D

Deleted member 21128

Gast
  • #31.831
Was für ein Rumgeeiere! @Mentalista will missionieren.
 

Julianna

User
Beiträge
10.098
  • #31.832
So ich muss los.
Wünsche euch allen einen schönen Samstag, Entspannung und Erholung am Wochenende. Denn der Montag kommt bestimmt :)
 
  • Like
Reactions: Anthara, Vergnügt and Mentalista

Mentalista

User
Beiträge
16.352
  • #31.833
Ich interpretiere hier mal "überzeugen" als "missionieren", denn überzeugend sollen unser aller Argumente ja wohl doch sein, oder ? ;)

Ich glaube Dir gerne, daß Du nicht missionieren willst - aber so kommt es leider oft (auch bei mir) an ! :(

Meine "Argumente" sollen nicht überzeugen, ich hinterfrage nur, wenn jemand, in dem Fall Fraunette auf meine Beiträge ihre Ansicht, die ihr unbenommen ist, aber so schreibt, so lese ich es, dass ich bei meiner Art der Ernährung keine Lebensfreude usw. hätte. Das ist der feine Unterschied.

Interessanter Weise beschreiben Menschen, die so ähnlich ticken wie ich, meine Art nicht als "missionierend", sondern nur als Austausch, Darlegung von eigenen Gedanken. Ich fühle mich ja auch nicht missioniert, oder mir auf den Schlips getreten, wenn Julianne direkt an mich gerichtete Beiträge zum Thema Ernährung schickt.

Dein Beitrag an mich könnte ich jetzt sofort als missionieren empfinden. Missionieren hat ja was mit überzeugen zu tun. Ich lasse deinen Beitrag aber als deine Wahrnehmung einfach stehen.
 
D

Deleted member 23883

Gast
  • #31.834
Also ich würde jetzt mal einen Kaffee nehmen. Meiner daheim ist leider nix, hab die falschen Bohnen gekauft. Hier kriege ich doch so einen handgemahlenen, oder? :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Rise&Shine

Mentalista

User
Beiträge
16.352
  • #31.835
Schau mal: in Beitrag #31763
schreibt Fraunette über SICH. Das es IHR zu anstrengend ist bzw. sie stressen würde.
Du gehst darauf ein, und eine Dynamik entwickelt sich, die immer wieder kommt. Wie eine Art (Verhaltens)Muster.

Fraunette hat auf meinen Beiträg Bezug genommen, was sie nicht hätte machen müssen, von daher ist es normal, dass ich diesen Beitrag auf mich beziehe, er war ja an mich gerichtet, auch wenn nur von SICH schreibt.

Wäre aber völlig anders verlaufen, wenn du den Beitrag von Fraunette nicht auf dich bezogen hättest. Sie schreibt doch über sich und ihre Ansichten.

Woher willst du das wissen, dass es anders verlaufen wäre? Es wäre nur anders verlaufen, wenn weder ich noch sie reagiert hätten.

Ist doch ihre Sache, wenn sie es stressig findet. Bei dir ist das eben anders, Dir macht’s Spaß und Freude.

Logisch, dass es ihre Sache ist, wenn sie es stressig findet. Wenn sie das hier aber in einem Forum postet, muss sie mit Reaktionen darauf rechnen.

D.h. du hättest dich hier gar nicht rechtfertigen müssen.

Rechtfertigung? Nee, sehe ich anders, sondern nur Klarstellung. Aber es ist o.k. wenn es nicht so angekommen ist.
 
  • Like
Reactions: GenerationX
Beiträge
6.100
  • #31.839
  • Like
Reactions: Anthara and GenerationX

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #31.841
IhgittihgittIhgittihgittIhgittihgittIhgittihgittIhgittihgitt ... !!! :eek:

Hat mir mal eine Ex "untergejubelt", ohne daß ich es wußte. Das Resultat waren dröhnende Kopfschmerzen - bis sie "beichtete" und ich einen "echten" Kaffee bekam ... danach verschwanden die Kopfschmerzen und es ging langsam wieder besser ! :rolleyes:
Fies, wenn man nicht weiß, warum. War vermutlich Koffeinentzug...
:oops:
http://www.schmerzklinik.de/2009/03/14/warum-kaffee-entzug-kopfweh-bereitet/
 
D

Deleted member 20013

Gast
  • #31.842
*Blumen mit dem entkoffeinierten Kaffee gießt und dabei trällert
 
  • Like
Reactions: Anthara and himbeermond
Beiträge
6.100
  • #31.843
  • Like
Reactions: GenerationX

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #31.846
*räumt die vielen Stöckchen weg, die hier so rumliegen, schmeißt sie ins Feuer und genehmigt sich auch eine Tasse starken Kaffee*
 
  • Like
Reactions: himbeermond

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #31.847
Davon bin ich auch ausgegangen - und dabei habe ich meinen Kaffeekonsum schon erheblich reduziert ... ! :rolleyes: :D

Komischerweise scheint das nicht aufzutreten, wenn ich gar keinen Kaffee trinke, nur "gefälschten" !?! o_O
Der menschliche Stoffwechsel ist geheimnisvoll...
Koffein oder dunkle Schokolade ist oft too much für mich und ich bekomme dann davon Kopfweh.
Das koffeinarme Zeugs macht mir hingegen nix, weiße Schokolade geht zum Glück auch :).
 
  • Like
Reactions: himbeermond

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #31.848
*räumt die vielen Stöckchen weg, die hier so rumliegen, schmeißt sie ins Feuer und genehmigt sich auch eine Tasse starken Kaffee*
Ich lass die Siebträgermaschine mal hier, liebe @Fraunette, jeder kann einstellen, wie er/sie/*:rolleyes: den Kaffee so möchte. Ein bisschen Dulce de Leche (süße spanische Kondensmilch) für @Sevilla21 und Turrón duro für @mone7 stell ich auch mit dazu :).
Es ist natürlich auch genug für alle anderen da, die leckeren Süßkram zum Kaffee mögen :).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette

Vergnügt

User
Beiträge
1.749
  • #31.851
Naja, vielleicht übt ihr euch in Großzügigkeit? :) Müssen Menschen perfekt sein? Jeder hat so seine Macken oder Eigenarten. Mich tangiert das zb überhaupt nicht.
Seid doch etwas großzügiger/milder...
und bietet auch mal das Zucker-freie Nutella zum Frühstück an (das gibt’s nämlich auch) ;)

Zucker stört mich im Nutella nicht, mich stört das Palmöl. Die Herstellung ist sehr klimaunfreundlich. Mag andere Nuss-Nougat-Cremes lieber. Und Zucker finde ich nicht schlimm, sondern lecker. :)
 
D

Deleted member 7532

Gast
  • #31.852
Mmmhh super danke. Lieb, dass du dir das gemerkt hast :).
Leute, ich bin noch ganz begeistert - top rope klettern ist ja noch viel cooler als bouldern :rolleyes:. Nach meinem Kurs war ich dann noch in der Gärtnerei und habe sie fast leer gekauft :p. Jetzt wartet jede Menge Arbeit für mich am Balkon - und morgen soll es 20 Grad geben - das Leben ist wunderbar :).
 
  • Like
Reactions: AlexBerlin, Anthara, Fraunette und 3 Andere
Beiträge
7.176
  • #31.853
Mmmhh super danke. Lieb, dass du dir das gemerkt hast :).
Leute, ich bin noch ganz begeistert - top rope klettern ist ja noch viel cooler als bouldern :rolleyes:. Nach meinem Kurs war ich dann noch in der Gärtnerei und habe sie fast leer gekauft :p. Jetzt wartet jede Menge Arbeit für mich am Balkon - und morgen soll es 20 Grad geben - das Leben ist wunderbar :).
Deine "Kletterei im weitesten Sinne" find ich toll!!! Da schau ich fast ein bisschen neidisch hin. Muss ich Top Rope googeln oder erzählst Du ein bisschen :)
Ich hab in der Gärtnerei noch alles stehen lassen. Hier gehen grad nur Wasserpflanzen.
 
D

Deleted member 7532

Gast
  • #31.854
Deine "Kletterei im weitesten Sinne" find ich toll!!! Da schau ich fast ein bisschen neidisch hin. Muss ich Top Rope googeln oder erzählst Du ein bisschen :)
Ich hab in der Gärtnerei noch alles stehen lassen. Hier gehen grad nur Wasserpflanzen.
Top Rope ist die pipieinfache Einstiegsvariante. Das Seil ist oben befestigt, sodass du - wenn du hoffentlich von deiner Partnerin unten gut gesichert wirst maximal im Seil hängst, aber nicht mehr sein kann. Nächste Variante wäre dann der Vorstieg - da muss man das Seil immer wieder einhhängen.
Jetzt sollte ich halt ein paar Leute finden, die eine Anfängerin mitnehmen.
 
  • Like
Reactions: Fraunette

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #31.856
Top Rope ist die pipieinfache Einstiegsvariante. Das Seil ist oben befestigt, sodass du - wenn du hoffentlich von deiner Partnerin unten gut gesichert wirst maximal im Seil hängst, aber nicht mehr sein kann. Nächste Variante wäre dann der Vorstieg - da muss man das Seil immer wieder einhhängen.
Jetzt sollte ich halt ein paar Leute finden, die eine Anfängerin mitnehmen.
Puh ... hört sich anstrengend an. Hut ab!!!;)
 

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #31.858
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and himbeermond
Beiträge
7.176
  • #31.859
Top Rope ist die pipieinfache Einstiegsvariante. Das Seil ist oben befestigt, sodass du - wenn du hoffentlich von deiner Partnerin unten gut gesichert wirst maximal im Seil hängst, aber nicht mehr sein kann. Nächste Variante wäre dann der Vorstieg - da muss man das Seil immer wieder einhhängen.
Jetzt sollte ich halt ein paar Leute finden, die eine Anfängerin mitnehmen.
Hahaha - pippieinfach :p - für das Seil, das nur von oben runterhängt sicherlich ;) Ich müsst ja immer noch selber klettern :rolleyes: Und weil es aus verschiedenen Gründen für mich nicht vorstellbar ist, find ich es eben umso cooler, was Du machst :)
 
  • Like
Reactions: Fraunette

Rise&Shine

User
Beiträge
3.547
  • #31.860
So. Der Abend naht.
Wer hat schöne Pläne?
(Ok, der sie umsetzt, ist bestimmt schon los :))
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532