Beiträge
9.483
Likes
6.121
  • #32.988
Katzi was läuft bei dir?? Bist rollig wegen Frühling?
 
Beiträge
174
Likes
238
  • #32.994
Vielen Dank @Wolverine und @Fraunette :oops: die Wärme hat gutgetan.
Ich werde mir die Zeit geben - für Ablenkung und für neue Menschen bin ich momentan eine zu grosse Spassbremse - aber trotz hohem Alter und reichlich (Lebens-)Erfahrung, was beides müde macht, wird‘s irgendwann wohl wieder. Sämtliche Kontaktdaten waren eigentlich gelöscht, nur findet man ja, wenn man sich unbedingt selber schaden will, immer einen Weg dazu.
*schlürft dankbar einen Kaffee und schnuppert am wohlriechenden Schockocroissant* Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
9.483
Likes
6.121
  • #32.995
Vielen Dank @Wolverine und @Fraunette :oops: die Wärme hat gutgetan.
Ich werde mir die Zeit geben - für Ablenkung und für neue Menschen bin ich momentan eine zu grosse Spassbremse - aber trotz hohem Alter und reichlich (Lebens-)Erfahrung, was beides müde macht, wird‘s irgendwann wohl wieder. Sämtliche Kontaktdaten waren eigentlich gelöscht, nur findet man ja, wenn man sich unbedingt selber schaden will, immer einen Weg dazu.
*schlürft dankbar einen Kaffee und schnuppert am wohlriechenden Schockocroissant* Danke!
Immer gern!
*beisst ein Ende vom Schokocroissant ab und verschwindet für Heute im Wald..*
 
Beiträge
6.850
Likes
10.837
  • #32.998
für Ablenkung und für neue Menschen bin ich momentan eine zu grosse Spassbremse
Es müssen ja nicht unbeding "neue" Menschen sein. Was ist denn mit den Menschen, die sich bereits in deinem Leben befinden? Echten Freunden kannst du mit deinem Kummer nicht auf den Keks gehen. Nur ist es so, dass du auf sie zugehen musst. Meine Erfahrung ist, dass die Freunde oft unsicher sind und nicht wissen, wie oder ob sie auf einen Menschen mit Kummer zugehen sollen/dürfen und froh sind, wenn man sich dort meldet. ;)
 
Beiträge
174
Likes
238
  • #32.999
@Fraunette , da ich bereits aus früheren Erfahrungen „meine“ Menschen schon sehr stark ausgesiebt habe, (was eindeutig gut war) habe ich heute noch eine Handvoll solcher. Und leider habe ich mich da nun auch stark zurückgezogen, aus Angst ihnen auf die Nerven zu gehen, sie in ihren Beziehungen nicht zu stark zu absorbieren (bin die einzige Singlelin und dies leider immer wieder), und auch um mich zu schützen, quasi nicht im Mitleid zu baden, ich will ja stark sein. Aber du hast schon recht, ich mach mir damit keinen Gefallen:oops:

Wenn du mit deinem großen Maul an einem Ende abbeißt, bleibt doch am anderen Ende nur ein Krümel übrig. o_O
der Krümel hat völlig gereicht und hat super geschmeckt;)
 
Beiträge
6.100
Likes
6.616
  • #33.000
@Fraunette , da ich bereits aus früheren Erfahrungen „meine“ Menschen schon sehr stark ausgesiebt habe, (was eindeutig gut war) habe ich heute noch eine Handvoll solcher. Und leider habe ich mich da nun auch stark zurückgezogen, aus Angst ihnen auf die Nerven zu gehen, sie in ihren Beziehungen nicht zu stark zu absorbieren (bin die einzige Singlelin und dies leider immer wieder), und auch um mich zu schützen, quasi nicht im Mitleid zu baden, ich will ja stark sein. Aber du hast schon recht, ich mach mir damit keinen Gefallen:oops: (...)
Kenn‘ ich nur zu gut. :(

Sch*** drauf und nimm Dir die Zeit, die Du brauchst ! :)

Und manchmal hilft es durchaus, im Mitleid zu baden und sich - ruhig auch ganz alleine - mal so richtig auszuheulen. Dann kann man wieder eine Weile „stark“ sein ... ! ;)