Beiträge
598
Likes
65
  • #16
Zitat von Lichtstaub:
Seit ich neulich von einem 38jährigen die Antwort bekam, ich sei ihm zu alt, nehme ich genau diesen Satz als Antwort für alles Ü50. Ab Ü60 kommt dann noch dazu, dass ich keine Ausbildung zur häuslichen Krankenpflege besitze.
Du bist ein ganz wunderbarer, wertvoller, liebenswerter Mensch.

Ach nee, doch nicht.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #17
Zitat von fafner:
Mach Dich mal locker, Mädchen. Bald schreibst Du noch wie DerM... :)

Aber hattest Du nicht 'n Problem, die "50" ins Profil zu schreiben...? ;-))
Den interessantesten Menschen, den ich kenne und zu dem ich eine besondere Beziehung hege, ist 31 Jahre alt - der älteste Mensch - also auf dieser besagten Ebene - ist 71 - ich staune da selber ein wenig; jedoch als wir alle dann mal zuende gestaunt hatten, haben wir es alle so hingenommen ... Weiter oben hatte ich entsprechend der Eingangsfrage auch konkret geantwortet ... Dass ein Mann mein Lebensalter haben sollte, um gemeinsam den Lebensabend zu gestalten - eine Vorstellung, die ich mit 40 sicher auch noch hatte, finde ich heute für mich unrealistisch und auch ein wenig naiv.
 
Beiträge
113
Likes
14
  • #18
Zitat von Yvette:
Du bist dir sicher bewusst, dass du für diese Äußerung hier noch einigen Ärger kassieren wirst, oder?

Das Alter ist doch ohnehin nur eine Stellschraube bei der Partnersuche - etwas mehr Großzügigkeit wäre m. M. nach angebracht - das bedeutet auch, keine Retourkutschen zu verteilen.

..also ich kann LICHTSTAUB nur recht geben - mich haben als Anfang-50erin Mittsiebziger angeschrieben (so alt wie meine Eltern), die dann beleidigt waren, als ich ihnen zurückschrieb, sie seien mir zu alt! Der Altersfilter des ü70-ers war übrigens von -25 bis -10 eingestellt - er hätte also noch nichtmal eine Gleichaltrige akzeptiert!
Wenn schon Grosszügigkeit beim Altersfilter angebracht wäre, dann doch bitte bei besagten Herren, die gern mal 20 Jahre jünger nehmen, aber noch nicht mal gleichalt.
Ich habe diesen Herren dann meine Mutter empfohlen, die ja etwa im selben Alter (oder etwas älter) wäre, und ihre "Alterstoleranz" sich ja bestimmt dann in beide Richtungen erstrecken würde..
Komisch, dass die, die am lautesten posaunen, "das Alter ist nur eine Zahl", typischerweise eine deutlich jüngere Partnerin suchen.

Mein Altersfilter ist +/-5 Jahre - und wer mein Profil nicht lesen kann (dort steht das deutlich drin), muss auch mit einer deutlichen Abfuhr umgehen können.
 
Beiträge
1.037
Likes
245
  • #19
Zitat von fafner:
... Was soll denn an der Population "völlig unklar" sein? Es sind je 100.000 m/w einer Online Datingplattform nach ihren Angaben und ihrem Verhalten betrachtet worden. Da befinden wir uns hier ja auch. Daß nun amerikanische Männer deutlicher als europäische altersmäßig nach unten orientiert sind, kann man auf Grund der Erfahrungen aus diesem Forum hier nicht annehmen. Also so verkehrt sind die Aussagen in dem Blog sicher nicht.
Es wird implizit unterstellt, dass die Analyseergebnisse allgemeingültigen Charakter haben. Es sind aber nur Aussagen über das Verhalten der Mitglieder dieser einen SB möglich, mehr nicht. Egal wie hoch die Datenbasis ist. Jeder Rückschluss auf Verhalten der Population eines Landes (oder gar eines anderen Landes!) ist schlichtweg unzulässig und falsch. Denn wir wissen nicht, wer gerade diese spezielle SB nutzt und wie diese Nutzer im Verhältnis zur Gesamtpopulation definiert sind. Das gilt genauso auch für PS. Vielleicht sind bei okcupid Nutzer, die im bible-belt leben, überrepräsentiert, vielleicht sind bei PS braunäugige Frauen überrepräsentiert - wir wissen's einfach nicht.

Verallgemeinernde Aussagen auf der Basis von Daten einer SB wären nur dann sinnvoll, wenn sichergestellt ist, dass die Mitglieder dieser SB tatsächlich ein exaktes Abbild der Gesamtpopulation darstellen. Man könnte vielleicht Erkenntnisse aus den Daten einer SB zur Hypothesenbildung nutzen, aber die wären dann entsprechend zu testen
 
Beiträge
12.018
Likes
6.141
  • #20
Zitat von equinox:
Es wird implizit unterstellt, dass die Analyseergebnisse allgemeingültigen Charakter haben.
Das unterstellst Du ihnen, daß sie das unterstellen.

Es sind aber nur Aussagen über das Verhalten der Mitglieder dieser einen SB möglich, mehr nicht.
Und nix anderes machen die da.

Jeder Rückschluss auf Verhalten der Population eines Landes (oder gar eines anderen Landes!) ist schlichtweg unzulässig und falsch.
Machen die doch auch gar nicht, jeder darf daraus seine eigenen Schlüsse ziehen.

Man könnte vielleicht Erkenntnisse aus den Daten einer SB zur Hypothesenbildung nutzen, aber die wären dann entsprechend zu testen
Die Ergebnisse von okcupid decken sich doch schon mal recht gut mit Aussagen von Foristinnen hier. Das sagt mir, daß es sich dort nicht um Aliens handelt sondern um sehr ähnliche Leute wie hier. Du darfst die natürlich gerne für eine Alien-SB halten.
 
Beiträge
598
Likes
65
  • #21
Zitat von lollipopp:
Mein Altersfilter ist +/-5 Jahre - und wer mein Profil nicht lesen kann (dort steht das deutlich drin), muss auch mit einer deutlichen Abfuhr umgehen können.
Und der geneigte Leser fragt sich, wie es angesichts der Tatsache, dass sich der Altersfilter bei Parship symmetrisch verhält, sein kann, dass die älteren Herren Dich überhaupt sehen. Entweder ist da eine andere Plattform im Spiel, oder Du hast halt doch mal nach oben gespickt ...

Ich habe mich gerade von zwei Lügnerinnen verabschiedet (Alter falsch angegeben, sie fühlen sich jünger).
 
Beiträge
171
Likes
9
  • #22
Zitat von Fackel:
Und der geneigte Leser fragt sich, wie es angesichts der Tatsache, dass sich der Altersfilter bei Parship symmetrisch verhält, sein kann, dass die älteren Herren Dich überhaupt sehen. Entweder ist da eine andere Plattform im Spiel, oder Du hast halt doch mal nach oben gespickt ...

Ich habe mich gerade von zwei Lügnerinnen verabschiedet (Alter falsch angegeben, sie fühlen sich jünger).
Ich glaube, du hast sie nicht ganz verstanden..sie hat es im Profil stehen..wer liest und ncht nur Bildchen guckt, der kriegt es automatisch mit..;)

Und jetzt zu meiner Frage: Die beiden "Lügnerinnen", die du verabschiedet hattest waren dann wieviel älter als du?
 
Beiträge
113
Likes
14
  • #23
Zitat von Fackel:
Und der geneigte Leser fragt sich, wie es angesichts der Tatsache, dass sich der Altersfilter bei Parship symmetrisch verhält, sein kann, dass die älteren Herren Dich überhaupt sehen. Entweder ist da eine andere Plattform im Spiel, oder Du hast halt doch mal nach oben gespickt ...

Ich habe mich gerade von zwei Lügnerinnen verabschiedet (Alter falsch angegeben, sie fühlen sich jünger).
...andere Plattform - nicht jeder kann und will sich Parship leisten ;-) Und die Männer fühlen sich überall zu "jüngerem" berufen ;-)
Kommt übrigens auch gut bei Zuschriften von Rentnern:
"Nachdem du ja sicher auch viel Zeit mit mir verbringen willst, und ich ja leider noch über 10 Jahre arbeiten müsste, hast du sicher die entsprechenden Mittel, um mir meinen vorzeitigen beruflichen Ausstieg zu ermöglichen"
...darauf hin meldete sich keiner mehr wieder .....
 
Beiträge
598
Likes
65
  • #24
Zitat von Lichtstaub:
Ich glaube, du hast sie nicht ganz verstanden..sie hat es im Profil stehen..wer liest und ncht nur Bildchen guckt, der kriegt es automatisch mit..;)

Und jetzt zu meiner Frage: Die beiden "Lügnerinnen", die du verabschiedet hattest waren dann wieviel älter als du?
1. irrst Du in Deinem Glauben, 2. bleibt die Frage, warum sie, sollte sie auf PS sein, ihren Filter nicht einfach richtig setzt. Sie provoziert. Das ist unnötig. Und 3., sie waren beide jünger als ich. Ich akzeptiere sowas nicht. Sie wären auch ohne Alterslüge im gesuchten Altersbereich gewesen.
 
Beiträge
171
Likes
9
  • #25
Mal ganz vorneweg, Yvette, fände ich es besser, wenn du die klassische Zitiermethode beibehälst und in meine Zitat nicht Sätze von dir mit rein mogelst...(#14)

Zitat von Yvette:
Den interessantesten Menschen, den ich kenne und zu dem ich eine besondere Beziehung hege, ist 31 Jahre alt - der älteste Mensch - also auf dieser besagten Ebene - ist 71 - ich staune da selber ein wenig; jedoch als wir alle dann mal zuende gestaunt hatten, haben wir es alle so hingenommen ... Weiter oben hatte ich entsprechend der Eingangsfrage auch konkret geantwortet ... Dass ein Mann mein Lebensalter haben sollte, um gemeinsam den Lebensabend zu gestalten - eine Vorstellung, die ich mit 40 sicher auch noch hatte, finde ich heute für mich unrealistisch und auch ein wenig naiv.
Meinst du nicht, du wirfst hier gehörig etwas durcheinander?
Ich will ja nicht abstreiten, dass es Frauen gibt, die mit 50 kein Interesse mehr an Sex haben, aber gehen wir doch mal nicht davon aus...

Was genau hast du nun mit deiner Wertvolle-Menschen-Sammlung vor? Was mit dem 31jährigen und was mit dem 71jährigen ...und vor allem ..was genau bringt dich da ins Staunen??

Meine Großmutter war 80 und auch ein sehr wertvoller Mensch für mich...aber worüber reden wir hier?

Es geht um "Partnerschaft". Es geht um Sex und um gemeinsam zu vollbringende Vorhaben, um das füreinander Einstehen usw.
Wie stellst du dir das mit einem 70jährigen vor? Mal abgesehen vom Sex...wie steht es ansonsten mit seiner Vitalität? Du bist also 50 und er 70 und du willst mit ihm deinen Lebensabend verbringen...Um wessen Lebensabend wird es dabei wohl gehen? Um deinen ganz bestimmt nicht, denn wenn du 60 bist, ist er mit hoher Sicherheit schon tot oder sehr schwer krank und ein Pfjegefall...Das wird ein toller einsamer Lebensabend für dich von 70 bis zum Ende..;)

Ich will mit meinem Partner noch etwas zusammen schaffen, eine Existenz zusammen aufbauen. Er muss körperlich fit sein und ich will auch im Bett jemanden, der nicht über Ischiasschmerzen klagt oder ein steifer Bock ist, weil die Gelenke es eben nicht mehr zulassen oder nur eine einzige Position möglich ist, weil ihm ansonsten die Kraft fehlt. Ich bin eine Frau mitten im Leben und das werde ich nicht aufgeben oder wegwerfen. weil eine Gruppe Onlinebörsennutzer meint, ich müsste mich mit einem greisen Partner begnügen. Dann lieber garnicht...dann habe ich meine Freiheit und muss nicht mein Leben und meine Pläne und Wünsche über den Haufen werfen...
 
Beiträge
171
Likes
9
  • #26
Zitat von lollipopp:
...andere Plattform - nicht jeder kann und will sich Parship leisten ;-) Und die Männer fühlen sich überall zu "jüngerem" berufen ;-)
Kommt übrigens auch gut bei Zuschriften von Rentnern:
"Nachdem du ja sicher auch viel Zeit mit mir verbringen willst, und ich ja leider noch über 10 Jahre arbeiten müsste, hast du sicher die entsprechenden Mittel, um mir meinen vorzeitigen beruflichen Ausstieg zu ermöglichen"
...darauf hin meldete sich keiner mehr wieder .....

ha..suuper!! :D
 
Beiträge
1.037
Likes
245
  • #27
Zitat von fafner:
Das unterstellst Du ihnen, daß sie das unterstellen.
... der Artikel von Frau Diener in der FAZ erweckt nun allerdings nicht den Eindruck, dass es um Aussagen mit sehr eingeschränkter Gültigkeit geht.

Zitat von fafner:
... jeder darf daraus seine eigenen Schlüsse ziehen.
Sicher, darf er. Vielleicht wären das aber andere, wenn er sich im Klaren darüber wäre, wie zuverlässig die vorgestellten Aussagen wirklich sind. Dieses Problem soll es im richtigen Leben häufiger geben.

Zitat von fafner:
Du darfst die natürlich gerne für eine Alien-SB halten.
... jenseits aller Polemik - der Verdacht drängt sich zumindest im Hinblick auf dieses Forum des öfteren auf. Der Anteil unterirdischer Beiträge nimmt rapide zu, was die Überlegung nahelegt, dass sich da eine Auswahl besonders problembehafteter Menschen in Selbstdarstellung versucht - also nix mit repräsentativ und so. Aber das ist eine andere Geschichte ...
 
Beiträge
98
Likes
10
  • #28
Zitat von Fackel:
Und der geneigte Leser fragt sich, wie es angesichts der Tatsache, dass sich der Altersfilter bei Parship symmetrisch verhält, (...)
Bei der Suche doch nicht, oder? Ich meine, mal bei Parship irgendwo gelesen zu haben, dass hier die Sucheinstellungen des Gegenüber nicht greifen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
15.232
Likes
7.655
  • #29
Zitat von Yvette:
Deine Aussagen sind zudem alle menschenverachtend und sagen sehr viel über dich selber aus.
Also hier wird ja masslos übertrieben. Menschenverachtend sind ganz andere Dinge auf dieser Welt, da sollste und kannste dich richtig sinnvoll aufregen, aber nicht über eine persönliche Meinung, wie Frau es mit Mann hält.
 
G

Gast

  • #30
Zitat von Lichtstaub:
Darüber hinaus finde ich es bemerkenswert, dass du eine Antwort, die ich von einem 3 Jahre jüngeren Mann bekommen habe und die ich auf AB 9 JAHRE ältere Anfragen weiterleite als "Retourkutsche" bezeichnest....da entgeht mir vollständig der Zusammenhang...ist das bei dir weiblicher Devotismus?
Nein, es ist keine Retourkutsche.
Denn Lichtstaub gibt sie ja nicht dem Mann, von dem sie sie übernommen hat, sondern anderen Männern.
Das ist gewissermaßen noch "besorgniserregender". Ich würde es nicht einmal mehr Generalisierung nennen, sondern da scheint es in der Tat um eine als unglaublich machtvoll erlebte Figur namens "DER MANN" zu gehen. DER MANN fügt ihr diesen Spruch zu, der sie hart trifft. Und dann ist sie DEM MANN auch noch darin untertänig, daß sie seinen Spruch übernimmt und in ihrer Machtlosigkeit DEM MANN entgegenschleudert. Man könnte glauben einwenden zu können, daß sie da was widersprüchliches tut: denn sie findet ja den Spruch offenbar ungehörig, den der Mann ihr gegeüber geäußert hat, wie kann sie ihn dann ihrerseits anderen gegenüber anbringen? Aber das ist zu kurz gedacht. Denn für sie sind es ja nicht andere, sondern ist es DER MANN. DER MANN hat ihr was getan (und gibt ihr nicht, was sie will), also muß es DEM MANN vergolten werden und ist somit gerechtfertigt. Was sie selbst für gut und richtig und angemessen und unangemessen findet, spielt keine Rolle mehr, das ist alles getrübt und vergessen, wenn es um DEN MANN geht
Meine Erfahrung hier im Forum bei ähnlichen Fällen wie beispielsweise Mentalista ist, daß es da keine rationale Verständigung mehr gibt. DER MANN ist so übermächtig, sein Gegenüber erlebt sich als so klein und ohnmächtig, daß auch keine Argumente oder derlei mehr gemeistert werden können.