Julianna

User
Beiträge
10.078
  • #33.393
Die Berliner Feuerwehr hat am Mittwochabend um 18.30 Uhr erneut den "Ausnahmezustand Wetter" ausgerufen. Grund ist ein verstärktes Aufkommen von wetterbedingten Einsätzen. Die Feuerwehr priorisiert ihre Einsätze nun nach Dringlichkeit.
Am Abend zieht erneut eine Gewitterfront über die Stadt hinweg. Der Segelwetterbericht der Freien Universität warnte vor Orkan mit Windstärken von mehr als 10 Beaufort. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab am Abend eine amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewitter der Stufe 3 und 4 heraus.

"Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr!", warnt der DWD. "Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen." Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen seien ebenfalls möglich.
"Schließen Sie alle Fenster! Vermeiden Sie den Aufenthalt im Freien!"
Der Wetterdienst rät daher: "Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!"

Im Stadtgebiet stürzten am Abend bereits mehrere Bäume um, zum Beispiel auf dem Tempelhofer Damm. "Die Straße ist stadtauswärts zwischen Bayernring und Paradestraße gesperrt", teilte die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) am Abend bei Twitter mit. Auch auf dem Lichtenrader Damm sei ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt. Dieser wurde laut VIZ zwischen Dielingsgrund und Reichnerweg gesperrt.

Auch bei der S-Bahn gibt es Probleme. Nachdem ein Baum auf die Gleise stürzte, sei der Verkehr auf der Linie S1 zwischen Wilhelmsruh und Wittenau unterbrochen worden. Ein Blitzeinschlag sorge zudem für Verspätungen auf den Linien S45, S46 und S47. Auf den Ringbahnlinien S41 und S42 wurde der Verkehr laut S-Bahn am Abend eingestellt. "Die Züge werden an die Bahnsteige gefahren, bitte haben Sie Geduld", hieß es. Um 19.08 Uhr warnte die S-Bahn dann vor "Verspätungen und Ausfällen im gesamten Netz".

Quelle:
https://www.morgenpost.de/berlin/ar...hnet-auch-Mittwoch-mit-schwerem-Gewitter.html
 

Julianna

User
Beiträge
10.078
  • #33.395
So ein Mist - wollte doch heute noch ne Runde mit dem Segelboot drehen...:D
ja, dass ist mindestens genauso verrückt, wie jetzt (oder gestern Abend) in ein Flugzeug zu steigen. Ein paar Airlines mussten gestern Abend 3-4h lang Kreise um Tegel ziehen, weil sie nicht landen konnten.
DAS muss echt freakig gewesen sein für die Passagiere. Einfach Mal so 3 Stunden im Blitz-Gewitter rumfliegen o_O
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Deleted member 7532

Julianna

User
Beiträge
10.078
  • #33.397
In allem, was sich wie ein Faradayscher Käfig verhält :D
Toll, mein Auto ist in der Werkstatt :(


Das nenn ich mal ein mutiges Experiment ...
397c2ac8-45be-4717-a187-5276f9c8fa0c_l.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #33.398
Ihr stellt euch an in Berlin :D
Bei Nieselregen Überschwemmung und bisserl Gewitter ist gleich Weltuntergang...
 
  • Like
Reactions: Wolverine and Traumichnich
D

Deleted member 7532

Gast
  • #33.401
Die Berliner Feuerwehr hat am Mittwochabend um 18.30 Uhr erneut den "Ausnahmezustand Wetter" ausgerufen. Grund ist ein verstärktes Aufkommen von wetterbedingten Einsätzen. Die Feuerwehr priorisiert ihre Einsätze nun nach Dringlichkeit.
Am Abend zieht erneut eine Gewitterfront über die Stadt hinweg. Der Segelwetterbericht der Freien Universität warnte vor Orkan mit Windstärken von mehr als 10 Beaufort. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab am Abend eine amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewitter der Stufe 3 und 4 heraus.

"Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr!", warnt der DWD. "Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen." Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen seien ebenfalls möglich.
"Schließen Sie alle Fenster! Vermeiden Sie den Aufenthalt im Freien!"
Der Wetterdienst rät daher: "Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!"

Im Stadtgebiet stürzten am Abend bereits mehrere Bäume um, zum Beispiel auf dem Tempelhofer Damm. "Die Straße ist stadtauswärts zwischen Bayernring und Paradestraße gesperrt", teilte die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) am Abend bei Twitter mit. Auch auf dem Lichtenrader Damm sei ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt. Dieser wurde laut VIZ zwischen Dielingsgrund und Reichnerweg gesperrt.

Auch bei der S-Bahn gibt es Probleme. Nachdem ein Baum auf die Gleise stürzte, sei der Verkehr auf der Linie S1 zwischen Wilhelmsruh und Wittenau unterbrochen worden. Ein Blitzeinschlag sorge zudem für Verspätungen auf den Linien S45, S46 und S47. Auf den Ringbahnlinien S41 und S42 wurde der Verkehr laut S-Bahn am Abend eingestellt. "Die Züge werden an die Bahnsteige gefahren, bitte haben Sie Geduld", hieß es. Um 19.08 Uhr warnte die S-Bahn dann vor "Verspätungen und Ausfällen im gesamten Netz".

Quelle:
https://www.morgenpost.de/berlin/ar...hnet-auch-Mittwoch-mit-schwerem-Gewitter.html
Könnt ihr das zu uns auch schicken? Klingt super spannend :rolleyes:. Bei uns ist bloß fader Fönsturm ohne Orkanböen. Und Gewitter Zuhause ist doch mega cool :p. Kritisch wird es erst, wenn du in den Bergen oder sonst wo unterwegs bist.
 

Julianna

User
Beiträge
10.078
  • #33.402
Könnt ihr das zu uns auch schicken? Klingt super spannend :rolleyes:. Bei uns ist bloß fader Fönsturm ohne Orkanböen. Und Gewitter Zuhause ist doch mega cool :p. Kritisch wird es erst, wenn du in den Bergen oder sonst wo unterwegs bist.
Musst mal bei Twitter #Gewitter eingeben... und dir die Fotos und Videos ansehen...da freust dich denn, dass grad kein Baum auf deinem Auto liegt :p
 

Julianna

User
Beiträge
10.078
  • #33.403
Aber es scheint sich jetzt beruhigt zu haben. Nix im Vergleich zu Gestern.
 

Rise&Shine

User
Beiträge
3.540
  • #33.406
  • Like
Reactions: Deleted member 24543

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #33.410
Oh jee
Das ist aber eine düstere Prognose.
„Mehrere Studien kommen zu dem Schluss, dass - sollte es heißer und feuchter werden - Teile Südasiens bis zum Ende des Jahrhunderts unbewohnbar werden könnten“
Das ist doch alles nur Panikmache der Klimahysteriker.
Kein Land wird so heiß dass es unbewohnbar wird. Auf Grund des steigenden Meeresspiegels, geht es vorher unter:D


Am Lagerfeuer ist es auch heiß und es geht feucht zu. Trotzdem ist es der wohnlichste Platz des Forums, außer vielleicht des Pausenraums der Moderatoren:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolverine

User
Beiträge
10.189
  • #33.411
@Lieschen
Spar dir den MIB International. Hab eben die SWR3 Filmkritik dazu gehört. Is durchgefallen, da todlangweilig. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #33.414
Hat die schlechte Filmkritik damit zu tun, dass die Hauptdarsteller diesmal Frauen sind?
@Julianna Ich habe gestern irgendwo in eine Online-Tageszeitung eine gute Kritik gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Julianna

User
Beiträge
10.078
  • #33.416
Hat die schlechte Filmkritik damit zu tun, dass die Hauptdarsteller diesmal Frauen sind?
Eine Frau und ein Mann sind "men in black". Eigentlich ein zu erwartend gut funktionierendes Duo, da sie bereits in "Thor - Tag der Entscheidung" überzeugt haben. Tessa Thompson hat die Rolle der desillusionierten Walküre mEn gut umgesetzt.

Ich mag "Superheldinnen" vorallem, wenn sie so perfekte "Anti-Helden" sind :D
https://www.youtube.com/watch?v=mbdXWoEjvys
https://www.youtube.com/watch?v=7zFNsFY6qew

@Julianna Ich habe gestern irgendwo in eine Online-Tageszeitung eine gute Kritik gelesen.
Ja werde heute Abend mehr wissen - und mir eine eigene Meinung bilden können.
Wir hatten die Wahl zwischen x-men dark phönix und men in black international. Ich war für Letzteres und habe mich argumentativ durchgesetzt - meinen Sieg lasse ich nicht so einfach den Bach runter laufen :D
 
Zuletzt bearbeitet: