Jacinta

User
Beiträge
594
  • #8.165
Manchmal hab ich die leise Befürchtung, dass @TruppenurseI öfter Recht hat, als mir lieb ist.

Männer sind recht klar, wenn sie Interesse haben, lassen sie es die Frau spüren. Den vermeintlich Schüchternen/ Ambivalenten kaufe ich ihr Gezögere nicht mehr ab. So long & thx for the fish My Last *Not Mr Darcy*
 
  • Like
Reactions: MissSofie, TruppenurseI and Inge21
M

MaryCandice

Gast
  • #8.168
DAS frage ich mich mittlerweile auch schon :oops:
Aber ich glaube eher, das ist die Midlifecrisis. Die (natürlich 10 Jahre jüngere, für die er uns verlassen hat nachdem ich ihm auf die Schliche gekommen bin) ist ihm wohl derzeit wichtiger o_O
Ui... da ist aber noch viel Gefühl.
Ich nicke nur mehr verständnisvoll... und steck dir die Kontaktdaten meines 'Problemlösers' zu. Sehr zuverlässig, verschwiegen. Sehr überzeugend. :D
 
  • Like
Reactions: mino65 and Jacinta

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #8.173
hier. dein Glas.
und... sorry aber Männer sind Männer....die kapieren's nie. (ausser Menno natürlich, aber er ist ja auch schon 51.5....;))
DU hast sicher kein Problem!!!!:rolleyes:
Alles, was du beschreibst, was du willst, ist mMn ganz normal. (aber ich bin ja schon 52... für mich allerdings wären/sind das wirklich "Basics" an Erwartungen ... )
Zweifle nicht an dir. :)
prost.

Richtig, nicht zweifeln. Aber auch nicht vom Mann erwarten, dass er sich meldet usw. Das verstehen meiner Erfahrung nach als Mami-Verhalten, gerade wenn sie der Generation Ü60 angehören.

Wenn Mann sich nicht meldet, es aktzeptieren und sein Verhalten ihm spiegeln! Verhält er sich gut, respektvoll, dann eine Nachricht usw., wenn er sich nicht gut verhält, ignorieren, sich nicht melden, sein eignes Ding machen. Sich abgrenzen!!!!!
 
  • Like
Reactions: mino65

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #8.175
Richtig, nicht zweifeln. Aber auch nicht vom Mann erwarten, dass er sich meldet usw. Das verstehen meiner Erfahrung nach als Mami-Verhalten, gerade wenn sie der Generation Ü60 angehören.

Wenn Mann sich nicht meldet, es aktzeptieren und sein Verhalten ihm spiegeln! Verhält er sich gut, respektvoll, dann eine Nachricht usw., wenn er sich nicht gut verhält, ignorieren, sich nicht melden, sein eignes Ding machen. Sich abgrenzen!!!!!
Hey ich mach mein eigenes Ding. Wenn er sich nicht meldet dann soll er es lassen aber ich melde mich auch nicht mehr. Nur was soll das belügen und verarschen? Ich kann mit der Wahrheit leben und meine Entscheidung treffen.
 
  • Like
Reactions: mino65

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #8.176
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: mino65

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #8.178
Hey ich mach mein eigenes Ding. Wenn er sich nicht meldet dann soll er es lassen aber ich melde mich auch nicht mehr. Nur was soll das belügen und verarschen? Ich kann mit der Wahrheit leben und meine Entscheidung treffen.

Charakterlicher Mängel, sein Verhalten. Hat mit dir nichts zu tun. Hätte er bei einer anderen Frau genauso gemacht. Bitte, nimms nicht persönlich. Ist schwer, aber ist so. Du hängst emotional viel zu sehr an seinem Verhalten. Ist nicht gut. Ich kann dich aber gut verstehen, deswegen bin ich ja gewollt Single.
 

Wolverine

User
Beiträge
10.158
  • #8.179
Ja. Ich finde mich sogar megasupertoll.
Und? Was tut das zur Sache???
Brauchst jemanden, an dem dich austoben kannst? Nur zu. Wenn es dir dann besser geht....
Also lässt mich hier mal aufräumen Leute. Wie sieht es denn hier aus?!
Ihr streitet euch und sauft und das Lagerfeuer wird immer kleiner und kleiner... o_O
@Fraunette Versuchs mal mit CD um dich etwas auf andere Gedanken zu bringen. Dort triffst du bestimmt Männer, die um dich werben..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #8.182
Das wäre super. Würde den am liebsten so behandeln, wie @Inge21 ihren Schokohasen! Wenn der Ex-Ar.... mich verletzt oder versetzt ist das eine Sache, aber zum wiederholten Male meine Tochter zu versetzen .... Ich habe soooo eine Wut! Verantwortung ist für den ein Fremdwort geworden! o_O
Ruhig Blut ... Es klingt makaber: Es ist so, wie es ist ... Du kannst es nicht ändern ... :)
Auch Dir was "hartes" ... damit meine ich ein BC. Wird mal Zeit, dass ein bisschen Stimmung in die Bude kommt ... :D
 
  • Like
Reactions: Fraunette and Inge21

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #8.183
Charakterlicher Mängel, sein Verhalten. Hat mit dir nichts zu tun. Hätte er bei einer anderen Frau genauso gemacht. Bitte, nimms nicht persönlich. Ist schwer, aber ist so. Du hängst emotional viel zu sehr an seinem Verhalten. Ist nicht gut. Ich kann dich aber gut verstehen, deswegen bin ich ja gewollt Single.
danke, Du vertehst was ich meine. Ich bin mittlerweile auch immer mehr auf dem Weg das Single Leben zu schätzen.
 
  • Like
Reactions: mino65

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #8.190
Oh, das ist gemein von ihm. Gibts bei euch eine Medioation vom Jugendamt?
Nee, meine Kinder sind schon relativ groß (der "Große" ist eigentlich erwachsen und die "kleine" im Teenie-Alter). Nichts desto trotz hat er sie mal wieder versetzt, er macht sein Ding und kümmert sich einen Schei... um seine Kinder. Andererseits jammert er heulend, er hätte seine Kinder verloren Blabla. Die sind nun mal keine drei Jahre alt und wissen, was ihr Vater gemacht hat und merken mehr und mehr, dass seine Prioritäten bei seiner "Neuen" sind und nicht bei den Kindern. Ich rede nicht schlecht von ihm vor ihnen (ich rede gar nicht mehr von ihm, damit geht's mir wesentlich besser), nur heute habe ich leider mal wieder mitbekommen, dass er meine Tochter versetzt hat (die Kinder sind mit ihm in Kontakt, ist für mich auch völlig in Ordnung). Wenn ich dann das traurige Gesicht meiner Tochter sehe, könnte ich den Ars.. - das darf ich hier nicht schreiben ;)
 
  • Like
Reactions: mino65