Beiträge
90
Likes
78
  • #91
Klingt festgefahren und ist wohl auch nicht so gemeint von dir?

Ein Everybody's Darling bin ich, wie gesagt, eben nicht.
Das ist doch in Ordnung. Oder willst du dich ständig für jeden verbiegen müssen. In erster Linie musst du doch mit dir selbst zufrieden sein. Pass dich da an, wo es für dich wichtig wird.
 
Beiträge
9.576
Likes
10.424
  • #92
Ja, da bekomme ich das Kotzen.
Könnt ihr euch bitte weiterhin mit eurem Tugendterror gegenseitig am Lagi langweilen?
Schon wieder kotzen.Hört sich nicht gesund an.

Ich langweile mich wo ich will.
Machst einen auf Forenpolizei? 😂
Was für ein feiger, scheinheiliger, armseliger Haufen...
Oh je.Hört sich frustriert an.
 
D

Deleted member 22756

  • #93
Beiträge
4.111
Likes
5.504
  • #94
D

Deleted member 22756

  • #96
Aber Syni, wie läuft das Daten eigentlich bei dir?
Du weisst doch alles und Rat für jeden, da müsstest du doch jede Woche Mr. Right aus dem Angebot fischen können? So ganz Leicht und spielerisch im Gegensatz zum Rest?
Ist eine ehrliche, ungeschönte Rückmeldung für manche Männer so schwer zu ertragen, dass mann gleich wieder persönlich angreifen und herabsetzten muss?
Nicht sehr souverän.
Es wurde doch nach einem Urteil gefragt. Warum kann man das dann nicht einfach mal so stehen lassen?
Vielleicht auch ein Grund, warum es nicht klappen will?
 
Beiträge
3.569
Likes
4.266
  • #97
Aber Syni, wie läuft das Daten eigentlich bei dir?
Danke der Nachfrage.
Eigentlich date ich seit weit über einem Jahr nicht mehr wirklich. Ein paar Mal face2face, und PS-Nachrichten abarbeiten, wie sie halt eintrudeln. Mich reizt und interessiert einfach niemand. Es war bisher keiner dabei, den ich hätte gern näher kennenlernen wollen. Ist aber kein Drama.
Lustiger Weise habe ich just morgen nach sehr langer Zeit zufällig mal wieder ein Erst-Date - nach ca. 3 Nachrichten hin und her, weil ich weiß, dass ich im Schriftlichen nicht gerade ein Charmebolzen bin (um es mal gelinde auszudrücken), halte ich das Schreiben auf ein absolutes Minimum. Einfach mal gucken. Meine Erwartungen liegen bei 0. Beste Voraussetzungen also..... 😆 So oder so, werde ich einen netten Tag haben. Das Date-"Resultat" ist für mich nachrangig. Aber wenn es euch so brennend interessiert, kann ich gern berichten. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 22756

  • #98
@Luzi99 mit der Kritik gebe ich dir recht.
Konstruktive Kritik finde ich gut und ist auch hilfreich in der Weiterentwicklung.
Die hier oftmals persönlichen Anfeindungen bringen außer Frust rein gar nichts.
Also mich frustriert das nicht.
Ich finde es .. aufschlussreich?
Und wenn einer die Profilberatung persönlich nimmt, von jemandem, den er nicht kennt und auch niemals kennenlernen wird, dann ist das wahrscheinlich auch Teil des Problems.
Ich denke halt, dass jeder dieses Forum anders nutzt und versteht.
Daraus ergeben sich logischerweise Konflikte.
Seltsam wird es, wenn einige versuchen, ihre Vorstellung davon als Regel festlegen zu wollen.
Das meine ich mit "Tugendterror".
 
D

Deleted member 22756

  • #100
Ja, das würde mich auch sehr interessieren. So wie die liebe @Syni mein Profil auseinander genommen hat in ihrer Kritik, müsste sie ja mindestens die Single-Königin sein.
Kleiner Tipp: Ich kenne dein Profil nicht, aber ich vermute, jede halbwegs intelligente Frau, die so einen Kommentar liest, dekt sich ihren Teil und ist weg.
Scheint ja auch deine Datingerfahrung widerzuspiegeln, oder?
 
Beiträge
3.569
Likes
4.266
  • #101
Er hat halt gefragt, wie er bei Frauen ankommt,
Und wenn der einleitenden Satz meines Kommentars in seiner Profilberatung
liste ich mal auf, was mir beim Lesen deines Profils durch den Kopf geht.
Vielleicht kannst du dann nachvollziehen, was frau u.U. denken kann, wenn sie dein Profil liest.
Beachtung finden würde, könnte man sich das ganze Theater darum schenken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
3.569
Likes
4.266
  • #102
@Andreas0211
@Mr.Matchbox
Was mir gerade noch einfällt:
Ich habe auch eine ganze Reihe an Initiativnachrichten geschrieben, falls mir einer ansatzweise interessant erschien. IdR keine Resonanz und hat nie zu irgendwas geführt. Ist aber genau so schnell vergessen, wie rausgeschickt. Nur bei einem fand ich es schade, verabschiedet worden zu sein. Aber was soll's: das Leben ist kein Ponyhof und die Erde dreht sich weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.396
Likes
3.858
  • #103
Ja, jeder wird nur auf das Visuelle unterbrochen und alles andere ist wirklich buchstäblich egal. Das ist auch meine Erfahrung. Dass es bei den älteren Generationen auch ähnlich läuft, wusste ich gar nicht, aber das ist noch trauriger. Ich habe mich im Profil detailliert beschrieben, sodass man ein gutes Bild über mich machen kann. Alles für nichts. Keinen interessiert hier irgendwas, was für eine gute Beziehung wichtig ist. Mich würde in erster Linie interessieren, ob der andere ähnlich Interessen, Meinungen etc. hat und ob ich mich mit ihr verstehe. Da hilft nichts, wenn man Chefarzt oder Topmanager ist und wie ein Fitness-model aussieht.
Es gibt explizitere Plattformen, wenn man einen Sugar-Daddy sucht.

An dieser Stelle will ich wirklich niemandem zu nahe treten, aber ich muss diese Metapher bringen.
Ich bin kein ausgebrannter Mitte 50, der schon 2 Scheidungen, einen Herzinfarkt und sehr viele Whiskyflaschen hinter sich hat und mit einem Bierbauch auf der Sofa RTL schaut. Ich bin Anfang 30 mit viel Lebenskraft, einem einiger massen anständigen Abschluss und einem relativ guten Job. Ich habe Interessen, die über das seichte Zeit-Totschlagen hinausgehen und in einer Beziehung bin ich ein empathischer Mensch, der auf seine Partnerin achtet und sie auch als beste Freundin sieht.
Wenn das nicht reicht, dann tut es mir Leid. Mehr gibt es nicht.
Du hast diesmal das mit der Ware vergessen. Btw. wer sich selbst und andere als Ware betrachtet, wie du das gerne hier postulierst, dessen Probleme liegen womöglich ganz woanders...
 
Beiträge
2.787
Likes
4.882
  • #104
@Andreas0211
@Mr.Matchbox
Was mir gerade noch einfällt:
Ich habe auch eine ganze Reihe an Initiativnachrichten geschrieben, falls mir einer ansatzweise interessant erschien. IdR keine Resonanz und hat nie zu irgendwas geführt. Ist aber genau so schnell vergessen, wie rausgeschickt. Nur bei einem fand ich es schade, verabschiedet worden zu sein. Aber was soll's: das Leben ist kein Ponyhof und die Erde dreht sich weiter.
Denke, das passiert im Grunde allen. Und es ist einfach nicht der Rede wert.
Ich würde niemanden zu einem Gespräch zwingen wollen, der kein Interesse an mir/meinem Profil hat. Auch im real life nicht.

Gerade schau ich meine Interessentenliste durch und überlege, ob ich jemanden daraus anschreiben sollte. Es sind teilweise sehr ansprechende Profile, die mich nach dem Besuch auf meinem Profil nicht angeschrieben haben. Für die Katz, oder? 😶
 
Beiträge
3.569
Likes
4.266
  • #105
Denke, das passiert im Grunde allen. Und es ist einfach nicht der Rede wert.
Ich würde niemanden zu einem Gespräch zwingen wollen, der kein Interesse an mir/meinem Profil hat. Auch im real life nicht.
Volle Zustimmung.

Meine Sicht: du kannst nur gewinnen und verlierst, abgesehen von den 5 Minuten, nix.

Ich arbeite mehr mit der Merkliste: Sammel da, wer ansatzweise interessant erscheint und wenn ich mal Muse habe, schreibe ich an, wer mich gerade reizt. Oder schmeiße aus der Merkliste raus, wer mir nicht mehr interessant vorkommt.
Ansonsten nutze ich die Profilvorschläge nach "zuletzt online" gemischt. Da wandelt es sich immer wieder wer gezeigt wird und es poppen eher Leute mit ähnlichem Lebensrhytmus auf.
 
Zuletzt bearbeitet: