andre-s

User
Beiträge
1
  • #1

Lächeln von nicht-Premium

Hi,
ich wundere mich grade über as folgende:
Mitglieder mit kostenloser Mitgliedschaft können mir(Premium) einmal antworten. Können sie danach noch dieses Lächeln schicken oder geht das auch nicht mehr?
Ich wundere mich einfach weil ich von jemandem nachdem Nachrichten einmal hin und her gegangen sind nur ein Lächeln ohne Text bekommen hab.
 

Saibot

User
Beiträge
562
  • #2
Ein Lächeln, ein Kompliment und Spaßfragen kann dir ein Basis-Mitglied noch schicken. Aber sonst geht nichts mehr. Auch deine weiteren Nachrichten werden dem Basis-Mitglied nur noch unkenntlich übermittelt. So lange, bis sich das Basis-Mitglied zu einem Premiumabo hinreissen lässt. Das nennt Parship übrigens "unbegrenzte Kommunikation", ein "Vorteil", den man hier mit einer Premium-Mithliedschaft (angeblich) bekommt...
 
Beiträge
2
  • #4
die großangelegte Werbung muss ja schliesslich von irgendjemandem finanziert werde.... Gabriele
 

luckbox

User
Beiträge
121
  • #5
9 von 10 ParshipPaaren bleiben zusammen und jede 2te Ehe wird geschieden :)
 
  • Like
Reactions: Marlene and fair4u

fair4u

User
Beiträge
190
  • #6
Aber wenn ich mich nicht täusche, kann man "Erstnachrichten" lesen und beantworten...
Das ist doch für eine Testphase eigentlich richtig gut..?!!
Schreib` mir mal und dann schauen wir mal...(ob das wirklich funktioniert..)
 

Stier-Tier

User
Beiträge
11
  • #7
Hallo in die Runde,

ich kann mich nicht beklagen. War vor 3-4 Jahren schon mal hier und habe nur gute Erfahrungen gemacht.
Nette Frauen kennen gelernt, wo teilweise heute noch Kontakt ist, auch wenn leider die große Liebe sich nicht einstellte.
Habe dann eine Beziehung für knapp 2 Jahre durch PS gehabt.

Nichts ist umsonst - ich zahle für eine Leistung, die ich bekommen habe undhoffentlich diesmal auch wieder bekommen werden.

LG
Der Wiederholungstäter ;-))
 
  • Like
Reactions: fair4u

Nutbrown40

User
Beiträge
52
  • #8
ich kann mich nicht beklagen. War vor 3-4 Jahren schon mal hier und habe nur gute Erfahrungen gemacht.

Das kann ich bestätigen. Auch wenn ich zur "schwierigen" Altersgruppe der weiblichen Mitglieder gehöre, hatte ich letztes Jahr einige nette Kontakte, aus denen eine mehrmonatige schöne Beziehung hervorging. Dass es nicht hielt hat sicher nichts mit PS zu tun :).

Und auch jetzt bin ich guter Dinge und sehe der Sache positiv entgegen. Ich wüsste auch nicht, wo ich sonst einen neuen Partner finden sollte. Die tollen Zufälle im Cafe oder Supermarkt gibt es leider noch viel seltener als hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

fair4u

User
Beiträge
190
  • #10
und mal so dahergesagt:... ist das nicht irgendwie wie ein Gebrauchtwagenhandel zu sehen......?
So i.d.S. von:"... hatte hier kennengelernt, auseinandergegangen, also bin ich wieder hier und werde sicherlich wieder kennen lernen..."

Meine ich jetzt wirklich nicht böse oder negativ (naja) und ich hatte ja auch bereits erwähnt, dass ich die Kosten für Parship als absolut gerechtfertigt empfinde!!
 

Stier-Tier

User
Beiträge
11
  • #11
und mal so dahergesagt:... ist das nicht irgendwie wie ein Gebrauchtwagenhandel zu sehen......?
So i.d.S. von:"... hatte hier kennengelernt, auseinandergegangen, also bin ich wieder hier und werde sicherlich wieder kennen lernen.......

Das ist ein sehr absurder Vergleich, Gebrauchtwagenhandel *kopfschüttel*

Gehe dann davon aus, dass noch nie eine Beziehung vorher hattest, sonst würdest du nicht wieder suchen - oder?
 

luckbox

User
Beiträge
121
  • #12
Das heisst wohl, das die Parship-Studie oder woher das 9/10 rührt nicht sonderlich lange Beziehungen getestet hat. Hier liest ja ein Mod mit, der kann bitte mal zu der "wiss. Studie" verlinken oder interne Umfrage? Wie lange gibts Parship überhaupt.10 Jahre? Viele Ehen werden heute nach 10-20 Jahren geschieden, da sehe ich dann auch viele Damen online mit Kindern Mitte 30 bis 40 nach neuen Partner suchend. Das Akademiker ne viel kleinere Scheidungsquote haben kann ich nicht glauben ;)
 

fair4u

User
Beiträge
190
  • #13
Gehe dann davon aus, dass noch nie eine Beziehung vorher hattest, sonst würdest du nicht wieder suchen - oder

wenn ich diese "gehe dann davon aus" Schlussfolgerungen immer lese, frage ich mich:
welche Schublade ist als nächstes dran...? welche bleibt geschlossen, weil sie für den Einen oder Anderen einfach nicht bekannt ist oder in Betracht gezogen wird (werden kann)....
Wenn schon die einfachsten Denkanstöße zu solch wirren Schubladen führt....