D

Deleted member 25040

Gast
  • #91
ich lese: sie findet es schade für sich, im Sinne von "ev. nicht in Frage kommend"
Dann lies nochmal.
Sie schreibt, sie findet schade, dass er seinen Wohlfühlraum gefunden hat und ihn so benennen kann/ benennt.

aber dass du die virtuelle als deine richtige bezeichnest, finde ich schade.

Dass es jemand schade findet, wenn jemand seinen Wohlfühlraum benennt, ist schon "seltsam."
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

chrissi22

User
Beiträge
1.516
  • #92
Ach nun interpretiert doch nicht so verkorkst herum, das wird immer alberner. Ich bin jetzt eh draußen, Frühling einfangen. Ihr könnt gerne Blümchen aufm Bildschirm wachsen lassen.... 🥳
 
  • Like
Reactions: Odysseus and Megara

Maron

User
Beiträge
18.581
  • #93
Dann lies nochmal.
Sie schreibt, sie findet schade, dass er seinen Wohlfühlraum gefunden hat und ihn so benennen kann/ benennt.

ja, das steht da...typische Umgangssprache im Alltag


Dass es jemand schade findet, wenn jemand seinen Wohlfühlraum benennt, ist schon "seltsam."

oft schwingt eine interpersonelle Botschaft mit .. ich finde deinen Wohlfühlraum seltsam, meiner ist das nicht .. also eine Selbstmitteilung vom Gesprächspartner: "ich bin da anders als du"
 
Zuletzt bearbeitet:

chrissi22

User
Beiträge
1.516
  • #95
Genau, während andere Urlaub haben.... 🌞 ⛱️🍹
 
  • Like
Reactions: Megara
D

Deleted member 26905

Gast
  • #97
Ich m 26 hatte noch nie eine Beziehung. Ich wollte mal Fragen, was eine Frau davon hält wenn ein Mann in diesem alter noch keine Beziehungserfahrung hat?

Ich war eigentlich bis mit ca. 24 Jahren nie wirklich daran interessiert eine Beziehung zu führen, da ich viel durch sportliche Aktivitäten im Ausland unterwegs war und ich mich auch nicht wirklich bereit für eine Beziehung gefühlt habe.

Jetzt in diesem Alter habe ich jedoch Probleme Frauen kennen zu lernen. Im Ausgang treffe ich immer die selben Personen. Bei meinen Hobbys treffe ich auch nur Männer, da es ein reines Männerhobby ist. Genau so ist es in meinem beruflichen Leben, durch eine männerdominierte Branche. Mittlerweile habe ich auch Onlinedating ausprobiert, was allerdings auch nicht wirklich zu Erfolg führt.

Ich bin eigentlich auch ein attraktiver Mann, mache viel Sport, viele Hobbys und habe viele Freunde. Komme dadurch eigentlich auch häufig zu Dates, jedoch wird da irgendwie nie mehr daraus, aber ich verstehe nie wirklich woran es liegt. Von meinem Gefühl her läuft das Date nämlich nicht schlecht.

Weiss nicht wie es sein wird, wenn ich mit 30 immer noch Single bin? Haben Frauen dann überhaupt noch Interesse an einem Beziehungsunerfahrernen?


Danke schonmal im Voraus für eure Antworten. Ich freue mich schon auf eure Rückmeldungen und Tipps.
@Friederike84

Er schreibt, dass er häufig zu Dates kommt (real oder online?).


Aber er beteiligt sich ja an dem ganzen Thema anscheinend nicht.
 
D

Deleted member 26905

Gast
  • #98
Nee, stimmt net, sorry hab heute nur mein kleines Handy dabei.

Da geht das Hin und Herspringen net so gut.
 

Mr. Hyde

User
Beiträge
795
  • #101
Krotti kommt häufig zu Dates? Was ein Teufelskerl !
 

lila_lila

User
Beiträge
430
  • #102
mal nebenbei gefragt (möchte kein extra Thema dafür aufmachen)
- kann ich eigentlich Mitgliedschaftsmonate an andere Mitglieder verschenken/überschreiben? So wie ein Sportclub Abo das übernommen wird?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Hyde

User
Beiträge
795
  • #103
Ja, vor 8 Jahren ging das noch
 
  • Like
Reactions: lila_lila

Myrtille

User
Beiträge
6
  • #107
Ich m 26 hatte noch nie eine Beziehung. Ich wollte mal Fragen, was eine Frau davon hält wenn ein Mann in diesem alter noch keine Beziehungserfahrung hat?

Ich war eigentlich bis mit ca. 24 Jahren nie wirklich daran interessiert eine Beziehung zu führen, da ich viel durch sportliche Aktivitäten im Ausland unterwegs war und ich mich auch nicht wirklich bereit für eine Beziehung gefühlt habe.

Jetzt in diesem Alter habe ich jedoch Probleme Frauen kennen zu lernen. Im Ausgang treffe ich immer die selben Personen. Bei meinen Hobbys treffe ich auch nur Männer, da es ein reines Männerhobby ist. Genau so ist es in meinem beruflichen Leben, durch eine männerdominierte Branche. Mittlerweile habe ich auch Onlinedating ausprobiert, was allerdings auch nicht wirklich zu Erfolg führt.

Ich bin eigentlich auch ein attraktiver Mann, mache viel Sport, viele Hobbys und habe viele Freunde. Komme dadurch eigentlich auch häufig zu Dates, jedoch wird da irgendwie nie mehr daraus, aber ich verstehe nie wirklich woran es liegt. Von meinem Gefühl her läuft das Date nämlich nicht schlecht.

Weiss nicht wie es sein wird, wenn ich mit 30 immer noch Single bin? Haben Frauen dann überhaupt noch Interesse an einem Beziehungsunerfahrernen?


Danke schonmal im Voraus für eure Antworten. Ich freue mich schon auf eure Rückmeldungen und Tipps.
Das klingt ein wenig danach, dass du eigentlich GAR KEINE Erfahrungen mit Frauen, auch keine sexuellen, hast. Ist das so? Oder gab es da zumindest das eine oder andere flüchtige Abenteuer?

Sicherlich ist sowas für viele Frauen erstmal "komisch", und sie werden sich fragen, was mit dir nicht stimmt.

Aber auch Frauen haben ihre Eigenarten und Geheimnisse, und längst nicht alle sind in deinem Alter selbst total beziehungserfahren.

Und: auch Frauen sind Menschen mit Bedürfnissen! Wenn du also ein Mann bist, der Liebe zu geben hat und mit dem man Spaß und ein angenehmes Leben haben kann, ist es unwahrscheinlich, dass ausgerechnet deine Unerfahrenheit dazu führen sollte, dass dich keine will.

Noch ein Tipp: frag mal den einen oder anderen guten Freund im Vertrauen, ob er einen Grund an dir sieht, warum es mit den Frauen nicht klappt.
Manchmal gibt es behebbare Probleme (wie z.B. ein organisch bedingter starker Körpergeruch, eine blöde Angewohnheit,...) die dem betroffenen einfach nicht bewusst ist, weil alle zu "taktvoll" sind, das mal auszusprechen.
 
  • Like
Reactions: Megara

Mr. Hyde

User
Beiträge
795
  • #108
"Hey Jupp ?"
"Wat is Detlev?"
"Warum klappt dat mit de Frauen bei mir eigentlich nicht?"
"Weil du hässlich bist !"
"Danke Jupp."
"Kein problem Detlev, willste nochn Bier?"
 
  • Like
Reactions: Megara and Ungezähmt

Ungezähmt

User
Beiträge
283
  • #109
...und genauso ist es auch bei den Frauen.
Danke für das Bier. :D
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Segelboot

User
Beiträge
9
  • #110
Hi,
ich möchte auf den allerersten Text hier eingehen 😊 Ich und andere Frauen mit denen ich befreundet bin denken sich da genau überhaupt nichts. Ich persönlich habe mal einen Mann kennen gelernt der noch keine Beziehung hatte (31 Jahre) sehr attraktiv, gebildet, lieb, ich glaube er hat sich bisher einfach „geduckt und durchgeschlichen“😅
Ich stehe vor einem anderen Problem, ich bin 35 und habe gestern zum ersten Mal einem Mann geschrieben der es wohl bedenklich fand, dass meine längste Beziehung 2,5 Jahre ging. Ich habe gemerkt dass er ab dem Zeitpunkt den Fehler an mir gesucht hat und heute hat er einfach meine Nummer gelöscht. Bin noch etwas geschockt.
Viele Grüße, Segelboot
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Hyde

User
Beiträge
795
  • #111
Ja gut, der hätt wahrscheinlich auch deine Nummer gelöscht, wenn dein Auto die falsche Farbe gehabt hätte :D
 
  • Like
Reactions: Maron, Deleted member 26663 and Megara

Xeshka

User
Beiträge
410
  • #112
Geht ja noch, ich werde wohl auch häufig gelöscht wegen meiner Frisur. Gut ich meine, schon schlimm aber es ist günstiger die Frisur neu zu richten als ein Auto neu zu lackieren. Da sowieso fast jeder irgendwo Krötenprobleme hat und ein sozioökonomisch gestandener Mann sucht sollte man das ernst nehmen.
 
Beiträge
5
  • #113
In meinen Augen versuchst du dich für deine eigene Persönlichkeit zu entschuldigen. Na und, dann ist es halt so, dass du mit 24 noch kein Interesse hattest. Jeder wie er will.

Zum Thema: Es könnte sein, dass du dadurch keine "Erfahrung" in Beziehungen hast, was manche Frauen bestimmt auch iwie niedlich finden könnten.
 

koerschgen

User
Beiträge
588
  • #114
Ich stehe vor einem anderen Problem, ich bin 35 und habe gestern zum ersten Mal einem Mann geschrieben der es wohl bedenklich fand, dass meine längste Beziehung 2,5 Jahre ging. Ich habe gemerkt dass er ab dem Zeitpunkt den Fehler an mir gesucht hat und heute hat er einfach meine Nummer gelöscht. Bin noch etwas geschockt.
Es ist verstaendlich, schockiert zu sein. Das Problem ist aber nicht Deins, sondern seins. imho, je frueher Du es so siehst, desto besser. 💪
 

odshka

User
Beiträge
29
  • #115
Ich m 26 hatte noch nie eine Beziehung. Ich wollte mal Fragen, was eine Frau davon hält wenn ein Mann in diesem alter noch keine Beziehungserfahrung hat?

Ich war eigentlich bis mit ca. 24 Jahren nie wirklich daran interessiert eine Beziehung zu führen, da ich viel durch sportliche Aktivitäten im Ausland unterwegs war und ich mich auch nicht wirklich bereit für eine Beziehung gefühlt habe.

Jetzt in diesem Alter habe ich jedoch Probleme Frauen kennen zu lernen. Im Ausgang treffe ich immer die selben Personen. Bei meinen Hobbys treffe ich auch nur Männer, da es ein reines Männerhobby ist. Genau so ist es in meinem beruflichen Leben, durch eine männerdominierte Branche. Mittlerweile habe ich auch Onlinedating ausprobiert, was allerdings auch nicht wirklich zu Erfolg führt.

Ich bin eigentlich auch ein attraktiver Mann, mache viel Sport, viele Hobbys und habe viele Freunde. Komme dadurch eigentlich auch häufig zu Dates, jedoch wird da irgendwie nie mehr daraus, aber ich verstehe nie wirklich woran es liegt. Von meinem Gefühl her läuft das Date nämlich nicht schlecht.

Weiss nicht wie es sein wird, wenn ich mit 30 immer noch Single bin? Haben Frauen dann überhaupt noch Interesse an einem Beziehungsunerfahrernen?


Danke schonmal im Voraus für eure Antworten. Ich freue mich schon auf eure Rückmeldungen und Tipps.
Ich würde denken dass du nur kurze Affären hattest oder Workaholic bist. Hatte solche Dates und die Beziehungen waren nicht besser da sie ein Näheproblem hatten. Sie haben sich deswegen bis dahin auf Job oder Affären konzentriert. Und dann dachten sie sich, es wäre Mal Zeit, eine Partnerin zu finden wenn der Rest abgehakt ist. Ich mag keine so rationale Männer. Man soll allgemein offen für Beziehung siem und nicht planen, wann es erlaubt ist, sich zu verlieben. Das sehe ich aber bei vielen Männern. Man kommt an sie nicht Ran. Ein ex von mir hat was lockeres mit einer Frau cseit ein paar Monaten, die Kind hat und deswegen kaum Zeit hat. Und jetzt ist er glücklich! Mit mir war zu viel, ich wollte mit ihm zusammen ziehen wenn es passt und zusammen wohnen. Ich hätte mir das Dating mit ihm ersparen können wenn ihm sowas ausreicht. Vielleicht wusste er auch nicht. Vielleicht strahlst du aus dass du unverbindlich bist oder dass du schon glücklich mit deinem Leben bist und niemand rein passt
 

odshka

User
Beiträge
29
  • #116
Das finde ich voellig in Ordnung, wenn stattdessen im Leben andere Dinge wichtiger sind. Null Beziehungen (mit 26 Jahren) finde ich dann auch besser als 10 gescheiterte Beziehungen, die Verschleiss und Frustration gebracht haben koennen.

Mit 26 war ich zum letzten Mal in Pakistan, was mit Partnerin undenkbar gewesen waere. Muss heute Abend mal die alten Photos rausholen... :cool:
Wieso undenkbar? Was für langweilige Frauen datest du? Ich war viel im Ausland als Frau und wäre froh, so einen freund zu haben. Aber will nicht monatelang weg, paar Wochen im Urlaub ja. Manche übertreiben gleich und sind ein Jahr hier, ein Jahr dort. Das geht dann wirklich nicht mit Freundin. Aber ob es besser ist, in jedem der Orte Affären zu haben?? Das mache. So j viele, da sie den Kick brauchen und viele dann abgenutzt sind weil die im Ausland mehrmals die Woche eine haben. Danach spielen sie den braven Freund bis sie es satt haben und wieder Freiheit und Frauen wollen.
 

odshka

User
Beiträge
29
  • #117
Bei all dem Geschreibsel hier hat man so das Gefühl, als sollte die eine und wahrscheinlich entscheidende Frage nicht gestellt werden, nämlich, ob du auch sexuell unerfahren bist.. Das steckt in deiner Beziehungsunerfahrenheit nicht zwangsläufig drin. Und da die Kurve zu kriegen, dürfte nicht leicht sein, outest du dich da, dann ist dir gewiss, dass, sagen wir, neun von zehn Frauen - unerlaubte Verallgemeinerung, "Frauen" gibt es nicht - ablehnen. Keine will sich nachsagen lassen, "darauf" angewiesen zu sein. Das klingt brutal, aber so ist das Leben im 21. Jahrhundert.

Dein Post klingt so, als hättest du null Libido, echt. Meine Theorie war schon immer, dass Sport Eunuchen züchtet. Doch das nur nebenbei. SAGEN würde ich meiner Hochverehrten, falls sich da eine findet, erst mal gar nix. Das Risiko ist zu hoch, dass sie sich verabschiedet. Vielleicht verliebt sie sich in dich und dann ist es ziemlich egal, oder ... weiß der Henker. Mach dich auf seelische Verletzungen gefasst.
Ich würde gern einen unerfahrenen haben wenn er wirklich Beziehung will und nicht Angst vor Nähe und zusammenleben hat.