Beiträge
1.315
Likes
2.294
  • #46
Sich mit Menschen und deren Meinung auseinanderzusetzen ist aber etwas anderes, als mit ihnen eine Beziehung einzugehen.
Da brauche ich schon vorher grundlegende Übereinstimmung.
Beim kennenlernen stehen ja evt. andere Themen im Vordergrund als Flüchtlinge und AFD. Vielleicht lernst du ja erst andere Seiten des Menschen kennen, bevor du seine Einstellung kennenlernst. Und dann? Was würdest du machen? Du sagst, du brauchst "vorher" schon grundlegende Übereinstimmung. Also vorm kennenlernen, alle grundlegenden Einstellungen abklopfen? Es gibt ja noch mehr als nur die politische. Das wird eine lange Liste.
Stell dir mal vor, du verliebst dich in einen, der grundlegend anders ist als du? Würdest Du deine Gefühle unterdrücken? Oder würdest du den anderen erstmal komplett durchleuchten und dich niemals in einen grundlegend anderen Menschen verlieben?
 
Beiträge
6.731
Likes
11.119
  • #47
Beim kennenlernen stehen ja evt. andere Themen im Vordergrund als Flüchtlinge und AFD. Vielleicht lernst du ja erst andere Seiten des Menschen kennen, bevor du seine Einstellung kennenlernst. Und dann? Was würdest du machen? Du sagst, du brauchst "vorher" schon grundlegende Übereinstimmung. Also vorm kennenlernen, alle grundlegenden Einstellungen abklopfen? Es gibt ja noch mehr als nur die politische. Das wird eine lange Liste.
Stell dir mal vor, du verliebst dich in einen, der grundlegend anders ist als du? Würdest Du deine Gefühle unterdrücken? Oder würdest du den anderen erstmal komplett durchleuchten und dich niemals in einen grundlegend anderen Menschen verlieben?
Politische Einstellung zeigt sich meines Erachtens relativ schnell - vor allem , wenn eine Person am rechten oder linken Rand steht. Und ja, da schließe ich es aus mich in eine Person zu verlieben, bei der die Weltanschauung nicht kompatibel ist.
 
Beiträge
1.315
Likes
2.294
  • #48
Politische Einstellung zeigt sich meines Erachtens relativ schnell - vor allem , wenn eine Person am rechten oder linken Rand steht. Und ja, da schließe ich es aus mich in eine Person zu verlieben, bei der die Weltanschauung nicht kompatibel ist.
Ich glaub, ich versteh deinen Standpunkt. Aber ich denke dennoch, dass nicht alle in so einfache Schubladen wie links und rechts passen und ich kann mir vorstellen, dass man sich verlieben kann, auch wenn der andere in manchem grundlegend anders ist. Ist dann bestimmt keine einfache Liebe. Dennoch kann und darf das auch sein und wenn es wirklich Liebe ist, würde ich nicht raten wollen, dies zu beenden. Wäre doch schade.
 
Beiträge
6.731
Likes
11.119
  • #49
Ich glaub, ich versteh deinen Standpunkt. Aber ich denke dennoch, dass nicht alle in so einfache Schubladen wie links und rechts passen und ich kann mir vorstellen, dass man sich verlieben kann, auch wenn der andere in manchem grundlegend anders ist. Ist dann bestimmt keine einfache Liebe. Dennoch kann und darf das auch sein und wenn es wirklich Liebe ist, würde ich nicht raten wollen, dies zu beenden. Wäre doch schade.
Da stellt sich mal zuerst die Frage, was richtige Liebe ist.
Und ich glaube, es gibt nun einmal Punkte, wo ein miteinander nicht möglich ist. Natürlich gibt es eine breite Mitte, wo man in manchen Dingen nicht einer Meinung ist, aber gut damit kann. Aber ich für mich schließe halt manches kategorisch aus - da passiert mir sicher nicht, dass ich mich verliebe.
 
Beiträge
1.315
Likes
2.294
  • #50
Da stellt sich mal zuerst die Frage, was richtige Liebe ist.
Und ich glaube, es gibt nun einmal Punkte, wo ein miteinander nicht möglich ist. Natürlich gibt es eine breite Mitte, wo man in manchen Dingen nicht einer Meinung ist, aber gut damit kann. Aber ich für mich schließe halt manches kategorisch aus - da passiert mir sicher nicht, dass ich mich verliebe.
Ja, wenn der eine Flüchtlingen hilft, während der andere ihre Unterkünfte anzündet, wird es sicherlich schwierig und vielleicht sogar unmöglich mit der Liebe. Das denke ich auch. Aber nur weil sie ein Kreuz bei AFD und er ein Kreuz bei der Linken gemacht hat, heißt das ja noch nicht, dass die beiden so extrem verschieden sind. Vielleicht ist sie ja auch nur rot-grün-blind und sieht alle Farben braun. :D:D:D

Okay, jetzt werd ich albern. Ich wünsche dir aber noch einen ganz schönen Sonntagabend. Ich verabschiede mich für heute. Man liest sich. ;)
 
Beiträge
2.787
Likes
4.882
  • #51
Aber ich für mich schließe halt manches kategorisch aus - da passiert mir sicher nicht, dass ich mich verliebe.
Das dacht ich auch mal - und verliebte mich in einen Psychopathen...

"Sich zu verlieben" und jemanden "lieben" sind zu unterscheiden.

Mit der flamingofarbenen Brille nehm ich die komplett andere Weltanschauung des Gegenübers nicht ganz so klar wahr.
 
Beiträge
3.948
Likes
2.844
  • #53
"Macht das alles noch Sinn?" -war ja das Thema.

Für den TE anscheinend nicht, er ist seit Dienstag verschollen.......