Beiträge
2
Likes
0
  • #1

macht das Sinn?

Hallo zusammen,
ich habe hier über PS einen sehr netten, sprachgewandten und interessanten Mann "kennengelernt". Wir schreiben sehr viel via Whats App und haben uns auch bereits getroffen. Von uns beiden kamen dann schnell Äußerungen wie "es fühlt sich sehr vertraut an" etc. Wir haben wirklich über Gott und die Welt gesprochen. Wir telefonieren immer mal wieder. Und dennoch gestaltet sich ein weiteres Treffen scheinbar als schwierig. Nicht die 170 km Entfernung sind das Problem sondern die Tatsache dass er kaum bereit ist für ein Date etwas anderes mal sausen zu lassen. Wir haben beide Job, Kinder, Verpflichtungen. Das ist doch aber normal wenn man im Leben steht. Ich würde ja sagen das war es, aber er schreibt immer wieder sehr nett, gibt mir das Gefühl etwas besonderes zu sein, schreibt selber, er hätte bei dem Date gerne meine Hand genommen, schreibt er würde lügen wenn er sagt es seien keine Gefühle im Spiel, er nennt alles zarte Bande und will mich häufiger sehen als alle 14 Tage. Aber geschafft haben wir dies bisher nicht. Es lag nicht an mir.

Ich weiß, dass er auch hier bei PS weiterhin andere Damen anschreibt und, es möge mich keiner steinigen, auch meine Freundin die hier auch angemeldet ist, allerdings nicht als Premium Mitglied und sie kann daher nicht entziffern was er ihr geschrieben hat. Ich möchte ihn jedoch darauf nicht ansprechen.

Eigentlich möchte ich nur eine ehrliche Antwort von ihm bzw. eine klare Aussage was er möchte, aber er windet sich wie ein Wurm :-D

Alles in allem muss ich sagen kann ich das gar nicht so wieder geben was da in den letzte Wochen alles zwischen uns war. Es war Magie die irgendwie grade zu bröckeln droht.

Ich möchte gerne objektive Meinungen und keine Worte wie "vergiss ihn" oder sag es ihm einfach…

Vielen Dank!
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #2
AW: macht das Sinn?

aber es ist so- vergiss ihn. Es ist müßig, darüber nachzudenken, warum er so ist. Er ist so. Es gefällt ihm mit Dir Kontakt zu haben, möchte sich aber nicht mit Dir treffen Vielleicht ist er eitel und sonnt sich in Deinem schmachtenden Fragen und Warten. Egal. Vergiss ihn. Das tut weh, aber macht Dich frei für den Richtigen! Und das ist sehr wichtig. Solange Du Dich mit dem Falschen blockierst, kann der Richtige nicht kommen. Dass er andere Frauen anschreibt und dann auch noch von ihm nicht wissend ausgerechnet Deine Freundin, ist Dein Wink von "oben" und sagt Dir doch alles.
Vergiss ihn und dann wirst Du Dich irgendwann vielleicht noch mal an ihn erinnern, wie an eine graue Wolke und lachst, weil die Sonne scheint.
Liebe Grüße,
Franinda
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #3
AW: macht das Sinn?

Dann lass den Wurm im Erdreich verschwinden, mach dich rar. Entweder er überlegt sich was oder es ist ihm nicht wichtig.

Ich würde dieses Spiel auf die Dauer nicht mitmachen.
 
Beiträge
40
Likes
0
  • #4
AW: macht das Sinn?

Ich habe mir angewöhnt, mir nicht dauerhaft Gedanken zu machen, was denn der Mann bloß will/meint/erwartet etc. Sondern ich frage mich, ob ich ihn so will, wie er ist, wie er sich verhält. Und wenn es sich derart gestaltet, wäre mein Impuls: Nein, das ist es nicht. Ein lieber Mann womöglich, aber eben nicht für mich. Nicht jetzt oder unter den Bedingungen. So bin ich frei für eine nächste, womöglich ebenso schöne Begegnung.
Alles Gute!
 
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #5
AW: macht das Sinn?

Also, wenn er selbst AKTIV weiterhin Frauen anschreibt (und vermutlich wird er ja selbst auch von Frauen noch angeschrieben), kann das Interesse an Dir nicht sonderlich ausgeprägt sein.

Hinzu kommt, dass er keinerlei Ambitionen für ein neues Treffen entwickelt. So ein wenig positive Schreiberei, die Dich "bei Laune" halten soll, kann diese Tatsache nicht verschleiern.

Mir drägt sich da der Verdacht auf, dass er nach dem Motto vorgeht: warm halten und weiter suchen. Vlt. ist ihm die Entfernung auf Dauer zu groß und er sucht eher was in seiner Nähe, wer weiß das schon.

Ich würde mich zurückziehen und rar machen, entweder kommt dann noch was von ihm oder (was ich eher vermute) es verläuft im Sande. An ihm hast Du dann aber auch nichts verloren!

Blockiere Dich nicht für die Männer, die wirklich an Dir interessiert sind....
 
Beiträge
72
Likes
2
  • #6
AW: macht das Sinn?

Grüß dich, soweit ich das erfassen kann, ist für dich nach der ersten Begegnung klar, daß du dich immer noch interessierst und durchaus gewillt wärest, dich auf ihn weiter zu zubewegen.

Gehen wir doch mal davon aus, daß wir Menschen feinfühlig genug sind zu spüren, wenn uns jemand wirklich gerne hat. Dann schau dir doch nüchtern an, welche Anzeichen da sind, an denen auch ein Fremder ablesen könnte, daß hier Gefühle wachsen.
---
Ich möchte es dir an meiner Person verdeutlichen. Immer wenn ich mich "verliebt" hatte, oder sagen wir: für eine Dame schwärmte, überlegte ich mir, wie wir im Kontakt bleiben könnten. Manchmal litt ich dann sogar ein wenig darunter, wenn sie länger nichts von sich 'hören' ließ und deutete das in meiner Weise als geringes Interesse.
Ich wollte aber auch nicht permanent drängen, oder "nachhaken" , weil ich das als Einengung ansehen würde.
Andererseits war ich oft mit Ideen unterwegs, was ich vielleicht anregen oder anbieten könnte, sich wieder zu sehen - ihr Interesse vorausgesetzt -
---
Bei Absagen auf bestimmte Termine, finde ich das immer nachvollziehbar, freue mich aber dann umgekehrt um so mehr, wenn es Alternativen seitens des Gegenüber gibt - das zeigt mir dann klar: ok diesmal paßt es nicht, aber dafür an einem anderen Tag, den ich dann bestätigen kann.

- somit weiß ich für mich "JA", jemand ist bestrebt und ergreift auch selbst Initiative - das finde ich gut.
*+*
Hier haben wir den Fall bei dir: ein Termin scheidet aus, weil er nicht kann, was bietet er von sich aus für Alternativen an ?
direkt danach oder davor,
zwei Wochen später ? ,
oder irgendwann wieder,
wenn:
( a ) das Wetter schön ist,
( b ) sonst nichts "besseres im Fernsehn läuft,
( c ) er mal Lust hat .. ???

Ich sage dir das aus meinem subjektiven Verständnis heraus -

Eine Frau die mich näher bei sich möchte - und die ich mir an meiner Seite wünschen würde ,, mit Perspektive ! , die wollte ich so oft wie möglich treffen, vor allem dann, wenn's ein solcher Wohlfühl- Effekt ist, daß ich sie am liebsten ständig im Arm oder an der Hand spüren wollte..
Wenn wir irgendwo sitzen, oder spazieren gehen.. da wäre ich auch nicht schüchtern, weil ich die Signale auf "grün" sehe.

Wenn es sich aber in mir sträubt und ich im Herzen ganz jemand anderen habe ( auch wenn ich da vielleicht nicht weiter komme ) kann die nette Frau noch so sehr mit dem Zaunpfahl winken, ich bleibe einfach nur höflich ihr gegenüber.

Im Herzen weiß ich es aber: " in diese werde ich mich wohl nicht verlieben - und wenn sie mir noch so viele Blumen schreibt. "

meine Meinung;
- dennoch hat es natürlich "was" , wenn man so verwöhnt wird und vielleicht würde ein Mann irgendwann verstehen, " vor der geliebten Tür bleibt er stehen, bis er alt ist, aber diese Frau hier, kann er "haben" - also - das Leben geschieht jetzt.. und die andere hat dann eben Pech gehabt. ( aber Vorsicht: alte Liebe rostet nicht ) - besser keine Kompromisse mehr.

Liebe Grüße von "Sesam"
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #7
AW: macht das Sinn?

Wenn er auf nichts verzichtet, um Dich sehen zu können, hat er zu wenig Interesse.
Genau für diesen Schluss spricht auch die Tatsache, dass er andere Frauen in einer Partnerbörse kontaktiert.

An Deiner Stelle würde ich ihn mit zweiterem konfrontieren. Außer, es macht Dir nichts, nur ein Notnagel zu sein.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #8
AW: macht das Sinn?

Ja ich vermute dass ihr alle absolut richtig liegt und es herzlich wenig Sinn macht. Heute hat er allerdings nach einigem hin und her doch für Donnerstag nochmal ein Treffen vorgeschlagen. Warte mal ab was nun so kommen mag. Bin aber eher weniger optimistisch gestimmt.

Habt vielen Dank für Eure ehrlichen Antworten.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #9
AW: macht das Sinn?

Da drücke ich Dir einfach mal fest die Daumen, auch wenn ich nicht glaube, dass selbst wenn er sich auf ein Treffen einließe, das Ganze eine gute liebevolle Sache würde. ich drücke DIR die Daumen, dass Du das Beste aus dieser Angelegenheit ziehst.
LG
Franinda
 
Beiträge
15.997
Likes
8.063
  • #10
AW: macht das Sinn?

Zitat von T.A.M.E:
Ich möchte gerne objektive Meinungen und keine Worte wie "vergiss ihn" oder sag es ihm einfach…

Vielen Dank!
Ich habe so eine Geschichte auch erlebt, es ist ein Egozentriker und Ego-Pfleger, der viel verspricht aber wenig hält, immer etwas unwage sich artikuliert, nie klar und eindeutig ist.

Ich habe dann Klartext gsprochen und mich von ihm verabschiedet.

Was willst du denn anderes lesen, als "vergiss" ihn, oder lass den Kontakt auslaufen, melde dich nicht mehr. Das Rennen ist gerannt, das Pferd will nicht mehr, bzw. wollte wahrscheinlich nur a bissel schauen, wie die Rennbahn so ist, aber hat letztendlich doch keine Lust sich anzustrengen. Wer weiss, vielleicht ist ja eine andere Rennbahn schon wieder im Visier?

Sinn macht dein Warten jedenfalls für mich nicht.
 
Beiträge
86
Likes
0
  • #11
AW: macht das Sinn?

Liebe T.A.M.E
Ach wie gut ich das kenne was du beschreibst. Ich habe das auch schon ein paar Mal erlebt, man spürt ganz genau das da mehr möglich wäre ganz viel Gefühl von dem Gegenüber aber gleichzeitig auch ganz viel Unklarheit und Verwirrung.

Das einzige was mir da hilft ist zurückzutreten, Abstand und mir selbst darüber klar werden was ich will. Das hat 2 Vorteile.
1. Wenn er Gefühle für dich hat wird er dir nachlaufen und um dich kämpfen.

2. Du befreist dich aus einer Abhängigkeit und verlierst dich nicht in einer Beziehungsillusion.

In jedem Falle gewinnt man Klarheit.

Ich muß allerdings auch zugeben, daß das nicht immer so einfach ist. Weil man ja Gefühle hegt für sein Gegenüber und wahnsinnige Angst hat die wieder hergeben zu müssen Das ist zumindest bei mir so.

Aber es hilft ganz super Boden zu brkommen