Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #64.501
Was ist dir denn über die Leber gelaufen? Allgemeines Unwohlbefinden (?)
Ich dachte ein kleiner Spaß könnte deine Laune heben. Aber dem ist scheinabr nicht so. Wünsche dir eine gute (metale) Besserung.
Ich bin extrem gut gelaunt. :)
Bin heute mit der Onlineweiterbildung sehr weit gekommen.
Der Kleinkrieg hier mit dir ist mir einfach zu unnötig. Du musst dir jmd. neues suchen. Tut mir leid. ¯\_(ツ)_/¯
 

Jan_1984

User
Beiträge
2.041
  • #64.503
Du musst dich bei @Lou Salome anmelden. In Kontakt treten kannst du mit ihr über die Adresse, die beim Lusthaustreffen hinterlegt ist. Oder du löst das Rätsel, welches ca. auf Seite 4387 von Lou gestellt wurde.

Danke für die Info! Ich wühle mich mal durch hier durch den Feuertalk. ;)

Neeeiiin.
Du weißt doch, ich bin ein zähes Luder.:)

Megara, wir möchten dich noch eine ganze Weile unter den Lebenden behalten. Sei bitte vorsichtig mit von mir gebackenem Kuchen! Ich kann da für nichts garantieren. Ist ein bisschen wie mit gallischem Zaubertrank. o_O:D
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363, fraumoh and Megara

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #64.505
Ich glaub ich klopf bei der Nachbarin und frag, ob sie Kartoffeln hat. Mal sehen ob ich gleich meinen Kopf verliere..

Löscht meine Browserhistorie, wenn ich heute Abend nicht wieder komme!! :D :) :)
Bis dann.. mein Lustomi @Megara *schmatz*
 
  • Like
Reactions: Jan_1984 and Megara

Julianna

User
Beiträge
10.289
  • #64.508
Ok, Musikgeschmack ist individuell :) Was ist dein Geschmack?
Gemischt. So psychadelisch-wirkender Deutsch-Rock ist jedenfalls nicht so meins. Ich weiß, dass Unheilig durchaus beliebt ist - oder eine zeitlang beliebt war - mich spricht das aber nach wie vor wenig bis gar nicht an. Ist mir irgendwie zu sentimental - auf einer recht einfach gestrickten Ebene. Sachen wie von "Rosenstolz" oder moderner von beispielsweise "Glasperlenspiel" sagen mir ebenfalls wenig zu. Ich kann das nicht genau begründen. Ich hab das Gefühl, da schreiben Menschen Songtexte, die inhaltlich wenig persönliche Weiterentwicklung offenbaren. Aber das interpretiert ja jeder anders ;)


Ja, ist alles gut. Die Bahn wird noch rollen, weiß es aber sicher erst Mittwoch wieder, wenn ich wieder ran darf ;)
Und schon Pläne für Ostern? Meinst du an Ostern gibt es trotz der Einschränkungen ein höhreres Nutzungsaufkommen bei der Bahn? Ich hab da unterschiedliche Ansichten gehört aus meinem Freundeskreis. Manche bleiben auf Distanz zu ihrer Familie, andere wollen es sich nicht verbieten lassen, die Verwandten zu besuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Jan_1984

Julianna

User
Beiträge
10.289
  • #64.509
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh

fraumoh

User
Beiträge
7.619
  • #64.513
Gemischt. So psychadelisch-wirkender Deutsch-Rock ist jedenfalls nicht so meins. Ich weiß, dass Unheilig durchaus beliebt ist - oder eine zeitlang beliebt war - mich spricht das aber nach wie vor wenig bis gar nicht an. Ist mir irgendwie zu sentimental - auf einer recht einfach gestrickten Ebene. Sachen wie von "Rosenstolz" oder moderner von beispielsweise "Glasperlenspiel" sagen mir ebenfalls wenig zu. Ich kann das nicht genau begründen. Ich hab das Gefühl, da schreiben Menschen Songtexte, die inhaltlich wenig persönliche Weiterentwicklung offenbaren. Aber das interpretiert ja jeder anders ;)



Und schon Pläne für Ostern? Meinst du an Ostern gibt es trotz der Einschränkungen ein höhreres Nutzungsaufkommen bei der Bahn? Ich hab da unterschiedliche Ansichten gehört aus meinem Freundeskreis. Manche bleiben auf Distanz zu ihrer Familie, andere wollen es sich nicht verbieten lassen, die Verwandten zu besuchen.
Ich würde es mir auch nicht verbieten lassen, meine engste Familie zu besuchen; solange diese das wünscht...;):)
 

Julianna

User
Beiträge
10.289
  • #64.518
Ich würde es mir auch nicht verbieten lassen, meine engste Familie zu besuchen; solange diese das wünscht...;):)
Ja, verstehe ich. Vorgestern hab ich zum Beispiel mit einer Freundin telefoniert, die meinte, dass sie mit ihren beiden Geschwistern etwas im Klintsch läge,da die beiden an Ostern nicht zu ihrer Mutter fahren wollen, um diese zu schützen. Sie hingegen fährt nun allein dort hin, um ihre Mutter zu besuchen. Ich sagte ihr, dass sie dann zumindest die Vorschrift einhalten würden, dass sich nicht mehr als zwei Personen treffen. Ihre Mutter ist halt auch schon ü70 und sie kritisierte die Entscheidungen ihrer Geschwister. Ja, die Corona-Pandemie scheint sich teils in (tiefere) Familienstrukturen hineinzuschleichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh

Megara

User
Beiträge
13.602
  • #64.519
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and Jan_1984

Jan_1984

User
Beiträge
2.041
  • #64.520
Stell dich lieber auf Hochsommer ein.
Dann greifst du an, von allen Seiten: Yoga Kurs, Pilates und Eiscafés durchstreifen.:)

Du sagst es. Das ist der Plan. So machen wir das! ... Dieses Jahr muss es doch mal hinhauen...

Heute hatte ich eine Anruferin (Büro), die total verwundert war, dass sich so eine "schöne Stimme" meldete. Ging runter wie Öl, das sag ich dir. :)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and Megara

Anthara

User
Beiträge
3.082
  • #64.523
Und schon Pläne für Ostern? Meinst du an Ostern gibt es trotz der Einschränkungen ein höhreres Nutzungsaufkommen bei der Bahn? Ich hab da unterschiedliche Ansichten gehört aus meinem Freundeskreis. Manche bleiben auf Distanz zu ihrer Familie, andere wollen es sich nicht verbieten lassen, die Verwandten zu besuchen.
Pläne für Ostern = zuhause bleiben.
Höheres Nutzungsaufkommen bezweifel ich, die Züge waren vor meinem Urlaub leer. Aber ich bin kein Wahrsager und die tatsächliche Auslastung wird dieses Jahr nicht mal die Bahn selber vorhersagen können.
 
  • Like
Reactions: fraumoh and Megara
D

Deleted member 23363

Gast
  • #64.525
Aber ich bin ja in die Lehre gegangen bei @apfelstrudel und @Baudolino. Ich habe also von echten Könnern gelernt.
Danke, aber ich fürchte ich bin kein so guter Lehrer, wie du vielleicht glaubst.

Wie könnte man ewige Jugend jünger machen, Megara? :rolleyes:
Das ist ein winziger Hauch zu viel. ;)
5 % weniger wäre perfekt ! :rolleyes:

Ich nehm's zurück.
Fraumoh! :) :) :) Okay, Schätzelein, dann machen wir das so. Du kostest dann auch vor? :D
Das ist meisterhaft. :rolleyes:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh, Jan_1984 and Megara

Jan_1984

User
Beiträge
2.041
  • #64.528
Danke, aber ich fürchte ich bin kein so guter Lehrer, wie du vielleicht glaubst.

Das ist ein winziges Hauch zu viel. ;)
5 % weniger wäre perfekt ! :rolleyes:

Ich nehm's zuück.

Das ist meisterhaft. :rolleyes:

Hallo mein Lieber, schön von dir zu hören. Wie immer ein Vergnügen. ;)

Du weißt doch, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Aber vielen Dank für die Blumen. :) ... und ich glaube, du bist besser als du glaubst. Schau dir an, was du mir geschrieben hast. Weißt doch, wie der Hase läuft. ;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363

Megara

User
Beiträge
13.602
  • #64.529
  • Like
Reactions: fraumoh, Deleted member 23363, Jan_1984 und ein anderer User