Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #66.121
Uuuh.. Ich schreib schon wieder wie ein beschwipster Schimpanse.. o_O
Ich geh wohl besser und reserviere Synis Käfig für mich, bevor die schlafen geht.....
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #66.122
Ich würde hier gerne noch mal klarstellen für alle, die es noch nicht gelesen haben: ich verbringe meine Ausgangssperre mit dem Geschenk der Götter an die Frauen.
 
  • Like
Reactions: Wolverine and Jan_1984

Bastille

User
Beiträge
2.816
  • #66.123
  • Like
Reactions: Wolverine and Jan_1984

bega

User
Beiträge
4.119
  • #66.127
so liebe Foris,
Flasche leer, lampe renn ein wenig und ich gehe nun ins Bett.
@Jan_1984 ins Bett und nicht davor. :D
 
  • Like
Reactions: Jan_1984

Bastille

User
Beiträge
2.816
  • #66.131
neue_smileys_19.gif
 
  • Like
Reactions: Anthara

Jan_1984

User
Beiträge
2.041
  • #66.138
Wird Zeit fürs Bett so langsam ... Gute Nacht! Viel Spaß noch den verbleibenden Foris am Feuer! ;)

@Luzi99 ... Hat mich gefreut. Man hört sich sicher bei Gelegenheit?
 

Jan_1984

User
Beiträge
2.041
  • #66.144
@Jan_1984
Geb dir mal das Video.. https://www.youtube.com/watch?v=uXeZNXdu-gs
Du brauchst keine Frau um glücklich zu sein. Du hast alles in dir, was du brauchst.

Ich möchte ja auch keine Frau als Mittel zum Zweck ("Glücklich sein"). Ich möchte mir das mit Glück mit ihr erarbeiten, auch wenn das schrecklich technisch klingt. Aber du weißt, worauf ich hinaus will. Ich denke einfach, dass das Leben an der Seite einer Frau eine Bereicherung wäre und ... mir fehlt einfach etwas ohne.

Buder die würdest du nie wollen. Kannst hier am Lagerfeuer nach Luzi und Lagerfeuer suchen mit der Suche. Luzi ist ne......... TOLLE FRAU.. Bahahahah:D

... und offensichtlich verheiratet/vergeben. Von daher für mich ohnehin tabu. Da sind wir uns wohl einig. Hätten wir das geklärt, Bro!? :D

Gn8 ;)
 
  • Like
Reactions: Magneto73

Jan_1984

User
Beiträge
2.041
  • #66.150
Ja und Nein. Du brauchst keine Frau um ein glückliches Leben zu führen. Beziehungen sind gesünder, wenn beide Menschen auch alleine gut klarkommen können.

Also, dass eine Beziehung nicht kompensieren kann, wenn man mit sich selbst nicht im Einklang ist, das ist hoffentlich jedem klar. Da kommt halt ICH und ICH zu einem WIR zusammen. Das geht nur auf einer "gesunden" Basis. Nur darauf wächst zusammen, was zusammen gehört (Wobei das eben auch erarbeitet/herausgefunden werden will) ... MIR (!) fehlt etwas ohne Beziehung. Vielleicht nur Einbildung, aber momentan empfinde ich das so. Aber dennoch möchte ich ja nicht auf Teufel komm raus in etwas "einsteigen".
 
Zuletzt bearbeitet: