D

Deleted member 25040

Gast
  • #70.175
Ich sehe da keinen Kontrollzwang.Eher Bemühungen auf manches hin zuweisen und auf zu decken.
@saphira11
Meine Motivation speiste sich in diesem Fall daraus, dass ich Menschen mit tatsächlicher geistiger Behinderung kenne, die versuchen im Alltag klarzukommen und es mich ergriffen hat, wie er (nebst einigen hilfreichen und geduldigen Foristen) von einer Reihe von Leuten verhöhnt und vorgeführt wurde und ich mich auch lange habe an der Nase rumführen lassen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532, Bastille and bega
D

Deleted member 25128

Gast
  • #70.178
@saphira11
Meine Motivation speiste sich in diesem Fall daraus, dass ich Menschen mit tatsächlicher geistiger Behinderung kenne, die versuchen im Alltag klarzukommen und es mich ergriffen hat, wie er (nebst einigen hilfreichen und geduldigen Foristen) von einer Reihe von Leuten verhöhnt und vorgeführt wurde.
Ok, leuchtet mir ein. Im wahren Leben schütze ich schwächere auch, aber hier kann Gutmütigkeit leicht missbraucht werden. Von daher halte ich mich damit zurück.
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Voldemort

User
Beiträge
1.263
  • #70.180
Menschen mit solch einem kontroll zwang haben doch sicher auch dreck vor der Tür.
Dreck hat jeder vor der Tür, würde ich sagen. Mit Kontrollzwang hat das nichts zu tun, daß einem Unstimmigkeiten auffallen passiert einfach. Und da waren viele. Und nicht jeder findet es witzig, wenn Menschen, die echt guten Willens waren, wochenlang am Nasenring durch die Arena gezogen werden, weil einer durchknallt. Da wollten ein paar wirklich lange helfen. Davon abgesehen ist die Darstellung des nicht ehrlichen Bäckers schon nah dran an einem Menschen mit einer leichten geistigen Behinderung, auch das muß man nicht zum brüllen lustig finden. Aber Geschmäcker sind verschieden. .
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25881, Deleted member 7532, Traumichnich und 3 Andere

Voldemort

User
Beiträge
1.263
  • #70.182
@saphira11
Meine Motivation speiste sich in diesem Fall daraus, dass ich Menschen mit tatsächlicher geistiger Behinderung kenne, die versuchen im Alltag klarzukommen und es mich ergriffen hat, wie er (nebst einigen hilfreichen und geduldigen Foristen) von einer Reihe von Leuten verhöhnt und vorgeführt wurde und ich mich auch lange habe an der Nase rumführen lassen.
Mir wars halt ziemlich schnell klar, der Fake. Aber diese Darstellung eines derart armen Typen zum Zwecke der eigenen Belustigung ist fast schon widerwärtig.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25040
D

Deleted member 25128

Gast
  • #70.184
Dreck hat jeder vor der Tür, würde ich sagen. Mit Kontrollzwang hat das nichts zu tun, daß einem Unstimmigkeiten auffallen passiert einfach. Und da waren viele. Und nicht jeder findet es witzig, wenn Menschen, die echt guten Willens waren, wochenlang am Nasenring durch die Arena gezogen werden, weil einer durchknallt. Da wollten ein paar wirklich lange helfen. Davon abgesehen ist die Darstellung des nicht ehrlichen Bäckers schon nah dran an einem Menschen mit einer leichten geistigen Behinderung, auch das muß man nicht zum brüllen lustig finden. Aber Geschmäcker sind verschieden. .
Ich verstehe ja immer noch nicht ganz wer hier der echte Bäcker und wer der unechte ist. Ich glaube auch nicht, dass diejenigen die ihn auf die Schippe genommen haben, wirklich schlecht sind, sondern das falsche Treiben schneller durchschaut haben.
 
  • Like
Reactions: Megara and Voldemort
D

Deleted member 25128

Gast
  • #70.195
Ganz ehrlich @saphira11
bei dir ist mir schon mehrfach aufgefallen, dass du dich auf viele Smylies als Kommentar beschränkst, wenn es hoch her ging in einem Fred.
Unangenehm waren dir die Streitereien wohl auch.
Andere wollen halt aufklären, auf Fakten verweisen oder ihre Meinung abgeben.
Ja, das mache ich tatsächlich. Ich mag Streitereien überhaupt nicht. Oft weiß ich nicht mal worum es überhaupt geht und mit wildfremden streiten und meine Nerven strapazieren mag ich auch nicht. Ich zähle mich aber auch zu den wenigen ,die hier keiner Gruppe angehören .
 
  • Like
Reactions: Megara