Beiträge
7.167
  • #21.882
Interessant, ein Gegenstück zum "netten Kerl" - darf ich fragen, warum ?
Ich bin abonniert auf die Absage "Du bist eine tolle Frau, aber ...". "Tolle Frau" ist also nach meiner Erfahrung die Einleitung für eine Absage.

Wenn ICH jemanden als "tollen Mann" bezeichne - dann verbinde ich damit etwas völlig anderes, nämlich Begehren und Habenwollen.

Deswegen war ich anfangs auch komplett verwirrt (peinliche Situation). :) Inzwischen habe ich kapiert, was Männer damit meinen ;) Von mir aus würde ein "Du bist nicht mein Typ" vollkommen reichen. Das ist klar, das verstehe ich, in jeder Hinsicht. :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Inge21, Deleted member 7532, Anthara und 2 Andere
Beiträge
7.167
  • #21.883
Nö, nur garniert mit Humor und Ironie, geehrte 'LC85'!
Kurzfassung: Die eine Dame hat vor kurzem in Windeseile einen reichen ukrainischen Geschäftsmann geheiratet, die andere hatte mental noch zu sehr an ihrer letzten Scheidung zu knacken.
Bin stattdessen nach Norderney gefahren und war kurz vorm Ziel. Eine hübsche Dame (mitte dreißig) beim Kurkonzert kennengelernt, aber weiteres Kennenlernen wurde mit einem Geigenstockschlag beendet. Sie war die Frau des ersten Geigers. Ich arme 'Lusche'!o_O:eek:
Arme Lusche - nach DEM Urlaub sicher. Du fährst mitten in der Hochsaison nach Norderney? :eek: Du wirst uns doch keine schulpflichtigen Kinder verschwiegen haben? Wo bleibt denn da die Sparsamkeit? Und Polen hat doch wohl noch mehr zu bieten, als diese beiden Damen!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Anthara, Fraunette and Mentalista

Anthara

User
Beiträge
3.082
  • #21.890
Rätsel über Rätsel. Aber ALLE Personenzüge sind überfüllt und du musst JEDEN Tag ganz weit damit fahren.
Nein, alle nicht :) Ich kenn die Linien, die man meiden sollte. Ist halt immer der Zwiespalt zwischen "schnell nach Hause kommen" und "Sardinenbüchse meiden"
Und mit der Zeit weiß man auch, wo im Zug es immer voll ist (meistens in der Mitte) und wo es leerer ist (an den Enden).
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and himbeermond
Beiträge
7.167
  • #21.891
Nein, alle nicht :) Ich kenn die Linien, die man meiden sollte. Ist halt immer der Zwiespalt zwischen "schnell nach Hause kommen" und "Sardinenbüchse meiden"
Und mit der Zeit weiß man auch, wo im Zug es immer voll ist (meistens in der Mitte) und wo es leerer ist (an den Enden).
Ich in froh, dass ich nur selten Zug fahren muss und dann eher längere Strecken. Und irgendwas ist immer kaputt im ICE. Sowas sehe ich allerdings entspannt.
Obwohl - Interrail würde ich glatt nochmal machen. Da hat man Zeit und es ist egal, wo man auskommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Anthara

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #21.892
Nein, alle nicht :) Ich kenn die Linien, die man meiden sollte. Ist halt immer der Zwiespalt zwischen "schnell nach Hause kommen" und "Sardinenbüchse meiden"
Und mit der Zeit weiß man auch, wo im Zug es immer voll ist (meistens in der Mitte) und wo es leerer ist (an den Enden).
Ja, man entwickelt immer mehr Strategien. Bin viele Jahre mit der S-Bahn zur Arbeit gefahren. Und musste dann noch weiter in der Stadt mit der U-Bahn. Damals fuhren die S-Bahnen aber nur im Halbstundentakt und fielen oft aus, ohne dass eine Ansage kam. Meine Güte, was habe ich mir die Füße in den Bauch gestanden. Oder wenn du auf die U-Bahn gewartet hast und wusstest, dass du die nächsten S-Bahn um eine Minute verpasst. o_O
 
  • Like
Reactions: Anthara and himbeermond
Beiträge
7.167
  • #21.894
Ich hadere mit dem Wetter.
Ich wollte gestern endlich mal den Garten machen und mein neues Spielzeug ausprobieren - und es REGNET! Wochenlang habe ich darauf gewartet, Pflanze für Pflanze der Trockenheit zum Fraß vorgeworfen ... Ich glaube, so wenig habe ich noch nie im Garten getan wie dieses Jahr.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #21.895
Ich hadere mit dem Wetter.
Ich wollte gestern endlich mal den Garten machen und mein neues Spielzeug ausprobieren - und es REGNET! Wochenlang habe ich darauf gewartet, Pflanze für Pflanze der Trockenheit zum Fraß vorgeworfen ... Ich glaube, so wenig habe ich noch nie im Garten getan wie dieses Jahr.
Geht mir genauso. Aber meine Pflanzen habe ich gerettet. Und der Rasen kommt auch so langsam wieder.
 
  • Like
Reactions: Anthara and himbeermond

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #21.896
@Fraunette Hab gestern neue Fotos gemacht..
Im halbdunkeln. Kommen trotzdem gut an... :D
 

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #21.899
Ist noch jemand hier? Setz mich ans Lagerfeuer und schau in die verlöschende Glut. Es knistert und knarzt.
Ist manchmal auch schön alleine zu sein und den eigenen Gedanken nachzuhängen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette, Anthara and Traumichnich
Beiträge
6.062
  • #21.900
Ich bin abonniert auf die Absage "Du bist eine tolle Frau, aber ...". "Tolle Frau" ist also nach meiner Erfahrung die Einleitung für eine Absage.

Wenn ICH jemanden als "tollen Mann" bezeichne - dann verbinde ich damit etwas völlig anderes, nämlich Begehren und Habenwollen.

Deswegen war ich anfangs auch komplett verwirrt (peinliche Situation). :) Inzwischen habe ich kapiert, was Männer damit meinen ;) Von mir aus würde ein "Du bist nicht mein Typ" vollkommen reichen. Das ist klar, das verstehe ich, in jeder Hinsicht. :rolleyes:
Wobei ich "Du bist eine tolle Frau, aber ... " immer noch besser finde als "Du bist ein netter Kerl, aber ... " - das klingt wenigstens nicht so nach Eunuch ... ! :rolleyes: :( ;)
 
  • Like
Reactions: Fraunette, himbeermond, Anthara und ein anderer User