Bastille

User
Beiträge
2.816
  • #45.067
Oh ja, mit Essig, Öl und Zwiebeln angemacht, etwas Schnittlauch dran und nicht zu vergessen, noch etwas Fond dran.

- Vegetarier und Veganer weggesehen -

Schmeckt gut zu Fleischkäse, Schnitzel, Würstchen, Frikadellen oder auch Kassler.
Aber nur mit heißer Bratensauce? Ich mein, nur Sauce??? Vor meinem geistigen Auge tauchen die ganze Zeit Bilder von Tellern mit literweise dampfender Sauce auf, in der Mitte so n Riesenschlopswops Kartoffelsalat. Verstörend.

Mit Würstchen oder Bouletten nehm ich ihn aber auch.:p
 
  • Like
Reactions: Ekirlu, Anthara and Deleted member 21128

Dancing

User
Beiträge
619
  • #45.068
Na ja, "Bouillon pur" kann man schon verwenden.
Machst du selber Consommé? Cool!
Ich koche gerne und probiere immer gerne mal was Neues aus. Suppen sind da fast noch das Einfachste und so eine Klare Brühe ist doch, mit etwas Geduld, gar nicht so schwer herzustellen.
Was viele einfach wegwerfen, kann für einen Sud hergenommen werden. Knochenmark, Fett und Innereien sind Dinge die viele wegwerfen und mit "Iiiiiiih" bewerten, sie wissen anscheinend nicht, dass genau das in klarer Brühe gerne drin steckt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128

Dancing

User
Beiträge
619
  • #45.073
Aber nur mit heißer Bratensauce? Ich mein, nur Sauce??? Vor meinem geistigen Auge tauchen die ganze Zeit Bilder von Tellern mit literweise dampfender Sauce auf, in der Mitte so n Riesenschlopswops Kartoffelsalat. Verstörend.

Mit Würstchen oder Bouletten nehm ich ihn aber auch.:p
Ich mag ihn auch lieber mit Bouletten oder Würstchen, aber wenn es schnell gehen soll, geht das auch mal nur mit Soße. Wobei ich auch hier nicht so gerne die Fertigprodukte nehme. Wo ich kann, mache ich die auch selbst, schmeckt einfach ganz anders. Die besten Soßen entstehen ohnehin als Nebenprodukt beim Braten.
Bouletten sind sehr einfach und schnell hergestellt, über die machen sich meine Kinder immer her, wenn ich welche mache. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128

Bastille

User
Beiträge
2.816
  • #45.076
Ich mag ihn auch lieber mit Bouletten oder Würstchen, aber wenn es schnell gehen soll, geht das auch mal nur mit Soße. Wobei ich auch hier nicht so gerne die Fertigprodukte nehme. Wo ich kann, mache ich die auch selbst, schmeckt einfach ganz anders. Die besten Soßen entstehen ohnehin als Nebenprodukt beim Braten.
Bouletten sind sehr einfach und schnell hergestellt, über die machen sich meine Kinder immer her, wenn ich welche mache. :D
Ich mache meistens türkischen Kartoffelsalat mit roten Zwiebeln, Eiern, Gewürzgurken, Olivenöl, viel Zitronensaft und Petersilie. Der macht schwerstabhängig. Dazu dann Merguez oder Köfte. Die gehen auch fix und sind dann ebenso fix verschwunden. :)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23883, Mentalista, Anthara und 2 Andere

Syni

User
Beiträge
6.644
  • #45.078
Ich esse die Kartoffeln am liebsten roh und ohne alles. Auch voll lecker!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21128

Gast
  • #45.082
Guten Morgen Menta. :)
Ich habe eher den Eindruck, dass diejenigen, die richtig gutes Essen lieben, weniger dazu neigen, "stattlich" zu werden. Seitdem bei uns zuhause richtig gut und hochwertig gekocht wird, habe ich viel weniger Schwierigkeiten, mein Gewicht zu halten oder nach einem Urlaub voller "cheat days" wieder abzuspecken.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and apfelstrudel

Maron

User
Beiträge
17.240
  • #45.085
ich mach heute mal türkischen Kaffee....mit viel Zucker, für stattliche Frauen und Männer :)

praxistipps.s3.amazonaws.com%2Ffiguren-aus-1984-sind-besonders-teuer-bild-pixabay-_9652e21a.jpg
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25487, Anthara, Megara und ein anderer User
A

apfelstrudel

Gast
  • #45.087
Die Vorstellung ist vielleicht noch ein Relikt aus alten Zeiten als das noch so gewesen ist.... :D rofl lol
Der Seitenhieb könnt weh tun und so absolut nicht witzig aufgefasst werden... :(
Vor allem, wenn er von jemandem kommt, der nie Teil einer solchen Geschichte war, klingt es nach bitterer Provokation.
Als wir im Schulbus nach Mauthausen gefahren sind, haben wir auch gescherzt und über geschmacklose Witze gelacht. Bei der Rückfahrt wars mucksmäuschenstill.
 
  • Like
Reactions: Wildflower