Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
4
Likes
0
  • #1

Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Zunächst... ich finde die Website ist wirklich übersichtlich, schön und an vielen Stellen durchdacht aufgebaut. Ich habe mich vor wenigen Tagen für eine Premium-Mitgliedschaft entschieden. Das ist ja auch der Einstieg, sonst geht ja nichts. Den Test finde ich interessant und der Output hilft auch mittels Matching Punkten, zumindst für den Einsteig, weiter. Ich würde ihn nicht unbedingt brauchen, denn mir ist ein direkter Kontakt lieber wo man es selbst herausfinden kann. Aber dies ist wohl Geschmackssache.

Allerdings sind mir viele Dinge hier in diesen wenigen vier Tagen seit meiner Anmeldung unklar und etwas suspekt.

Ich habe über vierzig Partnervorschläge erhalten. Soweit, so gut. Aber im Gegensatz zu anderen Foren sieht man die Bilder nicht. Das hat mich am Anfang sehr verwundert. Klar das soll vermutlich die Privatsphäre schützen, aber das verlangsamt doch die Auswahl erheblich. Würde ich die Bilder sehen können, so könnte ich eine Vorauswahl treffen, aber so... unmöglich. Schreiben um dann durch mühsame Kontaktaufnahme herauszufinden dass mir die Dame optisch (spielt halt auch eine Rolle alles andere wäre eine Lüge) doch nicht zusagt.

Ich fing also an (wird ja empfohlen und ich habe keine Probleme den aktiven Part zu übernehmen) einige Damen (es waren erstmal ca. 20 von den 40), aufgrund ihrer Profilangaben (also mehr oder weniger blind) anzuschreiben. Da ich nun mal eine schlankere Lady ansprechend finde, nehme ich das u.a. als Kriterium. Das gebe ich zu und ich bin mir sicher jeder hat da so seinen Filter. Also Filter Entfernung gesetzt mit Matching Punkten etc. und los. Ergebnis:

Zwanzig angeschrieben (Spaßfragen mit Bilder freischalten, netter Text mit Bildern, die ganze Palette)... 3 Damen reagieren. Sie geben nicht ihre Bilder frei (ich hatte meine bereits freigegeben)... weit gefehlt! Ich schreibe wirklich sehr nett zurück, versuche einen liebevollen Dialog, die Damen schicken mir eine automatisch generierte Antwort "Tut mir leid aber" und verschwinden von der Bildfläche. Was ist das für ein Dialog? Ich darf ergänzen, dass ich immer aus Prinzip meine Bilder beim ersten oder zweiten Anschreiben freigebe damit es etwas zügiger geht und die Dame gleich eine Chance erhält zu wissen mit wem sie es zu tun hat (bin ja auch nicht hässlich). Dies wird dann retourniert wie oben geschrieben mit einem "mechanischen" "Tut mir leid.. wiederschaun" ohne das ich je ihre Bilder sah... etc. etc. etc... Kurz ich verstehe die hiesige Dynamik nicht.

Die meisten Damen aber reagierten bis dato gar nicht. Toll fand ich... eine Dame hat sich proaktiv gemeldet!!! Das fand ich mutig!

Dazu kommt... viele Ladies besuchen ja mein Profil... aber keine wird aktiv! An die Damen hier... wartet ihr auf meinen ersten Schritt den ihr dann euch zurücklehnend beantwortet oder nicht? Ich frage mich.. was soll das? Das ist wie einmal an der Tür klingeln... schnell wegrennen und hinter der Mauer verstecken und schauen wie der Typ aussieht, reagiert etc.
Keine Dame hat sich bisher proaktiv gemeldet. Ist das hier usus? Dieses Verhalten nenne ich Unverbindlichkeit.

Das bedeutet also...

Der Mann muß als erster aktiv werden? ok, verstanden (nicht fair aber meinetwegen)
Dann hat die Dame die Chance sich das Ganze anzusehen (mal sehen was Du machst, wenn Du nicht das machst was ich will, dann will ich nicht...)
Das sieht mir sehr nach Kontrolle aus. Die Dynamik bestimmen wollen. Aber warum?
Ich habe in einem Beitrag gelesen "nachdem sich bei mir die erste Zeit niemand meldete, habe ich mal..." . Wie wäre es mit... vorher aktiv werden? Wie wäre es mit "ich mache den ersten Schritt" und "gleiches Recht für alle" etc.?

Ein weiterer Punkt: "Die Verabschiedung"
Nun kann ich nicht sagen dass ich bisher viele Damen verabschiedet habe, um genau zu sein... eine Dame. Ich hatte mich gefreut, dass sie überhaupt den Mut hatte auf meine Nachricht zu reagieren und sogar ihre Bilder freigab. Ehrlich... ich empfand dies als couragiert! Genau dies schrieb ich ihr auch (also keine PC generierte Botschaft) und schrieb ihr, dass sie zweifellos eine wunderbare Frau sei, ich aber sicher sei, dass ich nicht der richtige Partner wäre... und ich ihr alles Gute wünschen würde für ihre Suche. Ich verstehe nicht warum die Damen, die mich verabschiedeten (ich habe letztlich kein Problem damit), sich nicht zu einer ähnliche Geste in der Lage sahen. Ich finde dies hat auch etwas mit Niveau zu tun. Irgendwie bekam ich das Gefühl... es liegt ausschließlich bei mir aktiv zu werden und wenn ich aktiv werde, wenn ich "Mut zum Risiko" zeige, den ersten Schritt zu machen, dann... komme ich sogar ins Hintertreffen, dann werde ich gemacht. Eine merkwürdige Dynamik die ich nicht verstehe und einfach langweilt.

Was ich auch nicht verstehe... Alle Partnervorschläge die ich bekomme haben als Überschrift einen Beruf. Natürlich wir leben in D-Land, da ist der Beruf wichtig, aber ehrlich gesagt... mich interessiert der Beruf, Status, Job der Dame zunächst überhaupt nicht. Auch nicht was sie verdient. Ok ich bin Arzt, aber ist das etwa was besonderes? Ist ein Arzt per se herzlich oder ein guter Mensch? Wohl kaum! Also hilft es mir nicht wirklich bei der Partnerschaftswahl. Ich bekomme dabei nur einen Eindruck welche Richtung jemand beruflich eingeschlagen hat, ob er "im Leben steht", bereits etwas "geleistet hat", ob er vielleicht nur einen Partner wegen Geld will.. oder so, aber sicherlich keine Info über seinen oder ihren Charakter. oder?
Als Mann sage ich völlig offen... wenn ich nach einer Dame suche interessiert mich ob sie attraktiv ist und v.a. ob sie Herz hat (!), aber nicht welchen Status sie in unserer Gesellschaft ausfüllt. Auch dies ist mir suspekt.

Übrigens grundsätzlich: Wenn ich die Funktion im Forum finden würde alle meine Bilder für alle von vornherein frei zu schalten, würde ich es sofort tun. Das halte ich für viel besser.

Ergo:

1. Bitte an den Betreiber der Website Funktion "Bilder für alle Mitglieder freischalten" einbauen, dann hat diese merkwürdige, lange Abtasterei ein Ende bei der nichts rumkommt.
2. Wie wäre es mit einer höflichen, persönlichen Abschiedsformel. Wer den Mut hat den ersten Schritt zu machen, gehört auch belohnt, oder nicht? Frau, Mann, jeder...
3. An die Damenwelt: Ein bißchen mehr Mut und Eigeninititative zeigen... ich beiße nicht, bin aber auch nicht bereit jeden Besucher meines Profils der nur "anstuppst" und meint das müsse reichen damit ich aktiv werde, hinter dem Ofen hervorzulocken. Das ist mir alles zu unverbindlich. Natürlich... man erscheint schon als Besucher wenn man nur das Profil durchliest, aber mal ehrlich.. wird hier nur "gelesen"?

Da ich all diese Dinge nicht verstehe... werde ich mich wohl leider von der Website nach einem Monat verabschieden, obwohl die Grundidee gut ist. Teuer, aber gut. V.a. den Support möchte ich an dieser Stelle loben mit dem ich bereits zu tun hatte! Sehr freundlich, schnell und hilfsbereit. Dies werde ich weiter empfehlen können... aber nicht das Inhaltliche.

Ich habe mir mit meinem Beitrag wie irh seht (wie auch mit meinem Profil) recht viel Mühe gemacht, vielleicht trägt er dazu bei, dass der ein oder andere Punkt überdacht wird und dass sich mehr Partner finden können. Das würde mich wirklich freuen.

Um das Signal für mehr Offenheit und Transparenz zu unterstreichen... hier meine ID auf dieser Website: PVNLZEBT... ich habe nichts zu verbergen, dann könnt ihr auch einen Bezug herstellen zu dem Vogel der all diese Dinge von sich gibt.

Herzliche Grüße an alle Leser und den Forenbetreiber

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und v.a. allen Damen und Herren viel Glück bei ihrer Partnersuche.

Andreas
 
Beiträge
108
Likes
0
  • #2
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Hallo Andreas,

nicht nur euch Männer betreffen diese Probleme, sondern auch uns Frauen!

Auch ich schalte meine Bilder nach dem 1. Kontakt frei (in der Kneipe tragen wir ja schließlich auch keine Perücke und keine Sonnenbrille, oder?), aber manche (!) Männer tun sich da auch sehr schwer....

Wenn mir jemand nicht zusagt (aus was für Gründen auch immer) bekommt derjenige von mir immer eine nett formulierte, persönliche Absage. So wie im real life halt! Da lasse ich auch keinen dumm stehen, sondern gebe dem anderen bei Anmach-Versuchen freundlich zu verstehen, dass ich kein Interesse habe.
einige Männer machen das hier auch, andere wiederum...naja, da ist die gute Erziehung wohl an denen vorrübergegangen....

Tja, und was die Reaktionen auf - von mir zuerst!!! - gesendete Nachrichten betrifft: manche lesen diese garnicht (obwohl sie online waren) und andere antworten nicht einmal.

Ich habe kein Problem mit Absagen (wg der Entfernung, wg Hundehaarallergien oder weil derjenige nunmal auf üppige Rothaarige steht ;-) ), aber manche Männer sind eben genauso stumpf und schicken auch nur so nen Standardquatsch...

Also, ärgere dich nicht zu sehr über uns Frauen, es gibt bestimmt noch genügend nette hier! Genauso wie nette, höfliche Männer (wie ich auch festgestellt habe!)

Alles Gute,

"Victoria"
 
J

Jenny Treibel

  • #3
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Zitat von AndreasFragezeichen:
Dazu kommt... viele Ladies besuchen ja mein Profil... aber keine wird aktiv! An die Damen hier... wartet ihr auf meinen ersten Schritt den ihr dann euch zurücklehnend beantwortet oder nicht? Ich frage mich.. was soll das? Das ist wie einmal an der Tür klingeln... schnell wegrennen und hinter der Mauer verstecken und schauen wie der Typ aussieht, reagiert etc.
Keine Dame hat sich bisher proaktiv gemeldet. Ist das hier usus? Dieses Verhalten nenne ich Unverbindlichkeit.

3. An die Damenwelt: Ein bißchen mehr Mut und Eigeninititative zeigen... ich beiße nicht, bin aber auch nicht bereit jeden Besucher meines Profils der nur "anstuppst" und meint das müsse reichen damit ich aktiv werde, hinter dem Ofen hervorzulocken. Das ist mir alles zu unverbindlich. Natürlich... man erscheint schon als Besucher wenn man nur das Profil durchliest, aber mal ehrlich.. wird hier nur "gelesen"?
Lieber Andreas,
Üblicherweise schreibt man Profile nur dann an, wenn sie als passend erscheinen. Dieses erfährt man nach den Gesetzen der Logik erst, wenn man es gelesen hat. Was veranlaßt Dich zu folgern, daß eine Frau Interesse an Dir hat, sobald sie Dein Profil durchliest?

Du betonst in Deinem Profil in der Sprechblase Deinen Beruf und Deine Spiritualität, Du betitelst Frauen als "Ladys" und beherrschst die Rechtschreibung nicht immer. Deine Interessen wie Töpfern, Gymnastik und Gedichte teilen nicht alle Frauen.

Mich persönlich würde maßgeblich der Imperativ ganz oben in Deinem Profil von einem weiteren Kontakt Abstand nehmen lassen. Moderne Frauen reagieren anders als Hunde, sie möchten sich nicht befehlen lassen, zu springen, auch wenn ein Smiley diese Botschaft abschwächen möchte.
 
Beiträge
30
Likes
0
  • #4
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Nachdem auch ich einen Blick auf das Profil von Andreas geworfen habe, kann ich kaum glauben, dass er mit "Spring!" in seiner Statusmeldung jemandem befehlen möchte zu springen, sondern den Frühlingsanfang dazu genutzt hat, allen zu sagen, "hört her, ich freu mich, es ist Frühling."
 

AnK

Beiträge
27
Likes
0
  • #5
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Hallo Andreas,
kann dir da nur zustimmen.
Mich interessiert, als erstes wie die frau aussieht und dann der Rest.
Was bringt es mir wenn ich sie ganz nett finde, aber sie optisch nicht mein Typ ist.

@Jenny Treibel, ich beurteile niemanden nach seinem Profil. Ist ja schön was die andere Person für Hobbies hat, deswegen werden sie aber trotzdem nicht zu meinen werden.
Da ich ein eigenständiger Mensch bin der bereits eigene Interessen und Hobbies hat und die Zeit ddie ich mit meinem Hobby verbringe, Zeit für mich ist.

Wer mir dann erzählt, er achte nicht aufs aussehen, ist nicht ganz ehrlich mit sich selbst.
Klar auf die inneren Werte kommt es an und so :)
Aber ausschlaggebend hierfür ist, dass ich die Frau ansprechend finde.
 
Beiträge
643
Likes
10
  • #6
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Auch ich schalte meine Bilder nach dem 1. Kontakt frei (in der Kneipe tragen wir ja schließlich auch keine Perücke und keine Sonnenbrille, oder?), aber manche (!) Männer tun sich da auch sehr schwer....
Na ja, in der Kneipe steht dir aber auch nicht auf die Stirn geschrieben "Single und auf der Suche", und du trägst auch kein Schild vor dir her mit Angaben über Familienstand,Kinder,Alter,Beruf,Hobbys,Abneigungen,Vorlieben etc. eben alles was hier im Profil steht.Ich finde, man/frau gibt hier schon recht viel von sich preis.
Ich schalte meine Bilder auch erst frei, wenn ich mir von einem Kontakt tatsächlich mehr verspreche. Und da zählt für mich eben nicht nur die Optik.
Und Kontaktanfragen von Herren, die gleich mit der 1.Mail Fotos fordern, kommen bei mir ganz schlecht an.Ich bin keine Ware in der Schaufensterauslage.
Insofern bin ich auch strikt dagegen, dass die Fotos von vorneherein für alle freigegeben werden. Vor allem, da ich in einem recht exponierten Beruf in einer kleinen Stadt bin.
 
J

Jenny Treibel

  • #7
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Zitat von AnK:
Mich interessiert, als erstes wie die frau aussieht und dann der Rest.
Was bringt es mir wenn ich sie ganz nett finde, aber sie optisch nicht mein Typ ist.

@Jenny Treibel, ich beurteile niemanden nach seinem Profil. .
Parship ist nicht das richtige Portal für Menschen, die nur nach dem Äußeren gehen und die sich wenig für das interessieren, was das Profil über den Menschen, seine Interessen und Einstellungen, Denkweisen, verrät.
 
Beiträge
643
Likes
10
  • #8
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Zitat von Jenny Treibel:
Parship ist nicht das richtige Portal für Menschen, die nur nach dem Äußeren gehen und die sich wenig für das interessieren, was das Profil über den Menschen, seine Interessen und Einstellungen, Denkweisen, verrät.
Das sehe ich genauso. Dafür gibt es andere Portale.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #9
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Die ersten Antworten zu meinem spontan "aus dem Bauch raus" Beitrag fand ich spannend und interessant.

an Viktoria:
Danke für Deinen Beitrag, Du hast natürlich völlig recht, viele Punkte die ich schrieb betreffen Frauen ganz genauso. Da gibt es natürlich keinen Unterschied. Viele Frauen werden aktiv, warten auf das Retour und es kommt nichts, oder werden mechanisch verabschiedet, oder der Typ beurteilt Dich nur nach dem Foto. Das ist nicht schön. Das ist sehr limitiert. Mir ging es darum meine Erlebnisse zu teilen, einach auszusprechen, was vielleicht mehrere empfinden aber eben nie aussprechen. Ich gebe zu, es ist natürlich aus Sicht eines Mannes geschrieben und daher polarisierend.. das erkennt man auf jeden Fall. Alls andere wäre aber auch irgendwie aufgesetzt gewesen glaube ich.

Danke für Deinen lieben Hinweis.. ich ärgere mich nicht, spreche aber einfach die Dinge direkt und offen aus damit die Dinge für alle Beteiligten, Frau, Mann optimiert werden können, denn alle haben hier ja irgendwo das gleiche Anliegen :)


an Jenny Treibel
Danke für Deinen Beitrag. Fand ich besonders anregend.
Ich glaube Du hast mich da in einigen Dingen etwas mißverstanden. Aber vermutlich lag es einfach an meiner Schreibe. Ich gehe nicht davon aus dass alle Besucher unbedingt Kontakt wollen, nehme aber über die Zeit eine Tendenz, bzw. Auffälligkeit war dass sich der Prozentsatz derer die dann aktiv werden sehr in Grenzen hält. Dies sprach ich aus.

Ich betitle niemanden... Dame, Lady, Frau sind bei mir sehr liebevolle Umschreibungen, bergen nichts abwertendes. Aber Du kannst das natürlich auch gerne so interpretieren. Nebenbei... Du wirst auch die anderen beiden Wörter in meinem Text wiederfinden.

Das mit der Rechtschreibung tut mir echt leid. Es war sooo ein langer Text und leider ist meine Tastatur schon etwas senil :) sorry! Ich überlege mir ob ich meine scheinbare orthographische Schwäche als besondere Qualität in mein Profil aufnehmen sollte. :)

Befehlsform? Hunde? Springen? Du lieber Himmel... Vielleicht hätte ich diesen Beitrag doch nicht schreiben sollen. Dazu möchte ich mich jetzt nicht weiter äußern.


an Polli
Eine sehr nette Antwort:)
Ich gebe zu... daran hatte ich noch nicht gedacht. Aber es stimmt... man könnte hier in der Tat auch eine Befehlsform.... "Spring" = "Na los spring" hineininterpretieren. Leider muß ich sagen dass ich wirklich nur an den Frühling dachte. Bei uns kommt gerade die Wärme und die Sonne wieder. Das finde ich einfach toll :) Das wollte ich in der Sprechblase, im Sinne von "was bewegt mich gerade" zum Ausdruck bringen. Aber vielleicht habe ich auch das nicht verstanden...


an Lisa
Deinen Standpunkt und die Agumente kann ich sehr gut verstehen. Ich dachte eher an eine Option dass man die Bilder für alle einfach freischalten kann = die Perücken und Sonnenbrillenlose Form :) Wer dabei kein gutes Gefühl hat, muß natürlich nicht. Optional ja, natürlich kein muß! War nur so eine Idee. Vielleicht eine dumme...

Euch einen schönen Abend!
 
Beiträge
643
Likes
10
  • #10
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

@Andreas,
hier eine kleine Rückmeldung zu deinem Profil von einer Kollegin: Ich würde ehrlich gesagt auch nicht positiv auf eine Anfrage reagieren, weil dein Profil mir einfach nicht zusagt. Du schreibst, du suchst eine attraktive,warmherzige Frau (wahrscheinlich genau in dieser Reihenfolge). Nun ja ich möchte aber auch intellektuell gefordert und geschätzt werden, deine Beschreibung klingt eher nach "Heimchen am Herd und Geliebte". Auch vieles andere ist mir persönlich einfach zu esoterisch und verzeih bitte, zu langweilig. Aber wir müssen uns ja auch gar nicht gefallen. Es gibt sicher genug Frauen, die genau das suchen, nur bist du hier halt noch keiner begegnet. Deshalb musst du aber nicht gekränkt oder verwundert sein, das die bisherigen Subjekte deines Interesses nicht angebissen haben. Dann war die Passende eben noch nicht dabei. Aber so ist es im RL ja auch.
Wie heisst es so schön: Man/frau muss viele Frösche küssen...
 

AnK

Beiträge
27
Likes
0
  • #11
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

@Lisa und Jenny Treibel

Schon klar, dass ich mich für mein gegenüber interessiere. Nur mache ich mir selbst lieber ein Bild davon und treffe mich mit der Person, als ihr Profil auswendig zu lernen und ihr stundenlang Nachrichten zu schreiben und wochenlang hin und her zuschreiben.
Lieber einmal nach ca.2-3 Wochen treffen, da kann ich mir ein wesentlich besseres Bild von der Person machen, ob es passen könnte oder nicht.
 
Beiträge
607
Likes
0
  • #12
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Hallo Andreas,

mir geht es ähnlich wie meinen Vorschreiberinnen. Auch ich habe mir Dein Profil angesehen und hätte Dich vermutlich auch eher nicht angeschrieben (wenn ich nicht sowieso im Moment gar nicht auf der Suche wäre), obwohl ich eine der offenbar wenigen Frauen bin, die zu den aktiven Erstanschreiberinnen gehören.

Erstens weil ich mich aus ähnlichen Beweggründen wie Lisa von Deinem Wunsch nach einer attraktiven, warmherzigen Frau nicht angesprochen fühle und zweitens, weil genau dieser Wunsch in meinen Augen auch gar nicht recht zu einem spirituell geprägten Menschen passen will. Dein Profil wirkt auf mich gegensätzlich und - wie soll ich sagen, hmm - blutleer.


Ein vollkommen anderer Gedanke: Mir würde es an Deiner Stelle großen Spaß machen, so viele Besuche von uns Forenteilnehmerinnen bekommen zu haben und herumrätseln zu dürfen, wer von ihnen wohl wer ist. :D
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #13
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

interessant ist... welche Rolle mein Profil gerade spielt. Vielleicht hätte ich es nicht angeben sollen. Die Geste erüllt den Zweck nicht. Es wird nun zum Hauptinhalt meines Beitrages erhoben und seziert. Viel Spaß :)

Aber warum nicht. Über die Punkte die ich ansprach wird kaum gesprochen. An alle die zu meinem Profil etwas schreiben und sich darauf fokussieren: Das war nie der Punkt. Ich habe ganz andere Dinge...Anregungen!... geschrieben. Der Grund warum ich meine ID hier offen nannte, diente lediglich als positiv gemeinte Geste, Euch zu zeigen, dass ich kein anonymer Foren-Nörgler bin der mal eben seine Beschwerden gegen alle Welt abläßt. Es war eine Geste dafür, dass ich nichts zu verbergen habe und um meine Worte zu unterstreichen.

Danke für Eure sicher freundlich gemeinten Ratschläge zu meinem Profil, aber diese interessieren mich ehrlich gesagt überhaupt nicht. Ich brauche keine Einschätzung zu meinen Texten, meiner Person etc.... das werdet ihr sicher verstehen :) Meine Text sind völlig in Ordnung :)... genau wie die von jedem einzelnen auch der sich hier tummelt. Ich würde nicht im Traum daran denken Eure Texte zu analysieren. Aber wenn Ihr meint...

Ihr steht sicher zu Eurem Profil, wie ich zu dem meinen stehe. Es braucht Euch ja nicht zu gefallen. Ist doch nicht schlimm.

Es war nie Kern meines Beitrages. Ich wollte durch Nennung einiger Beobachtungen lediglich ein paar Anstöße geben, Dinge aussprechen, die sich vielleicht mehrere Menschen denken aber nicht trauen (ich verstehe auch warum!) anzusprechen. Wenn Ihr meinen Beitrag darauf reduzieren wollt.. auch ok. Ein Haar in der Suppe findet man immer.

Ich wünsche einen schönen Abend :)
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #14
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

jetzt bin ich neugierig, wie kann ich mir dein Profil ansehen, wo finde ich dich?
 
Beiträge
221
Likes
1
  • #15
AW: Leider verstehe ich das Ganze hier nicht - Dennoch... an alle viel Glück!

Lieber FS
Ich glaube, du hast wirklich etwas nicht verstanden.
Du beschwerst dich, dass dich keine Frauen anschreiben oder zurückschreiben, dass sie dir sogar eine Absage schicken.
Das ist ihr gutes Recht - auch Frauen zahlen hier ihren Beitrag und haben das Recht, einen Mann abzulehnen. Vielleicht ist es weniger ein "nicht trauen" als vielmehr ein "nicht wollen". Kann es nicht sein, dass dich diese Frauen einfach nicht anschreiben wollen, dass ihnen dein Profil nicht gefällt und du deshalb eine Absage bekommst? Bist du so überheblich, dass du dir das nicht vorstellen kannst? Warum sollen sie ihre Fotos freischalten, wenn du ihnen nicht gefällst?
Ich bekomme auch Absagen, natürlich bin ich manchmal auch enttäuscht, aber so ist das eben.

Ich finde es übrigens viel besser, wenn die Fotos vorläufig verschwommen sind. Ich möchte hier nicht öffentlich für alle sichtbar sein. Ich bin doch nicht in einem Versandhauskatalog.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.