fraumoh

User
BeitrÀge
7.474
  • #66.782
Öööh das ist echt schade ..
Die'Franzosen ballern ( Verzeihung , erlegen) die total gern vor Weihnachten..

Hmmmm, Pùté de Sanglier avec du sinape
 
Zuletzt bearbeitet:

fraumoh

User
BeitrÀge
7.474
  • #66.783
@fraumoh bin zwar nicht Megara, aber reicht einen Perefect Day Tee rĂŒber.

*eine idyllische MĂ©lange aus delikatem Weißtee, HolunderblĂŒten und einem Hauch Aprikose. Sublim, fröhlich und einfaches GlĂŒck. *
O lalà . Weißer Tee, ein Kenner .
Mit 85° aufgegossen ?

*schlĂŒĂŒĂŒrrrffff
Perfekt. -
Sogar Queen mum wÀre hochzufrieden .
Ausserdem muss ( darf ) ich nachher zur Arbeit
 
  • Like
Reactions: Megara and Mentalista

Megara

User
BeitrÀge
12.938
  • #66.785
Hallo @ all

Was fĂŒr ein Wetterchen heute wieder.
 

Mentalista

User
BeitrÀge
16.350
  • #66.791
Ich bin ein Freckle.
Mit jedem Grad mehr werde ich munterer.
So viele warme Tage hatten wir jetzt auch nicht.Andere Gegend halt.

Mein ApfelbĂ€umchen blĂŒht schon.

Kann ich ja verstehen, mir wÀre in Berlin tagelanger Regen und April normale Temparaturen viel lieber. Das dem nicht so ist, macht mir mehr Sorgen, als der Corona-Virus.

Gestern, auf dem Weg vom BĂŒro nach Hause, mit meinem UNU, bin ich wieder von zwei Ă€lteren Herren im 70er Jahre BMW massig gemoppt worden. Ich hĂ€tte ja theoretisch ne Krankenschwester oder Altenpflegerin auf dem Weg von oder zur Arbeit sein können. Sind immer die gleichen Typen von Menschen und Autos, die rum krakelen und hupen mĂŒssen. Dabei war die Strasse fast frei und sie hatten genug Platz.

Also ich werde eher auf der Strasse sterben, als an einem Virus.
 
  • Like
Reactions: fraumoh and Megara

Mentalista

User
BeitrÀge
16.350
  • #66.794
Großstadt und ihre TĂŒcken.
Ich lebe mehr im GrĂŒnen.Dieses viele GrĂŒn ist mir immer wichtiger geworden im Laufe der Jahre.Entschleunigt und beruhigt.

Ich lebe in meiner Grosstadt auch sehr grĂŒn, muss aber auf diesem Weg halt ne Strecke ĂŒber eine stark befahrene Strasse ins Kauf nehmen. Morgens geht es, aber wenn ich nach Hause muss, wie schon geschrieben, sind immer die gleichen Auto-Typen.
 
  • Like
Reactions: fraumoh and Megara

Megara

User
BeitrÀge
12.938
  • #66.797
  • Like
Reactions: fraumoh and bega

bega

User
BeitrÀge
4.119
  • #66.798
Da hast du wohl war.;)

*FĂ€llt schreiben auch leichter:cool:*
*kann aber auch telefonieren, Videochat und sogar .....;):p*
 
  • Like
Reactions: Megara

bega

User
BeitrÀge
4.119
  • #66.800
... Unmengen an Kartoffeln eingepflanzt, ... stundenlang đŸ˜Č GemĂŒsebeete vorbereitet ...

GemĂŒse ist zwar gesund, aber sooooo viel können deine Kinder sicher auch nicht essen ;), ... oder arbeitest/hilfst du in einer GĂ€rtnerei ;)?


Ist ja nicht nur eine Sorte GemĂŒse.:)
Un fĂŒr den Winter wird eingefroren:p
Und wenn dann noch zuviel, freut es z.B. die Nachbarschaft oder die Tafel.:)
 
  • Like
Reactions: Megara, Bee246 and Bastille

Bee246

User
BeitrÀge
667
  • #66.801
Ist ja nicht nur eine Sorte GemĂŒse.:)
Un fĂŒr den Winter wird eingefroren:p
Und wenn dann noch zuviel, freut es z.B. die Nachbarschaft oder die Tafel.
👍 ... klingt nach viel Arbeit und viel Platz ...
Na dann viel Spaß beim Bepflanzen am Wochenende ;)

Eigentlich wollte ich einen grĂŒnen Daumen einfĂŒgen, weil der gut gepasst hĂ€tte, hab' aber leider keinen gefunden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara and bega

bega

User
BeitrÀge
4.119
  • #66.807
ich ergÀnze noch

Überraschungen nutzend ?????

War z.B. die Fragestellung:

Sie fĂŒhren die Verhandlung fĂŒr einen großen FM Vertrag.
Es sind noch zwei weitere Mitbewerber im rennen.
Was machen Sie, um den Auftrag zu bekommen.

Klar, das Übliche:
- knapp kalkulieren
- gute PrÀsentation der Leistungen
- Bonus Mallussystem etc.

Ich dann im Rollenspiel:
Frage ob es den anderen im Raum auch ein wenig zu warm ist.
Die Frage wird mit einem Kopfnicken bejaht.
Fage den VerhandlungsfĂŒhrer des Auftragvergebenden:
Ich glaube, Sie haben ein Problem mit der KĂŒhlung.
WĂ€re es recht, wenn ich mich drum kĂŒmmer?
Wieder ein Kopfnicken.
Ich entschuldige mich fĂŒr ein kurzes Telefonat.
Servicetechniker geordert, der die Anlage in kurzer Zeit ans laufen gebracht hat.
ZurĂŒck in der Verhandlung:
So nun ist es besser, und wir können uns dem GeschÀft wieder widmen.

Ergebniss:
Auftrag erhalten. :p
 
  • Like
Reactions: Mentalista
D

Deleted member 25128

Gast
  • #66.808
War z.B. die Fragestellung:

Sie fĂŒhren die Verhandlung fĂŒr einen großen FM Vertrag.
Es sind noch zwei weitere Mitbewerber im rennen.
Was machen Sie, um den Auftrag zu bekommen.

Klar, das Übliche:
- knapp kalkulieren
- gute PrÀsentation der Leistungen
- Bonus Mallussystem etc.

Ich dann im Rollenspiel:
Frage ob es den anderen im Raum auch ein wenig zu warm ist.
Die Frage wird mit einem Kopfnicken bejaht.
Fage den VerhandlungsfĂŒhrer des Auftragvergebenden:
Ich glaube, Sie haben ein Problem mit der KĂŒhlung.
WĂ€re es recht, wenn ich mich drum kĂŒmmer?
Wieder ein Kopfnicken.
Ich entschuldige mich fĂŒr ein kurzes Telefonat.
Servicetechniker geordert, der die Anlage in kurzer Zeit ans laufen gebracht hat.
ZurĂŒck in der Verhandlung:
So nun ist es besser, und wir können uns dem GeschÀft wieder widmen.

Ergebniss:
Auftrag erhalten. :p

Na wenn du dich so gut verkaufen kannst ,dann hast du das nĂ€chste Date auch in der Tasche â˜ș
 
  • Like
Reactions: Megara