Beiträge
2.405
Likes
3.879
  • #181
  • Like
Reactions: ICQ
Beiträge
2.405
Likes
3.879
  • #182
Als Student hatte ich mir mal eine Cassette gebaut : Die erste Seite zog einen erst so richtig runter („Die Liebeslieder der Erika Pluhar“), die zweite baute dann, beginnend mit „Honky Tonk Women“ und den Stones wieder auf. Funktionierte immer - zumindest temporär. Aber wiederholte Anwendung machte zumindest nicht abhängig ... ! :D
Du bist ein kluger Mann! Sich das Gegengift gleich hintenranzuhängen ist weise. Ich bin ja eher so aus der "sich-bis-zum-Abwinken-drin-suhlen"-Abteilung. Und ich sing, unter Alkoholeinfluß, auch mit. :eek: Meine Nachbarn sind inzwischen sehr textsicher. :D
Aber das mit der Abhängigkeit bei wiederholter Anwendung könnte man diskutieren. ;) Manche Menschen fühlen sich ja nur lebendig, wenn sie die Extreme im Auf und Ab spüren und müssen die dann immer wie reproduzieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.405
Likes
3.879
  • #183
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
47
Likes
77
  • #185
Hier ist viel Gutes dabei, kann gar nicht alles liken (geht irgendwie tatsächlich nicht, irgendein "Sicherheitsfehler" :S).
War das hier schon:
Eher "Klassisch":
Bon Jovi - Wild Is The Wind
https://youtu.be/WSRPMMcfgYo

Ein bisschen Metaaallll \m/ :D ...
Delain - Are You Done With Me
https://youtu.be/gpkSKO9iHn4

Etwas düster, aber Hammer Stimme o_O
Beast In Black - Ghost In The Rain
https://youtu.be/NAkEfIb99rU

Edguy - Every Night Without You
https://youtu.be/EMHkULI2llM

Witziger und lebhafter, als es der Titel vermuten lässt:
Jade Bird - I Get No Joy
https://youtu.be/qqmXJZDeQbE
 
D

Deleted member 22756

  • #187
Wenn man sich`s so richtig geben will:
Nick Cave, Ghosteen, das ganze Album:
https://www.youtube.com/watch?v=GwlU_wsT20Q
Allerdings geht es um viel viel Schlimmeres als Liebeskummer: der Kummer um den Verlust seines Sohnes.
Unglaublich tolles Album aber schwer anzuhören.
 
Beiträge
2.405
Likes
3.879
  • #194
hab den Beipackzettel vergessen: laut hören und betrunken mitsingen!