D

Deleted member 21128

Gast
  • #46.535
Es wirkt auf mich schlicht stillos und unüberlegt. Und dann auch noch an so einem einfallslosen Allerweltstag - das macht es nicht gerade besser.
Für die einen ist es ein einfallsloser Allerweltstag, für die anderen der gerade perfekt passendste Tag der Verliebten. Das mag jeder sehen, wie er will.
Es aber wegen meiner Jobsituation zu etwas stillosem zu machen, das finde ich nun eher ab- als tiefgründig. Da zeigst du imo eine sehr unreife Art zu denken.
Es geht darum, was die Ehe bedeutet, was man sich darin verspricht und auch was es ganz weltlich bedeutet. Und das beißt sich halt einfach nur unangenehm mit der aktuellen Situation.
Wieso glaubst du, dass sich das beißt? Du weißt doch nur sehr wenig über meine Situation.
Wie gesagt, für mich hat es halt ein kleines Geschmäckle, ist unpassend und hat mit der situationsbedingten Heiratswilligkeit an sich gar nichts zu tun. Es wirkt auf mich schlicht stillos und unüberlegt.
Woher willst denn wissen, was ich mir überlegt habe?
Mal davon abgesehen, dass ich mit Sicherheit nicht arbeitslos sein werde, und selbst wenn, ich in diesem Leben wohl keinen Versorger mehr brauchen werde, braucht meine Freundin auch keinen.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Rise&Shine, Mentalista und ein anderer User
D

Deleted member 21128

Gast
  • #46.540
Aber ich mache doch keinen Heiratsantrag, wenn ich GERADE (z.B.) die Diagnose Multiple Sklerose bekommen habe. In der Situation wäre es eine tolle Geste, wenn der Partner den Antrag macht. Aber doch nicht der Betroffene. Letzteres hätte eben auch ein seltsames Geschmäckle.
Du vergleichst ernsthaft eine MS-Diagnose mit einem Manager-Arbeitsverhältnis, welches aufgelöst werden soll? :rolleyes::(
 
  • Like
Reactions: Mentalista, Megara and Deleted member 7532

Megara

User
Beiträge
12.891
  • #46.541
Du vergleichst ernsthaft eine MS-Diagnose mit einem Manager-Arbeitsverhältnis, welches aufgelöst werden soll? :rolleyes::(
Vielleicht sieht @Syni das etwas eng, liegt vielleicht auch an ihrem Alter.Da sollte das Ganze einen absolut über alles erhabenen Anspruch haben.
Ich freue mich für dich und deine Partnerin.
Ein kluger Mann hat zum Thema Heiratsantrag mal zu mir gesagt:" immer noch die eindeutigste Art zu sagen DU bist es."
:)
 
  • Like
Reactions: Mentalista, Deleted member 21128 and Magneto73

Magneto73

User
Beiträge
1.321
  • #46.542
@WolkeVier: Wenn die Liebe so groß ist zwischen euch, dann finde ich es aber komisch, dass sie nein gesagt hat. Ich finde das sollte völlig unabhängig von Deiner beruflichen Situation sein. So kenne ich das aus meiner Blase.
 
D

Deleted member 21128

Gast
  • #46.543
@WolkeVier: Wenn die Liebe so groß ist zwischen euch, dann finde ich es aber komisch, dass sie nein gesagt hat. Ich finde das sollte völlig unabhängig von Deiner beruflichen Situation sein. So kenne ich das aus meiner Blase.
Ach Magneto, sie hat natürlich nicht nein gesagt sondern ist seit fast 20 Stunden überglücklich.
Ich wollte nur dem einen oder der anderen, die sich nicht mit mir freuen, auch eine Freude bereiten. Und dachte auch nicht, dass das - so dahingerotzt - jemand glaubt.
Vielleicht sieht @Syni das etwas eng, liegt vielleicht auch an ihrem Alter.
Ich hab angesichts ihrer Posts der letzten Wochen einen anderen Eindruck. ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Look, Rise&Shine und 3 Andere

Magneto73

User
Beiträge
1.321
  • #46.544
@WolkeVier Ich freue mich ehrlich für Dich und für alle Anderen, wo es gut funktioniert.

Herzlichen Glückwunsch !
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 25594, Megara, Bee246 und 2 Andere
D

Deleted member 23428

Gast
  • #46.545
  • Like
Reactions: Sevilla21, fraumoh, Bee246 und 2 Andere
D

Deleted member 21128

Gast
  • #46.547
Na Glückwunsch, ich hoffe du freust dich auch ein bisserl. Dann kümmer dich mal um sie anstatt dich hier rumzuärgern :)
Wir möchten dich jetzt ne Woche nicht mehr lesen. :D
Du hast aber auch gar kein Erbarmen mit ihr. ;)
Genau ... hier sollen nur die Traurigen und Verwirrten :D sein.
Und wer tröstet oder ärgert die dann?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Syni

User
Beiträge
6.529
  • #46.550
Für die einen ist es ein einfallsloser Allerweltstag, für die anderen der gerade perfekt passendste Tag der Verliebten. Das mag jeder sehen, wie er will.
Es aber wegen meiner Jobsituation zu etwas stillosem zu machen, das finde ich nun eher ab- als tiefgründig. Da zeigst du imo eine sehr unreife Art zu denken.

Wieso glaubst du, dass sich das beißt? Du weißt doch nur sehr wenig über meine Situation.

Woher willst denn wissen, was ich mir überlegt habe?
Mal davon abgesehen, dass ich mit Sicherheit nicht arbeitslos sein werde, und selbst wenn, ich in diesem Leben wohl keinen Versorger mehr brauchen werde, braucht meine Freundin auch keinen.
Ach Wolke.....
Das Schöne ist doch, dass sich Leute finden, und bis zu diesem Schritt bleiben, die auch zusammenpassen (zumindest bis zu dem Zeitpunkt, an dem es nicht mehr passt).
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.100
  • #46.552
Für die einen ist es ein einfallsloser Allerweltstag, für die anderen der gerade perfekt passendste Tag der Verliebten. Das mag jeder sehen, wie er will.
Es aber wegen meiner Jobsituation zu etwas stillosem zu machen, das finde ich nun eher ab- als tiefgründig. Da zeigst du imo eine sehr unreife Art zu denken.

Wieso glaubst du, dass sich das beißt? Du weißt doch nur sehr wenig über meine Situation.

Woher willst denn wissen, was ich mir überlegt habe?
Mal davon abgesehen, dass ich mit Sicherheit nicht arbeitslos sein werde, und selbst wenn, ich in diesem Leben wohl keinen Versorger mehr brauchen werde, braucht meine Freundin auch keinen.
Kann es sein, daß Du gerade in die eigene Falle tappst ?

Wenn @Syni das so empfindet, mußt Du - müssen andere - das noch lange nicht so empfinden. Gleichwohl ist es ihr gutes Recht, und es steht niemandem (!) zu, das auch nur in Frage zu stellen ! Und sie hat es IIRC stets als IHRE Meinung/Ansicht gekennzeichnet.
 
  • Like
Reactions: Nachtfeuer and Syni
Beiträge
6.100
  • #46.553
Ach Magneto, sie hat natürlich nicht nein gesagt sondern ist seit fast 20 Stunden überglücklich.
Ich wollte nur dem einen oder der anderen, die sich nicht mit mir freuen, auch eine Freude bereiten. Und dachte auch nicht, dass das - so dahingerotzt - jemand glaubt. (...)
Nach erster Behauptung, späterer ausdrücklicher Bestätigung („Salz in die Wunde) und jetzigem Dementi glaube ich Dir erstmal gar nix mehr. Mit so etwas spaßt (?) man nicht. Damit hast Du Deine Glaubwürdigkeit jedenfalls bei mir gerade schwer beschädigt. :(
 
  • Like
Reactions: Nachtfeuer
D

Deleted member 23428

Gast
  • #46.554
IIRC, IHRE???

Was sind das immer für kryptische Sachen ? :rolleyes:
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #46.555
International Integrated Reporting Committee???

Hmmm