifen gerne selber wechseln und gleichzeitig noch einen Blick auf die Bremsen werfen. Warum nutzen sie die Zeit nicht lieber, um auf Youtube das Kochen zu lernen?!

Ganz einfach aus trivialen Gründen, wie z.B.:
1. es Leute gibt die die Fähigkeiten und Möglichkeiten haben innerhalb von einer halben Stunde die Reifen zu tauschen und zu lagern - und es Spass macht und es kann
2. weil Kochen ebenfalls keine Herausforderung darstellt
3. weil das Kontrollieren der Bremsen dann keine Glaubenssache darstellt und ich weiß ob diese i.O. sind bzw. wie weit ich noch komme
4. weil ich, wenn die Karre auf der Bühne ist, gleich den gesamten Unterboden und dementsprechende Einbauten / Komponenten kontrollieren kann
5. auch meine Firmenkarre einmal im Jahr auf die Bühne bei mir kommt
6. sich auf Dritte (Werkstatt) zu verlassen ist an Naivität nicht mehr zu überbieten
7. + divers

Aber jeder nach seinen Fähigkeiten
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox, Do_, ICQ und ein anderer User
Beiträge
33
Likes
2
  • #124
@Maron

Konservativ ist nichts "Schlechtes" oder Rückständiges, sondern konservativ bedeutet ein festes Fundament (Ethos). Das sollte jede Frau wertschätzen.
 
Beiträge
33
Likes
2
  • #125
Wenn Frauen sich emanzipieren, bleiben einige ältere Herren auf der Strecke, weil sie einen Schritt im Leben verpasst haben

Kann sein, je nachdem, wie das gemeint ist. Ich bin konservativ und denke nicht, "einen Schritt" verpasst zu haben.

Was wäre das denn - jede Zeitgeisterscheinung mitmachen?
Das ist manchmal ein Fortschritt ins Nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
11.857
Likes
12.184
  • #126
1. es Leute gibt die die Fähigkeiten und Möglichkeiten haben innerhalb von einer halben Stunde die Reifen zu tauschen und zu lagern - und es Spass macht und es kann
Mein Ex und mein Sohn machen das schon immer für alle Familienmitglieder. Bevor ich in eine Werkstatt fahre lasse ich ein männliches Familienmitglied vorher drauf schauen.Mich könnte man schon übers Ohr hauen.
Warum ist das überhaupt ein Thema?!
 

Do_

Beiträge
133
Likes
250
  • #128
Ganz einfach aus trivialen Gründen, wie z.B.:
1. es Leute gibt die die Fähigkeiten und Möglichkeiten haben innerhalb von einer halben Stunde die Reifen zu tauschen und zu lagern - und es Spass macht und es kann

Sorry, ich hätte meinen Beitrag vielleicht als ironisch kennzeichnen sollen. Ich wechsle meine Räder natürlich auch selbst. Da muss ich keinen Termin machen, nicht zur Werkstatt gurken und auch nicht dafür bezahlen.

Der einzige Luxus, den ich mir mittlerweile gegönnt habe, ist ein vernünftiger Wagenheber.
 
Beiträge
390
Likes
257
  • #130
Also, in einer Beziehung möchte ich eigentlich weder Mutter noch Vorgesetzte sein und bin da auch wenig motiviert, explizit pädagogisch tätig zu werden. Wahrscheinlich lobe ich auch immer die falschen Sachen. 🙃


SIE:
"Schatz, wie gefällt dir mein neues Kleid?"

ER:
"Also, in einer Beziehung möchte ich kein Vater sein und bin da auch wenig motiviert, explizit pädagogisch tätig zu werden. "


Das wird sicher ein richtig .....

 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
390
Likes
257
  • #131
Es ging mir darum, dass du den Bezug zu Eltern/Vorgesetzten eingebracht hast und mich hätte interessiert, warum.
Gegebenenfalls ist für dich das Lob eines Vorgesetzten dem einer Partnerin gleichzusetzen. Kann man sich ja drüber unterhalten, also ob Lob, unabhängig von der Art des bestehenden Verhältnisses zweier Menschen zueinander, immer gleich zu bewerten ist oder ob Lob nicht durchaus mehr Motivationen/Funktionen, als lediglich das Ausdrücken von Wertschätzung haben kann.
Muss man aber auch nicht. ;)

Wie, wie unglaublich kompliziert denkst du?
Wie sehr schaffst du es einge simple Sätze von mir so dermassen zu verdrehen? 😂

Das Forum hier... 😂🤦‍♂️
 
Beiträge
15.612
Likes
7.847
  • #133
@Maron

Konservativ ist nichts "Schlechtes" oder Rückständiges, sondern konservativ bedeutet ein festes Fundament (Ethos). Das sollte jede Frau wertschätzen.

...und warum? Ist Ethos und Wertschätzung für dich eine Norm? Empfinde ich eher oberflächlich, da es meist nur Verhaltensweisen festlegt. Feste Normen gehören ebenfalls in ihrer Sinnhaftigkeit überprüft und das kann ich schätzen. Dieses "bautechnische Fundament" (als Metapher für die Basis einer Beziehung) lebt von weiblichen und männlichen Beiträgen.
 
Beiträge
390
Likes
257
  • #134
Ähm - wenn du auf jeden mit dem Wagenheber losgehst, der dir nicht prompt zustimmt, hast du noch viel vor. Schade

"So viele Deppen, so wenig Wagenheber!" 😁
Man(n) muss ja fit bleiben.
Tja, Aktion = Reaktion. ;)

Abgsehn davon ist das hier das gruseligste Froum dass ich kenne, der Umgangston hier ist nur boshaft, aber natürlich nicht direkt, nein, nein! Die Tritte vor´s Schienbein sind schön in den Intelektuellen Samthandschuh der schlauen Worte verpackt.

Und die Anzahl der Psycho-Trolle hier ist der Wahnsinn.
 
Beiträge
394
Likes
525
  • #137
"So viele Deppen, so wenig Wagenheber!" 😁
Man(n) muss ja fit bleiben.
Tja, Aktion = Reaktion. ;)

Abgsehn davon ist das hier das gruseligste Froum dass ich kenne, der Umgangston hier ist nur boshaft, aber natürlich nicht direkt, nein, nein! Die Tritte vor´s Schienbein sind schön in den Intelektuellen Samthandschuh der schlauen Worte verpackt.

Und die Anzahl der Psycho-Trolle hier ist der Wahnsinn.
Fühlst Du dich unterlegen? Ich würd mal an Deiner Rechtschreibung arbeiten, dann klappt es auch bei der Partnersuche bestimmt besser.
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox
Beiträge
558
Likes
875
  • #141
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara, Morgenrot und ein anderer User
Beiträge
390
Likes
257
  • #143
Fühlst Du dich unterlegen? Ich würd mal an Deiner Rechtschreibung arbeiten, dann klappt es auch bei der Partnersuche bestimmt besser.

Die nächste Hobbypsychlogin die sich an der Rechtschreibung anderer aufgeilt. Hier ist irgendwo ein Nest...

"Ja hallo, mein Name ist Cosy, ich suche einen Mann. In meiner Freizeit analysiere ich Beiträge in Foren als Hobbypsychologin und teile anderen ungefrgat meine falschen Erkennntisse mit. Zusätzlich weise ich andere auf Ihre Rechtschreibfehler hin. Dann fühle ich mich überlegen. Das sage ich aber nicht. Hi Hi Hi. "

Analysier mal DEIN Verhalten, dann klappt es bei dir mit der Partnersuche sicher auch besser.
 
Beiträge
529
Likes
487
  • #144
Wer hat den angefangen? Reflektier mal dein Verhalten, falls du dazu fähig bist!

Austeilen kannst du, aber einstecken nicht. Sehr erwachsen.


🤷‍♀️

Bist übrigens der erste Forumsteilnehmer hier, den ich je gemeldet habe. Und das direkt zweimal: Gratulation!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh and Mr.Matchbox
Beiträge
390
Likes
257
  • #145
Da magst du schon recht haben, aber diese Beiträge mag ich ebenso wenig lesen. Eine gewisse Grundfreundlichkeit wäre schön. Mit Kanonen auf Spatzen schießen, bringt herzlich wenig. Komm mal wieder runter und mach dir einen schönen 2. Advent.

Ich pass mich einfach dem Niveau hier an, sorry.
Man kann mit mir diskutieren, aber das wollen die meisten hier nicht.
Und anpampen und schwach anquatachen lasse ich mich nicht.

Ich habe hier einfach drauf hingewisen, dass mir der Ton in Lous Vergrleich nicht gepasst hat, der kam Agressiv rüber. (Beitrag # 87 hier) Und ich habe darauf hingewisen, dass ich den Vergleich von Lou bzgl. meiner Hobbywerksatt und dem Beitrag von HH77 (Irgendwas mit Reifen und Erdbeerschaum..) absolut nicht verstehe.

Daraufhin werde ich angepampt... Aber ICH bin Agressiv. YEAH.
 
Beiträge
529
Likes
487
  • #147
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
995
Likes
929
  • #148
Ich pass mich einfach dem Niveau hier an, sorry.
Man kann mit mir diskutieren, aber das wollen die meisten hier nicht.
Und anpampen und schwach anquatachen lasse ich mich nicht.

Ich habe hier einfach drauf hingewisen, dass mir der Ton in Lous Vergrleich nicht gepasst hat, der kam Agressiv rüber. (Beitrag # 87 hier) Und ich habe darauf hingewisen, dass ich den Vergleich von Lou bzgl. meiner Hobbywerksatt und dem Beitrag von HH77 (Irgendwas mit Reifen und Erdbeerschaum..) absolut nicht verstehe.

Daraufhin werde ich angepampt... Aber ICH bin Agressiv. YEAH.
Naja... wie man in den Wald hineinruft so schallt es zurück. Deine Beiträge im betrunkenen Zustand waren definitiv "unhöflich". Und Wörter wie F*** habe ich hier selten gelesen. Gut, dass es gemeldet wurde.
 
  • Like
Reactions: fraumoh, Mentalista and Megara
Beiträge
390
Likes
257
  • #149
Wie kommst du auf die Idee das ich betunken war? Spinnst du?

Wird ja immer besser hier.... 😂
 
Beiträge
995
Likes
929
  • #150
Dein Post:

Sorry, hab schon vier Bier intus. Ich muss mir deutsche Frauen beschönigen, dass geht nur mit Alkohol.

Prost. 🍻