Dreamerin

User
Beiträge
4.039
  • #27.512
Was bitte hat die Entsorgung eines Weihnachtsbaums mit "Männlichkeit" zu tun ?!? :eek:

Was Ihr sucht, nennt sich "Hausmeister" ... ! :rolleyes:
Ach komm.....nicht so negativ.......der Weg zum Lagerfeuer ist weit.......und.....ich würde auch mitkommen und auf dem Weg dorthin immer mal wieder einen Glühwein aus der mitgebrachten Thermoskanne reichen! Ich würde es einfach schön finden, gemeinsam durch den verschneiten Wald zu stapfen, Hand in Hand.....eine Hand in seiner...die andere (meine) hält die Thermoskanne und seine (andere) zieht den Tannenbaum.......ach.....hmmmm.
 
Beiträge
6.100
  • #27.513
Ach komm.....nicht so negativ.......der Weg zum Lagerfeuer ist weit.......und.....ich würde auch mitkommen und auf dem Weg dorthin immer mal wieder einen Glühwein aus der mitgebrachten Thermoskanne reichen! Ich würde es einfach schön finden, gemeinsam durch den verschneiten Wald zu stapfen, Hand in Hand.....eine Hand in seiner...die andere (meine) hält die Thermoskanne und seine (andere) zieht den Tannenbaum.......ach.....hmmmm.
Ja, ja - erst mit Allohol gefügig machen und dann im Wald stehen lassen ! :oops: ;)
 
  • Like
Reactions: Sevilla21

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #27.514
Ja komm, lass ihn doch noch bis morgen stehen, hmmmm?
kleiner dicker Tannenbaum und jeglicher Weihnachtsdekokram ist weg. Die Bude ist blitzeblank, ich hatte am Nachmittag eine tolle Verabredung, komme nach Hause ... und alles ist schön. Da kommt man gerne nach Hause.
Weihnachtskram und Tannenbaum werden nicht vermisst (wobei mir der kleine dicke Baum schon leid tut - liegt jetzt in der Garage, ganz nackig ohne Schmuck und wartet darauf, dass er am Montag von fremden Männern mitgenommen wird :().
 
  • Like
Reactions: himbeermond

Wolverine

User
Beiträge
10.164
  • #27.515
Hey @Fraunette kommst noch ans Feuer einen Tee trinken?
 

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #27.517
Wieso bist du nicht auf der Piste ... also in irgendeinem Club, einer Bar etc.?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #27.519
:eek: Der Arme!:eek::rolleyes:
@Traumichnich Magst nicht doch den Hausmeister spielen? Für Fraunettes nackten, schmucklosen, zurückglassenen.... Baum?
Was machst du denn noch so spät am Feuer?
Auch noch einen Tee?
coffee_girl_vishenka.gif
 

Sevilla21

User
Beiträge
2.798
  • #27.520
Tee ist gut, dankeschön @Fraunette ! Werd bald ins warme Bettchen wandern...
Wie war Deine Verabredung? :)
 
  • Like
Reactions: Fraunette

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #27.522
*räumt die benutzten Tassen weg, schmeißt die vielen Staniolpapierchen weg, schüttelt alle Kissen auf, legt noch einmal Holz nach, überprüft, ob alles aufgeräumt ist, findet einen selbstgebastelten Strohstern, macht das Licht aus und geht alleine, den Strohstern in der Hand, in den Wald Richtung Heimat*

Gute Nacht zusammen!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Wolverine and Sevilla21

Wolverine

User
Beiträge
10.164
  • #27.523
*räumt die benutzten Tassen weg, schmeißt die vielen Staniolpapierchen weg, schüttelt alle Kissen auf, legt noch einmal Holz nach, überprüft, ob alles aufgeräumt ist, findet einen selbstgebastelten Strohstern, macht das Licht aus und geht alleine, den Strohstern in der Hand, in den Wald Richtung Heimat*

Gute Nacht zusammen!
Hmmh vielleicht sollten wir einen Parkplatz und eine Bushaltestelle in der Nähe vom Lagerfeuer bauen..
Vielleicht mag wer das in der Zeitschrift ausschreiben..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette

Wolverine

User
Beiträge
10.164
  • #27.524
Wieso bist du nicht auf der Piste ... also in irgendeinem Club, einer Bar etc.?
Ich? Ne. Spricht mich im Winter jeweils weniger an. Da bin ich lieber zuhause und spiele was auf der PS4 oder am PC. (Wobei mir auch danach nicht war heute Abend. Bin froh, wenn morgen Arbeit wieder anfängt..)
Der Sinn steht mir auch nicht nach ons, F+, daten oder so.
Ausserdem hab ich noch immer Herzschmerz.. Und die Dame von gestern aus dem Gym hat auch nicht geholfen..:rolleyes::oops:
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #27.525
Ich habe die Zeit seit Silvester bei meiner 86 jährigen Mutter zu zweit in meinem Elternhaus verbracht. Es verlief sehr harmonisch. Ich ließ mich bekochen und wir entschieden alles in Harmonie gemeinsam.
Heute schlug es dann plötzlich voll durch und sie behandelte mich wie ein kleines unmündiges Kind. Ich bin 63. Ich hatte nach ihrer Pfeife zu tanzen. Mir blieb nichts anderes übrig,als spornstreichs die Flucht zu ergreifen, und wieder in meiner Höhle zu verschwinden. Für die nächste Zeit genug von Hotel Mama.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: chava and Sevilla21
Beiträge
7.176
  • #27.526
Ich? Ne. Spricht mich im Winter jeweils weniger an. Da bin ich lieber zuhause und spiele was auf der PS4 oder am PC. (Wobei mir auch danach nicht war heute Abend. Bin froh, wenn morgen Arbeit wieder anfängt..)
Der Sinn steht mir auch nicht nach ons, F+, daten oder so.
Ausserdem hab ich noch immer Herzschmerz.. Und die Dame von gestern aus dem Gym hat auch nicht geholfen..:rolleyes::oops:
Das sind ja ganz ungewohnte Töne von Dir. So kleinmütig. Warum gibst Du so schnell auf?

*kaffeehinstellt
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette
Beiträge
7.176
  • #27.528
Ich habe die Zeit seit Silvester bei meiner 86 jährigen Mutter zu zweit in meinem Elternhaus verbracht. Es verlief sehr harmonisch. Ich ließ mich bekochen und wir entschieden alles in Harmonie gemeinsam.
Heute schlug es dann plötzlich voll durch und sie behandelte mich wie ein kleines unmündiges Kind. Ich bin 63. Ich hatte nach ihrer Pfeife zu tanzen. Mir blieb nichts anderes übrig,als spornstreichs die Flucht zu ergreifen, und wieder in meiner Höhle zu verschwinden. Für die nächste Zeit genug von Hotel Mama.
Da hast Du aber eine vergleichsweise junge Mama ;)
Vielleicht hatte sie nur einen Rückfall. Kinder sind immer so streng :rolleyes:

*kaffeehinstellt
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Deleted member 21128, Mimps und ein anderer User
Beiträge
7.176
  • #27.531
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
D

Deleted member 23428

Gast
  • #27.535
Rottweiler mag ich auch nicht :rolleyes:
Was ist denn nur los...
 
  • Like
Reactions: himbeermond
Beiträge
6.100
  • #27.536
Ich habe die Zeit seit Silvester bei meiner 86 jährigen Mutter zu zweit in meinem Elternhaus verbracht. Es verlief sehr harmonisch. Ich ließ mich bekochen und wir entschieden alles in Harmonie gemeinsam.
Heute schlug es dann plötzlich voll durch und sie behandelte mich wie ein kleines unmündiges Kind. Ich bin 63. Ich hatte nach ihrer Pfeife zu tanzen. Mir blieb nichts anderes übrig,als spornstreichs die Flucht zu ergreifen, und wieder in meiner Höhle zu verschwinden. Für die nächste Zeit genug von Hotel Mama.
Sag's nicht zu laut und freu' Dich, daß es ihr noch (so) gut geht ! :rolleyes:

Vater meinte, er müsse sich Anfang Dezember noch einen Herzinfarkt gönnen. Anschließend 2 Wochen Delir ("welkes Gemüse"), während derer alles möglich schien. Weihnachten haben wir dann ganz intim zu dritt - Vater, Schwester, ich - im Krankenhaus verbracht. Da war er GsD zumindest geistig wieder einigermaßen fit. Aber körperlich wird das nie wieder so wie vorher : Herzleistung < 20%, jede körperliche Betätigung (naß rasieren ! ) erschöpft ihn sehr, Fortbewegung - anders als früher - nur noch sehr kurze Strecken und mit Rollator, 2 x täglich Pflegedienst, und seinen Haushalt selbst zu führen (putzen, einkaufen etc.) kann er vergessen - daran wird er sich auch erst mal gewöhnen müssen !

Mittwoch geht's in die Reha, mal sehen, was die noch reißen können ... ! :rolleyes:
 
Beiträge
7.176
  • #27.537
Lust auf ein richtiges Sonntagsfrühstück?

*tischschöndeckt
*brötchenbrotbutter
*osaftkaffeetee
*obstrühreikräuter
*marmeladehonigjoghurt
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Deleted member 7532, Deleted member 21128 und ein anderer User
Beiträge
7.176
  • #27.539
Sag's nicht zu laut und freu' Dich, daß es ihr noch (so) gut geht ! :rolleyes:

Vater meinte, er müsse sich Anfang Dezember noch einen Herzinfarkt gönnen. Anschließend 2 Wochen Delir ("welkes Gemüse"), während derer alles möglich schien. Weihnachten haben wir dann ganz intim zu dritt - Vater, Schwester, ich - im Krankenhaus verbracht. Da war er GsD zumindest geistig wieder einigermaßen fit. Aber körperlich wird das nie wieder so wie vorher : Herzleistung < 20%, jede körperliche Betätigung (naß rasieren ! ) erschöpft ihn sehr, Fortbewegung - anders als früher - nur noch sehr kurze Strecken und mit Rollator, 2 x täglich Pflegedienst, und seinen Haushalt selbst zu führen (putzen, einkaufen etc.) kann er vergessen - daran wird er sich auch erst mal gewöhnen müssen !

Mittwoch geht's in die Reha, mal sehen, was die noch reißen können ... ! :rolleyes:
Au wei. Da heißt es wohl kräftig Daumen drücken.
Das tut mir leid, dass es sich nicht gebessert hat.