miau111

User
Beiträge
1
  • #1

Länger angemeldet und mit vielen gleichzeitig Kontakt

hallo, bin Neu hier und bin gerade verunsichert. Ich habe Kontakt zu einem für mich vom Profi l interessanten Mann (54)aufgenommen. Habe auch erstmal keinen Kontakt zu einem anderen, weil ich dachte erstmal Konzentration auf einen und dann gucken ob er mir weiter zusagt. Er schreibt wohl noch mit zahlreichen anderen , ist seit letztem Sommer angemeldet.. was auch auffällt wenn er online ist, dass er gerade woanders schreibt., Irgendwie stösst das komisch bei mir auf.. hat was von Ballermann... Oder Zeitvertreib oder Oberflächlichkeit... Sehr ich das falsch?
 

Look

User
Beiträge
2.205
  • #3
Wellcome im one-linedating
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #4
Er schreibt wohl noch mit zahlreichen anderen , ist seit letztem Sommer angemeldet..
Da ist es dann schon schwierig sich zu entscheiden, einen Kontakt vertiefen zu wollen. Morgen könnte sich ja was viel besseres ergeben. Oder übermorgen. Oder in 1 Woche, 1 Monat usw. usf.

Ich an Deiner Stelle würde mich nicht auf so einen Mann fokussieren, der mir gleich zu verstehen gibt, ich bin eine von vielen.....
 
  • Like
Reactions: fafner

JoeKnows

User
Beiträge
1.616
  • #5
Ich war neulich bei einem Single-Event, und stellt euch vor, da habe ich über den gesamten Abend auch mit mehreren Frauen geredet, statt mich die ganze Zeit auf eine zu konzentrieren :p

Wieso sollte das bei Parship anders sein? Ist bei euch die schriftliche Kommunikation hier schon so persönlich und intim, dass ihr dafür bereits ein (stillschweigendes) Treueversprechen erwartet?
 
  • Like
Reactions: lisalustig, Logosine, HH_77 und 2 Andere
Beiträge
113
  • #7
Hmmm....bis zu einem gewissen Punkt, finde ich das ganz und gar nicht tragisch. Ich persönlich würde es exklusiv halten wollen, wenn man sich das erste Mal getroffen hat und sich beide klar sind, dass es "auf jeden Fall!!!" ein zweites Date geben soll. Wenn es nach dem ersten Date nur ein "man könnte sich ja nochmal treffen" wird, würde ich niemandem übel nehmen, wenn er mit anderen schreibt (und nehme mir das auch selber raus).

Übrigens...man ist ja auch mal online, ohne dass man flirtet. Und zwar mindestens immer dann, wenn man Nachrichten liest, absagt, beantwortet usw.
 
  • Like
Reactions: Nektarine, Dancing and lisalustig

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #8
Wieso sollte das bei Parship anders sein? Ist bei euch die schriftliche Kommunikation hier schon so persönlich und intim, dass ihr dafür bereits ein (stillschweigendes) Treueversprechen erwartet?
Nö. Aber es gibt Grenzen. Wenn man z. B. mehrfach mit falschem Namen angesprochen wird. Oder wenn Inhalte aus dem Schriftverkehr mehr als einmal verwechselt werden. Oder etwas gefragt wird, was schon ausführlich beantwortet war. Oder wenn man mehrere Tage auf Antwort warten muss, obwohl der Kontakt täglich online ist. Da hab ich dann keine Lust drauf und das macht dann die Beliebigkeit zu sichtbar....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette, fafner, Dancing und ein anderer User