Marlene

User
Beiträge
626
  • #2.041
Solche Persönlichkeiten habe ich hier auf PS auch kennen gelernt. Da ist Stress vorprogrammiert. Heutzutage würde ich keine Sekunde mehr zögern - und wäre dann mal weg!
Ja, das ist irre. Man hat gar nicht mehr die Chance, sich richtig kennenzulernen und ist auch zum Teil dem geschuldet, dass man bei PS sich schon unter der Voraussetzung des evt. Paarwerdens trifft.
 
  • Like
Reactions: MissSofie

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #2.042
Marlene, auch da, yes. Denn eigentlich will man zuerst mal jemanden kennenlernen und nicht andersherum... Also open end. Wenn man jemanden danach beurteilt, ob er ein etwaiger Partner sein könnte ist das doch Käse.
 
Zuletzt bearbeitet:

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #2.043
Ja, das ist irre. Man hat gar nicht mehr die Chance, sich richtig kennenzulernen und ist auch zum Teil dem geschuldet, dass man bei PS sich schon unter der Voraussetzung des evt. Paarwerdens trifft.

Ja, man ist sich durch das Schreiben vertraut und meint, den anderen schon ein wenig zu kennen.
Man kennt aber nur die virtuelle Selbstdarstellung, in der problematische Charaktereigenschaften zumindest absichtsvoll eher nicht vorkommen (zwischen den Zeilen hingegen durchaus :rolleyes:).
Diejenigen von meinen PS-Dates, die ungehalten wurden, wenn ich darum bat, sich in Ruhe kennen zu lernen, das waren ohne Ausnahme die, die ich im Nachhinein betrachtet mal gleich hätte wegschicken sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #2.044
Irgendwann in naher Zukunft (gibt es aber jetzt schon) verlieben sich dann Profile ineinander. Zwei virtuelle Seelen treten dann vor den Altar. Hach, wie schön. Herr und Frau Junggeblieben und ein ewiger Frühling geht durch den Raum.
 

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #2.045
  • Like
Reactions: Deleted member 21128, tigersleep, Blech und ein anderer User

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #2.046
Findest du? Dann muss ich über diese nicht verfügen, ich habe meine Partnerin ganz altmodisch offline kennengelernt.
 

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #2.047
Findest du? Dann muss ich über diese nicht verfügen, ich habe meine Partnerin ganz altmodisch offline kennengelernt.

Ich habe - wie vermutlich jeder hier - auch schon Partner offline kennen gelernt. Mich freut es, dass ich online mehr Möglichkeiten habe, Menschen kennenzulernen. Was soll falsch an denen sein? Der Kennenlernprozess ist nur anders als offline. Für offline haben wir schon Fähigkeiten entwickelt, für online brauchen wir die noch.
 
  • Like
Reactions: Ariadne_CH

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #2.048
Na ja, manche sind offline auch virtuell unterwegs.
 

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #2.051
Mich würde das auch freuen, wenn es so wäre. Ich hatte jetzt 3 x an verschiedenen Tagen eine neue Nachricht im PS-Briefkasten. Und jedes Mal, wenn ich auf den Nachrichtenbutton geklickt habe, war nix da. Sehr merkwürdig.... :(
Ob @Parship da fleißig an der Software schraubt und die ein bisschen buggy ist? In den letzten Wochen tut sich ja was im Nachrichtenbereich und in den letzten Tagen poppten hier mehrere Fragen auf, die alle darauf zielten, dass irgendwie die Software nicht so tut wie sie soll. Da werden Leute von Menschen angeschrieben, die weit außerhalb ihres Altersfilter sind, die "Zuletzt online"-Funktion hinkt, Nachrichten verschwinden...Bananensoftware? :p
 
  • Like
Reactions: Sandbank

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #2.052
Ich hab mal an den Kundenservice geschrieben und nachgefragt. Auch, weil gelöschte Nachrichten nicht mehr wiederhergestellt werden können. Angeblich wären die 3 nicht aufrufbaren Nachrichten Fakenachrichten gewesen, die von PS gelöscht wurden. Komisch, hatte ich vor der Umstellung noch nie.

Und selbst gelöschte Nachrichten sind für immer weg. Keine Wiederherstellung möglich, so wie es früher war.....
 
Zuletzt bearbeitet:

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #2.054
@Ariadne_CH Wir haben ja schon mal festgestellt, dass wir in Sachen Nähe/Distanz ähnlich ticken.

Ich wünsche mir Nähe und schiebe ihn weg. Er kommt auf mich zu, dann ich auf ihn und er läuft weg. Ich sehne mich nach Nähe und Geborgenheit und kann sie doch nie lange ertragen. Ich stosse ihn weg und möchte eigentlich nur, dass er mich festhält. Ich ertrage es nicht zurückgewiesen zu werden und weise ihn sicherheitshalber selber zurück.

Wäre die einfachste Antwort hier nicht einfach: Lasst das mal mit dem Wegschubsen und weglaufen? Überspitzt formuliert. Ich glaube ja, dass ein ehrliches "Ich brauch ein paar Momente für mich" viel verständlicher ist als ein "Ich zieh mich jetzt zurück und sag dir nicht genau warum, aber ich lass dich spüren, dass ich dich jetzt nicht will".

Und manchmal gibt es ja so richtig tolle Momente, wo man zu zweit allein ist. Also z.B. zusammen auf der Couch sitzen, jeder in sein Buch/Laptop/Stricknadel whatever vertieft. Da muss nicht viel geredet werden, jeder hängt so seinen Gedanken nach und es ist trotzdem einfach schön. Wäre das nichts für euch? Nicht zu verwechseln mit allein zu zweit. Das ist zum Davonlaufen, das ist wenn man zusammen im Bett liegt und sich einsamer fühlt als wenn man alleine im Bett liegen würde.

Es tut euch beiden bestimmt gut, wenn ihr das Thema mal ansprecht und auch erzählt, wie es in euch aussieht, wenn ihr eure Ruhe braucht bzw. auch was es mit euch macht, wenn ihr euch zurückgewiesen fühlt. Zu verstehen, warum der andere tut, was er tut, ist die halbe Miete um einen Weg zu finden, damit auch gut sein zu können.

So, und jetzt werfen wir noch mal ein paar Scheite Holz aufs Feuer und schauen in die Flammen und hängen hier mal alle unseren Gedanken nach...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: MaryCandice and Deleted member 7532

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #2.055
Ob @Parship da fleißig an der Software schraubt und die ein bisschen buggy ist? In den letzten Wochen tut sich ja was im Nachrichtenbereich und in den letzten Tagen poppten hier mehrere Fragen auf, die alle darauf zielten, dass irgendwie die Software nicht so tut wie sie soll. Da werden Leute von Menschen angeschrieben, die weit außerhalb ihres Altersfilter sind, die "Zuletzt online"-Funktion hinkt, Nachrichten verschwinden...Bananensoftware? :p
Nachklapp: Ich habe gerade Nachrichten von einem Fake-Profil erhalten, und diese in der App gelesen. Innerhalb von wenigen Minuten hat Parship das Profil kassiert (das klappt außerordentlich gut, wir wollen Parship auch mal loben). Jetzt steht in meinem Posteingang "Profil gelöscht", aber ich kann die Nachrichten noch abrufen.

Fragt sich also: Wie ist es mit Nachrichten von Profilen, die (vom Support) gelöscht werden? Bleiben die Nachrichten grundsätzlich bestehen, werden sie grundsätzlich gelöscht, bleiben nur gelesene Nachrichten bestehen? Wir sind so schrecklich verwirrt. @Parship, euer Auftritt!
 

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #2.056
@Ariadne_CH Wir haben ja schon mal festgestellt, dass wir in Sachen Nähe/Distanz ähnlich ticken.
Stimmt. :) Ich habe mal in meinem Parship-Persönlichkeitstest nachgesehen, dort steht der Wert 109. Bei einem durchschnittlichen Bereich von 90 bis 110 bin ich aber gar nicht soooo übertrieben Nähe-suchend, wie ich dachte. (Wobei ich den Test ja auch nicht 1:1 für zutreffend halte.)


Wäre die einfachste Antwort hier nicht einfach: Lasst das mal mit dem Wegschubsen und weglaufen? Überspitzt formuliert. Ich glaube ja, dass ein ehrliches "Ich brauch ein paar Momente für mich" viel verständlicher ist als ein "Ich zieh mich jetzt zurück und sag dir nicht genau warum, aber ich lass dich spüren, dass ich dich jetzt nicht will".

Und manchmal gibt es ja so richtig tolle Momente, wo man zu zweit allein ist. Also z.B. zusammen auf der Couch sitzen, jeder in sein Buch/Laptop/Stricknadel whatever vertieft. Da muss nicht viel geredet werden, jeder hängt so seinen Gedanken nach und es ist trotzdem einfach schön. Wäre das nichts für euch?

Ja, das wäre eine einfache Antwort. Ihm fällt es aber schwer, seine Bedürfnisse direkt auszudrücken. Und bei mir ist es so, dass ich im Moment aufgrund der unsicheren Situation eher zurückhaltend damit bin mein Nähe-Bedürfnis zu äussern. Die von dir beschriebene Situation klingt sehr schön! So nach vertrauter Nähe und den anderen einfach so sein lassen. Ruhig und trotzdem mit Nähe und Verbundenheit. Und das wäre absolut etwas für mich. Aber wir sehen uns aufgrund unserer jeweiligen Lebenssituation sowieso nur sehr selten, daher entstehen solche Momente gar nicht. Wir haben mal darüber geredet, dass wir uns zwischen Weihnachten und Neujahr ein paar Tage für uns nehmen wollen. Da wäre sowas sicher denkbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: MaryCandice and tigersleep
M

Mythologin

Gast
  • #2.058
Hallo tigersleep,

danke für das Lob. :)

Nur auf Grund dessen hier also der gewünscht Auftritt:

Das neue Messagin sieht tatsächlich vor, dass der „Verabschiedete“ sich aussuchen kann, ob er die Nachrichten löschen möchte oder nicht. Da man aber als „Verabschieder“ keinerlei Kontakt mehr wüncht, sind die Nachrichten per sofort weg.

Wenn unsere Kollegen aus dem Support ein Profil löschen, dann befindest du dich ja quasi in der Position des „Verabschiedeten“ und kannst somit auch in dieser Situation wählen, ob du die Nachrichten löschen möchtest oder eben nicht.

Ich hoffe, ich habe nun nicht für noch mehr Verwirrung gesorgt und wünsche eine schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Mythologin
 
  • Like
Reactions: MaryCandice and tigersleep
M

MaryCandice

Gast
  • #2.059
Hey, hier ist ja das Feuer aus!!!!

Ich bring mal neue Holzscheite und heiz euch mal wieder ein. Frische Strohballen zum Sitzen mit Decken drauf.

Ich frag mich gerade, wie verständnisvoll kann Meins echt sein? Ich hatte wieder mal meine Angstmomente, -tage, Quatsch, war eine ganze Woche. Kalte Füße mal wieder... Hatten aber auch viel Schnee und er fällt noch.;):D

Heute schreib ich ihn an, entschuldige mich für mein Verhalten. Machen schriftlich für Samstag ein endlich mal kinderloses Treffen aus.
Dann ruf ich ihn an und sag ihm, was los war. Und er? Er sagt, er hatte damit kein Problem. Wenn ich ihm sag, er soll mir meine Auszeit geben, dann gibt er sie mir. Auf meine Frage, warum er sich die ganze Woche gar nicht gemeldet hat (so kenn ich ihn nicht) meint er sehr ernst: "Nein, denn wenn ich dir schreibe und es kommt nix zurück, weil du noch im Schneckenhaus bist, dann tut mir das weh. Das halt ich nicht aus und dann rotieren meine Gedanken. Ich weiß, dass du dich wieder meldest, wenn du wieder so weit bist - und das halt ich aus."

Und jetzt schau ich den Flammen zu und genieße das leise Zischen, dass die Schneeflocken beim Zusammentreffen mit den Flammen erzeugen. :oops:
.... und verliebe mich mehr in ihn.

Nachtrag: Und jetzt fragt er, ob ich das mit ihm essen will (er kennt meine Vorlieben) und meint auf ein "Jaaaaaaaaaa ❤" von mir "Für dich nur das Beste!"

Warum krieg ich noch kalte Füße? Ich halt sie näher zum Feuer.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ekirlu and MaryLu
M

MaryCandice

Gast
  • #2.060
Ich hol dich dort mal raus, dieses Thema passt besser hier.

kein Problem. Das ist ja verheilt. Inzwischen bin ich auch deutlich gereifter.
Man versucht, das ist meine persönliche Erfahrung, beim zweiten Mal, die Fehler nicht vom ersten Mal wieder zu machen, also zu wiederholen. Dadurch entsteht ein gewisser Druck, den auch das persönliche Umfeld, erhöht (seit ihr wieder zusammen/klappt's jetzt besser?, usw.).
Beide Partner sehen das eher skeptisch und ängstlich, wieder Verletzungen davonzutragen, und das ist bei gefühlvollen Menschen eben so. Dann kommen wieder Zweifel, dann kommen Angewohnheiten wieder hoch.
Das ist schon ein Kraftakt, dann lieber neu anfangen, mit einer anderen Partnerin.
Meine Meinung.
Wem sagst du das. Bei mir ist es die herangetragene Beziehung nach vier Jahren Pause und davor drei Jahre just for fun mit ihm und jetzt.... siehe oben.
 

Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #2.061
Ich werfe mal paar Böller in Feuer. :D Ich nehme an das stört nicht hier...
 

Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #2.065
Aber, hier dürfen doch alle Platz nehmen, auch die Unruhestifter.
@Wolverine , keinen Sport gehabt heute oder ist es doch der Mond? Heute wirkst so richtig zipferisch. :p
Heute ist einer der Tage, an denen ich lieber eine feste Partnerschaft hätte. Nebeneinander aufwachen, under der Decke bleiben, bis sie nich nochmals will, frühstücken, sich austauschen, etwas unternehmen, zusammen nackt Kochen, mehr Fummeln, etwas im TV schauen, sich auf der PS4 kloppen, auf dem Sofa rumlümmeln... :oops:
Diese ganzen Feiertage. Da hat man einfach zu viel Zeit sich Gedanken zu machen.:rolleyes::rolleyes:
Heute war Feiertag hier..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: MaryCandice

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #2.067
Heute ist einer der Tage, an denen ich lieber eine feste Partnerschaft hätte. Nebeneinander aufwachen, under der Decke bleiben, bis sie nich nochmals will, frühstücken, sich austauschen, etwas unternehmen, zusammen nackt Kochen, mehr Fummeln, etwas im TV schauen, sich auf der PS4 kloppen, auf dem Sofa rumlümmeln... :oops:
Diese ganzen Feiertage. Da hat man einfach zu viel Zeit sich Gedanken zu machen.:rolleyes::rolleyes:
Heute war Feiertag hier..
Ich glaube das geht vielen so in diesen Tagen...
Mir hilft da immer etwas Schönes für mich selbst zu machen. Ins Kino gehen, mir ein warmes Bad einlassen, Schokolade oder etwas anderes leckeres essen, neuen Lieblingsfilm gucken oder auch eine Freundin anrufen. Bei dir werden das andere Dinge sein, die dir gut tun. Aber es ist schön sich selbst etwas Gutes zu tun (wenn man sich erst mal dazu durchgerungen hat). :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: lisalustig, MaryLu, Zaphira und 2 Andere

Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #2.068
Ich glaube das geht vielen so in diesen Tagen...
Mir hilft da immer etwas Schönes für mich selbst zu machen. Ins Kino gehen, mir ein warmes Bad einlassen, Schokolade oder etwas anderes leckeres essen, neuen Lieblingsfilm gucken oder auch eine Freundin anrufen. Bei dir werden das andere Dinge sein, die dir gut tun. Aber es ist schön sich selbst etwas Gutes zu tun (wenn man sich erst mal dazu durchgerungen hat). :)
Wenn ich schlechte Laune habe: Rufe ich einer Freundin an. Bahahahaa DAS schreib ich da rein genau. :) Wie kommt das an??
Danke @Ariadne_CH :)
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #2.070
Bin verwirrt. Was schreibst du wo rein? Und was bedeutet eigentlich Bahahahaa? Ist das dein Dialekt? ;)
 
  • Like
Reactions: Wolverine