D

Deleted member 22756

  • #48
Ja meinetwegen.
Kannst mich ja melden.
Mit dir diskutiere ich nicht mehr.
Du diskutierst nicht mit mir. Hast du noch nie getan.
Du diskutierst mit niemandem, der dir nicht in den Kram passt, aber machst hier auf "Mutti".
Und was soll das mit "melden"?
Ganz billig.
Meldest du? Ich nicht.
Bloß nie wirklich Position beziehen, aber ganz biestig mobben.
Du kotzt mich mehr an, als diese Mitläufer.

Wie gut, dass es jetzt so viele Smileys gibt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 21128

  • #49
@Andreas0211
Geh mal davon aus, dass du nur an dir selbst was verändern kannst, und wenn du mehr Erfolg haben willst, wirst du was verändern müssen.
Da können solche Hinweise wie von @Syni sehr hilfreich sein.
Glaubst du wirklich, dass die Selbstverständlichkeiten (für deine Liga!), die du herausstellst, schon dafür reichen müssen, dass sich auch nur eine Frau für dich interessiert? Nein, glaubst du nicht. ;)
Ich lese dich auch frustriert, was ja verständlich ist. Aber wenn du es nicht schaffst, positiver zu denken, dann lass das OD bleiben. Du wirst kaum eine Frau für dich begeistern können, wenn dir so paar negative Erfahrungen die ganze Leichtigkeit nehmen.
 
Beiträge
7.133
Likes
11.113
  • #53
Liebe @Syni

Ich muss nicht jeder Frau gefallen. Wenn du was anderes suchst, hier und generell auf jeder OD Seite gibt es mehr als genug Männer, die dir mehr zusagen.
Eben. Du suchst die Eine. Die, die Dich liebt so wie Du bist. Du beschwerst Dich aber über ALLE.
Das wirkt nicht anziehend.

Jeder Mensch hat tolle Eigenschaften. Wie @Syni geschrieben hat, hat aber jeder auch solche, die die Anziehung verhindern können. Ohne Anziehung geht es aber nicht.

Du wirst doch auch Frauen kennen, die Dir sympathisch sind, aber die Du Dir dennoch nicht an Deiner Seite vorstellen kannst.

Beispiele: Was nutzt es, wenn ein an sich wunderbarer Mensch
- sich sofort und mit allem von mir verunsichern lässt?
- so lieblos mit sich umgeht, dass frau nicht näher ranrücken mag?
- eine negative Haltung alles dominiert
usw. usf.

Ja. Kann Mann alles ändern.
ICH will aber niemanden ändern!!! Das muss er schon selber erkennen, für wichtig halten, machen.
 
Beiträge
90
Likes
78
  • #58
Man muss doch nicht immer gleich mit dem Finger in die Wunde.

Für die eigenen Belange ist man oft erstmal blind, sie haben ja nie (wirklich) gestört. Und plötzlich steht das „Monster“ vor einem und sagt ganz ungeniert, Hallo. Da braucht es erstmal Zeit und Ruhe, sich dem zu widmen. Emotionale Vergiftung ist oft ansteckend und zieht immer einen Kater mit sich.
 
Beiträge
15.677
Likes
7.910
  • #59
Man muss doch nicht immer gleich mit dem Finger in die Wunde.

Für die eigenen Belange ist man oft erstmal blind, sie haben ja nie (wirklich) gestört. Und plötzlich steht das „Monster“ vor einem und sagt ganz ungeniert, Hallo. Da braucht es erstmal Zeit und Ruhe, sich dem zu widmen. Emotionale Vergiftung ist oft ansteckend und zieht immer einen Kater mit sich.
Warum nicht? Solange Eiter in der Wunde ist, kann sie nicht heilen. Also muss man ran, alles toxische rausholen und dann kann die Wunde abheilen.

Meinst du die Wunden bei Andreas0211 etwa?
 
Beiträge
290
Likes
252
  • #60
@Urmelchen @WolkeVier @himbeermond @Megara

Danke für eure Beiträge.

Wenn ich jemanden anschreibe, dann sicher nicht in diesem Stil. Im Forum führt man ja Diskussionen, um sich über die Schwierigkeiten des OD auszutauschen. Sicher ist nur, dass ich nicht der Einzige bin, dem es so ergeht. Ich weiss nicht, was auf OD von einem erwartet wird, oder welche Qualitäten man mitbringen sollte, um anziehend zu wirken. Fakt ist, dass hier viele ihr erhofftes Glück nicht finden. Ich werde es höchstwahrscheinlich auch nicht, aber das ist mein Problem.
ABER wenn man sich viel Zeit nimmt, um sein Profil ansprechend zu gestalten und man aktiv viele anschreibt und ausser diesen blöden Verabschiedungen gar nichts passiert, so ist auch nicht gerade etwas, was motivierend auf einen wirkt und gute Laune kriege ich von sowas auch nicht. Ich bemängele hier nur, dass die Damen sich hier teilweise wirklich null Mühe geben und von der Profilgestaltung sprechen wir lieber gar nicht, das grenzt ja an die Witzkategorie bei vielen. Fakt ist, dass es in der OD nicht einfacher oder gar zielorientierter ist, als im RL. Was ein Großteil der Damen hier finden will, weiss ich nicht, mich scheinbar nicht und diese Sucherei geht mir langsam auch auf den Keks. Wozu was machen, wenn der andere das mit einem Klick erledigt ? Langsam habe ich das Gefühl, dass man sich hier genauso bewirbt, wie bei der Jobsuche und darauf wartet, dass jemand mal anbeißt. Habe ich bisher einmal im Leben erlebt und darauf habe ich jetzt beim besten Willen keinen Bock. War alles schlimm genug damals.
Ich merke auch, dass die Suche nach einem Partner von den Damen auch nicht so locker genommen wird, wie es den Anschein macht. Habe schon einiges hier im Forum dazu gelesen. Warum kann man sich das alles nicht etwas einfacher machen und versuchen nicht in vorgefertigten Ausschlusskriterien festzustecken ? Ja, wenn der andere auf Anhieb unsympathisch rüberkommt, dann sollte man es lassen, davon rede ich nicht. Kompliziert das ganze nur.
Ich rede hier nur von der Schweiz und hier ist es wirklich nicht leicht. Vielleicht haben die Deutschen und Österreicher ein etwas anderes Mentalität und sind generell lockerer, weiss ich nicht.
Uff
 
Zuletzt bearbeitet: