Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #15.215
Witzig. Ich war heute bei meinen Eltern und habe genau darüber mit meiner Mutter gesprochen. Wobei es echt komisch ist, mit der Mutter über so etwas zu reden. War heute eine ganz merkwürdige (schöne) Stimmung zwischen uns.
Aber wenn selbst meine Mutter sagt: "Kind, mach was draus, probier auch mal und trau dich was. Das ist doch das Schöne jetzt in deiner Situation, du tust keinem weh. Und du kannst dir aussuchen, ob er passt oder nicht, was du willst oder eben nicht. Und so lange genießt du dein Leben und nimm zum Kuckuck nochmal ohne schlechtes Gewissen an, was das Leben dir gibt."
Dann sollte ich wohl auch im fortgeschrittenen Alter auf meine Mutter hören. :D
Mein Grossvater, damals über 90, hatte nachdem ihm vor 20 Jahren die Frau starb nochmals eine Freundin im Altersheim. Er war wie ein kleiner Junge weil er das erste mal neue Sachen mit der neuen Freundin machen konnte. (Meine Grossmutter war von der Sorte "das macht man nicht!"
Jedenfalls wollte er, dass wir ihm ein "Bitte nicht stören" Schild organisieren, welches er an die Türe im Altersheim machen konnte. Er regte sich schrecklich auf über die Pflegekräfte, welche einfach mal so ins Zimmer liefen... :D
Die Alten habes faustdick hinter den Ohren.. Das war das letze Mal, als ich ihn sah. Kurz darauf hatte er eine radikale Verschlechterung und verstarb. Seine neue Freundin war auch an der Beerdigung..
Wenn man so alt ist, weiss man was einen wirklich nervt: Die Sachen, die man nie gemacht hat. Nicht die Fehler, die man gemacht hat....
 
  • Like
Reactions: Marie52 and Challenge72

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #15.217
Mein Grossvater, damals über 90, hatte nachdem ihm vor 20 Jahren die Frau starb nochmals eine Freundin im Altersheim. Er war wie ein kleiner Junge weil er das erste mal neue Sachen mit der neuen Freundin machen konnte. (Meine Grossmutter war von der Sorte "das macht man nicht!"
Jedenfalls wollte er, dass wir ihm ein "Bitte nicht stören" Schild organisieren, welches er an die Türe im Altersheim machen konnte. Er regte sich schrecklich auf über die Pflegekräfte, welche einfach mal so ins Zimmer liefen... :D
Die Alten habes faustdick hinter den Ohren.. Das war das letze Mal, als ich ihn sah. Kurz darauf hatte er eine radikale Verschlechterung und verstarb. Seine neue Freundin war auch an der Beerdigung..
Wenn man so alt ist, weiss man was einen wirklich nervt: Die Sachen, die man nie gemacht hat. Nicht die Fehler, die man gemacht hat....
Ok. Wobei es meiner Mutter wohl nicht ausschließlich um Sex ging bei ihrem Rat, sondern eher darum, etwas zu wagen und sich auf etwas oder jemanden einzulassen und das Leben zu genießen.
 
  • Like
Reactions: Wolverine

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #15.220
Auch schön das du so viel Ahnung hast was ich so auf einer Veranstaltung erlebt habe....aber Hunde die Bellen.;)

Kölner Karneval...:D:D:D Willkommen auf der Reeperbahn:p
Jaja, du bist der tollste Hecht im Goldfischbecken und niemand hat auch nur ansatzweise soviel erlebt wie du! Schön, dass du davon so überzeugt bist und uns daran so rege teilhaben lässt. Ganz der Gentleman. :D*klatscht und ist ganz ehrfürchtig vor so viel Lebenserfahrung - verdreht die Augen und denkt sich: was für'n Poser!"
 
  • Like
Reactions: Anthara and Traumichnich

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #15.225
Hach, ich liebe diese Reaktionen.:D
Jeder hat halt seine Erfahrungen im Leben gemacht und wenn anderen damit nicht klar kommen, wird man in eine Schublade als "Poser" gelegt. Das nenn ich oberflächliches denken:D
Wieso soll ich mit deinen Erfahrungen klarkommen oder nicht klarkommen? Mir ging es darum, dass du gerne hier im Forum schreibst, was du so alles erlebt hast (kannst du gerne machen, ist ja mitunter ganz erheiternd) und dann aber schreibst, ein Gentleman schweigt und genießt. Das widerspricht sich, darauf habe ich hingewiesen. Dann hast du angefangen mir Dinge zu unterstellen und was ich deiner Meinung nach alles nicht erlebt habe (Zitat aus GoT: du weißt gar nichts, John Schnee ;)).
Wer hat angefangen oberflächlich in Schubladen zu denken? ;)
Hach, ich liebe diese Reaktionen.:D
 

HH_77

User
Beiträge
1.506
  • #15.227
Zwei oder 3 Damen....herrje, jetzt weiß ich was in deinem Kopfkino vorging. SCHATZ, doch nicht gleichzeitig.:D
Mittags mit einer rumgeknutscht, dann bei "Malle für alle" mit einer anderen und nachts im Club wollte eine Dame einen ONS.

Dann hast du angefangen mir Dinge zu unterstellen
"wohl" ist eine Annahme.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #15.228
Zwei oder 3 Damen....herrje, jetzt weiß ich was in deinem Kopfkino vorging. SCHATZ, doch nicht gleichzeitig.:D
Mittags mit einer rumgeknutscht, dann bei "Malle für alle" mit einer anderen und nachts im Club wollte eine Dame einen ONS.
Liebelein, das war mir klar! Mit zwei oder drei Damen gleichzeitig wärst du (im angetrunkenen Zustand) wohl völlig überfordert! Hast du den Kölner Karneval mal live erlebt? :)
 
Beiträge
1.293
  • #15.229
das schreit ja geradezu nach einem forumstreffen 2019 in köln ;)
 
  • Like
Reactions: Anthara, BS1962, HH_77 und ein anderer User

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #15.230
Ich hasse Karneval. Zu viel Kotze und Lärm.
 

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #15.233
Nein. Bei uns heisst das OLMA. Da waren früher immer die Züge volgekotzt und die Männer haben alles angemacht... Auch andere Männer und dich als Teenager. Ich hasse besoffene Typen die rumtorkeln und alles und jeden anmachen. Da vergess ich mich auchmal.....
Gewisse Sachen lern man wenn man jünger ist. Ich habs nicht mit Festen wo Alk wie Wasser gesoffen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

HH_77

User
Beiträge
1.506
  • #15.234
*klatscht und ist ganz ehrfürchtig vor so viel Lebenserfahrung - verdreht die Augen und denkt sich: was für'n Poser!"
Ich greife deine herzlichen Worte nochmal auf.:D
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es 2 Arten von Frauen gibt.
Ich habe einen Sportwagen der mir sehr gefällt, ich mag Autos.

Nun gibt es Typ 1:
Sieht nen Mann in so einem Wagen und denkt sich:
"Was für´n Prolet, Muckis, nichts im Kopf und ne Schwanzverlängerung"

Typ 2:
"Der macht was für seinen Körper, Auto ist schön, der mag wohl die Geschwindigkeit.

Warum gibt es Typ 2 Frau nirgends???:(
 

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #15.235
Ich greife deine herzlichen Worte nochmal auf.:D
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es 2 Arten von Frauen gibt.
Ich habe einen Sportwagen der mir sehr gefällt, ich mag Autos.

Nun gibt es Typ 1:
Sieht nen Mann in so einem Wagen und denkt sich:
"Was für´n Prolet, Muckis, nichts im Kopf und ne Schwanzverlängerung"

Typ 2:
"Der macht was für seinen Körper, Auto ist schön, der mag wohl die Geschwindigkeit.

Warum gibt es Typ 2 Frau nirgends???:(
Weil Sportwagen und Mukies zu 99% heissen, dass du was kompensieren musst Junge. Sry ist so. Frag mal nen Psychologen.
 

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #15.236
Nein. Bei uns heisst das OLMA. Da waren früher immer die Züge volgekotzt und die Männer haben alles angemacht... Auch andere Männer und dich als Teenager. Ich hasse besoffene Typen die rumtorkeln und alles und jeden anmachen. Da vergess ich mich auchmal.....
Ja, das ist teilweise auch so in Köln. Meiner Tochter würde ich das nicht erlauben dahin zu fahren. Man muss schon wissen, wo man hingehen kann und welche Orte man meiden sollte.