Beiträge
7.167
  • #30.602
Ich kann mit einer Axt gar nicht umgehen. Außerdem neige ich zu kuriosen Haushaltsunfällen.

Was denkt Ihr denn, warum ich Holz sammel. :oops:
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Traumichnich, Fraunette und ein anderer User

IMHO

User
Beiträge
14.369
  • #30.604
Gibt's eigentlich einen Smiley, der "sich den Schuh nicht anzieht"? ;)
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.607
Gut, jetzt sindse alle drüben und ich spendiere mal ne Runde Tee
 
  • Like
Reactions: himbeermond and Fraunette

chava

User
Beiträge
962
  • #30.608
Alles gut, danke. Du bist echt eine derjenigen, die mir hier am allerwenigsten zugesetzt haben.
Lieber @IMHO , und ich bin eine der gaaanz vielen, die hier zwar mitlesen, aaaber die dir garnich zugesetzt haben . . . ;):rolleyes::)
Und, schauma, solange es noch Foristen gibt, die dir ausführlich antworten, und zwar immer wieder, zeigt es doch, dass du ihnen etwas wert bist.
Wenn man jemanden gar nicht mag, ignoriert man ihn, oder gibt NUR kurze alberne genervte Antworten und beleidigt ihn.
Ich habe deshalb echte Hochachtung vor allen, die auf deine Gesprächsthemen erklärend und langatmig eingehen ! ! !
Sieh es doch einmal von dieser Seite . . . :):):)
Ich finde auch nicht, dass du einen Therapeuten oder Pause vom Forum brauchst . . . dafür gibt es halt wirklich und wahrhaftig genug andere, die damit vor dir dran wären . . . o_O:eek:o_O
 
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Look

IMHO

User
Beiträge
14.369
  • #30.609
Lieber @IMHO , und ich bin eine der gaaanz vielen, die hier zwar mitlesen, aaaber die dir garnich zugesetzt haben . . . ;):rolleyes::)
Und, schauma, solange es noch Foristen gibt, die dir ausführlich antworten, und zwar immer wieder, zeigt es doch, dass du ihnen etwas wert bist.
Wenn man jemanden gar nicht mag, ignoriert man ihn, oder gibt NUR kurze alberne genervte Antworten und beleidigt ihn.
Ich finde auch nicht, dass du einen Therapeuten oder Pause vom Forum brauchst . . . dafür gibt es halt wirklich und wahrhaftig genug andere, die damit vor dir dran wären . . . o_O:eek:o_O
Liebe Chava,
danke für deine wohlwollenden Zeilen. Es ist angenehm und entspannend, sich mal nicht erklären bzw. vermeintlich rechtfertigen zu müssen.
Es mag so sein, wie du schreibst, allerdings bietet ein Forist wie ich, der fast nie etwas "im Raum stehenlassen kann" (zumal, wenn er sich ungerecht behandelt fühlt!), eben auch eine prima "Zielscheibe" für gefrustete, unzufriedene oder anderweitig "auf Krawall gebürstete" Menschen, die sich an dessen (hier: meinen) Beiträgen wunderbar "reiben" können, merken sie doch, wie leicht ich mich durch wiederholte "Sticheleien" immer wieder zu erneuten Entgegnungen hinreißen lasse.
Und nein, ich sehe diese von einigen "angeratene" Forenpause auch nicht als erforderlich an; war die Schreiberei die Zeit über doch eher anstrengend als tatsächlich völlig frustrierend.
Zu Beginn deines Beitrags musste ich an meinen früheren Basketballtrainer denken, der mich oft genug "zusammengefaltet" hat und nach Beschwerde von mir, wieso er denn derart ausgerechnet auf mir "rumhacken" würde, zu mir sagte, dass er bei mir noch Hoffnung hätte, mein Spielverständnis zu verbessern - während er bei den meisten anderen diese längst "begraben" hätte.
In diesem Sinne, auch dir ein schönes WE. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: chava, Mentalista and Look
D

Deleted member 7532

Gast
  • #30.610
Wie, bitteschön, würdest du auf die unmittelbare Entgegnung
"Total unerhört unaussprechlich perfide wiedermal... :("
auf einen von dir verfassten Beitrag reagieren?
Du würdest das nicht auf dich beziehen? o_O
Du würdest das ohne ;) als "Ironie" auffassen?
Ich brauche nicht immer einen ;).
Und den Kommentar hätte ich ohne mit der Wimper zu zucken interpretiert, dass @creolo bewusst perfide verwendet (weil du dich dran aufgehängt hast) - er aber den an dich gerichteten Kommentar von @Synergie meint, um dir zu zeigen, wie unnötig dieses auf einem Wort rumreiten ist.
War meine Interpretation - und sollte es (wider Erwarten) anders sein : tangiert mich doch nicht. Entscheidend ist, was ich herauslese.
 

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #30.612
Ach @Synergie und @IMHO haben nich immer keine neuen Hobbies gefunden?o_O
Nehmt euch ein Beispiel an Fraunette. Geht raus saufen, tanzen, knutschen und feiern!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21128

Gast
  • #30.613
allerdings bietet ein Forist wie ich, der fast nie etwas "im Raum stehenlassen kann" (zumal, wenn er sich ungerecht behandelt fühlt!), eben auch eine prima "Zielscheibe" für gefrustete, unzufriedene oder anderweitig "auf Krawall gebürstete" Menschen, die sich an dessen (hier: meinen) und Beiträgen wunderbar "reiben" können, merken sie doch, wie leicht ich mich durch wiederholte "Sticheleien" immer wieder zu erneuten Entgegnungen hinreißen lasse.
Toll IMHO, vielen Dank.
 
  • Like
Reactions: Mestalla and himbeermond

Rise&Shine

User
Beiträge
3.671
  • #30.614
@creolo @himbeermond schmeissen wir ne Party alle anderen sind weg und mein Date hat abgesagt
 

Rise&Shine

User
Beiträge
3.671
  • #30.616
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Fraunette, Sine Nomine und ein anderer User

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #30.618
Immer wieder gut ;) Auch wenn ich es schon 1-2 mal gepostet habe

Die Typologie der Forenbenutzer – eine Dokumentation des Grauens

Du hast eine Frage und brauchst den Rat eines Experten, kennst aber keinen, und wendest du dich an ein Forum. Du wirst diesen Schritt bereuen!

Beispiel:
Angenommen vor uns liegt eine Banane und wir kennen uns mit Bananen nicht aus. Da wir keine Bananenexperten kennen, wenden wir uns an ein imaginäres Obstforum:

Hallo zusammen, ich hoffe hier kann man mir helfen. Ich habe im Supermarkt eine Banane gekauft, und weiß nicht wie man die isst. Kann mir jemand sagen wie man die schält und ob man die Schale mitessen kann?

Danke Michael

Mindestens 90% der Antworten lassen sich einem der unten beschriebenen Typen zuordnen und sind natürlich völlig nutzlos. Und es gibt diese Ausprägungen überall, egal ob es um Teddybären oder DDR-Devotionalien geht:


Der Elitäre:

Obst kauft man nur im Fachhändler, da wird einem auch erklärt wie man es isst. Wer sein Obst im Supermarkt kauft hat’s nicht anders verdient, aber Hauptsache Geiz ist geil!

Der Elitäre benutzt nur das Beste, oder zumindest sollen das alle glauben, und daher lässt er keine Gelegenheit aus um Newbies und User mit wenig Budget vor den Kopf zu stoßen. Hilfreich sind seine Kommentare eigentlich nie.


Der alte Hase:
Wenn man keine Ahnung hat was man kauft, sollte man besser die Finger davon lassen. Ich empfehle kernlose Trauben zum Einstieg.

Der alte Hase weiß eine Menge, und er hat all dieses Wissen durch leidvolle Erfahrung angehäuft. Warum also sollte ein dahergelaufener Anfänger die Weisheit auf dem Silbertablett präsentiert bekommen?


Der Fanboy:
Bananen kaufe ich aus Prinzip nicht, ich verwende ausschließlich Mango-Produkte.

Der Fanboy braucht keinen Gott, seine Religion ist eine Marke, ein bestimmtes System oder ein Produkt. Man findet ihn häufig in IT-Foren (Apple, Linux) aber im Prinzip überall wo man sich zwischen verschiedenen Dingen entscheiden kann (Coke-Pepsi, Katzen-Hunde, etc. ). Sobald sich Fanboys in das Thema einschalten ist alles verloren, die weitere Diskussion wird zu einem wüsten Schlagabtausch der Fanlager.


Der Mitteilsame:
Mit Bananen kenne ich mich nicht aus, aber ich hab hier eine Kiwi, die schneidet man am Besten in der Mitte durch und löffelt sie aus.

Der Mitteilsame erzählt gern von sich, und nutzt jede Gelegenheit die sich dazu bietet. Auch wenn er zum Thema eigentlich nichts betragen kann, hat er immer eine persönliche Anekdote bereit. Oft führen seine Posts dazu dass die Diskussion im Anschluss völlig die Richtung ändert.


Der Genervte:
Hast du schon die Suchfunktion oder Google benutzt? Die Frage wurde schon 1000x beantwortet.

Niemand hat ihn gezwungen sich die Frage anzusehen, er hat es trotzdem getan, und ist nun mies gelaunt weil ihm 20 Sekunden seiner Lebenszeit gestohlen wurden. Seine Antwort ist häufig nur eine bloße Ahnung, einen konkreten Hinweis auf eine schon existierende Lösung gibt er nicht. Eine Antwort à la “habe ich schon getan, da war nix” ignoriert er meist.


Der Geschäftsmann:
Ich hab hier noch ein paar Äpfel rumliegen, die sind super, willst du die vielleicht kaufen?

Seine Wohnung liegt voll von Dingen, die er mal gekauft aber irgendwann durch Besseres ersetzt hat. Weil seine Freundin langsam gern das Wohnzimmer wieder benutzen würde, muss er den Krempel loswerden, was er unabhängig von Thema oder Fragestellung versucht.


Der Schein-Experte:
Um welche Sorte handelt es sich denn genau? Wenn du eine ordentlich Antwort haben möchtest musst du auch präzise Fragen stellen. Am besten du macht auch noch Fotos von der Banane.

Er hat eigentlich keine Ahnung von Bananen, sondern nur auf dem Cover einer Fachzeitschrift mal den Namen gelesen. Um allen Anwesenden dennoch zeigen zu können was für ein Super-Duper-Profi er doch ist, verlangt er Details, in der Hoffnung diese nicht geliefert zu bekommen. Sollte man ihn doch mit den Infos versorgen können verlangt er in der Regel nach noch genauerer Beschreibung oder lässt alternativ gar nichts mehr von sich hören.


Der Netzwerker:
Bitte stelle dich doch erstmal vor. Wir haben dazu das Unterforum “Vorstellungsrunde”.

Das Thema ist ihm eigentlich egal, er will Leute kennen lernen, und am besten welche die nicht nur in seiner Fantasie existieren. Den ganzen Tag hat er ein Auge auf seinen Forum-Postkorb und von ihm stammen mindestens 28 Threads zum Thema “Usertreffen” die alle ohne Antwort geblieben sind.


Der Admin:
Du hast deine Frage im Forum “Obst – Allgemein” gepostet, es gehört aber in die Kategorie “Allgemeine Fragen zum Verzehr gelber Früchte”. Ich habe den Thread dorthin verschoben.

Er ist bereits seit 1998 Mitglied im Obstforum und mächtig stolz darauf. Seit 2008 ist er auch Admin und nimmt er seine Rolle sehr ernst. Er durchforstet in regelmäßigen Abständen das Forum nach neuen Aufgaben für Organisationstalente wie ihn. Sein Berufswunsch als Kind war Dorfpolizist.


Der Troll:
Ganz einfach, du musst die Banane quetschen und den Brei rausdrücken, danach kannst du die Schale essen!

Der Troll ist ein stiller Vertreter, der mit niemandem Streit haben möchte. Erst hilft er Mami beim Abwasch, und dann seinem kleinen Bruder bei den Hausaufgaben. Leider kehrt sich sein Gemüt um, sobald zwischen ihm und dem Rest der Menschheit ein Internetforum steht – ab diesem Moment wird er zu einem dunklen Lord, der sich ausschließlich von dunkler Materie, Wut und Hass ernährt.


Der Besserwisser:
Diese Sorte zeigt dir in meist zynischer Art und mit Fremdwörtern gespickt, was für ein toller Kerl er doch ist. Bei ihm bist du ein unbedarfter Niemand, er neigt dazu immer das letzte Wort zu haben.

Dieser Typus hat meistens auch zu Hause Probleme, da er permanent mit seinem Lebenspartner in Kollision gerät. Auch im Berufsleben eckt er damit überall an, bis er von seinem Vorgesetzten in die Schranken verwiesen wird. Seinen Frust tobt er dann in Foren aus, am besten man ignoriert ihn und bedankt sich artig vorher für seine destruktiven Beiträge.


Der Google-/Wikipedia – Typ:
Laut Wikipedia ist das „Fruchtfleisch“ vieler Sorten der Musa × paradisiaca und anderer Hybriden essbar.

Auch der Google/Wikipedia-Typ hat keine Ahnung von der Materie, kann die Frage aber in ein Suchfeld eingeben und das Ergebnis per Copy&Paste zurück ins Forum transportieren. Häufig besitzt er einen Doktortitel, weiß aber selbst nicht genau warum.


Der Witzbold:
Mach dir nix draus. Blondinen können die Bananen auch nicht öffnen. Sie finden den Reißverschluss nicht.

Wobei da die menschenverachtende Aussage egal ist, meistens sind diese Typen auch ansonsten auch mental beschränkt, am besten ignorieren.

Der Hinterfrager:
Der würde sagen “Bist Du sicher, dass Du die Banane überhaupt essen möchtest? Warum willst Du sie überhaupt essen? Hast Du Dich mal nach Alternativen umgeschaut?”

Solche Antworten braucht man wie ein Loch im Kopf!

Der Verlinker:
Wenn Du wissen möchtest, wie die Banane zu essen ist, frag mal den Klugscheisser, der – so meine ich – hat vor kurzem eine gegessen und müsste eigentlich wissen, wie Dein Problem zu lösen ist. Ich gebe Dir mal ein paar Links, da kannst Du das nachlesen.

Die Links sind meistens Banane und völlig unbrauchbar, am besten ignorierst du das und suchst dir deine Sachen selbst über eine Suchmaschine.

Der Schüchterne
Dieser beschränkt sich auf eine Private Nachricht und schreibt dann “PM” in Den Thread, damit auch jeder sieht das er geholfen hat (kann ja keiner nachprüfen, was dabei rumgekommen ist)Schön wenn er hilft, aber wozu dann die Post im Thread bzw. welchen Nutzen hat dann eigentlich das Forum ?

Man ist ihm entweder dankbar oder man ignoriert solche Einträge, meistens sind sie nutzlos Wie auch immer, das bleibt jedem selbst überlassen.

Der Rechtschreibwart:
Du hast ein Komma nach dem Wort “schält” vergessen. Bitte bemühe dich um eine korrekte Interpunktion wenn du erwartest dass wir uns um deine Probleme kümmern.

Er sieht Rechtschreibfehler als Angriff auf seine Intelligenz und diese wiederum als überdurchschnittlich. In der Schule war er Liebling der Lehrer aber von allen anderen gehasst, daran hat sich wenig geändert, aber Lehrer hat er heutzutage nicht mehr.


 
  • Like
Reactions: chava

Mentalista

User
Beiträge
16.389
  • #30.619
Immer wieder gut ;) Auch wenn ich es schon 1-2 mal gepostet habe

Die Typologie der Forenbenutzer – eine Dokumentation des Grauens

Du hast eine Frage und brauchst den Rat eines Experten, kennst aber keinen, und wendest du dich an ein Forum. Du wirst diesen Schritt bereuen!

Beispiel:
Angenommen vor uns liegt eine Banane und wir kennen uns mit Bananen nicht aus. Da wir keine Bananenexperten kennen, wenden wir uns an ein imaginäres Obstforum:

Hallo zusammen, ich hoffe hier kann man mir helfen. Ich habe im Supermarkt eine Banane gekauft, und weiß nicht wie man die isst. Kann mir jemand sagen wie man die schält und ob man die Schale mitessen kann?

Danke Michael

Mindestens 90% der Antworten lassen sich einem der unten beschriebenen Typen zuordnen und sind natürlich völlig nutzlos. Und es gibt diese Ausprägungen überall, egal ob es um Teddybären oder DDR-Devotionalien geht:


Der Elitäre:

Obst kauft man nur im Fachhändler, da wird einem auch erklärt wie man es isst. Wer sein Obst im Supermarkt kauft hat’s nicht anders verdient, aber Hauptsache Geiz ist geil!

Der Elitäre benutzt nur das Beste, oder zumindest sollen das alle glauben, und daher lässt er keine Gelegenheit aus um Newbies und User mit wenig Budget vor den Kopf zu stoßen. Hilfreich sind seine Kommentare eigentlich nie.


Der alte Hase:
Wenn man keine Ahnung hat was man kauft, sollte man besser die Finger davon lassen. Ich empfehle kernlose Trauben zum Einstieg.

Der alte Hase weiß eine Menge, und er hat all dieses Wissen durch leidvolle Erfahrung angehäuft. Warum also sollte ein dahergelaufener Anfänger die Weisheit auf dem Silbertablett präsentiert bekommen?


Der Fanboy:
Bananen kaufe ich aus Prinzip nicht, ich verwende ausschließlich Mango-Produkte.

Der Fanboy braucht keinen Gott, seine Religion ist eine Marke, ein bestimmtes System oder ein Produkt. Man findet ihn häufig in IT-Foren (Apple, Linux) aber im Prinzip überall wo man sich zwischen verschiedenen Dingen entscheiden kann (Coke-Pepsi, Katzen-Hunde, etc. ). Sobald sich Fanboys in das Thema einschalten ist alles verloren, die weitere Diskussion wird zu einem wüsten Schlagabtausch der Fanlager.


Der Mitteilsame:
Mit Bananen kenne ich mich nicht aus, aber ich hab hier eine Kiwi, die schneidet man am Besten in der Mitte durch und löffelt sie aus.

Der Mitteilsame erzählt gern von sich, und nutzt jede Gelegenheit die sich dazu bietet. Auch wenn er zum Thema eigentlich nichts betragen kann, hat er immer eine persönliche Anekdote bereit. Oft führen seine Posts dazu dass die Diskussion im Anschluss völlig die Richtung ändert.


Der Genervte:
Hast du schon die Suchfunktion oder Google benutzt? Die Frage wurde schon 1000x beantwortet.

Niemand hat ihn gezwungen sich die Frage anzusehen, er hat es trotzdem getan, und ist nun mies gelaunt weil ihm 20 Sekunden seiner Lebenszeit gestohlen wurden. Seine Antwort ist häufig nur eine bloße Ahnung, einen konkreten Hinweis auf eine schon existierende Lösung gibt er nicht. Eine Antwort à la “habe ich schon getan, da war nix” ignoriert er meist.


Der Geschäftsmann:
Ich hab hier noch ein paar Äpfel rumliegen, die sind super, willst du die vielleicht kaufen?

Seine Wohnung liegt voll von Dingen, die er mal gekauft aber irgendwann durch Besseres ersetzt hat. Weil seine Freundin langsam gern das Wohnzimmer wieder benutzen würde, muss er den Krempel loswerden, was er unabhängig von Thema oder Fragestellung versucht.


Der Schein-Experte:
Um welche Sorte handelt es sich denn genau? Wenn du eine ordentlich Antwort haben möchtest musst du auch präzise Fragen stellen. Am besten du macht auch noch Fotos von der Banane.

Er hat eigentlich keine Ahnung von Bananen, sondern nur auf dem Cover einer Fachzeitschrift mal den Namen gelesen. Um allen Anwesenden dennoch zeigen zu können was für ein Super-Duper-Profi er doch ist, verlangt er Details, in der Hoffnung diese nicht geliefert zu bekommen. Sollte man ihn doch mit den Infos versorgen können verlangt er in der Regel nach noch genauerer Beschreibung oder lässt alternativ gar nichts mehr von sich hören.


Der Netzwerker:
Bitte stelle dich doch erstmal vor. Wir haben dazu das Unterforum “Vorstellungsrunde”.

Das Thema ist ihm eigentlich egal, er will Leute kennen lernen, und am besten welche die nicht nur in seiner Fantasie existieren. Den ganzen Tag hat er ein Auge auf seinen Forum-Postkorb und von ihm stammen mindestens 28 Threads zum Thema “Usertreffen” die alle ohne Antwort geblieben sind.


Der Admin:
Du hast deine Frage im Forum “Obst – Allgemein” gepostet, es gehört aber in die Kategorie “Allgemeine Fragen zum Verzehr gelber Früchte”. Ich habe den Thread dorthin verschoben.

Er ist bereits seit 1998 Mitglied im Obstforum und mächtig stolz darauf. Seit 2008 ist er auch Admin und nimmt er seine Rolle sehr ernst. Er durchforstet in regelmäßigen Abständen das Forum nach neuen Aufgaben für Organisationstalente wie ihn. Sein Berufswunsch als Kind war Dorfpolizist.


Der Troll:
Ganz einfach, du musst die Banane quetschen und den Brei rausdrücken, danach kannst du die Schale essen!

Der Troll ist ein stiller Vertreter, der mit niemandem Streit haben möchte. Erst hilft er Mami beim Abwasch, und dann seinem kleinen Bruder bei den Hausaufgaben. Leider kehrt sich sein Gemüt um, sobald zwischen ihm und dem Rest der Menschheit ein Internetforum steht – ab diesem Moment wird er zu einem dunklen Lord, der sich ausschließlich von dunkler Materie, Wut und Hass ernährt.


Der Besserwisser:
Diese Sorte zeigt dir in meist zynischer Art und mit Fremdwörtern gespickt, was für ein toller Kerl er doch ist. Bei ihm bist du ein unbedarfter Niemand, er neigt dazu immer das letzte Wort zu haben.

Dieser Typus hat meistens auch zu Hause Probleme, da er permanent mit seinem Lebenspartner in Kollision gerät. Auch im Berufsleben eckt er damit überall an, bis er von seinem Vorgesetzten in die Schranken verwiesen wird. Seinen Frust tobt er dann in Foren aus, am besten man ignoriert ihn und bedankt sich artig vorher für seine destruktiven Beiträge.


Der Google-/Wikipedia – Typ:
Laut Wikipedia ist das „Fruchtfleisch“ vieler Sorten der Musa × paradisiaca und anderer Hybriden essbar.

Auch der Google/Wikipedia-Typ hat keine Ahnung von der Materie, kann die Frage aber in ein Suchfeld eingeben und das Ergebnis per Copy&Paste zurück ins Forum transportieren. Häufig besitzt er einen Doktortitel, weiß aber selbst nicht genau warum.


Der Witzbold:
Mach dir nix draus. Blondinen können die Bananen auch nicht öffnen. Sie finden den Reißverschluss nicht.

Wobei da die menschenverachtende Aussage egal ist, meistens sind diese Typen auch ansonsten auch mental beschränkt, am besten ignorieren.

Der Hinterfrager:
Der würde sagen “Bist Du sicher, dass Du die Banane überhaupt essen möchtest? Warum willst Du sie überhaupt essen? Hast Du Dich mal nach Alternativen umgeschaut?”

Solche Antworten braucht man wie ein Loch im Kopf!

Der Verlinker:
Wenn Du wissen möchtest, wie die Banane zu essen ist, frag mal den Klugscheisser, der – so meine ich – hat vor kurzem eine gegessen und müsste eigentlich wissen, wie Dein Problem zu lösen ist. Ich gebe Dir mal ein paar Links, da kannst Du das nachlesen.

Die Links sind meistens Banane und völlig unbrauchbar, am besten ignorierst du das und suchst dir deine Sachen selbst über eine Suchmaschine.

Der Schüchterne
Dieser beschränkt sich auf eine Private Nachricht und schreibt dann “PM” in Den Thread, damit auch jeder sieht das er geholfen hat (kann ja keiner nachprüfen, was dabei rumgekommen ist)Schön wenn er hilft, aber wozu dann die Post im Thread bzw. welchen Nutzen hat dann eigentlich das Forum ?

Man ist ihm entweder dankbar oder man ignoriert solche Einträge, meistens sind sie nutzlos Wie auch immer, das bleibt jedem selbst überlassen.

Der Rechtschreibwart:
Du hast ein Komma nach dem Wort “schält” vergessen. Bitte bemühe dich um eine korrekte Interpunktion wenn du erwartest dass wir uns um deine Probleme kümmern.

Er sieht Rechtschreibfehler als Angriff auf seine Intelligenz und diese wiederum als überdurchschnittlich. In der Schule war er Liebling der Lehrer aber von allen anderen gehasst, daran hat sich wenig geändert, aber Lehrer hat er heutzutage nicht mehr.

Herrlich!!!!!! Danke!!!!
 

Rise&Shine

User
Beiträge
3.671
  • #30.621
Was hättest Du gerne @creolo ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.167
  • #30.624
@Rise&Shine Das klingt ja alles noch ganz rosig. Das ist gut. Ich würde gerne noch auf die Rolle, bin aber gerade erst halbverhungert heimgekommen und draußen ist Sch... Wetter und bis ich in den Klamotten bin .... uah

Ich nehme einen Klaren und ein Glas Roten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Rise&Shine

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #30.626
aber gerne doch, bitteschön hier nur für dich, meine Liebe...
Knochenaxt-Aexte-Axt-Halloween-Messer-Beil-Knochen.jpg



Holz zum hacken habe ich genug im Keller. JBL Box hat mega lautstärke ..ich mache die Dj. :D


Notfalls, kann man auch noch den Pc reparieren.:D:eek::rolleyes::p
lol :D
Aber da ja Karneval ist................ ;)
Ich würde übrigens ein She-Ra Kostüm bevorzugen. Meine Comic-Heldin aus Kindheitstagen :D
 

Rise&Shine

User
Beiträge
3.671
  • #30.628
  • Like
Reactions: Sevilla21, Deleted member 7532, aberbittemitsahne und ein anderer User
Beiträge
7.167
  • #30.629
Grandios. Himbeermark. Muss gut sein. *schmecktehnix
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Rise&Shine