Beiträge
46
Likes
0
  • #1

Lustiges Profilbilder-Raten

Hallo Zusammen,

das bei verschiedenen Profilangaben (z.B. bei Bildern) ab und zu von beiden Seiten etwas geschummelt wird, ist ja nichts neues. Ich hatte bisher das Glück, dass sich bei meinen Dates dieses Profiltuning immer im Rahmen gehalten hat und damit lediglich als "Marketing" verbucht werden konnte.

Bei meinen letzten PS-Kontakten zeigte sich allerdings ein Trend bei Profilbildern so stark, dass ich einfach mal drüber schreiben wollte. Vorweg sei gesagt, dass ich keinen speziellen "visuellen" optischen Anspruch an meinen Partner habe (vielleicht von extremen Ausreissern mal abgesehen) und daher mich immer mit jemanden versuchen zu treffen sobald ich ihn (so wie er JETZT ist) sympathisch finde.
Wenn nach ein paar Mails das Bild des Kontakts freigegeben wurde und dieses Bild mir sehr stark veraltet scheint, dann breche ich meist den Kontakt ab oder frage im Zweifel noch mal nach. Bemerke ich es nicht, ist spätestens bei ersten Date die Enttäuschung groß.

Jetzt merke ich, dass ich mit dieser Einstellung wohl nicht der Einzige bin, denn die Damenwelt scheint marketing-technisch reagiert zu haben :). Jetzt bekomme ich regelmäßig eine bunte Mischung von Bildern zwischen denen mit großer Wahrscheinlichkeit oft Jahre gelegen haben müssen.
Auf der einen Seite hat das durchaus Unterhaltungswert: Bei jedem neuen Kontakt gibt es ein lustiges Raten welches Bild wohl das aktuelle ist um dann auch noch diese in eine chronologische Reihenfolge zu bringen ;-). Auf der anderen Seite, macht dieses Spielchen mir das Leben nicht gerade leichter. Ich will jetzt nicht sagen, dass das alle so machen, aber ich scheine im Moment immer diese Personen ab zu bekommen.

Abschließend noch ein Auszug der Highlights der Bandbreite der Bilder von unterschiedlichen Kontakten:
- Mehrere Fotos mit einer Spanne von ca. 15 Jahren Altersunterschied (bestätigt durch das Date)
- Mehrere Fotos mit einer Spanne von +/- 25kg Gewicht (würde mich nicht stören, wenn ich das aktuelle Bild kennen würde)
- Mehrere Fotos: mit Brille + langen Haaren, ohne Brille + kurzen Haaren, drei unterschiedlichen Haarfarben
- Mehrere Fotos: mit Tattoo und ohne Piercing und einmal genau umgekehrt

VG,
PS-Oldie

P.S.: Mich würde mal von den Damen interessieren, ob die Herren das genauso machen ... ;-)
 
M

marlene_geloescht

  • #2
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Interessant... gerade gestern hatte ich auch so einen Kontakt um die 50, der Fotos eindeutig aus seiner Jungend sowie aus vermutlich verschiedenen Jahrzehnten eingestellt hatte.
Es war aber auch eines dabei bei dem ich mir vorstellen konnte, dass es aktuell ist (ratemal). Vielleicht will er zeigen: Schau mal wie fesch ich früher war, so ohne ohne Falten.... :)
 
Beiträge
8
Likes
0
  • #3
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Ich habe auch mal den "Fehler" gemacht, ein Foto weiter zu reichen, welches mein aktuelles Alter verschleiern sollte.
Sie war in der selben Firma wie ich angestellt und ich dachte, daß die Weltkugel so groß sei, daß wir uns nie im Leben sehen werden würden.
Das war aber falsch gedacht. Sie hatte in unserer Niederlassung ein Meeting, welches großartigerweise auf ein Sommerfest der Firma fiel.
Da stand sie plötzlich in meinem Büro und flaxte nur, daß das Bild wohl ein wenig älter wäre.
Im ersten Moment wäre ich am liebsten im Boden versunken.
Aber wir unterhielten uns wieder mal sehr gut und ich versprach, daß sie und ihre Kollegin ein damals aktuelles Bild erhält. >Alex, falls du das liest<
Ich denke, man soll die Gegenwart so nehmen, wie sie ist nach dieser Lektion.
Was soll ich mich in der Jugend aalen, wenn das Alter an den Haaren zieht?
Aber wahrscheinlich ist es wieder die Eitelkeit, die wir in unser Schneckenhaus hängen.
Sei jung und stell dich so dar.
Alles Quatsch!
Aber schön, wenn man nicht der einzige ist, der diese Erfahrung gemacht hat.^^
 
Beiträge
268
Likes
0
  • #4
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

es ist gar nicht uninteressant, auf den Bildern die Entwicklung eines Menschens zu betrachten.
auch alte Bilder können mehr aussagen als man glaubt
 
W

Wasserfee

  • #5
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Zitat von Kimchi:
es ist gar nicht uninteressant, auf den Bildern die Entwicklung eines Menschens zu betrachten.
auch alte Bilder können mehr aussagen als man glaubt
Stimmt. Ich bin neulich auf eine Seite geraten, auf der in Zwei-Jahres-Abständen jeweils ein Bild desselben Mannes abgebildet war. Sehr interessant, kann ich dazu nur sagen! Auf einem sah er aus wie Helge Schneider in seinem ersten Film. Uah!

In meiner ersten PS-Phase hatte ich auch ein altes Bild von mir drin, einfach weil es eine wunderschöne Aufnahme war - das haben mir auch viele bestätigt. Damals war das Bild ein echter Türöffner. Vielleicht sollte man einfach über die Bildunterschrift-Funktion kommentieren, aus welchen Jahren die Bilder stammen. Das habe ich schon bei einigen Männer gesehen und auch geschätzt.
 
M

marlene_geloescht

  • #6
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Stimmt, Fotos von verschiedenen Lebensabschnitten kann man auch positiv sehen, wenn es entsprechend kommentiert wird: So viele Facetten hat dieser Mensch!
Mit und ohne Brille, kurze oder lange Haare, blondiert oder gesträhnt, Bart oder ohne, schick gekleidet oder leger, schlank und ein paar Kilos mehr - viellleicht wegen der letzten Trennungsphase??? Es heißt ja nur: Das Äußere ist veränderlich...
 
Beiträge
46
Likes
0
  • #7
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Zitat von marlene:
Stimmt, Fotos von verschiedenen Lebensabschnitten kann man auch positiv sehen, wenn es entsprechend kommentiert wird: So viele Facetten hat dieser Mensch!
Mit und ohne Brille, kurze oder lange Haare, blondiert oder gesträhnt, Bart oder ohne, schick gekleidet oder leger, schlank und ein paar Kilos mehr - viellleicht wegen der letzten Trennungsphase??? Es heißt ja nur: Das Äußere ist veränderlich...
Dem kann ich voll und ganz zustimmen. Allerdings nur wenn die Bilder wirklich entsprechend kommentiert bzw. datiert werden. Und das habe ich bisher leider noch nie bei meinen Kontakten gesehen ... deshalb auch der Titel des Threads "Lustiges Profilbilder-Raten".
 
W

Wasserfee

  • #8
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Hm, ich frage mich gerade, ob es dann nicht grunsätzlich schön wäre, seine Bilder mit einer Jahreszahl zu kommentieren. Denn selbst wenn nur ein Bild hochgeladen ist, kann das von 2001 stammen ... Und ich bin sicher, dass das bei einigen so ist. Sonst hätte ich nicht so viele Grauhaarige getroffen, die auf den Bildern noch Farbe in den Haaren hatten ... ;-)
 
Beiträge
654
Likes
1
  • #9
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Zitat von Wasserfee:
Hm, ich frage mich gerade, ob es dann nicht grunsätzlich schön wäre, seine Bilder mit einer Jahreszahl zu kommentieren. Denn selbst wenn nur ein Bild hochgeladen ist, kann das von 2001 stammen ... Und ich bin sicher, dass das bei einigen so ist. Sonst hätte ich nicht so viele Grauhaarige getroffen, die auf den Bildern noch Farbe in den Haaren hatten ... ;-)
.. ich sage nur: die Wunder der Frisörkunst... man kann ja tönen, machen wir Mädels doch auch.
Ne, passt schon: Haarfarbe, - oder -menge, Rettungsring oder nicht, sind neben den Falten schon deutliche Indizien. Und wenn ich Fokuhila und Dackelkraegen sehe, vermute ich auch eher ein Datum vor 2000 als Entstehungsdatum und nicht die Spassaufnahme vom letzten Schlager-Move.
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #10
AW: Lustiges Profilbilder-Raten

Ich würde auch sagen, im Prinzip spricht ja nichts dagegen, auch ältere Fotos reinzustellen, solang aber trotzdem noch ein aktuelles dabei ist. Es gibt ja wohl nichts schlimmeres (und für den Schummler doch auch peinlicheres) als ein nicht-aktuelles oder nicht-der-Realität-entsprechendes Bild reinzustellen.
Man kann natürlich sein Bild mit so winzigen Effekten wie Farbfilter o.ä. aufhübschen...zu Marketingzwecken. :) Trotzdem sollte man auf dem Foto noch der Realität entsprechen, sonst ist wie gesagt die Überraschung bei einem Treffen groß. :)
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
S Dating-Tipps 10
P Expertenrat 1