Beiträge
464
Likes
274
  • #91
Zitat von fleurdelis:
Einfach aus der Tatsache heraus, dass er nicht ohne Grund geschrieben hat.
Die meisten Menschen haben auch einen Grund, ausfallend und wütend zu werden. Solange man diesen Grund nicht wirklich versteht, bringt es auch nichts diese Menschen beurteilen zu wollen.
 
Beiträge
2.308
Likes
1.414
  • #92
Zitat von Victor:
Die meisten Menschen haben auch einen Grund, ausfallend und wütend zu werden. Solange man diesen Grund nicht wirklich versteht, bringt es auch nichts diese Menschen beurteilen zu wollen.
Also wenn ich jetzt den Grund deines Posts wirklich verstehen würde, dürfte ich dich beispielsweise als Superheld oder als Vollpfosten beurteilen, oder?
Wenn ja, wer entscheidet ob "wirkliches" Verständnis vorliegt oder nicht.
Wenn nein, dann schreibst du einen Riesenquark.
 
Beiträge
171
Likes
9
  • #93
Zitat von IPv6:
Also wenn ich jetzt den Grund deines Posts wirklich verstehen würde, dürfte ich dich beispielsweise als Superheld oder als Vollpfosten beurteilen, oder?
Wenn ja, wer entscheidet ob "wirkliches" Verständnis vorliegt oder nicht.
Wenn nein, dann schreibst du einen Riesenquark.

Was genau wirfst du mir eigentlich vor, Mr. :



(Hinsichtlich eines Diskussionsbeitrags von mir zum Thema Konzentration)

"In dem Fall
https://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA..."



(Hnsichtlich meiner Tochter)

"Die tut mir jetzt schon leid......."



?


Wir können über alles reden. ...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.308
Likes
1.414
  • #94
@Lichtstaub
Das Zitat was du anführst bezog sich nicht auf dich.

Zitat von Lichtstaub:
Was genau wirfst du mir eigentlich vor, Mr. :
Nichts
Zitat von Lichtstaub:
(Hinsichtlich eines Diskussionsbeitrags von mir zum Thema Konzentration)

"In dem Fall
https://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA..."
Das Bezog sich nicht auf das Thema, sondern auf deine eigene Aussage (sinngemäss), du hättest ja keine Ahnung von Achtsamkeit,aber müsstest trotzdem was dazu beigeben.

Zitat von Lichtstaub:
(Hnsichtlich meiner Tochter)

"Die tut mir jetzt schon leid......."
Ich habe den Eindruck, dass du deiner Tochter ein sehr negatives Bild der Männer weitergibst. Du sprichst von Mängelexemplaren. Ich könnte mir vorstellen, das deine Absicht, deine Tochter im späteren Leben vor Mängelexemplaren zu schützen, eben so nicht funktionieren wird, und sie besonders häufig an solche geraten wird.
 
Beiträge
171
Likes
9
  • #95
Zitat von IPv6:
@Lichtstaub
Das Zitat was du anführst bezog sich nicht auf dich.


Nichts

Das Bezog sich nicht auf das Thema, sondern auf deine eigene Aussage (sinngemäss), du hättest ja keine Ahnung von Achtsamkeit,aber müsstest trotzdem was dazu beigeben.


Ich habe den Eindruck, dass du deiner Tochter ein sehr negatives Bild der Männer weitergibst. Du sprichst von Mängelexemplaren. Ich könnte mir vorstellen, das deine Absicht, deine Tochter im späteren Leben vor Mängelexemplaren zu schützen, eben so nicht funktionieren wird, und sie besonders häufig an solche geraten wird.

Zu einem Thema kann auch derjenige etwas beitragen, der sich über manche der aufgeführten Sachverhalte Gedanken macht. Kritik muss lange nicht nur Insidern vorbehalten werden. Es wäre schlimm, wenn das der Fall wäre.

Ich gebe meiner Tochter kein glorreiches Bild des Mannes mit. Deshalb ist dieses Bild aber nicht nur negativ.

Ich gebe ihr z.B. weiter, dass eine Frau nicht defensiv sein muss und einem Mann grundsätzlich nicht unterlegen ist. Und ich gebe ihr mit, kritisch zu sein und Vorsicht walten zu lassen. Nur weil ein Mann sagt, dass er einen liebt und man das Größte auf der Welt ist, heißt das noch lange nicht, dass dem aus seiner Sicht (oder über längere Dauer) auch so ist. Das soll sie von Anfang an wissen. Das sind für mich sehr wichtige Werte, die in meiner Erziehung noch anders vermittelt wurden. Das Leben einer Frau (zumindest noch in meiner Generation) ist um Vieles schwerer als das eines Mannes. Ich bekomme z.B. immer noch weniger Gehalt als meine männlichen Kollegen, die die gleiche Arbeit machen, obwohl ich eine höhere Qualifikation habe..(und in manchen Situationen wird es rücksichtslos von den Kollegen oder dem Chef ausgespielt)..ich bin diejenige, die die Kinder bekommt....ich bin die, die in dunklen Gassen belästigt wird und die weiß, dass sie aus rein genetischen Vorbedingungen körperlich schwächer ist...Kampfsport hin- oder her..
Ich wünschte, sie würde in einer anderen Welt leben, aber bisher sieht es keinesfalls so aus.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

  • #96
Zitat von Lichtstaub:
Das Leben einer Frau (zumindest noch in meiner Generation) ist um Vieles schwerer als das eines Mannes. Ich bekomme z.B. immer noch weniger Gehalt als meine männlichen Kollegen, die die gleiche Arbeit machen, obwohl ich eine höhere Qualifikation habe..(und in manchen Situationen wird es rücksichtslos von den Kollegen oder dem Chef ausgespielt)..ich bin diejenige, die die Kinder bekommt....ich bin die, die in dunklen Gassen belästigt wird und die weiß, dass sie aus rein genetischen Vorbedingungen körperlich schwächer ist...Kampfsport hin- oder her..
Ich wünschte, sie würde in einer anderen Welt leben, aber bisher sieht es keinesfalls so aus.
Ach du liebes bisschen, deine Tochter hat auch mein Mitgefühl.
Du hast ja so ein schweres Leben, da du deine Tochter bekommen hast *kopfschüttel*.
 
G

Gast

  • #100
Zitat von Lichtstaub:
hoffentlich...und sie wird stärker sein als ich...das seht schon fest ;)
Ja, und machs ihr nicht schwerer, als sie es schon hat.
Der Mißbrauch ihrer für deine Opfertäterbewältigungsversuche stinkt gegen den Wind. Also sofern das in Forumsbeiträgen möglich ist und zum Ausdruck kommt.
 
G

Gast

  • #101
Ich finde, alle sollten gut aussehen. Denn, wenn jeder gut aussieht, sieht keiner schlecht aus oder so.
 
G

Gast

  • #102
Die Moral ist da ganz wichtig. Das wusste auch Woyzeck. Er wollte auch so gerne moralisch sein.
 
Beiträge
1.120
Likes
190
  • #104
Bahnhof.
 
G

Gast

  • #105
Industrialisierung.