Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #63.362
Man sieht den halt länger tagsüber , als den Partner.

Auch für diese Situation gibt es Lösungen.
Ich habe es immer beim flirten ( nur jetzt wirklich ) belassen.
Bringt Freude in den Alltag.
Du bist anscheinend der Typ Frau, der das kann. Was schön ist am Arbeitsplatz, wenn alle bescheid wissen.
Gibt ja auch hier im Forum Frauen, die dann sofort die Metoo Keule schwingen.. Ich seh das bei uns. Sich mit Frauen unterhalten war ne Zeit lang komisch.

Ich war mal bei ner Kundin mit ner solchen Mitarbeiterin. Die Kundin wäre nach dem Termin gern noch mit uns (ihre Augen meinten wohl mich) nen Kaffee trinken gegangen. Hat sogar von sich aus gefragt. War auch ein schöner Tag und so.. Mitarbeiterin hat kühl abgeblockt und danach den ganzen Weg bis ins Büro kein Wort mehr gesagt..
Manche Leute können da einfach nicht drüber stehen oder so... ¯\_(ツ)_/¯

Die Kundin war bestimmt 10 Jahre älter als wir zwei und auch nicht mein Typ und so aber hauptsache meine Arbeitskollegin konnte das verhindern oder so.... Frag mich manchmal..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara

Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #63.363
Wie hier am Feuer manchmal.. hehehe
 
  • Like
Reactions: Megara
A

apfelstrudel

Gast
  • #63.364
Die Kundin war bestimmt 10 Jahre älter als wir zwei und auch nicht mein Typ und so aber hauptsache meine Arbeitskollegin konnte das verhindern oder so.... Frag mich manchmal..
Für manche ist das Frausein an sich eine Bürde und Benachteiligung von Geburt an... wie ein Kainsmal.
hm...
traurig.

Und dann gibts wieder Frauen, die stolz darauf sind und das auch mit jeder Faser ihres Körpers leben.
schön.

und dann die ewigen vom zaun gebrochenen sexismus/benachteiligungs/augenhöhendebatte.
mühsam.
 
  • Like
Reactions: Anthara and Megara
D

Deleted member 23428

Gast
  • #63.366
Für manche ist das Frausein an sich eine Bürde und Benachteiligung von Geburt an... wie ein Kainsmal.
hm...
traurig.

Und dann gibts wieder Frauen, die stolz darauf sind und das auch mit jeder Faser ihres Körpers leben.
schön.

und dann die ewigen vom zaun gebrochenen sexismus/benachteiligungs/augenhöhendebatte.
mühsam.

und dann gibts Frauen, die einfach nur ganz normale Menschen sind, ohne sich ständig Gedanken über ihre Rolle zu machen ;)
 
  • Like
Reactions: Maron, fraumoh, Syni und ein anderer User
D

Deleted member 23428

Gast
  • #63.369
Du meinst, zwischen den beiden Enden des Spektrums gibts auch was? Das wird dann aber ganz schön kompliziert. *amkopfkratz*
und das wahrscheinlich noch dazu geschlechtsneutral... :oops:

Ich versteh auch nicht, warum du dir überhaupt soviele Gedanken über Frauen machst. Das ist auch abwertend was du schreibst. Hast denn keine Frauen in deinem Bekanntenkreis? Die sind doch vermutlich ganz normal, ohne Kainsmal, ihr Frausein mit jeder Faser lebend oder Kampfemanzen
Das ist voll schräg.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Maron, Syni, Deleted member 22756 und 2 Andere

Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #63.370
Ugh. Die ganze Diskussion hier und die Richtung in die sie sich entwickelt, geht mir schon wieder echt gegen den Strich. Bis dann Leute.
 
  • Like
Reactions: Megara

Anthara

User
Beiträge
3.131
  • #63.371
Ich geh jetzt die Himmelstreppe rauf.

Machts gut.
 
  • Like
Reactions: apfelstrudel and Megara

Bee246

User
Beiträge
667
  • #63.374
  • Like
Reactions: Megara

Maron

User
Beiträge
17.232
  • #63.377
mag jemand SupifeministInnenbrot..inkl. cochones
:);):(:p:D:eek::oops::rolleyes:o_O
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25594

Maron

User
Beiträge
17.232
  • #63.379
abstand
 

Maron

User
Beiträge
17.232
  • #63.380
abstand
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #63.390
  • Like
Reactions: Deleted member 7532