D

Deleted member 23883

Gast
  • #54.185
So, ich versuche auch ein bisschen Schlaf zu kriegen und hoffe, der Meldet bleibt still.
Danke für die leckeren Lachs-Brötchen *schiebtBastilledieletztenzweizu*
 
  • Like
Reactions: Anthara, Megara and Bastille

Bastille

User
Beiträge
2.940
  • #54.186
So, hab bei den Katervorräten was gefunden, da stand auch "Lachs" drauf. War n bisschen seltsam, aber was solls. Hab mir n Petersilienblatt drauf gelegt.
Ich absentiere mich jetzt in die Nacht!
Bonne nuit! :)
 
  • Like
Reactions: Megara

elve

User
Beiträge
842
  • #54.191
Nagut ... Nachschlag für alle ... :rolleyes:

38046199nq.jpg
 
  • Like
Reactions: Anthara and Megara

Bee246

User
Beiträge
646
  • #54.196
*sichamfeuerumsieht*
*einpaarholzscheitenachlegt*


Schlafen anscheinend schon alle tief und fest ;).

*diedeckevorsichtigübersyniskäfiglegt*
*traumfängeraufdiebäumehängt*
*indieflammmenschaut*
*immerkleinereaugenbekommt
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Anthara, Megara, bega und ein anderer User
A

apfelstrudel

Gast
  • #54.198
Was änderts an den Tatsachen, wenn man sie nur behutsam und zaghaft beäugt? @derweißesschon
 
D

Deleted member 25040

Gast
  • #54.200
Warum? o_O

Das Muster kennst du doch, und du weißt auch woher.
Naja.... meine Macke ändert ja aber nichts an der Hoffnung und an der Möglichkeit.
Erst kürzlich habe ich mal wieder etwas hoffnungslos und unmöglich erscheinendes hinbekommen (beruflich). Das befeuert natürlich die Überzeugung, dass man sich nur lange und hart genug für etwas einsetzen muss, um es möglich zu machen. Dafür, dass die anderen hoffnungslos und unmöglich erscheinendes gar nicht erst versuchen oder unglaublich schnell aufgeben, kann ich ja nix.
"Alle sagten 'Das geht nicht'. Kam einer, der wusste das nicht und tat's einfach." (Oder so ähnlich.) Ich weiß es zwar, tu, bzw versuche, es aber trotzdem.

Hast du.eigentlich mal versucht, es aufzulösen?
Weiß nicht. Was wäre ein "auflösen"?
Will ich o.g. wirklich loswerden? Mir liegt auf der Zunge "Will ich ein Versager werden(, der nicht alles in seiner Macht stehendes versucht hat)?" ...Aber ich weiß, das klingt zu hart und zu böse... Dennoch: Ich glaube 'nein', will ich nicht. Denn Versagen ist OK, wenn alle Optionen ausgelotet und mit Elan angegangen wurden. Vorher ist es einfach nur ärmlich und der Sache - die einem (angeblich) wichtig ist! - unwürdig.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Lilith888 and Zaphira
D

Deleted member 7532

Gast
  • #54.202
  • Like
Reactions: Megara, Deleted member 25594 and Deleted member 25040
A

apfelstrudel

Gast
  • #54.203
Herzhaft... nicht behutsam und zaghaft.
Behutsam behütet doch nur was ist... und wem reicht das schon. Und zaghaft sind gelebte Zweifel... o_O
 
  • Like
Reactions: Zaphira, Megara and Deleted member 25040
D

Deleted member 25040

Gast
  • #54.205
Herzhaft... nicht behutsam und zaghaft.
Behutsam behütet doch nur was ist... und wem reicht das schon. Und zaghaft sind gelebte Zweifel... o_O
Vielfach-like!

Zu bedenken:
Behutsam und zaghaft kann auch Rücksicht und "Fürsorge" (? passt nicht so richtig, mir fällt aber nichts anderes ein) verkörpern, weil man glaubt, herzhaft ist nicht zumutbar bzw trifft in die Kerbe einer Macke.
Denn man agiert nicht im luftleeren Raum, sondern muss auch die Reaktionen des Gegenüber mit beachten.
Wenn du ein Herz willst, kannst du es auch rausreißen, dann hast du es schnell und effizient, nur schlägt es dann nicht mehr für dich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Lilith888, Zaphira, Traumichnich und 3 Andere

fraumoh

User
Beiträge
7.619
  • #54.207
Morsche allerseits..

Aha, im Samowar hat's noch Tee..
Und es wurden schon wieder Lachsbrötchen gemampft, soso.:)

Heute vormittag dicker Termin - und dann mal gucken :D:D:D

*warum steht hinterm Pool ein Käfig mit gelber Decke drauf ?** grübel
 
  • Like
Reactions: Megara, Deleted member 25594 and Bee246
A

apfelstrudel

Gast
  • #54.209
Meinst nicht, er könnte dankbar dafür sein, würdest du seine Augen durch beherztes handeln öffnen, bevor er die deinen öffnet?
Dreh die Uhr vor, schaff ein Szenario in einer Zukunft die dir behagt. Vielleicht behagt sie auch ihm, wenn er sie sieht...
Und letztenendes schau auf dich.
Füreinander sorgen kommt erst später...
 
  • Like
Reactions: Anthara

fraumoh

User
Beiträge
7.619
  • #54.210
..kann jemand mal die Zwiebelringe abkratzen ? Hab nacchher einen Termin mit ca 80 min Gespräch !
 
  • Like
Reactions: Megara