Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #3.451
Ohhhhh ja! Heute hat ein Arbeitskollege das micro-cheating als Thema gebracht. (Link) http://www.tilllate.com/de/story/micro-cheating
Und Girls mit denen ich ausgehe regen sich oft auf, dass mich andere Frauen anschauen und ich sie anschaue... Als Single ist das easy. Ich geh jetzt ins Gym und flirte mit den Grils dort. Ich sage Hallo, ich lach und ich tausche Blicke aus. Welche eiversüchtige, unsichere Frau soll mich da stoppen? Ich bin single. Gut so. :D
Bis dann @Julianna
 

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #3.452
:) Naja, zumindest hast Du eine Vorahnung was passieren wird....
@Wolverine Das Du sehr uncharmant bist hast Du schon mehrfach bewiesen. Das Kommentar zu meinem Profil hättest Dir aber sparen können. Kommt eigentlich sehr selten vor das mich jemand beleidigt. In dem Fall darfst Du Dich rühmen daß Du das geschafft hast...
@Sevilla21
:( Es ist so, wie es ist. Beleidigen wollte ich dich nicht. Noch nie. Und dieser Post ist auch keine dumme Nummer um den Korb zu verarbeiten, wie WolkeVier das nennt. Nur naja. Nur schon die Meerschweinchen sind ein rotes Tuch für mich. Tut mir leid. Du darfst mich gern verabschieden... Die Wahrheit ist, dass ich dich sehr mag hier im Forum. Wenn du in der Nähe wohnen würdest hätte ich dich sofort gedatet. Ich wäre vor 2 Wochen schon auf dich zu gegangen. Hab auch Geld aufs Paypal Konto gemacht, um die Mitgleidschaft zu machen. Aber dann hab ich gefragt wie weit weg du wohnst... Aus dem andern Artikel spricht wohl auch meine persönliche Enttäuschung, dass der Eindruck vom Forum irgendwie nicht aufs Profil passt.... Es spiel keine Rolle. Tut mir leid. Ich habe viele alte Beiträge von dir hier im Forum gelesen, weil du mich wirklich interessiert hast. Ich wünsche dir, dass du Jemanden findest, der dich wieder mit Freude erfüllt. Der dir hilft dein psychisches Down zu überwinden und mit dem du etwas Langfristiges, glückliches aufbauen kannst. Oder machs wie aufSuche. Geh raus und hab Spass und sei glücklich. Das wünsche ich mir für dich....

Und Leute bitte. Lasst die Kommentare zu diesen Schreiben. Es ist dumm genug von mir hie all das Zeug offen im Forum zu schreiben. Es macht es nicht besser für sie und mich, wenn ihr das breittretet. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #3.453
Ohhhhh ja! Heute hat ein Arbeitskollege das micro-cheating als Thema gebracht.

Micro-cheating ?
Instagram, FB, Twitter - also social media - kann natürlich verstärkt zu Missverständissen und auch zu Eifersucht führen.
Wenn jemand micro-cheating in größerem Ausmaß betreibt, hat diese Person wohl eher ein Problem mit sich selbst. Da muss man echt nicht eifersüchtig sein oder gar neidisch.

Und Girls mit denen ich ausgehe regen sich oft auf, dass mich andere Frauen anschauen und ich sie anschaue...
Vielleicht datest du dann die falschen Frauen?
Oder du brauchst das als Bestätigung?
 
Zuletzt bearbeitet:

Jacinta

User
Beiträge
594
  • #3.454
Sorry, aber das kam bei mir einfach nicht gut an.

Möge Gott oder Marvel dich rechtleiten.
;-)


Ganz ruhig. War kein Witz. Bei einem Witz mache ich in 90% der fälle ein Smiley mit rein. Ich wusste nix von eurem Altersunterschied. Ich wünsche euch beiden, dass ihr Jemanden findet, zu dem ihr wirklich passt und mit dem ihr etwas Langfristiges aufbauen könnt. Auf Parship oder noch besser im normalen Leben. @HrMahlzahn @Jacinta

Mach dir keine Sorgen wegen meiner Beziehung zu Parship. Ich bevorzuge im Moment andere Apps. Ich kann mir aber vorstellen später in diesem Jahr eine Premiummitgliedschaft zu machen.

Du darfst mich dann in der Profilberatung anfauchen und mir sagen, wie beschissen mein Profil ist ;) (Das war ein Witz.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #3.455
Sorry, aber das kam bei mir einfach nicht gut an.

Möge Gott oder Marvel dich rechtleiten.
;-)
Schon ok. Ich denke ich habe hier viele Leute einfach verärgert. :)
Nehmts nicht persönlich. Ihr könnt euch dann euren Mund über mein Profil zerreissen... Ich mach dann ein neues und stells in die Profilberatung.. ;)

Ich glaube nicht an Gott. Und Marvel sagt mir auch wenig.
So. Ich bin raus.
Nickleback. Play me out!
https://www.youtube.com/watch?v=DGc3e0BUG1Y
 

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #3.456
Zuletzt bearbeitet:

rac

User
Beiträge
210
  • #3.457
@Sevilla21
:( Es ist so, wie es ist. Beleidigen wollte ich dich nicht. Noch nie. Und dieser Post ist auch keine dumme Nummer um den Korb zu verarbeiten, wie WolkeVier das nennt.

Wer austeilt, sollte auch einstecken können...
Vielleicht solltest du dir zuerst mal deine eigenen Posts durchlesen.
Ich fand deinen Post über @Sevilla21 unter aller Kritik.
Wenn man schon einen Stuss verzapft und es einem Leid tut, sollte man auch das Rückrat haben dafür gerade zu stehen.
 
  • Like
Reactions: Lilith888 and Deleted member 21128

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #3.458
@rac
Haters gonna hate. :cool:
 

Sevilla21

User
Beiträge
2.777
  • #3.459
Danke @rac, es war mir wirklich zuviel. Es tut ihm nicht leid, hat er ja schon gesagt. Bisher war das Forum hier eine schöne Ablenkung, mal von Trollen abgesehen. So machts halt keinen Spaß.:(:oops::(
 

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #3.461
@Sevilla21
Lass dich doch nicht davon tangieren. Du stehst doch eh mehr auf Vampire aka interessante Persönlichkeiten. Darunter fällt der Fitness-Guru ja sowieso nicht. Und er macht auch nur den Schausteller.
Sei lieber froh drum, dass du eine interessante Persönlichkeit hast (humorvoll bis sarkastisch, mit Herz für den Garten und die Natur, eigenwillig im Musikgeschmack usw). Da brauchst´s auch jemanden, der auf dem selben Ground steht wie du.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: tigersleep and Deleted member 7532
D

Deleted member 21128

Gast
  • #3.462
Es ist weit angenehmer, zu beleidigen und später um Verzeihung zu bitten, als beleidigt zu werden und Verzeihung zu gewähren. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)
 
  • Like
Reactions: Hafensänger

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.304
  • #3.463
Worte zerstören,
wo sie nicht hin gehören.
 
  • Like
Reactions: Hafensänger and Lilith888

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #3.464
Es ist weit angenehmer, zu beleidigen und später um Verzeihung zu bitten, als beleidigt zu werden und Verzeihung zu gewähren. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)
Ja das ist in der Tat sehr schwer (manchmal).
Was bedarf es dafür? Großzügigkeit? Gutmütigkeit?
Wie überwindet man seine Verletztheit, um verzeihen zu können?
Zum Beispiel in der Partnerschaft.
 

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #3.465
Hier ist ja wieder eine dunkle Wolke aufgezogen. Ich dachte wir kommen hier her, wenn es uns gerade nicht so knackig geht und nicht um uns auch noch Schläge abzuholen. Und auch nicht, um nachzutreten. Manchmal haben wir es ja doch ganz nett hier, mit Couch und Wein und Würstchen und manchmal sogar ein paar weisen Worten. Ich hätte gern mehr von solchen Abenden.

Die Umgangsformen lassen bisweilen zu wünschen übrig. Dem einen oder anderen mag es helfen sich zu erinnern, dass hier tatsächlich Menschen schreiben. Menschen, wie du und ich. Mit Gedanken und Gefühlen und Sorgen und Nöten und Freudentränen und Herzschmerz und Haarausfall und unbezahlten Rechnungen und fehlenden linken Socken und mit Kaffeeflecken auf dem Mousepad.
 
  • Like
Reactions: Lilith888, Ariadne_CH, Deleted member 21128 und 2 Andere

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #3.469
Ja das ist in der Tat sehr schwer (manchmal).
Was bedarf es dafür? Großzügigkeit? Gutmütigkeit?
Wie überwindet man seine Verletztheit, um verzeihen zu können?
Zum Beispiel in der Partnerschaft.
Kommt drauf an - bin ich beleidigt oder bin ich verletzt? Wenn ich mugsch bin, dann kommt das schon von alleine wieder in Ordnung wenn ich sehe, dass es so nicht gemeint war oder wenn sie mir sagt "Hey du alter Schmollmooops..."

Bin ich tief getroffen und verletzt dann braucht es schon etwas mehr. Dann hilft es nur, wenn ich sehe, dass es ihr wirklich leid tut und dass sie versteht, warum es mich so getroffen hat. Da darf sie dann gerne erfinderisch werden. Zeig mir, dass du mich verstehst und dass ich dir wichtig bin und wir finden einen Weg.
 
  • Like
Reactions: Wirdbesser
D

Deleted member 21128

Gast
  • #3.470
Und wenn man das gemacht hat? Was folgt dann? Kann man Emotionen umpolen oder unterdrücken?
Ich glaube, man kann in den meisten Fällen zum Ergebnis kommen, das gar nix passiert ist. Und in den wenigen anderen Fällen: Es kommt drauf an...
Mit welcher Absicht wurde ich verletzt?
Wie schwerwiegend ist die Verletzung?
Handelt es sich um ein wiederholtes Verletzen?
Usw. Und wenn es das Drama wert ist, dann ist es weise, Konsequenzen zu ziehen.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #3.472
Das Drama ist es nicht wert. Ich habe mich jetzt mehrfach dafür entschuldigt. Und das obwohl ihr immernoch nicht meine Absicht hinter meinen Posts versteht. Ich habe bloss versucht mich zu erklären. Ihr zu vermitteln, wie ich es sehe. :rolleyes:
Ihr tretet das Ganze total breit, obwohl ihr keine Ahnung habt, wie es mir dabei geht. Ich fühle mich missverstanden.

@Sevilla21 Ich wollte dich nicht verletzen und es tut mir leid.:(
 

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #3.473
Hey, cool, dann bringt ja Verletztwerden richtig was... ;)
Vielleicht hat sie dir gezeigt, dass du ihr wichtig bist, indem sie dich verletzt hat...
Ja, das ist auch schon vorgekommen. Paraphrasiert gab es schon Wortwechsel wie "Ich tu das weil ich dich liebe, du blöder Arsch!" Hach, Beziehungsstreits sind was herrliches, da weiß man dass die Beziehung noch lebt.

@Wolverine Wir reden hier ganz allgemein über Verletzungen. Die Welt dreht sich nicht nur um dich ;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Wolverine

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #3.474
Kommt drauf an - bin ich beleidigt oder bin ich verletzt?
Gehen wir von "verletzt" aus, nicht von beleidigt.

Bin ich tief getroffen und verletzt dann braucht es schon etwas mehr. Dann hilft es nur, wenn ich sehe, dass es ihr wirklich leid tut und dass sie versteht, warum es mich so getroffen hat. Da darf sie dann gerne erfinderisch werden. Zeig mir, dass du mich verstehst und dass ich dir wichtig bin und wir finden einen Weg.
Wenn der andere Verständnis zeigt, man aber trotzdem nicht dazu in der Lage ist, den Lichtschalter umzuzwitschen von jetzt auf gleich? Die gefühlte Distanz zum anderen trotzdem nicht so leicht überwinden kann, obwohl der Verstand schon alles vernüftig analysiert hat?
 

MissSofie

User
Beiträge
73
  • #3.478
Wirklich verletzen kann mich nur jemand der mir was bedeutet.

Bei allen anderen frage ich mich, welchen Groll ich in ihnen auslöse (das innere Kind)dass sie meinen mich verletzen zu wollen.

Ich habe hier bei den ganzen Diskussionen ein zartes Pflänzchen wachsen sehen, welches andere Leute anscheinend gestört bzw. geneidet haben.

Das ist meine persönliche Sicht, vielleicht regt es ja zum nachdenken an.
 
  • Like
Reactions: tigersleep

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #3.479
Ja, das ist auch schon vorgekommen. Paraphrasiert gab es schon Wortwechsel wie "Ich tu das weil ich dich liebe, du blöder Arsch!" Hach, Beziehungsstreits sind was herrliches, da weiß man dass die Beziehung noch lebt.

@Wolverine Wir reden hier ganz allgemein über Verletzungen. Die Welt dreht sich nicht nur um dich ;)
Laut manchen Physikern existiert die Welt um dich herum gar nicht und du bildest dir das Alles bloss ein. ;)

Hey @Julianna Ich seh mir eben die neuste Folge 11 von Star Trek Discovery an. Die Serie scheint sich zu drehen. Auch wenn sie einen der wirklich guten Darsteller rausgetötet haben... Diese Art der Minderheiten haben es wohl immernoch schwierig im modernen Amerika.... :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes: (Du wirst sehen, was ich meine..)
 

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #3.480
Wenn der andere Verständnis zeigt, man aber trotzdem nicht dazu in der Lage ist, den Lichtschalter umzuzwitschen von jetzt auf gleich? Die gefühlte Distanz zum anderen trotzdem nicht so leicht überwinden kann, obwohl der Verstand schon alles vernüftig analysiert hat?

Dann ist das auch OK. Kennen wir glaube ich alle, dass man nach einem Streit und nach Entschuldigung nicht mehr böse aufeinander ist, aber dass halt die Nähe erst einmal gelitten hat. Da muss man sich ganz langsam wieder annähern, vorsichtig und liebevoll. Zeit heilt da auch ein paar oberflächliche Wunden und gemeinsame Erlebnisse helfen auch. Und natürlich auch dem anderen die Zeit zuzugestehen, alles zu verarbeiten und verlorengegangenes Vertrauen wieder herzustellen.
 
  • Like
Reactions: Ariadne_CH and Julianna