D

Deleted member 22408

Gast
  • #31
Liegt vielleicht gar nicht am Auto? Bei nem 20 Jahre älteren Herren würd ich auch traurig schauen.
Die Damen wissen aber vorher, wie alt ich bin und wie ich aussehe, geehrte @mone7!
Ich bin nicht der Typ, der sich immer als ach so 'jünger wirkend und aussehend' positioniert. Im Gegenteil, ich schütte vor dem Treffen in dieser Hinsicht lieber Wasser in den Wein.
 
  • Like
Reactions: Maron

Mentalista

User
Beiträge
18.389
  • #35
Das frage ich mich auch, geehrter @Traumichnich!
Die Damen tun immer alle so, als wenn ihnen Statussymbole, wie z. B. das Auto, egal wären. Aber wieso ziehen die allermeisten Damen dann einen Flunsch, wenn ich zum Date mit meinem 'Dacia Sandero' (Ohne Klimaanlage) angefahren komme? o_O

Es gibt ja nicht nur alte Autos ohne Klimanlage und teure grosse Audis&C0.:rolleyes:

Mir wäre am liebsten, ER hat überhaupt kein Auto, fährt viel mit dem Rad,und/ oder wie ich mit einem E-Roller und falls man doch mal ein Auto braucht, wird eins gemietet.
 
  • Like
Reactions: Mestalla
Beiträge
7
  • #40
Interessant, was ihr alles so erzählt hier :p. Ich bin ja beruhigt, dass ich nicht die einzige bin, die das komisch findet. Aber das das echt auch bei Frauen üblich ist, ist ja spannend!
Klasse hier, ich lerne so viel dazu :D!
 
D

Deleted member 22408

Gast
  • #43
Vielleicht ist der Sandero als "Vorfilter" gar nicht so dumm:p
Ja, geehrter @Observer, im Nachhinein hat sich mein guter alter 'Dacia Sandero' (Ohne Klimanlage) als 'Vorfilter' gut bewährt! Bloß, mir war das damals noch gar nicht so bewusst. Als Dating-Benjamin war ich dunsemal noch so doof anzunehmen, dass unsere ach so emanzipierten Damen auf Autos/Status nun überhaupt keinen Wert legen würden. Gemäß der Worte-Taten-Differenzen wurde ich eines besseren belehrt. Nach einem scheinbar gut verlaufenden Date ging ich mit den Damen oft mit zum Parkplatz, um uns zu verabschieden. Als sie mein Auto gesehen haben, zogen etliche von ihnen plötzlich einen solchen Flunsch, so, als wenn ich ihnen meine Insolvenz offenbart hätte. o_O
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

pointsman

User
Beiträge
162
  • #44
Aber das das echt auch bei Frauen üblich ist, ist ja spannend!
Mir fällt dazu das Smartphone ein. Wie hältst du es damit? Das ist häufig ein von nur mäßiger Vernunft besetztes Lifestyleprodukt. Neben den vielen bisher vorgetragenen mehr oder weniger zutreffenden Gründen kann man ein Auto ebenfalls als Ausdruck von Lifestyle verstehen und dann ist der Weg nicht mehr so weit mit "seinem" Auto als Geschmacksverstärker ein wenig zu posen.
Andere machen das nicht - obwohl das für @Datinglusche im Sinne seiner Döe im DS(oK) nicht weniger Sinn machte.
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #45
Mir fällt dazu das Smartphone ein. Wie hältst du es damit? Das ist häufig ein von nur mäßiger Vernunft besetztes Lifestyleprodukt. Neben den vielen bisher vorgetragenen mehr oder weniger zutreffenden Gründen kann man ein Auto ebenfalls als Ausdruck von Lifestyle verstehen und dann ist der Weg nicht mehr so weit mit "seinem" Auto als Geschmacksverstärker ein wenig zu posen.
Andere machen das nicht - obwohl das für @Datinglusche im Sinne seiner Döe im DS(oK) nicht weniger Sinn machte.

Wenn Männer Spass dran haben ist es doch ok. Ich guck auch aufs Auto oder Handy/Handtasche/Schuhe usw. bei Frauen. Ganz normal.
 
  • Like
Reactions: pointsman
Beiträge
7
  • #46
Was meinst du damit?
Mir fällt dazu das Smartphone ein. Wie hältst du es damit?
Ich hab bis jetzt noch kein Foto gesehen, wo jemand offensiv mit seinem Smartphone posiert. Die Bilder mal ausgenommen, wo jemand damit ein Foto von sich vor dem Spiegel macht, weil er nicht weiß, wie Selfies gehen. Sieht man auch recht häufig. Aber hey, jetzt komme ich erst drauf, das ist eine subtile Methode, sein Smartphone zu zeigen o_O! Und zugleich das Klo mit hochgeklappter Brille im Hintergrund :p.
Ich guck auch aufs Auto oder Handy/Handtasche/Schuhe usw. bei Frauen. Ganz normal.
Klar, im real life kann man natürlich drauf gucken und sicherlich da auch was draus ableiten. Sofern einem diese Sachen selbst wichtig sind. Ich selbst bin jetzt nicht so ein Markenfetischist, aber was ich natürlich auch nicht mag, ist, wenn jemand mit schmutzigen Schuhen, Schmuddeligen Klamotten oder sonst wie ungepflegt zum Date kommt. Neulich hatte ich eine erste Verabredung mit einem Herren, der total ungepflegte Fingernägel hatte, zu lang, nicht sauber und mit lauter Kanten drin. Fand ich jetzt nicht so toll.
Meine Frage hat sich speziell auf die Fotos bezogen, wo Männer am Steuer ihres Autos posieren. Aber ich schätze mal, dass viele sich da einfach entspannter fühlen.
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #47
Entspannter ggf. beim Weiterklicken. Kommt doch immer auf den Gesamteindruck an. Beim 1. Anschreiben, beim 1. Date...