D

Deleted member 23428

Gast
  • #25.261
Geht mir ähnlich - ich war auch 13/14 schon mal hier - da gab es zumindest noch mehr Partnervorschläge.
Diesmal zieht sich mein Abo (dank Pausen zum Regenieren) schon ewig. Getroffen habe ich nur ganz zu Beginn einen Mann (den aber ca 2 Monate lang), aber sonst schaut es mau aus: ganz wenig Partnervorschläge und noch weniger, die ich interessant finde. Und von den Profilen sind einige von vor vier Jahren total identisch noch immer da.

liegts an dir oder "nur" der Anzahl der Männer?
Mein ich gar nicht böse. Ich sortiere innerlich schon 99% aus weil mir irgendwas nicht passt. Bei dem Rest denk ich, lohnt sich nicht, wird eh nix.
 
D

Deleted member 7532

Gast
  • #25.265
Autsch! Gehörst du jetzt auch zu denen, die spät nachts in fragwürdigem Zustand Gemeinheiten posten? Oder interpretiere ich da falsch?
:eek::oops:

Äh was? War nicht gemein gemeint zumindest.
Bei uns gibt's einen Bäcker, der macht wirklich gute Kekse - eben wie hausgemacht. Und wenn ich mich entweder so gar nicht motivieren kann, null Zeit habe oder eben alles schief geht sind die Kekse von dort eine gute (allerdings nicht ganz billige) Rettung.
Was hast du da als fragwürdige Gemeinheit empfunden?
 
  • Like
Reactions: himbeermond
D

Deleted member 7532

Gast
  • #25.266
liegts an dir oder "nur" der Anzahl der Männer?
Mein ich gar nicht böse. Ich sortiere innerlich schon 99% aus weil mir irgendwas nicht passt. Bei dem Rest denk ich, lohnt sich nicht, wird eh nix.

Beides - derzeit ca 40 Vorschläge, davon etliche seit (zumindest) 4 Jahren unverändert, einige seit Ewigkeiten nicht mehr online und dann noch anspruchsvoll - da stehen die Chancen schlecht.
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #25.267
Na dann leg ich mal Holz auf, stell Tee hin und widme mich meinem Tagwerk
Den Begriff find ich sehr lustig, ähnlich wie Krankenstand :)
 
  • Like
Reactions: himbeermond and Wolverine

Sevilla21

User
Beiträge
2.777
  • #25.268
Hach Leute, der Tag heute geht so weiter wie er gestern aufgehört hat...
Nach einem Arzttermin der mich ratlos hinterlassen hat bin ich um genau EINE Minute zu spät zum Auto zurück - die Parksheriffdame hatte gerade das Knöllchen an die Windschutzscheibe gesteckt und kam mir fröhlich entgegen.:eek:

Ich hab Ihr (nach ein wenig betteln um Weihnachtsamnestie, was natürlich nicht geholfen hat) trotzdem schöne Feiertage gewünscht.:(

Wenn ich jetzt in die Küche schaue, wo das Kekschaos von gestern noch allgegenwärtig ist und noch ein paar Sorten warten um gebacken zu werden... ich weis nicht. Ist nicht meine Woche glaub ich...:oops:
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #25.269
Hach Leute, der Tag heute geht so weiter wie er gestern aufgehört hat...
Nach einem Arzttermin der mich ratlos hinterlassen hat bin ich um genau EINE Minute zu spät zum Auto zurück - die Parksheriffdame hatte gerade das Knöllchen an die Windschutzscheibe gesteckt und kam mir fröhlich entgegen.:eek:

Ich hab Ihr (nach ein wenig betteln um Weihnachtsamnestie, was natürlich nicht geholfen hat) trotzdem schöne Feiertage gewünscht.:(

Wenn ich jetzt in die Küche schaue, wo das Kekschaos von gestern noch allgegenwärtig ist und noch ein paar Sorten warten um gebacken zu werden... ich weis nicht. Ist nicht meine Woche glaub ich...:oops:

Nochn Tee hinschieb. Na wenigstens die Sheriffdame hat nen schönen Tag..
Und das mit den Plätzchen klappt heute bestimmt. Ich hatte mir mal extra ein Backofenthermometer gekauft. Leider stimmte die Temeratur und es lag net am Ofen. Bödes Ding :oops:
 
  • Like
Reactions: Sevilla21

Sevilla21

User
Beiträge
2.777
  • #25.270
Es kann sein dass es irgendwie am Ofen liegt. Denn die Teige waren super, so wie immer! Hab die Temperatur beim backen um 20°C zurückgenommen als ich sah, dass alles auseinanderläuft. Die Kipferl sind fast nicht durch und dennoch am Ende zu dunkel.:(
Voriges Jahr konnte man die Kipferl mit der Zunge am Gaumen zerdrücken, so butterweich waren sie...:(
Und die Makronen sind am Blech zu einer einzigen Platte zerlaufen, obwohl der Eischnee sehr fest war und ich richtige Türmchen gebaut hab. Das Relief sieht aus wie lauter einzelne (flache) Brüste mit Nußnippel. :D Vielleicht haben die Männer eine Freude daran...

Wenigstens lenkt das Keksproblem ein wenig von den anderen Dingen ab...:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
D

Deleted member 23428

Gast
  • #25.272
Es kann sein dass es irgendwie am Ofen liegt. Denn die Teige waren super, so wie immer! Hab die Temperatur beim backen um 20°C zurückgenommen als ich sah, dass alles auseinanderläuft. Die Kipferl sind fast nicht durch und dennoch am Ende zu dunkel.:(
Voriges Jahr konnte man die Kipferl mit der Zunge am Gaumen zerdrücken, so butterweich waren sie...:(

Wenigstens lenkt das Keksproblem ein wenig von den anderen Dingen ab...:rolleyes:

Na könntest mein Thermometer haben. Wie so oft nie wieder gebraucht.
Aber ich bestell so gerne online :D:D
 
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Wolverine

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #25.273
Aufs Leben, die Liebe, Optimisten und die Hoffnung!
Hach Leute, der Tag heute geht so weiter wie er gestern aufgehört hat...
Nach einem Arzttermin der mich ratlos hinterlassen hat bin ich um genau EINE Minute zu spät zum Auto zurück - die Parksheriffdame hatte gerade das Knöllchen an die Windschutzscheibe gesteckt und kam mir fröhlich entgegen.:eek:

Ich hab Ihr (nach ein wenig betteln um Weihnachtsamnestie, was natürlich nicht geholfen hat) trotzdem schöne Feiertage gewünscht.:(

Wenn ich jetzt in die Küche schaue, wo das Kekschaos von gestern noch allgegenwärtig ist und noch ein paar Sorten warten um gebacken zu werden... ich weis nicht. Ist nicht meine Woche glaub ich...:oops:
Oje, das klingt wirklich alles nicht schön. :(
Ich hoffe die Sache beim Arzt klärt sich bald. Vielleicht hilft da noch ein Gespräch mit einem anderen Arzt? Und dass du der Polizistin trotzdem noch schöne Weihnachten gewünscht hast, das find ich klasse!
Immerhin kann es so gesehen ab jetzt nur noch aufwärts gehen. Das wünsche ich dir sehr! :)
 
  • Like
Reactions: Sevilla21
D

Deleted member 21128

Gast
  • #25.274
Ja, dachte ich mir schon, wäre nicht dein Stil.
Was hast du da als fragwürdige Gemeinheit empfunden?
"Lass das mal jemanden machen, der was davon versteht." Aber ich war heute morgen wohl in einer fragwürdigen Stimmung... ;)

Edit: Vielleicht hab ich mich ein wenig vom allgemeinen Frust hier inspirieren lassen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #25.275
Ja, dachte ich mir schon, wäre nicht dein Stil.

"Lass das mal jemanden machen, der was davon versteht." Aber ich war heute morgen wohl in einer fragwürdigen Stimmung... ;)

Edit: Vielleicht hab ich mich ein wenig vom allgemeinen Frust hier inspirieren lassen...
Ich hatte mich ehrlich gesagt auch gewundert, wie man den Beitrag von @mone7 gemein verstehen könnte.
Ich wünsche dir, dass deine Stimmung bald wieder besser und antwortwürdig wird. ;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Deleted member 7532
D

Deleted member 23428

Gast
  • #25.276
Ich hab grad 3 Plissees aufgehängt. Weg mit den doofen Vorhängen. Mit powerstrips Gardinenhaken weil das mit dem Klemmen bei Glasfronten ja net geht

Wenn jetzt die Sonne scheinen und es draussen blühen würde ...:rolleyes:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette

Sevilla21

User
Beiträge
2.777
  • #25.277
:) Vor zwei Jahren hab ich mir zu Weihnachten Vorhänge geschenkt.

Im Gegesatz zum Vorjahresgeschenk hängen diese heute noch treu an der Stange. Waren aber auch ein wenig teurer als das Parship Abo voriges Jahr...:rolleyes:
 
  • Like
Reactions: himbeermond and Wolverine

Sevilla21

User
Beiträge
2.777
  • #25.280
Viel große Bums... kann ich jetzt gut brauchen! :D
 
  • Like
Reactions: Wolverine
D

Deleted member 23428

Gast
  • #25.282
will auch was von. Immer wenn ich in die anderen threads guck bin ich beeindruckt. Alle so klug.
 
Beiträge
7.166
  • #25.285
Hat Feuchtigkeit gezogen.
In den Ofen stellen. Bei 60-80° wieder austrocknen lassen.
Halte ich aber für Energieverschwendung.
*Hammer und Meißel reicht.

*und Silicat-Säckchen für die Zukunft
Vanillezucker vorsichtig mit einem Messer vom Glasrand lösen, oder rausmeisseln, wie @Synergie vorschlug. ;) Klumpen in einen Gefrierbeutel, zumachen. Dann das Ganze mit dem Nudelholz bearbeiten bis aus den Klumpen wieder Zuckersand geworden ist.
Danke Ihr Zwei. :)
Das Glas ist natürlich besonders hoch und besonders schmal (und besonders dekorativ :rolleyes:). Hammer und Meißel scheiden aus.

Steht seit gestern auf der Heizung. Erste Erfolge erkennbar. Und künftig wieder Tupper oder Schraubglas ;)
Und dann tauchen auch die gesammelten Silikatteile wieder irgendwo auf. ;)
 
Beiträge
7.166
  • #25.286
Das war ja gestern ein gelungener (Mädels)Abend am Lagerfeuer. Seitenweise Null Gezicke. Liest sich schön. :)

*korbmandarinenhinstellt

Ich riech die so gerne. Aber ich mag sie nicht essen ;)
 
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Deleted member 20013