A

apfelstrudel

Gast
  • #45.841
Angst ist zugleich Ursache und Wirkung, und sie ist der Gegenpart zur Liebe.
Ja aber sie muß auch irgendwo ihren Ursprung haben und sei es nur daraus, dass es das Ende der Liebe sein könnte... also... etwas zu verlieren. Wobei diese Angst wahrscheinlich genau die Fehler in einem generiert, die die Liebe wirklich zerbrechen lassen :(
Also stempeln wir das mal als "töricht" ab.
Es ist töricht Angst zu haben, dass Liebe verschwinden könnte. :)
Bei Liebe und Leidenschaft kann das ein Bedürfnis sein, das jemand aus welchen Gründen auch immer nicht mitteilt oder gar unterdrückt.
... unter Berücksichtigung unseres ersten Liebeserhaltungssatzes (s.o.) gibt es nun auch keinen Grund mit irgendwelchen Befindlichkeiten oder Bedürfnissen hinterm Berg zu halten. Denn die Gefahr, dass dadurch etwas Wunderbares zerstört werden würde ist ungleich höher, als dass jemand, der einen liebt, ein Bedürfnis, das man hat, nicht ernst nimmt. Denn dann wäre es doch keine Liebe.
Der größte Fehler wäre, diese Säulen der Liebe ungeprüft auf Sand zu bauen.... quasi nur des Geliebtwerdenwollens zu lieben und nicht des Menschen wegen. Denn dieser Mensch wäre so einfach auswechselbar, wie.... ein Gebrauchsgegenstand ohne persönlichem Wert.

Emotional abgebrannte Männer neigen im Allgemeinen dazu, dieses Geliebtwerdenwollen mit Liebe zu verwechseln und Frauen in egoistischster Weise zur Befriedigung dieses Bedürfnisses heranzuziehen, ohne auch nur den Hauch einer emotionalen Bindung zu verspüren.
Pfui.
 
  • Like
Reactions: Bee246, Anthara and Carlota
D

Deleted member 25128

Gast
  • #45.842

Carlota

User
Beiträge
451
  • #45.843
Du bist ja aufmerksam ! Vielen Dank !
Nun, ich würde mich sehr über einen doppelten Espresso freuen (davon kann ich nicht genug bekommen ).....und, ich nehm auch noch einen Cognac dazu, den allerdings in einfacher Ausfertigung.
Na dann.....Auf Dein Wohl (und aller Anderen natürlich auch).
LOL ;););)
SUPER!!! Ich trinke IMMER doppelten Espresso!!!! Cognac würde ich auch nicht ablehnen, ist ja klasse! Also, dann PROST!!!!
 
  • Like
Reactions: Wildflower

Megara

User
Beiträge
12.908
  • #45.844
Emotional abgebrannte Männer neigen im Allgemeinen dazu, dieses Geliebtwerdenwollen mit Liebe zu verwechseln und Frauen in egoistischster Weise zur Befriedigung dieses Bedürfnisses heranzuziehen, ohne auch nur den Hauch einer emotionalen Bindung zu verspüren.
Pfui.
:oops:

Wollte Frau das wissen?


Ja.Interessant.:)
Was genau ist jetzt ein emotional abgebrannter Mann?
Ein Verlassener?
Ein Witwer?
Oder allgemein ein Beziehungsgeschädigter?
 

Carlota

User
Beiträge
451
  • #45.845
  • Like
Reactions: Bee246, Anthara and apfelstrudel
D

Deleted member 25128

Gast
  • #45.846
:oops:

Wollte Frau das wissen?


Ja.Interessant.:)
Was genau ist jetzt ein emotional abgebrannter Mann?
Ein Verlassener?
Ein Witwer?
Oder allgemein ein Beziehungsgeschädigter?

Wenn Du einen Mann darum bittest die Rechnungen zu übernehmen oder Dir ein schickes Auto zu kaufen und er sagt " hab kein Geld dafür" ,dann ist er höchstwahrscheinlich sehr abgebrannt:):)
 
  • Like
Reactions: apfelstrudel
D

Deleted member 25128

Gast
  • #45.851