Beiträge
43
Likes
4
  • #1

Liebe Premiumfrauen 31 bis 42 im Umkreis von 100 KM von Soest (NRW)

Ich möchte mal einfach gerne wissen wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, das überhaupt eine Frau aus meinem Suchraster keine Karteileiche ist?

Bisher hatte ich nur Fakes oder halt keine Antworten mehr, also halt Basismitglied was für mich mittlerweile einem Fake gleich kommt.

Wofür habe ich 300 € gezalt?
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #2
Ach... selbst wenn Premium antworten die Meisten nicht. Das erkennst du daran dass sie mehrere Nachrichten gelesen haben. Basis kann nur 1x Nachricht lesen.

Als Mann in dieser Suchrange hast du leider den ungünstigsten Spot erwischt. Erst als Frau über 60 ist man hier in vergleichbarer Situation.

Es hilft aber enorm um guten Beruf/Aussehen zu haben, dann erhöhen sich Chancen querbeet schätzungsweise um Faktor 10-20.

Natürlich kann man nicht einfach jemandem den schwarzen Peter zuschieben. Wenn eine U40 Frau mit 100 Mails zugeballert wird dann ist sie erstens überlastet, zweitens sucht sie sich natürlich einen "Traummann" aus. Wieso es so ist hat viele Gründe, allesamt geistiger Natur (zu viel um es zu erklären).
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
43
Likes
4
  • #3
Dann bin ich wohl zu arm und zu hässlich! *lol*
 
O

Observer

  • #4
Ich möchte mal einfach gerne wissen wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, das überhaupt eine Frau aus meinem Suchraster keine Karteileiche ist?

Bisher hatte ich nur Fakes oder halt keine Antworten mehr, also halt Basismitglied was für mich mittlerweile einem Fake gleich kommt.

Wofür habe ich 300 € gezalt?
@Timmy77 wieviele Profile hast Du denn schon angeschrieben?
Edit: hatte aus Versehen Xeshra fälschlicherweise zuerst zitiert.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #5
Meinst du ich zähle das ab? Auf Gleichklang gibts einen Zähler aber auf PS sehe ich nichts davon. Ich schreibe aber nur brauchbare Profile an und schreibe 1-4 vernünftige Sätze. Das sind vielleicht 20-30 Profile im Monat (seit vielen Monaten), sicherlich überschaubar jedoch stetig. Es könnte das Zehnfache sein aber dann kriege ich kaum das was ich als brauchbar einstufe z.B. fast 0 Worte im Profil, todödes 08/15 Geschwätz, mässiges Foto, kein Kinderwunsch u.a.

Allgemein ist die Profilqualität dermassen minimalistisch oder nichtsaussagend das nur die Fotos knapp punkten könnten, das ist mir bei der hohen Ignoranz dann doch zu wenig für ein brauchbares Urteil. Die brauchbaren Profile werden natürlich "überrannt", aber was soll Mann mit etwas kaum brauchbarem anstellen ausser es schnell noch zu liken (nur damit etwas getan wurde, fast ohne Interesse).
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Observer

  • #10
ok.
Also, nehmen wir an 80% der Profile sind Basis (hatte ich ja bereits mal beschrieben).
Du schreibst also 100 Profile an, davon landen dann 80 Anschreiben bei Basis und somit "für die Tonne".
Die restlichen 20 landen bei Premium-Frauen.
Was glaubst Du, wie vielen Frauen Du gefällst? Bestimmt nicht allen. Nehmen wir an, du gefällst jeder Fünften.
20:5=4. Also antworten Dir auf 100 Zuschriften schätzungsweise 4 Frauen. Und nicht jede Antwort führt zu einem Date. Noch Fragen?
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #11
Das ist ein Irrtum, da jede Frau mir mailen kann, auch Basismitglied, ich gebe immer die Mail mit.
Wenn ich mir so die Pärchen im Shoppingcenter und in der Innenstadt anschaue, halte ich das, auch in deinem Fall, für ausgeschlossen.
Ich sehe da immer alle nur undenkbaren Kombinationen...
In Natura tickt alles anders, kannst nicht mit PS vergleichen. Weil dort sucht man Partner viel ganzheitlicher aus, auf PS wird alles was einem nicht gleich positiv ins Auge springt (Beruf, Aussehen) fast immer sofort aussortiert.

Wäre das mit dem Aussehen/Beruf aber überall relevant dann hätten wir nicht 60-80% Paare in Europa sondern eher nur 20-40%, das stimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.473
Likes
981
  • #12
Mach Dir nix draus, es gibt mindestens so viele männliche "Karteileichen".:D
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #14
Mach Dir nix draus, es gibt mindestens so viele männliche "Karteileichen".:D
Ab 60 schon...
na gut, dann schreibt sie halt einmal und nie wieder. Wo ist da der Unterschied?
Sie kann auch 1000 Mal schreiben, da jede Frau meine Mail bekommt. Jede/r kann mich kontaktieren, egal wo. Daran liegt es nicht, Nein.

Meinst du ich bin meschuge?

Entweder stimmt Beruf/Aussehen oder du bist draussen, das sind die PS-Spielregeln welche PS allerdings lediglich als Nachfrage-Befriedigung unterstützt. Es ist wirklich einfach erklärbar im Grundsatz, nur das was hier in der Formel genau mitspielt ist komplex.

Es gibt natürlich Schlaumeier welche hier etwas tricksen z.B. teure Profifotos wo man Schwachpunkte kaschieren kann, gute Kleidung um Figur zu kaschieren, dazu aufgepeppte Berufsbezeichnungen welche "besser klingen", das hilft sehr. Internet ist enorm viel Schein, je besser Mann/Frau erscheinen kann, desto besser. Schreiben muss man wenig, aber Beruf/Aussehen muss hinhauen.

Problem ist einfach, mit zuwenig Schein gibts kein Date (landest gleich im Müll) und ohne Date ist jede Chance dahin, selbst wenn man in Natura viel besser abschneiden könnte.
 
Zuletzt bearbeitet: