Beiträge
122
Likes
167
  • #196
Wer sagt denn, dass er weg ist? Er pausiert öfter ein paar Tage, dann kommt er schon wieder, bis jetzt jedenfalls. Er sinkt nur ab und zu so weit. Ist anscheinend während der Arbeitszeit nüchtern, arbeitet in Führungsposition. Schreibt immer, dass er alt sei - hat aber auch mal geschrieben, dass er 36 Jahre alt ist. Was stimmt, weiß kein Mensch im anonymen Forum. Wen seine schlechten Sprüche stören, der liest bitte still drüber weg, solange Br. Bean niemand persönlich angreift, der kann dann ja petzen oder noch besser einfach schweigen und ihn nicht anpuschen. Gibt aber viele hier, die ihn wirklich mögen, ja, und manchmal mit ihm leiden.
 
Beiträge
719
Likes
775
  • #197
Naaa gut, weil du mich so nett bittest. Aber nur hier (nicht im anderen Thread):

Zum Daten geht’s, schön feingemacht,
der Himmel blau, die Sonne lacht.
Der Mann ist froh und aufgeregt,
dezenten Duft leicht aufgelegt.

Die Frau im Kleid und sehr adrett,
lächelt ihn an und wirkt sehr nett.
Wie auf dem Foto im Profil,
er sportlich-schlank und sehr agil.

So kommt man sich dann nach und nach,
nah, näher – glatt bis ins Gemach,
wo letztlich dann die Hüllen fallen,
und jeder hofft sehr zu gefallen.

Doch was er sieht so ohne Mieder,
fährt ihm als Schock in alle Glieder,
so ist an Sex nicht mehr zu denken,
er muss Gedanken anders lenken.

Es stellt sich nun die Frage dann,
wie geht er die Thematik an,
sie ist ja wirklich lieb und nett,
nur jetzt fehlt ihm der Spaß im Bett.

Ist diese Sache wirklich wichtig,
und handelt Mann moralisch richtig,
wenn er die Liaison beendet,
und sich an and‘re Damen wendet?

So wägt er ab, denkt hin und her,
‚ne Neue finden ist schlicht schwer,
die Eine, bei der „alles“ stimmt,
der Busen groß und ohne Kind,
der Bauch ganz flach, die Hände schmal,
im Winter trägt sie blauen Schal.

Er denkt an Spatz, Hand, Taube, Dach,
und wieder geht’s ins Schlafgemach,
er macht zwar mit, weil Geilheit siegt,
doch die Erfüllung er nie kriegt.

So hangelt Mann sich Jahr für Jahr,
über die Zeit, doch wirklich wahr,
ist die Beziehung für ihn kaum,
er ist zwar frei, sie lässt ihm Raum.
Doch Glück und die Zufriedenheit,
die fehlen ihm und lange Zeit,
da hadert und sinniert der Mann,
ob das der Lebenssinn sein kann.

So manche Chance mag es geben,
dort draußen im realen Leben,
doch mangels Selbstwert und auch Mut,
lässt er es sein, es wächst die Wut,
auf sich und die vertane Zeit,
er fühlt sich schlecht und nicht bereit,
‚nen Strich zu ziehen und zu gehen,
er fürchtet sich schlicht vor den Wehen
und auch den Tränen, die dann rollen,
tja, Trennung muss man wirklich wollen.

So redet Mann sich öfter ein,
ich tu‘ ihr gut durch’s Selbstkastei’n,
und lebt so freudlos vor sich hin,
sucht mehr in and’ren Dingen Sinn.

Doch wie er’s wendet und auch dreht,
zu seinem Handeln er nicht steht.
Es ist nicht fair und aufrichtig,
ihr zu sagen sie sei wichtig
in seinem Leben und für’s Glück,
sei sie das letzt-fehlende Stück.

Ein Ende findet er so nie,
vielleicht hilft eine Therapie,
die aufzeigt wie es richtig geht
und wo im Leben er grad steht.

Die Zeit mag’s wie so häufig richten,
so mancher Frust lässt sich dann schlichten,
und wird der Weg auch hart und steinig,
er und sein Ego sind sich einig,
das wär‘ wohl eine Möglichkeit,
zurück in die Zufriedenheit.
Na, du bist wohl die Reinkarnation von Wilhelm Busch ?;)

Dann machs wie er und lass die Finger von den Weibern

...nach dem Motto:

„Wer einsam ist, der hat es gut,
weil keiner da, der ihm was tut.
Ihn stört in seinem Lustrevier kein Tier,
kein Mensch und kein Klavier.“

:D
 
Beiträge
1.126
Likes
581
  • #198
ich stelle mir gerade einen hinreißenden mann vor, der genau mein typ ist...und der entblößt seinen klasse oberkörper - und es kommt ein riesen "SUSI FOREVER"-tattoo quer über der brust zum vorschein....da hätte ich auch erstmal ein kleines problem. oder sagen wir...ich wäre ein wenig verwirrt ;)
Verwirrt...? Vermutlich würde ich einen Lachanfall bekommen und somit hätte sich der Sex erstmal erledigt:eek::D:D:D
 
Beiträge
1.126
Likes
581
  • #201
Hallo @chava,
Hach, Deine positive Einstellung gefällt mir immer wieder!
Vieles sehe und praktiziere ich genauso. Mutig sein und offen bleiben für alles, was das Leben bereithält. Bei entsprechendem Kleidungsstil gibt man durchaus eine gute Figur ab und muß sich keineswegs in die 'nurnochbeige' Schublade einordnen. Ich tue heute Dinge, die mir noch vor 5 Jahren niemals in den Sinn gekommen wären. Neben den traurigen Momenten gibt es Lebensfreude pur.

Wenn nur nicht diese Diskrepanz wäre zwischen - let's face it - 'welkem Fleisch', um es einmal ganz krass auszudrücken, und der illusorischen Vorstellung, das Leben sei unendlich. Da erinnern mich meine Oberarme leider doch immer wieder daran, daß dieses 'forever young' nicht stimmt, sondern dem Körper so langsam seine Spannkraft entweicht. Aber was solls, tragen wir halt Ärmel. :D

Trotzdem habe ich jetzt endlich die Energie
( glaub ich jedenfalls, schaun mer mal ) meine 5 ( fünf - FÜNF ) Stress-Kummer-Winter-Kilos erfolgreich zu bekämpfen.
Magst mir verraten, wie Du das anstellen willst? Dieses Problem muß ich nämlich auch noch angehen...
Kommst Du eigentlich nach Berlin oder bist Du in der Zeit im Urlaub? Ich würde Dich gerne persönlich kennenlernen.
LG
Zaphira
 
Beiträge
960
Likes
2.609
  • #202
Danke!!!
Du hast eine seltene Gabe, mich mit deinen Gedichten anzusprechen, egal, ob du nun von Wilhelm Busch oder meinem Heinz Erhardt inspiriert wirst. Du kannst in Vers-form viel mehr ausdrücken, als mit Text, und ich kann herzlich drüber lachen. Auch deine Witze mag ich ( meistens ).
Wenn ich mir irgendwann mal einen Mann backen darf, bist du mit deinem Humor, Durchblick und Ehrlichkeit ein Stückchen Teig dafür . . . :):):)
 
Beiträge
960
Likes
2.609
  • #203
Magst mir verraten, wie Du das anstellen willst? Dieses Problem muß ich nämlich auch noch angehen...
Ganz einfach: ich will wieder in eine Börse gehen, nur, falls ich dann plötzlich einen Traummann finde, traue ich mich nach IMHO`s Outing nicht mehr zum Kuscheln und mehr, deshalb MUSS ich jetzt den Bauch weg machen. Außerdem: ich fahre für ein paar Tage zur Familie, als Helfer und Enkel bespaßen, dort muss ich dann wegen Allergien streng Diät halten, große Party, zu viele Menschen halt. Und persönliche Sachen ( Essen, Geschirr, Kosmetik, Bettzeugs ) mitnehmen, letzte Übernachtungen in der Wohnung meiner Eltern.
Kommst Du eigentlich nach Berlin oder bist Du in der Zeit im Urlaub? Ich würde Dich gerne persönlich kennenlernen.
Nach Berlin komme ich nicht, ich bin ein Partymuffel.
Aber: hast du mal Lust in den Norden? Ich will z.B. im Sommer mal mit der Fähre von Travemünde nach Rostock ( 1 Auto 35 Euro ) und weiter nach Warnemünde, dann Schwerin, dort Hotel buchen zum übernachten,( vielleicht mit @Dreamerin zum Italiener, als Forum-Event, für Witwen und junggebliebene reifere Damen und Herren?) und noch nach Wismar nächsten Tag und wieder zurück, aber wochentags.
Vielleicht wär das was?
LG
Chava
 
Beiträge
10.652
Likes
8.992
  • #204
Danke!!!
Du hast eine seltene Gabe, mich mit deinen Gedichten anzusprechen, egal, ob du nun von Wilhelm Busch oder meinem Heinz Erhardt inspiriert wirst. Du kannst in Vers-form viel mehr ausdrücken, als mit Text, und ich kann herzlich drüber lachen. Auch deine Witze mag ich ( meistens ).
Wenn ich mir irgendwann mal einen Mann backen darf, bist du mit deinem Humor, Durchblick und Ehrlichkeit ein Stückchen Teig dafür . . . :):):)
Oh, danke schön, das hast du lieb geschrieben (rot werd). :)
 
Beiträge
1.126
Likes
581
  • #205
@chava, Dein Vorschlag für ein Treffen im Norden klingt gut...
Vielleicht sollten wir für den weiteren Austausch besser eine andere Möglichkeit nutzen. Wenn Du magst, könntest Du @Fraunette über diese Email-Adresse [email protected] bitten, meine Daten an Dich weiterzuleiten...
 
Beiträge
3.876
Likes
2.710
  • #206
@chava, Dein Vorschlag für ein Treffen im Norden klingt gut...
Vielleicht sollten wir für den weiteren Austausch besser eine andere Möglichkeit nutzen. Wenn Du magst, könntest Du @Fraunette über diese Email-Adresse [email protected] bitten, meine Daten an Dich weiterzuleiten...
@chava und @Zaphira : Dem schließe ich mich gern an. Und dann schau'n wir mal, ob es klappen könnte, mit dem Italiener.....:D
 
Beiträge
3.762
Likes
3.719
  • #210
Wie, wo, was?
Ein neues Gedicht?
Ich krieg ja gar nix mehr mit :(
Puh, doch noch gefunden... @IMHO ;)

So wägt er ab, denkt hin und her,
'ne Neue finden ist schlicht schwer,
die Eine, bei der „alles“ stimmt,
der Busen groß und ohne Kind,
der Bauch ganz flach, die Hände schmal, im Winter trägt sie blauen Schal.

Ich bin raus... Im Winter' nen blauen Schal... :eek: Echt jetzt? :D

Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg bei deiner Suche :)